TEILEN

flaggschiffen – Verb

Silbentrennung:
flagg|schiff|en

Aussprache:
[‘flag-ʃɪf-ɛn]

Bedeutungen:
[1] Abgabe einer unfertigen Arbeit wider besseren Wissens
[2] Durch eine zu hoch gesteckte Zielsetzung in Zeitnot geraten
[3] Enttäuschen einer Fanbasis durch eine minderwertige Arbeit
[4] An einen Fahnenmast urinieren

Abkürzungen:
HG:L, WHO

Herkunft:
Steht im Zusammenhang mit der unfertigen Abgabe von ‘Hellgate: London’ von dessen Developer Flagship Studios.

Synonyme:
vergeigen, Torschlusspanik haben, flagshippen, in den Sand setzen, selfpwn

Gegenwörter:
geDukeNukemd

Beispiele:
[1] Ich bin bei der Lateinklausur nicht mit der Zeit hingekommen, ich habe sie total geflaggschifft.
[2] Ich kann keine Bauabnahme machen, das Haus wurde geflaggschifft.
[3] Auch wenn “Warhammer Online” offensichtlich geflaggschifft wird, verteidigen einige Fanbois das Spiel noch.

36 KOMMENTARE

  1. “[3] Auch wenn “Warhammer Online” offensichtlich geflaggschifft wird, verteidigen einige Fanbois das Spiel noch.”

  2. Ich finds ja immer wieder witzig wieviele Leute sagen “WAR (nicht WHO!) ist scheiße, sie haben jetzt so viel gestrichen ich darf nich weiter nachdenken sonder muss der Meute folgen und mein Spiel abgestellen” Wie kommt ihr nur alle darauf das was gestrichen wurde? Sowohl bei den Städte als auch bei den Klassen haben sie gesagt das sie nachgereicht werden. Und dann regen sich wieder andere auf die sagen das es bisdahin ja nur 2 Städte zum belagern gibt. Was glaubt ihr wielange es dauern wird bis es genug lvl 40er gibt und die nötigen Tier erobert wurden? Bis dahin gibt es sicher die anderen Städte! Ich finde es echt nicht fair wie WAR runtergemacht wird, nur weil sie den Content den sie sich vorgenommen hatten nicht ganz zum Release schaffen. Aber mal ehrlich, wieviele Spiele haben das dann auch geschafft? Und falls sie es geschafft haben sollten, waren die nicht im besten Zustand was Bugs anging.

  3. Dann bleibt ja abzuwarten, unter was man A19 einordnen darf (du solltest, enn du’s noch nich fertig hast eigentlich mal live über stream schneiden. könnt den blick wert sein)

  4. ja sehr lustig 🙂

    wo ich gerade “Gomez” lese:
    vllt hätten wir ihn ins tor stellen sollen und ihm sagen er soll eigentore machen.
    dann hätte wie nen ball innen kasten bekommen….

    naja nu ist zu spät

  5. Naja das was sie bei HG: L verflaggshifft haben, haben se bei Mythos eigentlich ganz gut gemacht. Vielleicht wird aus dem kleinen Nebenprojekt ja doch noch etwas großes… 😀

  6. @Keen
    Gott, was hat das denn mit der rosaroten Brille zu tun.
    Meinetwegen ist WHO für DICH verkackt und auch für viele andere Leute.
    Fakten sind somit etwas anderes.
    Es ist einfach nur eine Meinung.
    Wie ich schon sagte, viele mögen auch Hellgate:London nicht.
    Mir hat es damals Spaß gemacht.

    Es ist immer eine Meinungssache.
    Auch bei WHO und auch wenn Leute wie du anscheinend immer meinen sie könnten über das Fell reden bevor sie den Bären erlegt haben….bzw das Spiel bevor es draußen ist.

    Egal wie schlecht du oder andere es finden.
    Es wird seine Fans haben.
    Also hör bitte auf etwas von ‘Fakten’ zu faseln.

  7. also an alle die hier in hinsicht mit einer rosaroten brille auf WHO zulaufen tun mir echt leid.

    Ich habe mich auch auf das spiel schon gefreut da ich auch ein table top vernaticker von 40k sowie fantasy bin.

    Aba das was sie mit WHO gemacht haben is einfach nur ein witz.

    Ganz einfach seht der tatsache ins auge, sie haben es einfach mit WHO verkackt.

    Es sind fakten PUNKT

  8. Eine Frechheit Witze auf Kosten der WHO (World Health Organization) zu machen!
    Eine Schande noch nie gesehener Größenordnung!

    Die Fanbois der WHO werden Rache verüben!

    …..wer den Witz nicht erkennt, hat gepennt 😉

    MfG 😎

  9. Finds persönlich lächerlich….es gibt für alles eine Fanbasis, und die Menge der Fans sagt nichts über die Qualität des Spiels aus.
    Ich persönlich habe bspw. Hellgate London gerne gespielt und dieses ganze Rumgehacke auf WHO geht mir sowieso auf die Nerven.
    Warte[t] doch einfach mal ab bis das Spiel erschienen ist.
    Ich persönlich freue mich alleine von der Story her immer noch darauf, auch ohne ein Fanboy zu sein.
    Persönliche Meinung in allen Ehren, aber dauernd darauf rumzuhacken, wie scheiße man etwas findet , hilft auch keinem.
    Und sonderlich erwachsen wirkt es auch nicht auf mich, ganz ehrlich.

    Also, nicht immer so übertreiben, vielleicht wird die Satire dann auch mal lustig….

  10. XD ich hab erst nen schwank ausm Unterricht erwartet
    “Bedeutungen:
    [1] Abgabe einer unfertigen Arbeit wider besseren Wissens”

    Naja danach hab ich nur noch gefeiert, wobei ich HG:L eigl ganz okey finde

  11. Sry, aber ihr könnt doch gar nicht wissen was sich bis jetzt in War getan hat, mal ehrlich… das mit Hellgate mag zwar stimmen, aber wartet doch erstmal ab, ansonsten hast nen guten blog Steve.

  12. Bissle schade ist es schon HG:L Ist eigtl n cooles Game … nur eben die tatsache mit dem bezahl online spielen für updates war/ist scheisse

  13. Einfach genial, besonders das gegenwort! 😉
    Allerdings hoffe ich doch noch dass WAR meinen vorstellungen entspricht und mich in den Bann ziehen wird wie zu beginn von WoW … kann auch daran liegen das ich das Tabletop so liebe! 😉

    Ich hann einfach nur sagen : Weiter so Steve, ich finde deinen Blog 1A!

  14. also ich wär froh wenn Stevinho was aus meinem blog klauen würde -.- wäre eine gute promo ^.^

    Naja zum eigendlichen thema: komisches wort aber klingt plausiebel

  15. Finds schade das die Pleite gegangen sind ;(
    Hätte mich noch über nen RTS oder so von denen gefreut auch wenn sie sich bei HG voll übernommen haben

  16. [1] Abgabe einer unfertigen Arbeit wider besseren Wissens
    [2] Durch eine zu hoch gesteckte Zielsetzung in Zeitnot geraten
    [3] Enttäuschen einer Fanbasis durch eine minderwertige Arbeit

    Wie ich das mal 100% unterstreichen kann. Nette Satire^^.

  17. naja auch wenn man das thema immer wieder aus neue lustig verpacken kann wird es nicht spannender oder ergiebiger. es ist halt alles bereits gesagt was dazu zu sagen ist oder gehts jetzt schon um schadenfreude?

  18. Iwie will ichs noch nicht wahr haben, dass WHO floppt aber scheint ja nun mehr als offensichtlich. Naja werde dem Spiel trotzdem ne Chance geben (ich halts für falsch Spiele von vorneherein zu verurteilen) aber als Warhammerveteran und Ex WoW Spieler muss ich da halt mal reinschauen.

    Schönen Abend Harri/Hannes

  19. Hey wegen solchen Sachen liebe ich die Projekte die Stevinho so macht. Er bietet einfach dem eine öffentlichen Plattform was sonst keiner Ausspricht.

  20. Hey das ist ja fast das selbe wie
    “den/einen Gomez machen”
    eine 100%-ige gelegenheit/möglichkeit/chance irgendwie doch noch versauen
    Also machen Flagship und Mythic beide nen Gomez

  21. wie jetzt schon wieder über WHO hergezogen wird… interoleranz ftw!
    omg omg – erstma abwarten? AoC zocken ja auch noch einige – und es werden mit der zeit mehr werden…

    ja, ich bin ein verteidigender fanboy des games :p (vll auch nur weil ich das tabletop liebe <33333)
    WAAAAAAAAAAAGH!!!!!111einself

  22. Hehe^^ Nicht schlecht Zach/Steve^^

    Habt ihr schon bei Pons oder Duden angerufen^^ Also ich finde das gehört da eindeutig in die nächste Ausgabe rein 😉

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here