TEILEN

Eigentlich wollte ich erst gar keine News nach dem PPV schreiben. Night of the Champion war wieder mal ein enttäuschender Pay-per-View: Abgesehen von überdurchschnittlichen unterhaltsamen Mainevents waren die restlichen Matches eher zum Einschlafen. Jeder, der sich im Wrestling ein bisschen auskennt, hat die “großartigen Überraschungen” des Abends voraussehen können: “WoW, der Mystery-Partner von Ted Dibiase ist Cody Rhodes“. Genauso wie: “Surprise, surprise, obwohl Chris Jericho vor dem Match gesagt hat, dass Shawn Michaels mit einer Augenverletzung im Krankenhaus liegt, greift er ein und kostet Jericho den Titel”. Nach dem Mainevent und dem für mich überraschenden Ausgang, wartete ich vor dem Fernseher und betete, dass CM Punk seinen “Money in the Bank”-Koffer einlöst und HHH aka. Mr. “ich lege mich nicht nochmal für Cena hin, schließlich bin ich mit Stephanie verheiratet” den Arsch versohlt. Als dies nicht passiert, ging ich extrem frustriert ins Bett und nahm mir (wie bei 8 von 10 der letzten PPVs) vor, in Zukunft die Großevents der WWE zu meiden.

Und dann kam RAW! Eines vorweg: Dies war die beste Raw-Ausgabe seit Jahren! Alles das, was gestern bei Raw passierte, hätte ich mir für den PPV gewünscht. Als Batista Edge abfertigte und die Musik von Punk ertönte, bin ich vor meinem Rechner komplett ausgeflippt, so dass mich meine Frau aller Wahrscheinlichkeit nach für total geisteskrank gehalten haben muss. Hier das Szenario: Edge kommt raus und feiert sich in seiner brillanten Heel-Art selbst dafür, dass er Batista besiegt hat und nun nie wieder seinen Titel gegen Raw-Superstars verteidigen muss. Batista kommt raus und verarbeitet Edge zu Brei. Als Batista den Titanthron betritt, erklingt die Musik von CM Punk. Dieser “cashed” sein “Money in die Bank” ein, pinnt Edge nach seinem Finisher und bringt den World-Titel zurück zu Raw – die Fans (und ich) rasten komplett aus.

Der Draft hat Raw extrem gut getan. Es spricht für die WWE, dass man endlich mal auf “junges Blut” setzt. Mit Dibiase/Rhodes, Kofi Kingston und CM Punk hat man vier neue, talentierte und vor allem junge Gesichter an der Spitze. Ich hoffe sehr, dass Punk nicht zum 2-Wochen-Champ mutiert, der Cena den Titel über einen Umweg bringt, nur weil HHH sich nicht nochmal hinlegen wollte. Ansonsten “Fucking great Show”: Ich bin extrem heiß auf die nächste Raw-Show und freue mich auf Smackdown.

TEILEN
Vorheriger ArtikelDiablo 2 Revival
Nächster ArtikelD2 Revival: Shoeless 68

34 KOMMENTARE

  1. @TypeOnegative

    Wie kann man bei einem Film derartig abgehen? Die Schauspieler drehen alles 10 mal, bis alles perfekt im Kasten ist und alles ist abgesprochen ;).
    Jedem einfach das seine.

  2. Musikbands proben auch und da fallen die Mädels reinenweise um 😉
    es is halt ne Seifenoper die dazu noch Live ist und so ziemlich fast jedes Unterhaltungsklische bietet. das die Leute in der arena da so abgehen is normal. is im Fussbal ja auch net anders. da geht man einfach mit

  3. Ich fand auch das es wirklich einer mit der besten RAW sendungen war.
    Auch wenn ich halt zu geben muss das ich Cena Fan eigentlich bin und mir klar war das Cena nich bei Night of Champions gewinnt. Ich finds aba halt gut das er Edge den titel abgeluchst hat weil er hats verdient nach den ganzen kack aktionen mit vickie ^^. Hoffen wir doch alle mal das Punk den Titel so lange hält wie er kann 😀

  4. @Yoma
    Ok, es geht also eher um die Leistung sich zu schmeissen und zu fallen ohne sich dabei zu verletzen.
    Trotzdem verstehe ich das ganze Trara drumherum überhaubt nicht. Ich meine alles ist vorher ausgedacht und geprobt, sogar die Interviews.
    Wie kann man sich dann so da hinein steigern wie die Fans die da am Ring sitzen. Erwachsene Männer die abgehen wie sonst was, obwohl da nur ein paar schwergewichtige Balletttänzer ihre Aufführung durchziehen.

  5. @Type0negative: Warum schauen Leute Wrestling? Die können doch net Schauspielern. Warum schauen Leute DSDS? Die können doch net tanzen. Warum hört jemand Gothic Musik? 😉 Die sind doch kein Mainstream.

    Schonmal drüber nachgedacht das es nicht um einen Oscar geht sondern ehr um eine Sportliche Leistung wo sich das normale Gesinde jeden einzelnen Knochen brechen würde. Oder würdest du dir einen Shootingstar-Press marke Ewin Bourne zutrauen? Wenn du mal jemanden zur Hand hast, dann teste mal nen Aufgabegriff, das tut höllisch weh!(bitte keine ausgefallenen sachen nachmachen. Nach WWE-Motto: “please, don’t try this”) Und bei den ganzen Bumps und Moves die ständig eingesteckt werden müssen, noch eine qualitativ gute schauspielerische leistung zu zeigen ist alles andere als einfach.

  6. Es interessiert mich wirklich warum erwachsene Menschen sich so eine schlecht geschauspielerte “Sportart” anschauen und darüber auch noch so angeregt diskutieren können. Versteht mich nicht falsch. Ich will wirklich niemanden flamen. Es interessiert mich wirklich. Wenn ich das mal zufällig gesehen habe frage ich mich echt, wie ich das als 2. Klässler so toll finden konnte. Ich mein schlechte Schauspieler sind die doch nun wirklich…ganz objektiv.
    Also bitte klärt mich auf, was daran so faszinierend ist. Ich würde es echt gern verstehen.
    Bis dahin schaue ich mir lieber K1 an.
    Cya

  7. also ich fand den PPV letztes WE net sooo schlecht…im vergleich zu den vorhergehenden^^ und ich bin der meinung das es sich richtig gut anfühlt wie in den letzten 2 wochen der frische wind da durch die WWe fegt…hoffe die verfallen net in den alten öden trott.
    zum Thema illegaler DL von WWE: Dies ist nur bei PPV’s der fall weil sie eben auch bei den Amis bezahlt werden müssen. Alles was im normalen Kabel-TV zu sehen ist, ist freigestellt, da diese ja durch die werbung finanziert werden und somit auch rein theoretisch kein finanzieller schaden entsteht da man die Werbung ja auch vervielfältigt. Es gibt sogar Länder die ihre Sendungen frei zum DL ins netz stellen. Japan machts vor und verdienen daran auch nochmal gut.

  8. Kann mal bitte einer nen Link postet zum aktuellen RAW oder Smackdown? Ich kanns immer erst mit ner woche Verzögerung auf Premiere ansehen und das nervt schon gewaltigt wenn man nach nem PPV 9 Tage warten muss um ne Sendung zu sehen die nur einen Tag später war. Wäre dankbar für Hilfe

  9. Es gibt 2 Roster, Raw und Smackdown. Diese werden jeweils als eigene Show mit eigenem Roster geführt, ab und zu tritt mal z.b ein Smackdown Wrestler bei Raw auf, aber eher selten (bei einer Fehde oder sonnstwas).
    Wenn das Batista gegen Edge war, war das Match wahrsch. letzten Sonntag bei Night of Champions und somit recht aktuell. Durch die kürzliche Draft lottery waren beide World Title kurz bei Smackdown, da HHH nach Smackdown gedrafted wurde.

  10. Ich hab mal eine Frage… ich hab gestern auch Wrestling gesehen weiß zwar nich ob das aktuell war aber da hat Batista gegen Triple H gekämpft. Nur einen miesen trick hat dann Triple H irgendeinen Titel geholt.. das war ja noch alles top ausser das es ein wenig link war. Aber dann hats mich verwirrt als der mit RAW hat dann keinen Titel mehr angefangen hat…. kann mir das vielleicht einer mal so in 2-3 Sätzen erklären sind das sowas wie Gilden?

  11. Was ich mich frage seit dem ich Wrestling gucke, ich hoffe es kann mir hier wer beantworten, die hauen sich ja übertriebenst auf die schnauze und manche moves da wär kan ja quasi schwer verletzt z.B. Piledriver also so Tomb Stone oder so warum tuen sie sich nicht richtig weh also ich meine klar sind das profis aber es klatscht ja schon ziemlich, also auch wenn sie sich “nur” schlagen und treten wie kriegt man es hin das es nicht weh tut. Würd mich wirklich interessieren ich meine chairshot oder so

    hat einer ne antwort für mich? ich wär echt dankbar ^^

  12. Spoiler Warnung wäre schön gewesen.
    Da häng ich noch kurz nach dem Rumble was die Aktualität der Shows angeht, erfahre von dieser Seite hier…und seh als erstes so eine Headline. *seufz*

    Aber mal so am Rande: Auch wenn Du es ohnehin schon von tausend Stimmen gehört haben wirst, äußerst gelungene Seite.

  13. @Fishboon: Natürlich ist es illegal, da du Gebühren zahlen musst ( ala Premiere) etc. Wenn du dir die Amerikanischen Sender von Deutschland aus hereinholen möchtest.

  14. Sehr krass, was der Draft bewirkt hat. Es lohnt nun tasächlich mal wieder SD! zu laden und auch RAW hat nicht an Klasse verloren.
    Der Titelgewinn von Punk war extrem überaschend, er ist der erste Indy-Wrestler der es in der WWE schafft. Kann man nur hoffen, dass WWE auf dem Kurs bleibt und nicht wieder die “Alten” in die MainEvents stellt. Aber, ich glaube spätestens wenn der Legend-Killer, der übrigens 2 Jahre jünger als CM Punk ist, zurückkommt siehts für Punk nichtmehr so gut aus. Wird schwer den TItel zu behalten wenn Leute wie Orton,Cena und Batista da sind.
    Ich freue mich jedenfalls vorallem auf die SD! Storyline, HHH vs Edge oder HHH vs Kennedy wären beides super Fehden.

  15. Raw hat den shit gefetzt es war geiler als die alle folgen von Smack Down , Raw und ECW in den Vorherigen wochen und Kofi Kingston is verdient Intercontitential champion, er hat mich in den letzt monaten sehr überzeugt durch seine fehde mit Shelton Benjamin und natürlich über seine Actionreiche art zu Wrestlen

    my 2 cents

  16. Also ich muss auch sagen: der PPV ear zwar gut, aber worhersehbar, aber der RAW war der beste seit Monaten: tolle Promos, knackige Matches, viele Angles, die weitergeführt oder entwickelt wurden, und auch wenn ich es schade finde, dass mein Lieblingsheel Edge den Titel verloren hat, macht das die Sache auf Smackdown mal wieder richtig spannend: Meine Prognose: HHH, vs. Edge, vs. Jeff Hardy – und wenn sich MVP oder Kennedy einmischen wollen, dann nur zu – und welche Rolle der Taker spielt (oder ob er auch zu RAW kommt), das wird man noch sehen…

  17. Es ist gescriptet. Es steht vorher fest wer gewinnt und sollte nichts schief gehen auch wie derjenige Gewinnt. Und die Wrestler müssen alles dazwischen möglichs spannend füllen.

    BTT: CM Punk war die klügste entscheidung die die WWE seid langem getroffen hat. Und wenn sie den wirklich verjobben guck ich mir das Desaster nicht mehr lange an.

  18. sicher gibts das. natürlich nicht offiziell. und ich denke, dass es bei den wirklich wichtigen sachen auch nich ausgemacht ist, wer gewinnt. trotzdem kommt es besser ,wenn man wrestling eher wie theater sieht: mit drehbuch und schän zum anschauen.
    @HavoC: nicht alles, was man zieht ist illegal. sich raw, smackdown ecw oder ähnliches zu ziehen, ist es zum beispiel nicht, WENN man sich die originalversion zieht, die von den amis ausgestrahlt wird, da das bei denen im freetv kommt ( schachtelsatz ftw). wenn du dir einen PPV oder nen deutschen premiere mitschnitt saugst = illegal, weil du drückst dich ja um gebühren.

  19. Raw wird in Deutschland über Premiere ausgestrahlt, genau wie ECW und die ganzen PPV… im Free TV findet man nur Smackdown wo aber immer nicht die gesamte Show gezeigt wird sondern nur Teile daraus…

  20. sagt mal ist das net alles nur gespielt? sprich es wird vorm kampf ausgemacht wie wer gewinnt ? oda gibts sogar nen richtiges “drehbuch” oda sowas in der art?

  21. Die kompletten Raw und Smackdown Ausgaben ohne 1 woche Delay wirst du wohl nur illegal über das Internet kriegen.

  22. Hallo Stevinho, Ich hätte die Frage an dich ob du dir auch immer nur die STreams auf wwe.com anschaust oder ob du RAW im Fernsehen schaust.
    Smackdown kommt ja Samstags immer um 22.00Uhr auf DSF und Dienstags die Wiederholung.
    Gibt es das gleich auch für RAW?
    Wenn ja auf welchem Sender wird RAW gezeigt?
    Mich würde es extrem interessieren, um auch diese Sendungen zu verfolgen.
    Viele Grüße
    Bevis

  23. Edge war auch ziemlich blöd, einfach mal zu DER Wrestlingsendung zu gehen wo ihn jeder hasst und wo er keine “La Familia” als Rückendeckung hat, ich bin sehr Froh das er jetzt mal richtig schön auf die Fresse geflogen ist. Ich freu mich schon auf seine Rede beim nächsten Smackdown!

  24. ich denk punk hat so viele gegner hinter der bühne wegen seiner ganzen “straight edge” schiene? dachte die worker wollten ihm nie wirklich nen titel zusprechen und den money in the bank koffer einfach unter den tsich fallen lassen?

    naja, wenigstens wird, so hoffe ich, punk nie gegen die wellness policy verstoßen können 😉

  25. GEIL! Endlich is CM Punk Champion! Ich hoffe, dass die WWE ihn nich verjobt und er nicht seinen Titel nächste woche los ist.

  26. Kann dir nur zustimmen, Night of the Champions war wirklich enttäuschend, aber die RAW Ausgabe darauf genial. Wie ich ausgeflippt bin als Punk den Titel gewonnen hatte. Bin ein wirklich grosser Fan von Punk und hoffe auch das er nicht nur einen kurzen Titelrun hat.

    Kann mich oben nur anschliessen, bin gespannt auf SD.

    Gruss
    Frozen Death

  27. Naja, denkt ihr im Ernst das der “King of Indys” den Title länger als 1 – max. 2 Monate halten wird? Ich vermute mal stark, das er den allerspätestens beim nächsten PPV ( Ist Summerslam oder? ) lossein wird ;).

  28. Das war nun wirklich die geiste Raw Show seit langem.
    Endlich mal wieder Feuer,Spannung und Aktion in einem.

    Endlich mal ein Edge der nict nur abgefertigt wird sondern auch seinen Titel verliert.

    CM Punk hat es verdient Champ zu sein. Ich sehe in ihm das größte WWE Talent seit langem.
    Der wirds weit bringen prophezeie ich einfach mal.

    Edge wird dann wohl gegen Triple H randürfen. Hoffe aber mal der Undertaker wird sich da in irgendeiner Weise einmischen.
    Das Edge Triple H bald besiegen wird und sich den Titel hohlt ist irgendwie abzusehn (Vickie, La Familia – wie das halt mmer so ist).

    Desweiteren bin ich immer noch von einer Undertaker – Triple H Fehde am träumen^^

    Ansonsten werf ich mal nen neues Gerücht in den Raum.
    Wie http://www.wwe-germany.de schreibt spekuliert man über ein WM 25 Mainevent Batista vs Cena. Das heißt das CM Punk seinen Titel nicht bis WM 25 halten dürfte.
    Dafür liebt WWE ihren Cena zu sehr.

    no comment.

    Ansonsten ist Punk für mich ein würdiger Titelträger der auch die Company tragen kann.
    Die neuen, jungen Raw Gesichter , von Steve bereits angesprochen, tuen der Show sicher gut.

    Freu mich auf SD morgen, mal sehn was bei ECQ abgeht^^

    Datt wars,
    Altkarton

  29. smackdown kann nur geil werden: Edge wird rumwhinen wie ne pussy und (wahrscheinlich) Triple H wird rauskommen, ihn den WWE Title unter die Nase halten und ihn eins aufs Maul geben. Dazu kommen die Debuts von Jeff Hardy (der hoffentlich mit MVP fehden wird) und Mr. Kennedy. Ich freu mich.

  30. sehr schade, das ich das leider nicht gesehen habe 🙁 aber es wurde auch zeit das punk seinen koffer einlöst sonst wäre das ding noch verjährt. :P.

    @delabomba: einfach nix in die comments posten bzw. den eintrag lesen wenn du wrestling langweilig findest

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here