TEILEN

Folgende eMail unseres Community-Mitglieds Felix erreichte mich gerade:

Grüße Dich.

Soeben wurde der Tiefpunkt im Warhammer Online Beta Forum erreicht. Die Ankündigung, dass zum Erscheinungstermin von WHO 2/3 des Contents nicht dabei sein wird, brachte das Forum zum überkochen.
90% der Benutzer schreiben: “Das wars, ich bin draußen”; “CE wurde schon abbestellt, Sterntaler soll uns Rede und Anwort stehen”; “Wann kommt gerade nochmal das WoW Addon?” usw.

Aber anscheinend beweihräuchern sich die Entwickler noch weiter mit ihren Briefen an die Fangemeinden, dass die Gilden Beta ein großartiger Erfolg sei, obwohl noch nicht mal die Server online sind.

Unser Feedback wird anscheinend nicht mal registriert, denn in diversen Produzenten-Briefen steht, wie begeistert die Tester doch vom Blackguard sind, obwohl wir diesen nicht mal zu Gesicht bekommen haben.

Wie du eh schon vermutlich weißt, ist die Stimmung im Keller, und für mich ist WAR gestorben.

Scheinbar ist niemand mehr, abgesehen von Blizzard, in der Lage ein vernünftiges Spiel auf dem Markt zu bringen. Ich will jetzt gar nicht groß drauf rumreiten, dass ich’s mal wieder gleich gesagt habe und beschränke mich daher auf ein freudiges: Wrath of the Lichking und Diablo3 are comin’!

71 KOMMENTARE

  1. ja aber blizz möchte das jeder, der das spiel spielen möchte, es auch soll. und nicht ausgeschlossen werden soll, weil sein pc schwächer ist. deswegen ist die grafik von wow nicht die neuste. aber wer sein spiel spaß von der grafik abhängig macht sollte was anderes spielen. denn nicht die grafik eines spiels macht das spiel geil.

  2. irgendwie versteh ich diese ganze who hardcore verteidiger nicht…
    denkt ihr wirklich mehr klassen gleich besser? seid ihr so naiv?
    warhammer soll vor allem im pvp auftrumpfen. glaubt ihr das ist bei 20 oder 24 klassen möglich? es ist schon brutale arbeit die paar klassen oder fraktionen die normale spiele beinhalten auch nur einigermaßen zu balancen ohne sie zu einheitsbrei zu machen und ihr glaubt das ein entwickler der bisher mehr oder weniger inkompetenz in der entwicklung seines produtktes an den tag gelegt hat etwas schafft wo die größten der größten versagen? der satz “warhammer hat jetzt eine grafik die mit wow mithalten kann” ist in meinem augen der schlechteste scherz überhaupt da die grafik von wow schlichtweg veraltet ist weshalb blizzard auch schon die überarbeitung selbiger angekündigt hatte….

  3. Kleber Ende Januar bis Anfang Juni ist nicht 1 Jahr aber so Leute wie du nehmen sowas ja nicht so genau …hab davon inzwischen genug im aoc forum gelesen.
    Du hättest Illidan sicher als Endboss der ersten 61er 5er ini eingebaut oder?

    Ich freu mich nur im nachhinein über die ganzen “WAR is coming” kiddys im wow forum

  4. Ich freu mich auf WAR.

    Als aktueller Beta Tester der seit Anfang an dabei ist kann ich stark behaupten das das Spiel immer besser wird.

    2/3 sind nicht gestrichen. Also wenn der Content nur aus Haupstädten bestehen würde. Dann ok. Bestehen sie aber nicht. WAR hat ca 30 Zonen. Jede einzelne ist in etwa so gross wie Tanaris in WoW.

    Die gestrichenen Klassen tun wohl weh, aber Klassen hats immernoch mehr als in WoW

    Wer in einem MMORPG grosskotzig von perfekter Balance spricht ist dummerweise im falschen Spiel. Ego-Shooter empfehle ich in diesem Falle.Hier habt ihr 10 Maps und 0 äussere Einflüsse.

    Aber ich habe nichts dagegen wenn ihr euch das Game nicht kauft. So gibts keine Caps-Lock Captains, Ninjalooter und “Wie Skille ich xxx zum yyy mal Threadersteller”

    PS: Auch in WoW wurde viel mehr gestrichen. Ich erinnere mich z.b an die legendären Heldenklassen. Bis jetzt seh ich noch keine. Oder der ganze Hype um BC. Sogar das Intro Movie handelt von Illidan. Und wann kam Illidan wirklich?? Einem Jahr nach Release!. So siehts aus Freunde der Nacht.
    Und ich wette alle 4 Städte sind innerhalb eines Jahres in WAR implementiert!

  5. 24 Klassen in einem “PVP-Spiel” …das das nicht zu balancen ist hätte sich Mythic auch vorher denken können. Das beste RvR-System nutzt nichts, wenn die Classbalance so lachhaft aussieht.
    Die können noch bis 2020 entwickeln und werden es nicht balancen können.

  6. Die zerpflücken tatsächlich das Spiel, anstatt es nochmal zu verschieben – ganz schwach. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt. 🙂 Ich hoffe noch auf ein gutes Produkt. Naja und zu WOW bringen mich keine 1000 Pferde zurück.

  7. Mhn, die neuen Beta-Server sind erst seit gestern um ~23:00 Uhr online gegangen. Da ich seit mehreren Monaten die Beta spiele, kann ich schon behaupten, dass sich sehr viel getan hat. Die Grafik wurde stark verbessert und hat mindestens WOW-Niveau, was man im Mai noch nicht behaupten konnte, Animationen, Klassen etc. wurden weiter ausgefeilt – und wir sprechen immer noch von einer Beta.

    Ich denke, bevor man hier das letzte Wort spricht, sollte man die Release Version abwarten. Für endgültige Fazits ist es auf jeden Fall noch viel zu früh.

    Ciao

  8. 2/3 Des angekuendigten Contents sind nicht im Spiel zum release? ~ ich wuerd sagen bei WoW war das nicht viel anderst
    Housing Zone und Heldenklassen sollten von anfang an in WoW verfuegbar sein (hies es noch 1-1,5 Jahre vor Release) und sie sind immer noch nicht im Spiel verfuegbar ~
    Von Housing redet kein Schwein mehr und von HeldenklasseN ist ja atm auch nicht zu reden ~ derzeit sind gerade mal 2 Bestaetigt und nur von einer gibts atm wirkliche Infos. Das Siege PvP ist auch erst nun in Wotlk wieder ein thema und dazu gibts auch erst seit der WWI genauere Infos usw usw…. Es ist normal leider normal das bei MMO`s anfangs der Himmel Blau geredet wird und man nachher im Regen steht.

    Zu nur Blizz macht gute Spiele kann ich nur sagen das dies nur bedingt richtig ist ^^ Blizzard macht den geilsten Job in der Branche das ist wohl klar und hat bei PC Spielen von der Qualitaet sogut wie jeden Ueberholt, aber wenn man mal wieder soetwas denkt dann verrechnet man sich oft weil man manche sachen nicht im Auge hat die in Europa oder fuer einen selbst nie ein großes thema waren wie z.b. NCSoft (ich geh ma davon aus das viele L2 nicht kennen weil se erst mit WoW in die mmorpg Welt eingestiegen sind) und somit auch Aion ~ Und auch Funcom hat mit AoC kein scheiss Game gebastelt es ist nur leider wegen Geld und Konkurenzangst zu frueh auf den markt gekommen aber zum Glueck ist es hierbei nicht so hart wie bei Vanguard =) AoC ist durchaus Spielbar und noch nicht abzuschreiben. Ganz nebenbei gesagt gibts dann auch noch Tribune die ihr laufendes Herr der Ringe Online haben was ja neben WoW Aoc und Warhammer noch so manchen eine zuflucht bietet ^^

  9. Hallo,

    Es war mir fast klar, dass es so kommen würde.

    Ich habe selbst das Glück gehabt einen Beta-Key der ersten Betaphase zu bekommen und hab es euphorisch gespielt. Leider waren die Probleme so groß, dass ja die Beta unterbrochen werden musste und sie (angeblich) das ganze Spiel umgemodelt haben…im Endeffekt hat es sich aber danach genauso schlecht gespielt wie vorher, von der “verbesserung” war nicht zu spüren. Das war der Punkt als W.A.R für mich gestorben war, ich hab resigniert, meinen Key bei eBay verkauft und lebe nun glücklich in Eriador, die Minen von Moria erwartend.

    An dem Punkt möchte ich anmerken, dass Turbine in einem Jahr so viele Content-Patches nachgelegt hat wie es Blizzard mit WoW in 3 langen jahren nich gelungen ist.

  10. “Als WAR damals angekündigt wurde hab ich mich unglaublich drauf gefreut. Diese Euphorie hat sich allerdings im Laufe der Zeit immer weiter abgekühlt.
    Nach dieser NEws steht auch für mich fest, dass ich mir WAR definitiv nicht zulegen werde. Schade um die großartigste Lizenz im Fantasy Genre…”

    Genauso wars bei mir auch Stryyke, ich kenne nun Warhammer schon ziemlich lange und als ich von WAR gelesen hab bin ich abgegangen und hab mich derbst gefreut.Mittlerweile kann ich über WAR nur noch traurig den Kopf schütteln..

  11. Im Grunde darf man doch eh nichts auf 99% der jammernden Zocker geben.
    Seit mehr als 3 Jahren beschweren sich so ziemlich ALLE über WoW. Das ist scheiße, das passt nicht, das sollens doch bitte ändern.
    im Endeffekt ist kaum einer abgesprungen…
    Aber alle jammern über WoW. Jetzt jammert jeder über Warhammer und auch da wird wohl nur ein Bruchteil wirklich abspringen. Die meisten bleiben doch eh bei dem Spiel und schauen sich die Release-Version an.

    Aber hauptsache jammern…

  12. Hmm, da scheint ja einiges daneben zu laufen bei Warhammer Online. Na ja, mal gucken was schlussendlich rauskommt 🙂
    Als Stargate-Fan freue ich mich besonders auf Stargate Worlds. Soll ja noch in diesem Jahr erscheinen. Ich hoffe sehr, dass es nicht so ein Flop wie Hellgate wird.

  13. Hat der nette Schreiberling auch beachtet, dass die Betatester in den USA schon früher den neusten Content testen durften?… Nein? Oh, peinlich.

    Und 2/3 des Contents? Was sind für dich 2/3? Unnötige Dramatik. Es fehlen schon ein paar Dinge zu Release die etwas weh tun, aber dem Game an sich nicht mega schaden. Werden eben nachgepatcht, und?
    …Arrr, ich hasse die NDA

  14. Grüße Dich.

    Soeben wurde der Tiefpunkt im WoW WOTLK Alpha Forum erreicht. Die Ankündigung, dass zum Erscheinungstermin Arthas als killbarer Endboss und 99,9% des restlichen Kontents nicht dabei sein wird, brachte das Forum zum überkochen.
    90% der Benutzer schreiben: “Das wars, ich bin draußen”; “Addon wurde schon abbestellt, ” “Ihr stinkt doch alle, Nerf Druiden”; “Wann kommt gerade nochmal Warhammer raus?” usw.

    Wie du eh schon vermutlich weißt, ist die Stimmung im Keller, und für mich ist WOTLK gestorben.

    Dieser Brief ereilte mich grade vom Communitymitglied Karl-Heinz und beweist ganz klar dass WAR super wird und WOTLK scheisse !

    not.

    Und wenn WAR nur die Hälfte von dem hält was es verspricht dann ist es für mich als PvPler immer noch interessanter als WoW.

  15. Immer das selbe. Es ist so lächerlich. Das Pre -Release Spiele immer gepusht oder in diesem Fall runtergemacht werden.
    Wartet doch mal aufs Release, wartet auf die ersten 2-3 großen Patches und dann werden wir sehen obs für die Tonne ist. Bis jetzt ist das alles nur Spekulation.

  16. AOC beta hab ich bis lvl 15 geschafft-dann gelangweilt gequited- “final” gekauft lvl 50 gequited
    war beta hab ich sogar nur bis lvl 8 geschafft so fad und hässlich und und und fand ich es- und ich werde alles dransetzen dieses eine mal hart zu bleiben und nicht trotzdem die final zu kaufen und wieder 50 euro zu verbrennen
    es gab nur 2 games in den letzten 2 jahren die für mich ihr geld wert waren
    BC und company of heroes OF
    rest war geld verbrennen

  17. haha jack is ja mal der geilste! Ich kenne Hans Peter erst seit 5 Sekunden aber weil er ne Jeans und Turnschuhe trägt sag ich zu ihm auch “Es fängt an zu regnen!!!!!”

  18. Vorweg: Ich spiele sowohl AoC (nach 2 80ern und den bekannten Gründen eher weniger) und die WAR Beta.

    Ohne gegen die NDA zu verstossen kann ich sagen, daß WAR im Beta Stadium viel fertiger ist als AoC 2 Monate nach Release und verdammt viel Spass macht.
    Mythic hat im Beta Forum gepostet, daß sie entscheiden werden, ob sie WAR mit 4 Klassen weniger releasen können oder nochmal verschieben.
    Ich will Mythic nicht verteidigen, aber was ist denn besser? Lieber 4 Klassen rauszunehmen, die sich nicht so spielen, wie sie gedacht sind bzw. Spass machen, oder sie einfach halbfertig einzubauen ( Dark Templer anyone? Oder Warlock bei WoW Release?).
    Egal wie sie es machen, sie können bei der Community / den Spielern nur durchfallen.
    Was die Städte betrifft ist es ähnlich. Ich habe lieber 2 perfekt designte Städte drin, als 6 die leblos und langweilig sind.
    Die meisten Tester sehen die Reduzierug der Städte eher als Vorteil, da Mythics Plan RvR auf 6 Hot Spots aufzuteilen doch ziemlich gewagt war.
    Lieber 2 Städte in denen RvR stattfindet, als 6 bei denen sich die Spieler aus dem Weg gehen können.
    Und auch, wenn das wieder Fanboi Flames nach sich zieht: Mythics Entscheidung einzugestehen, daß sie manche Sachen einfach nicht richtig oder zeitig hinkriegen ist mir um einiges lieber, als ein Spiel bei dem der fehlende Content verheimlicht und doch beworben wird.

    Das die 90% Abspringer und der 2/3 fehlende Content von Deiner Quelle maßlos übertrieben ist, wurde von anderen schon gesagt.

  19. @ Rolln ich kann dir nur zustimmen. Lotro ist imo ein unglaublich gutes MMO! Die Atmosphäre stimmt, die Umgebung sieht gigantisch aus, das Gruppenspiel macht spaß, das Crafting ist auch net so stinklangweilig imo und die Klassen sind alle interessant.
    Leider ist mein PC so alt dass es nicht flüssig läuft, daher fällt Lotro für mich weg.
    Sobald ich einen neuen hab fang ich allerdings sofort wieder an!

  20. oh man, es gab doch in letzter zeit mehr als genug beispiele das man so etwas heut zu tage nicht machen darf. wow hat gewisse standardts in online rollenspielen gesetzt und wenn ein spiel keine totgeburt werden soll dann sollten diese standardts, zumindest ansatzweise, eingehalten werden. mag ja sein das wow am anfang nicht mehr geboten wie die heutigen anderen mmorpg’s, aber wie gesagt es war damals und damals war selbt dieser umfang etwas besonderes und reichte aus um die massen zu begeistern aber heute reicht es dem verwöhnten spieler eben nicht mehr aus.

    wenn ein spiel auch nur die hälfte dessen bieten würde was wow heute hat dann würde es eine richtig starke konkurenz zu wow sein. alles andere kann man getrost vergessen, denn es hat nicht den hauch eine chance. …leider…

  21. @ Kaite
    wird “Block” nicht mit “g” geschrieben (hehe legasteniker schlaegt zurueck)^^

    Naja, ich hab mich schon auf einige MMOs gefreut unter anderem auch auf LOTRO wobei, dass zu ner Rollenspielablagestelle geworden ist, aber immernoch von mir zum 2. besten MMO gekuehrt wird: keine Bugs, genuegend spieler; nur der Content war nicht mein ding….

    Stargate Online soll ja auch noch rauskommen LOL, naja werd dann wol auf WOTLK warten und meinen Priester weiter levln!

    Und nur mal so in den Raum gestellt: Warum wollen eigentlich alle ein neues MMO? WoW hat doch alles was man braucht. Nun gut, die Makros der GMs gehen einem schon auf den Sack und das Quest (Fluch des Meeres oder so aehnlich) im Stranglehorn ist immernoch nicht gefixt, seit 3 Jahren…..-,-

    Egal, 10 Mio Spieler koennen sich nicht irren…

    Gruss

  22. Wenn es kein Entwicklerstudio von Ea wäre , wär das Projekt schon eingestellt solange wie die brauchen…
    Für mich ist das Spiel auch gestorben 🙁

    Mfg

  23. find ich wirklich schade. Obwohl ich im Moment zufrieden mit WoW bin, hätt ich mich über eine ernst zu nehmende Konkurrenz gefreut. Wär schön wenn du recht hättest @Timbo, ganz ehrlich…ich glaub nich mehr dran.

    Das hatt sich aber abgezeichnet und ich finde auch nicht dass das Urteil von Steve voreilig gefällt wurde, Seit EA seine Finger da mit drin hat, ist das Spiel nur noch eins von vielen in der EA Pipeline. Das wird wahrscheinlich ca. so ein Schuss in den Ofen wie AoC oder Tabula rasa und wie Sie alle heissen.

    Na dann kann man sich ja jetzt wirklich nur noch auf das Add on freuen und dass vielleicht Aion oder GW2 was werden…

  24. Wieso tun hier alle so als wären D3 und Starcraft 2 MMOs. Blub bla blie… Vanguard ist meiner Meinung nach ein grandioses Spiel mittlerweile… leider so spät, dass dei Community nur noch minimal ist und leider nicht mehr wächst. Bei AoC und WAR wird es bestimmt genau so sein… wenn erst mal die releasede Alpha Version nach einem Jahr dann mal auf Beta Status ist, sind die Spiele bestimmt klasse 🙂
    WoW war nicht perfekt bei Release… joa, aber bis auf den Service und wenig Balance den KEINEN interessiert hat, wars ein Mordsgaudi.
    Imo ist Vanilla WoW immernoch weit besser als BC… egal was hierzu jetzt viele sagen werden!

  25. der einzige “WoW-Killer” wird von Blizzards größtem feind kommen..

    und zwar von blizzard selbst, mit diablo3, vorher wird wow nur maginal kunden verlieren und das auch nur temporär (z.b. WAR antesten etc.)

    WAR wird aufgrund von geldgier seitens EA auf den markt geworfen, nur weil diese halt auch ein stück von blizzards meisterwerk haben wollen.
    in diesem fall hat EA aber leider verkackt (sry)…

    aber hey flamt ruhig weiter die WAR anhänger auf stevinho und seine meinung und WoW und die WoW und stevinho anhänger auf WAR und deren anhänger… bis das blut fließt..

    mfg

  26. jammerschade, daß es scheinbar keine vernünftige alternative zu dem erfolgreichsten mmo gibt, das aber selber weit von perfektion entfernt ist!

  27. Viel zu voreilig, es wurden nicht 2/3 des Contens gestrichen oder whatever. Aber diese rumgewhine führt wenigstens dazu, dass die Kiddys und Idioten abspringen. Auch wenn’s schade ist, dass 4 von 6 Hauptstädten und 4 von 24 Klassen es WAHRSCHEINLICH nicht in die Releaseversion schaffen, heißt es nicht, dass das Spiel schlecht wird, die Sachen die drin sind können trotzdem Spaß machen und sind dann wenigstens fertig. Und man muss einfach mal die Fairness von Mythic Entertainment erwähnen, das sogar noch vor der Open Beta anzukündigen, wobei Funcom bei AOC die Probleme bis zum Release nicht öffentlich erwähnt hat.
    Dass Content gestrichen oder weggelassen wird ist schlichtweg falsch und, dass 2/3 des Contents zu Release fehlt ist auch Schmarrn. 4 von 6 Hauptstädten und 4 von 24 Klassen werden nachgereicht. Punkt. Steve, dass du Meinungen äußerst, denen 14jährige gerne ohne nachzudenken zustimmen, kann man dir nicht vorwerfen, jedoch finde ich, dass du Urteile oft schlecht informiert fällst.

  28. @ Anonymius
    es ist angekündigt, dass mit dem release 4 der angekündigten klassen und 4 der hauptstädte noch nicht drinn sein werden….
    das spiel wird also sehr unfertig raußkommen vl sogar verbuggt und unbalanced
    falls sie nicht alles in kürzester zeit nachpatchen wird das spiel floppen

  29. Ehrlich gesagt, weiß ich nicht was das ganze “Gerede” wieder soll. Die Entwickler haben es heutzutage gar nicht mehr so einfach, wie noch vor sagen wir mal 10 Jahren. Das beste Beispiel ist doch hier “Alone in the Dark 5”. Statt noch ein wenig Zeit zu investieren und die letzten Fehler zu beseitigen, wird es direkt auf den Markt gebracht. Die Entwickler können da meist am wenigsten für, die kriegen den Veröffentlichungstermin aufs Auge gedrückt, weil die Publisher auf Kohle angewiesen sind (oder einfach nur haben wollen).
    Das man in der heutigen Zeit “unfertige” Spiele erhält, ist kein Geheimnis mehr. Man kann nur hoffen, das hinterher noch daran gefeilt wird. In der Hinsicht einfach abwarten was passiert und nicht gleich als wütender Mob mit Fackeln alles niederbrennen, was einem im Weg im steht 😛

  30. Das Argument mit dem Geld ist imho großer Schwachsinn. Sie konnten sich die Lizenz leisten, sind mittlerweile bei EA und entwickeln seit etlichen Jahren. Wenn man das Spiel aber so verhunzt das die Sachen die man reinbringen wollte nie fertig werden muss man sich nicht wundern wenn das Game eine einzige Geldverbrennungsanlage wird.
    Ist halt wieder ein Beispiel von einem Projekt das zuviel wollte und das alles zur selben Zeit. Weniger ist eben doch manchmal mehr.

  31. An die lieben enttäuschten Betaspieler – ich nehme euren Account dankend, selbst informieren und so 😉
    Aber dass es nur 2/6 Hauptstäden ins Spiel passen (was man natürlich PR – gerecht als “Ballung der epischen Schlachten” verkauft) und auch vier Klassen streicht (sie waren “nicht spaßig genug”) klingt schon komisch … würde es mir natürlich trotzdem gerne ansehen!

    Gruß,
    ich
    Diablo 2 @ lvl 49, WoW @ auf Todesritter wartend

  32. Also ich würde einen weitern Aufschub in kauf nehmen, doch anscheinend macht EA Druck. Die werden sich schon umschauen, wie viele jetzt ihre CE abbestellen.

  33. Da bin ich ja froh mir AoC zugelegt zu haben, da tut sich wenigstens jede Woche viel. Die Funcom Jungs arbeiten sich den Arsch wund. Da ich WAR Beta Tester bin und weiß wie das Spiel aussieht, war das von der unfertigkeit her ein logischer Schritt. Ich hätte nur nicht gedacht das die das noch unfertiger als AoC releasen werden. WAR is coming ^^

  34. wenn ihr gelesen habt.. es werden zu release 4 Hauptstädte und 4 klassen fehlen .. naja .. wieder ein MMOPRG das nicht fertig gewordne ist 🙂

  35. o.k ich mach mal das was man nicht machen darf und WoW mit HdRo vergleichen aber Codmasters hat aber gezeigt das man ein Super MMO game neben WoW erhalten kann

    aber bei WAR war es doch irgendwie klar gewsen die haben sich einfach zu viel auf einmal voergenommen na ja ich schätz mal 6monate nach relase kann man es kostenlos zoggen ^^
    schede ums geld

  36. OK WoW war NICHT fertig als es erschien das stimmt schon aber mal im ernst, wer WoW damals gezockt hat, hat auf die bugs geschissen. Endgame-Content war genug vorhanden für den Anfang und das Spiel hat einfach NUR süchtig gemacht.

    Spiele sind auch nur Software und Software wird ab einer 80%-Lösung nunmal auf den Markt geworfen. So ist das nunmal. Wer selber in der Branche arbeitet muss sich damit abfinden. Lasst den neuen MMORPGs einfach ein bis zwei Jahre und sie könnten echte WoW-Killer werden 😉
    Aber da ist dann eh schon D3 und SC2 draußen also scheiß auf WoW….

  37. “WoW war bei release auch noch nicht wirklich fertig”
    ja und? die konkurrenz muss trozdem besser sein als das jetzige WoW und nicht das vor 3 jahren.. WoW war hald so ziemlich das erste MMORPG und deswegen muss WAR auch (um einiges) besser sein als WoW damit die Leute wechseln.. leider..

  38. @Corar
    1. Quests? Naja, also die Quests sind nichts besonderes. Die meiste Zeit verbringt man mit Grinden vom PQs.
    2. Joah, stimmt im groben. Aber die BGs sind langweilig und immer unfair, da die Order halt zur Zeit total overpowerte Klassen hat. Über PvP leveln geht auch, aber eher schlecht als Recht – ist zu wenig los auf den Betaservern.
    Aber das PvP-System bringt auch nix, da eben die Classbalance total fehlt und mit sovielen Klassen wird das wohl auch nichts zum Release.

  39. Das PVP System rockt mehr als das von WoW? Vielleicht das System, die Idee. Aber die Ausführung ist unter aller Sau, ich sag nur immerwieder, das Kampfsystem ist sowas von langweilig.
    Das Level macht also so viel Spass? Ich weiß ja nicht ob du bei der Betaphase 1 dabei warst, und von level 1-40 gespielt hast. Das ist PQ farming, monster Grinden. Mehr nicht.
    Tut mir leid, aber das ist eine Vorgeschobene Veröffentlichung, wo mehr als der halbe Content einfach weggelassen wird, als Zeit und Finanziellen Gründen.

  40. Corar: 1. Es ist nicht soviel Content drin wie in WoW aber das hochleveln macht deutlich mehr Spaß weil die Quests unglaublich viel Spaß machen.

    Du hast das Spiel aber auch gespielt ? Ich meine so regulär 1-40.

    Corar: 2. Das PvP System in der WAR Beta ist jetzt schon besser als es nach vielen Jahren WoW ist. Auf Level 6 gelevelt, ab ins erste BG und es rockt sofort.

    Ich lass das mal einfach so stehen “ab ins erste BG!!!!!!!!!!” 😉

  41. Immer locker bleiben… Das Spiel befindet sich noch in der Beta Phase. Das sind immerhin die Entwickler von DAoC, die werden sich da schon Gedanken gemacht haben.
    Für mich ist das Spiel jedenfalls noch nicht gestorben. Ich werde die Open Beta spielen (wenn sie denn mal startet) und wenns Spaß macht -> wirds gekauft.

  42. Nichts wird so heiß gegessen wir es gekocht wird. Ich spiel WoW seid fast 3 Jahren und würde mich über etwas neues freuen. AoC hab ich gekauft … und es war Mist. Tolle Grafik aber sonst crap. Die WAR Beta an der ich derzeit teilnehme ist weitaus besser als es hier klingt.
    1. Es ist nicht soviel Content drin wie in WoW aber das hochleveln macht deutlich mehr Spaß weil die Quests unglaublich viel Spaß machen. Über Endgame PvE (Raids, Dungeons) kann ich nichts sagen und es wird sicher schwer sein WoW da Konkurenz zu bieten – das PvE ist in WoW wirklich gut designed.
    2. Das PvP System in der WAR Beta ist jetzt schon besser als es nach vielen Jahren WoW ist. Auf Level 6 gelevelt, ab ins erste BG und es rockt sofort.

    Fazit: Releaseversion abwarten und dann erst vergleichen.

  43. Nunja, ich habe so eben den Downloader für die 3te Beta ausgestellt.
    Ich wollte mir das Game nach 1 Jahr Beta nochmal anschauen, aber ein Spiel was Releast wird wo Klassen fehlen, kann nur ein schlechter Witz sein. Einige Rassen haben dann gar keine Melee DD`s.

    Steve braucht ihr nochn Schami mitm Addon 8[

  44. Das WHO Mist werden würde war ja längst abzusehen, aber das nun 2/3 des Contents zum Release fehlen werden ist echt der Hammer…
    Damit bleibt WoW wohl einzig ernstzunehmendes MMO und Blizzard bekommt so den Freibrief in WotLK nur altbekanntes Farmen zu bieten -.-

  45. @ Jack: Blizzard kann desswegen so viel Geld in die entwicklung stecken, weil sie dieses mit guten Spielen verdient haben.

    Naja Starcraft 2 und Diablo 3 are comin´ solang heißts´ wohl warten

  46. Also echt Steve bah du fanboy bah du flamer.. du .. du… du…
    -.- Also echt mal es ist SEIN Block.. es sind seine Meinungen.. seine Eindrücke
    Es macht mir persönlich sehr viel Spaß hier zu Lesen da es eigt. immer gut geschrieben sehr Informative und trotzem mit einem gewissen humor verfasst ist. Da kotzt es mich 100 mal mehr an wenn von 30 kommis bald 5 Stück min. i welche Flams gegen Steve sind. Ich will hier keinem in den Arsch kriechen und die nächsten 3 Posts werden erstmal wieder flame wegen meinem Entry sein aber who cares?
    Ich finde Steve macht ne Klasse Arbeit und soll so weiter machen..

    Naja zum Spiel selber kann ich nichts sagen das ich kein WAR Fan bin.. WoW Ftw.. is halt einfach so.. das zzt. keiner dran kommt.. i wann wirds passieren aber ich denke das dauert nochn paar Jahre..

    Gruß Kaite

    P.S. Wer Rechtschreibfehler findet darf die Behalten !

  47. Ich weis nicht, wass ich schlimmer finde. WHO Fanboys, oder Stevinho vergötterer “Zeigs ihnen”….
    anstatt sich hier gegenseitig zu flamen, könnte man doch diskutieren, was uns in nächster Zeit an mmos erwartet, oder sich fragen, wieso mystic so handelt?

  48. in einer über bevölkerten Welt indem keine Arbeitsplätze mehr vorhanden sind wird es die Firma Blizzard sein, die Programme erstellt um all die gelangweilten und ungeforderten Hirne bei der Stange halten..

    Oh mann wie gerne würde ich endlich vernünftig WoW zocken !! Scheiß ver#*””## RP Server.. Todeswache, der totale Witz.. wohin nur mit meinem Raidwütigen toten Hexer .. ich will raideeeeen ! und was bekomm ich.. raidausfall und boons mit denen es nicht voran geht, dabei ist das Spiel doch so einfach

  49. Heyy was die alle labern… der hat doch keine ahung das sind die leute die nicht mal anständig die sachen lesen. der Ist bestimmt noch net lange in der beta.. hey es wurde NIE gesagt wann die Server wieder on gehen.. es wurde nur gesagt server off wegen umstellung zur BETA III , hey sorry aber wnen man keine ahung hat einfach mal die fresse halte.
    Ich werde hier nichts weiter sagen, nur drüber lachen.

  50. WAR sollte durch EA eigentlich genug geld haben um es fertig zu entwickeln… naja noch eine hoffnung auf besseres pvp in onlinerollenspielen gestorben ;-/
    muss dann wohl doch auf GW oder DAoC zurückgreifen

  51. Blub Blub Blub…. Steve dein Fanboy Gelaber geht einen so auf den … Klar macht Blizzard klasse Spiele aber du darfst nicht Vergessend das Blizzard mehr Geld in die Entwicklung stecken kann als alle anderen Spiele Entwickler zusammen. Und WoW war auch nur halbfertig bei Release aber das Vergessen die Fanboys ja immer wieder gern….

  52. owned…das war von anfang an klar, jedes gimp Mmorpg wird ja soo als der WoW Killer gehyped und dann am ende ist es nichts weiter als ein kleines Sparflämmchen auf unterstem Niveau

  53. Naja, in wie weit man soetwas glauben schenken soll … sei mal dahingestellt – Man darf sich an die AoC Blog-Einträge errinern.

    – Beste Spiel … WoW killer
    wenige Tage später
    – Noch nicht ausgereift
    wenige Tage später
    – Super spiel…………. und nun ist es doch “schlecht”.

    Auf solche Dinge würd ich nix geben .

  54. Naja ich bin ja auch in der Beta und, das Game suckt einfach. Das schlimmste ist aber nicht der Fehlende Content “10std PQ-Grinden” sondern die Balance. VIEL ZU VIELE KLASSEN, die absolut imbalanced sind und auch nicht zu balancen sind.

  55. Man oh Man was die da an Geld verblasen haben ^^

    Ich dachte auch AoC könnts schaffen, aber Irrtum, hab auch schon gekündigt. UNd bezahlt hab ich nix, denn der Postbote wollte trotz Nachnahme kein Geld haben XD

  56. Als WAR damals angekündigt wurde hab ich mich unglaublich drauf gefreut. Diese Euphorie hat sich allerdings im Laufe der Zeit immer weiter abgekühlt.
    Nach dieser NEws steht auch für mich fest, dass ich mir WAR definitiv nicht zulegen werde. Schade um die großartigste Lizenz im Fantasy Genre…

  57. Ich werde den gleichen Fehler wie immer machen und mir War beim Release kaufen und nach 2 Wochen feststellen wie scheisse es eigentlich ist. Aber erst mal warten und Tee trinken…. weil die wotlk ankündigen find ich doch sehr nice

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here