TEILEN

Sein oder Nichtsein, 15 Euro bezahlen und das Risiko eingehen? In der Nacht von Sonntag auf Montag heißt es mal wieder: Great American Bash. Nach der geschichtsträchtigen Raw-Sendung vom 30.06., die ich ja auch hier in meinem Blog feierte, folgten zwei enttäuschende Raw-Sendungen – von Smackdown will ich erst gar nicht reden. Die WWE hat es mal wieder versäumt, die gute Vorlage und die in meinen Augen große Chance zu verwerten. Ich weiß nicht, ob es daran liegt, dass man die “jungen Wilden” einfach falsch eingesetzt hat, oder ob sie noch nicht so weit sind, jedenfalls ist das Niveau und der Unterhaltungswert der Shows um mindestens 100% gesunken. Es ist der WWE nicht gelungen, wirklich gute neue Storylines aufzubauen. Punk wird, wie damals Rey Mysterio, als der Underdog-Champion aufgebaut, während Kofi Kingston komplett blass blieb und einfach überhaupt nicht sprechen durfte. Die neuen Tagteam-Champs Dibiase und Rhodes wurden an die Seite der personifizierten Langeweile JBL gesteckt und gingen so ebenfalls unter. Die einzige erwähnenswerten Storylines, im Hinblick auf den Bash, waren die Weiterführung der Michaels-Jericho- Fehde, die sich gegenseitig in den Shows anfielen und die ewig junge “Katastrophen-Fehde” zwischen Cena und JBL, die in der letzten Raw-Show seinen traurigen Höhepunkt fand, als JBL mit einem Auto Cena den Schädel “zertrümmerte”. Letzterer Angle ist wohl an Geschmacklosigkeit und Einfallslosigkeit nicht zu unterbieten. Die halbe Wrestlingwelt schrie nach dem Ende der letzten Rawshow auf und viele WWE-HallofFamer kritisierten den Angle auf’s Schärfste. Ich für meinen Teil kann weder JBL, noch die Art und Weise, wie die WWE Cena einsetzt, noch länger ertragen. Man versucht so krampfhaft, ihn “over zu bringen”, dass jeder neutrale Zuschauer ihn einfach hassen muss. Der neuerliche Versuch dieser Art ging wieder mal kläglich in die Hose: Wir stecken ihn einfach mit den “Yoyoyo-Rappern” Cryme Tyme zusammen, erschaffen eine derbe B-Boy-Crew und versuchen so, ihn ein wenig an der Beliebtheit der Ghettojungs leechen zu lassen. Dazu demolieren wir die Karre von JBL und alles läuft von alleine. Ich für meinen Teil frage mich ernsthaft, ob neuerdings die WWE-Storylines von 6jährigen geschrieben werden…?

Schauen wir also mal auf die Matches des PPVs:
WWE Champion Triple H vs. Edge
World Heavyweight Champion CM Punk vs. Batista
ECW Champion Mark Henry vs. Tommy Dreamer
WWE Tag Team Championship Fatal Four Way
John Cena vs. JBL in a NYC Parking Lot Brawl
Shawn Michaels vs. Chris Jericho
Michelle McCool vs. Natalya (Divas Championship)

Von der Namen her klingt das Event eigentlich ganz okay: Ich meine zum ersten Mal Edge vs. HHH – wobei ich Vicky Guerrero nicht mehr lange ertragen kann. Punk vs. Batista interessiert mich persönlich auch – Stichwort: 2-Wochen-Champ? Ansonsten hätten wir noch Michaels vs. Jericho, was sicherlich wieder ein gutes Match wird, obwohl das große Potential der Storyline völlig im Nichts verläuft. Tja und der Rest der Card ist schlicht und einfach Zeitverschwendung.

Ich werde mir den PPV natürlich geben, rechne aber ehrlich gesagt wieder mit viel Frust und einem unterdurchschnittlichen Great American Bash. Was soll’s, ich gebe die Hoffnung nicht auf…

TEILEN
Vorheriger ArtikelDie eBay-Abzocke
Nächster ArtikelWotLK Betakey

39 KOMMENTARE

  1. Heel bzw Face sind die “Arten” wie sich ein Superstar verhält. Ein “Face” Wrestler wird vom Publikum gemocht und wrestlet (meist) fair. Ein “Heel” Wrestler ist das Gegenstück zum “Face” Wrestler. Er ist unfair und vom Publikum meist nicht gemocht. Die Begriffe “Face” und “Heel” benutzt man in einer so genannten “Fehde”. Eine Fehde ist wie eine Revalität zwischen 2 oder mehreren Wrestlern, bei dem immer einer “Face” und einer “Heel” ist.

  2. Hi
    ich schau zwar au ab und zu mal wrestling aber 15€ auszugeben wär mir eindutig zu viel. Ich hoffe dass edge zumindest mal richtig in den arsch getreten bekommt, weil der mich total nervt (ich werd mir höchstwahrscheinlich im nachhinein interessante matches auf youtube anschauen, vlt lohnts sich ja zumindest teilweise).

    PS: was is ein heel oder ein face?

    mfg Fanatic

  3. @Healbot: Ist genau wie ein normaler Parking Lot Brawl (also ein Kampf umgeben von Autos, die meist so aufgestellt werden, dass es einen Ring ergibt), nur das dieser halt in New York stattfindet und deswegen New York Parking Lot Brawl heisst 🙂

  4. öhm ja bitte vicky guerrero weg weil die is einfach *******

    und ich hoffe das der Edge gegen Triple H gewinnt ^^

    öhm aber eine frage was ist ein NYC Parking Lot Brawl?

  5. Wrestling ist in meinen Augen mit eine der langweiligsten Sachen, die es gibt.
    Wo liegt da die Faszination, Kämpfe, deren Verläufe schon im Voraus bestimmt werden, anzusehen?

  6. WoW einen halben Tag steht das Posting und nur ein Comment oO. Anscheinend gibt es unter deinen Bloglesern nicht allzuviele Wrestlingbegeisterte. Ich zu meinen Teil denke, dass die WWE immer mehr zum kommerziellen abdriftet und dabei nurnoch eine junge Zielgruppe ansprechen soll, die sich an solchen halb tollen Matches begeistert und die Storyline absolut unwichtig ist.

    Am heutigen Vormittag gab das DSF nun die langerwartete Mitteilung über die Zukunft von “WWE Smackdown!” im DSF bekannt.
    Demnach werden die nächsten 52 Folgen der WWE-Show “Smackdown!” (internationale Fassung) jeden Samstag um 22 Uhr exclusiv im DSF zu sehen sein. Ein Sprecher des DSF erklärte, dass der Samstag ab sofort wieder ein Pflichttermin für die deutschen Fans sein werde und man sich freue, dass das DSF nach gut 5 Jahren Wrestling-Abstinenz wieder den erfolgreichen Weg mit “WWE Smackdown” aufgenommen habe. “Wrestling passt ideal zum DSF und der jungen Zielgruppe”, so der Sprecher. (Quelle: DSF)

    Zwar hoffe ich, dass die WWE wieder zurückfindet doch leider spricht vieles dagegen.
    Auf deine Sache mit dem neutralen Zuschauer, es gibt viele Menschen die bei einem Match immer dem Stärkeren zujubeln ;).

    MfG A-Tec-CorP

  7. Jetzt verrate doch nicht alles was hier in Deutschland erst in 1 Woche zu sehen ist :p

    Ich muss sagen mein neuer persönlicher Lieblingswrestler seid der Undertaker weg ist ist
    Kofi Kingston. Ist irgendwie ein geiler Techniker.
    Aber bin ja noch am spekulieren ob der Undertaker nicht doch nach RAW versetzt wurde. Man siehe nur Kanes ausraster ^^

  8. Also ich denke, du hast vor allem Smackdown die letzten Wochen nicht genau genug verfolgt: Edge und Vickie haben hier wirklich tolle schauspielerische Fähigkeiten gezeigt, es gab einige sehr gute Matches (man denke an Jeff Hardy vs. Jon Morison), und auch die RAW und ECW Ausgaben waren nicht so übel…

    In RAW ist es derzeit eben sehr reizvoll, dass die “Anarchy” das Sagen hat… Alles kann passieren und vor allem der Angle rund um Kane wird einiges interessantes mit sih bringen. Kofi Kinston wurde extra nicht ans Mike gelassen, da er die Skills dazu nicht hat, dafür durften DiBiase und Rhodes Jim Duggan komplett zerlegen (mit Worten), und CM Punk sorgt für einiges Aufsehen, auch wenn es fraglich ist, wie es weiter geht, da beim direkten Match eines Batista (der eigentlich Heel spielen soll) gegen CM Punk, der Babyface sein soll, das Publikum trotzdem für Batista ist …

    Edge gegen HH dürfte ein sehr gutes Match werden, immerhin stehen DER Top Heel und DER Top Face einander gegenüber, und es ist wirklich fraglich, was passieren wird…

    Ansonsten hat der PPV einige nette Dreingaben, und ich bin gespannt – aber man muss ganz ehrlich sagen: Die Shows seit dem Draft sind wirklich um Längen besser, und wenn man 1-2 Ausrutscher ignoriert (worunter auch die JBL versucht Cena mit dem Auto zu treffen Szene fällt – Steve, laut WWE konnte Cena übrigens vorher ausweichen), dann ist das ganze eine wirklich gelungene Show …

  9. Ist nur ein Tipp 🙂
    Früher fand ich das alles auch ganz interessant, aber seit die “Drehbuchauthoren” so einfallslos sind, geh ich lieber einmal im Quartal ins Theater/Kino und gut ist 😉
    Mit Ende der WCW/NWO/WWF wurde es einfach langweilig 🙁

  10. Ich mag deinen Blog ja sehr gern und les so ziemlich alles. Ausser diesen Wrestling kram… damit kann ich absolut nichts anfangen 😀

  11. Die letzten Raw Shows waren einfach nur Müll.
    Null Unterhaltung – einfach gar nix.
    Das gleiche darf für den PPV erwartet werden… einzige Ausnahme das HBK – Y2J Match.
    Punk vs Batista interessiert mich auch wobei ich mit einem Sieg Punks rechne.
    HHH vs Edge wird wohl eher durchschnittlich bis miserabel.
    Den Rest der Card brauch ich nicht ansprechen. Wirklich Zeitverschwendung.

    Naja antuen werd ich ihn mir wohl auch.
    Hoffen wir auf positive Überraschungen.

    Datt wars,
    Altkarton

  12. Man hätte JBL am Kommentatorenpult lassen oder ihn rausschmeissen sollen. Es ist eine Frechheit, dass diese Witzfigur in die, ich sag mal, “Hauptstorylines” einbezogen wird und in Titel- bzw. Herausforderermatches gesteckt wird. Im Gegensatz zu anderen Wrestler sieht er schon mal wie ein Kartoffelsack aus, besitzt keinerlei Talent, sowohl im Wrestling- wie auch im Enternainmentbereich.
    Was die Storylines angeht. Hier wurden in den letzten paar Jahren wirklich keine Glanzleistungen erbracht. Man schafft es nicht die Lücken, die ein Steve Austin oder the Rock hinterlassen haben, zu füllen, obwohl sicher Potential da wäre und man einen ganzen Haufen an frischen und jungen Wrestler hätte.
    Ich hoffe jetzt mal, dass in SD diese Edge- und Vickie Guerrero Geschichte abgeschlossen wird. Bzw. dass sich die “Familia” auflöst. Dann hört auch endlich mal dieses “wir greiffen in jedes Match ein” auf. Vielleicht entwickelt sich ja jetzt so was wie “Familia” vs Edge 😉
    Mal gucken.

  13. jo des war wirklich wiedermal zum lachen 🙂

    ich bin sehr gespannt darauf vorralem cm punk vs batista
    ich glaub nicht das punk nur ein 2 wochen champ ist (hoff ich zumindestens)
    und edge vs hhh, nuja edge wird bluten so viel steht fest aber ob er verliert ist ne andere sache

  14. Punk wird retainen da bin ich mir sicher. Vielleicht hat ja jemand die WWE Mobile Exclusive Promo nach RAW gesehen, als Punk mal aufblitzen lassen durfte was er am Mic kann und hat gesagt was Sache ist. Die Card ist naja eher mau. Lichtblick des Abends dürfte wohl Edge vs. HHH werden, wo natürlich auch Triple H retainen wird. Aus dem Parking Lot Brawl kann man sicherlich einiges rausholen, da Cena und JBL in “Hardcore” Matches einfach wesentlich besser harmonieren, als ich einem normalen Singles Match. Auch hoffe ich das Nattie einiges aus Michelle herausholen kann. Nattie ist einfach eine ausgezeichnete Wrestlerin, der man aber auch mal einen Gegner hinstellen muss der was kann, wobei sich Michelle, wie auch viele andere die letzten Monate schwer gemacht haben. Offenbar hat die WWE die extrem starke Konkurrenz der TNA Knockouts Division bemerkt und seitdem ist in der Womens Division der WWE eine deutliche Steigerung erkennbar. Mir persönlich fehlt ein Match Mickie James gegen unsere deutsche Katie Lea. Katie ist ebenfalls eine hervorragende Wrestlerin nur leider durfte sie das bisher nicht wirklich unter Beweis stellen. Mickie und sie könnten ein klasse Match auf die Beine stellen, wenn man sie mal lassen würde. Ich gehe mit eher niedrigen Erwartungen an den PPV, was nachher von Vorteil sein könnte, damit man nicht so sehr enttäuscht wird, wenn der PPV nichts wird. Vorallem würde ich mich über den biggest upset des PPV freuen wenn man Tommy Dreamer endlich mal den Titel gibt. Henry zieht selbst mit Atlas kaum was an Reaktionen und langweilt mich bereits jetzt als Champ. Ich hoffe seit dem Tag der Reanimation der ECW darauf, dass man Tommy endlich den Belt gibt. Egal wie oft der im Monat jobben muss, reißt er sich den Ar*** auf für die Fans. Der Mann ist einfach the heart and soul of ECW und ich hoffe, dass die WWE mal seine Leistungen anerkennt und ihm den mehr als verdienten Titel gibt.

  15. Sorry für den Doppelpost, aber TNA – Cross the line(vielleicht tuts ja der ein oder andere von euch, wie ich mittlerweile)

  16. Also ich finde die Storyline mit Vickie und Edge einfach super, gut das “excuse me” von Vickie nervt. Aber Edge ist einfach genial, punkt aus. Cena suckt so dermaßen ich bekomme immer einen hals wenn ich das Cena Theme höre und von der Storyline um Kane weiß ich nicht was ich halten soll.
    Ich finde JBL ist wie Santino Marela, sie halten gute Promos, aber die In-Ring Performance kann nicht mithalten.

    BTW Cena ist der untalentiereste Wrestler(sowohl als Face als auch als Heel) den ich je gesehen habe. Als Face ist der Typ unsympatisch und als Heel war er einfach nur langweilig. Aber eins muss man ihm lassen, Vince hat ihn zu seinem zweiten Hulk Hogan gemacht und die 6-jährigen Marks und die amerikanischen Hausfrauen lieben ihn.

  17. Wrestling..hm… Ich finds ehrlich gesagt blödsinnig für sowas Geld auszugeben, vor allem 15€ . Showkämpfe mit aufgeblasenen Hirnakrobaten in Strapse oder Wahlweise Tanga sind nicht so mein Typ…Begünge ich mich lieber mit Boxen. ^_^

  18. Du hast Matt Hardy vs. Shelton Benjamin für den US Championship vergessen…
    naja ich finde auch das das Potenzial des Drafts _noch_ nicht ausgeschöpft ist. Vielleicht werden ja endlich wieder Stables einführt wie CTC (Crime Time Cena) oder sonstige..

    Naja mal schauen wie GAB wird…

    greetz ne0.ka1n

  19. Punk bleibt sicher Champ… ich denke Kane wird sich einmischen und Batista den Titel kosten..bin gespannt wies mit Kane weiter geht…Hoffe er setzt sein Maske schon am GAB wieder auf!

  20. Die Storylines der WWE waren einmal gut. Vor LAAAAAAAAAAANGER Zeit… nun wirkt alles so aufgesetzt, selbst die Kämpfe.

  21. Ja du hast recht, dieser Bash verspricht leider nichts grosses. Werde ihn mir aber trotzdem ansehen, da ich grosser Fan von CM Punk bin und ich hoffe das er den Titel nicht schon wieder abgeben muss.
    Das Match von Edge & HHH wurde jetzt noch einmal angeheizt durch Smackdown, man wird sehen für wen Vickie eingreifen wird.^^
    Bei Shawn Michaels vs. Chris Jericho hoffe ich auch auf ein gutes Match, da mir die Fehde der beiden doch sehr gefällt.
    Den Rest der Card kann man eigentlich getrost vergessen, da entweder die Ausgänge klar sind oder die Worker die mitmachen schlecht sind.

    Gruss Frozen Death

  22. Naja Vickie Guerrero hat sich ja jetzt von Edge getrennt und ist total ausgeflippt, das wird sicher Auswirkungen auf das Match haben.

    Hoffentlich bleibt Punk World Heavyweight Champion, denn das könnte endlich neue Luft in die Raw shows bringen.

    Das Match zwischen Jericho und Micheals wird sicher klasse. Shawn Micheals macht immer eine gute Show und Jericho ist auch meistens nett anzusehen.

    Fatal4way Tagteam: Vllt. können die Teams eine gute Show liefern und es gibt einen Titelwechsel, oder Miz + Morrison cheaten sich wieder durch und bleiben Champion.

    JBL vs. Cena: Hört sich interessant an, doch diese “ich überfahr dich mit meinem Auto und die springst vorher weg und ich wundere mich”-Scheisse, nervt total. Ich denke Cena wird das Match für sich entscheiden.

    Divas Championship: *schnarch* Wohl das langweiligste Match überhaupt.

    Sind so meine Vorraussagen für den Bash morgen.

  23. Naja, die HHH vs Edge Fehde hat Potenzial. Den Rest kann man knicken. Die Cena/JBL Fehde wurde künstig und teilweise lächerlich aufgebaut. Und Batista… naja bevor der mal wieder nen Title umschnallt friert die Hölle zu.
    Naja, CD1 des PPVs braucht man sich garnicht zu laden. 😉

  24. Ich als Wrestling – Obernap hab ca 90% des Textes nicht verstanden 😀 .. aber klingt ja doch ziemlich komplex, was sich um diese “Sportart” so abspielt ..

  25. Also ganz ehrlich: Ich finde die Story wurde schon vor Jahren sehr sehr flach. Aber es zu gucken lohnt sich trotzdem. Es gibt nichts schöneres als sich mit ein paar Bekannten und das ein oder andre Bier vor die Glotze zu hängen und sich drüber aufzuregen wie doof doch alles geworden ist 😉 Außerdem kann man sich dann die 15 Ocken immer noch teilen was den “Frustfaktor” nach einer beschissenen Show wenigstens etwas senkt. Also ich werde am Sonntag wieder vor der Glotze hängen. Auch wenn meistens dann nur gequatscht anstatt geguckt wird 😉

  26. *SPOILER*
    Also ich fand in der letzten Smackdown Sendung am besten als Triple H hieninkam mit seinem Geschenk und das Video von Edge wo er eine ander küsste und Viecki komplett ausrastet weil sie ja soeben geheiratet haben. Edge schickt seine Handlanger (Egdeheads, Chavo und Nelee(wir der so geschrieben`?)) zu Triple H unhd er packt nen Hammer aus xD Ich musste so lachen.
    *SPOILER ENDE*
    NUnja ich werde mir den GAB auch mal anschauen vorallem um zu wissen ob Edge den Titel gewnnen kann oder nicht.
    Ich tippe darauf das Triple H das Match gewinnt und Edge leider in der nächsten oder übernächsten ein Rematch dank Vickie bekommt.
    /discuss

  27. Hi Steve , bitte kläre mich als Wrestling -Noob mal auf . Was ist bitte der Angle ? Kamerawinkel ?
    Und wo war da ein Skandal ???

  28. Sry, keine Ahunug ob ich meinen Comment nach der Freischaltung editieren kann, aber ich bezog mich oben natürlich darauf das sich Vicky an Edge rächt und den Taker zurückholt.
    Und nochmal zu Raw: Fand es auch gut das sie diese “Anarchie”-Story durchgezogen haben…Naja am Montag kommt ja höchstwahrscheinlich Regal zurück, und der bringt wieder Ordnung in den Laden.

  29. Wer weiss….Vielleicht gibts nen Undertaker-Return, da Vicky ihn aus der Rente holt um ihm es heimzuzahlen. Denke das der Angle auf jeden Fall in die Richtung gelöst wird, ist bloss die Frage wann, SummerSlam würde sich ja auch anbieten, der is ja auch schon in vier Wochen

    Sehe allerdings die letzten zwei Wochen Raw nicht so kritisch wie du, im Allgemeinen waren sie schon ok, allerdings war das Ende der letzten Show fürn Arsch, und auch die jungen Champions werden etwas zuwenig eingesetzt. Fand allerding die Rhodes/DiBiase Promo mit Jim Duggan sehr gelungen und auch CM Punk muss man wohl erst aufbauen, obwohl er der Champ ist. Er wird aber den Titel auf jeden Fall verteidigen am GAB.

  30. ich frag mich, wie man das zeug noch gucken kann ^^ früher hab ich auch gerne wrestling (wwc und die alten ecw sachen) geguckt. damals gings noch richtig ab 😉 .. <3 sting ^^ aber wenn man sich mal heute mal zum beispiel die ecw anguckt – epic fail.
    ich hab mir letztens mal wieder nen ppv (wwe – welches ppv genau ka) angeguckt um mal zu schauen, obs wieder besser geworden ist, aber natürlich nicht. die storylines find ich so unglaublich schlecht und dass immer wer reingerannt kommt und nen match unterbricht oder wie das match durch ne total billige show unterbrochen wird. finds einfach nur noch schlecht.

    TNA war in seinen anfangszeiten auch gut anzuschauen. das ist aber anscheinend auch nich mehr so toll :/

    beschäftigt euch lieber mal mit MMA und der UFC (www.ufc.com) (von samstag auf sonntag laufen 2 richtig gute MMA events – ufc fight night und affliction)

    mfg

  31. ach iich find das alles ganz nice vorallem jetzt wo vickie das video von tri.H gesehn hat wo edge mit der einen rummacht 😀

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here