TEILEN

Es kann doch einfach nicht wahr sein, dass es in unserer Zeit keiner mehr auf die Reihe kriegt, ein vernünftiges Spiel auf den Markt zu bringen. Als alter Civilization-Fan habe ich mich sehr auf Spore gefreut. Endlich mal wieder ein gutes Strategie-/Aufbau-Spiel – von wegen… Ich habe das Spiel jetzt einmal bis zur Weltraumphase durchgespielt und muss mal wieder sagen, dass ich maßlos enttäuscht bin. Um es in meinen Worten zu sagen: Das Spiel ist totaler Schrott! Hier mal ein kurzer Überblick:

Phase 1: Ursuppe! Man ist quasi ein sowas wie ein Einzeller, schwimmt durchs Wasser und frisst andere Zellen, um zu wachsen.

Phase 2+3: Kreaturphase! Man betritt das Land und betreibt dort seinen eigenen Stamm, bzw. sein eigenes Nest. Dabei rennt man durch die Gegend, sammelt neue Teile für den Kreaturen-Designer und trifft andere Stämme. Diese kann man entweder plattmachen oder durch Tanzen/Singen/Hassenichgesehn beeindrucken.

Phase 4: Stammphase! Man hat seinen eigenen Stamm und kann ein paar Hütten bauen, sammelt Futter und muss die anderen 4-5 Stämme besiegen.

Phase 5: Aufbaustrategie (Civilisationsphase)! Jetzt kann man einige Häuser und Fahrzeuge (Land, Wasser, Luft) bauen, muss Minen besetzten und andere Städte übernehmen.

Phase 6: Weltraumphase! Ab in den Weltraum, Aufträge erfüllen und andere Planeten besiedeln.

Im Prinzip besteht das Spiel also aus 5-6 Minigames, die allesamt extrem oberflächlich sind und ziemlich schnell keinen Spaß mehr machen. Vor allem der Aufbau-Strategie-Teil ist äußerst primitiv und in keinster Weise anspruchsvoll. Civilization-Fans werden hierbei extrem enttäuscht sein.

Ich denke, das Spiel kann jüngeren Spielern durchaus Spaß machen: Ein 12jähriges Mädchen, was auch Spiele wie “mein Ponyhof” toll findet, wird an Spore sicherlich Spaß haben. Besonders der Teil, bei dem man nach jeder Runde seine Rasse selbst designen darf, ihr neue Arme und Beine ankleben, wird den Barbie-Freunden da draußen große Freude bereiten. Ich für meinen Teil habe mir sehr viel mehr von Spore versprochen und ärgere mich, für so einen Schrott über 50 Euro ausgegeben zu haben…

117 KOMMENTARE

  1. Hab mich auch derbe gefreut auf das spiel und bin auch entäuscht von der mangelnden tiefe vor allem. Mann hätt ne menge machen können,war aber eher spartanisch das spiel zu füllen. Was mich überrascht hat war das das Kreaturen designen mehr spaß gemach hat als das Hauptspiel.das war bei den Sims genau umgekehrt, was woll an dem mangelnden Möglichkeiten liegt. Gefraut hat mich der Zufallsgenerator für Namen das war immer für mich eine nervige Sache^^. Hoffentlich bekommt Blizzard Starcraft 2 auf die Reihe ansonsten wars das für mich mit Si-Fi.

  2. mh vielleicht einfach vorher mal nen testbericht lesen bevor man zugreift? ich hab quasi überall gelesen das es niemals die ansprüche eines civilasation erreichen würde aber auch gar nicht will. spore ist gemacht für kreativlinge die gerne mal ein wenig herumexperimentiern. klar, alles im allen ist es dann doch deutlich zu primitiv ausgefallen.

    und 50€? … auf ebay bekommt man download codes für gamesload für 34,50€.

  3. habe immer schon angezweifelt das das game es zu was bringt…
    naja mal auf spieletests vertraut,die die weltraumphase so hochheilig gelobt haben und herausgefunden das selbst streichholzschachteln weitwurf ne höhere langzeitmotivation hat als der mist
    gruß
    Sweeney

  4. ich konnte deiner ausage über spore nicht zu stimmen aber jetzt bin ich bei
    stamm phase dort habe ich nun keinen spaß mehr den für mich guck ich nur zu wie ein paar misbildungen futter sammeln und ich kann nix machen auser ein paar komandos geben -.-

  5. Bin auch enttäuscht von dem spiel.

    Es wurde als so geniales spiel angekündigt und dann.. nichts als heisse luft und alles andere als komplex.

    Die ersten 3 phasen machen ja spass, so als monster rumlaufen und so, aber dann.. sobald es in den möchtegern strategie part geht stumpft das spiel einfach nur ab und das umhauen der gegner wird nervig.

    Und die weltraum phase ist auch nen ziemlicher witz abgesehen davon, das die pc gegner einfach übermächtig werden wenn man selber nicht schnell genug andere planeten besiedelt, kommt es mir vor wie ein sins of a solar empire light.

    Hatte mir echt mehr erhofft.. aber mitlerweile ist man es ja gewöhnt das EA aus gold, scheisse macht.

    Mitlerweile ist mir auch klar warum man sich so gesträubt hat eine spiele demo zu veröffentlichen (editor zählt nicht wirklich als demo, vorallem wenn man dafür bezahlen muss), weil dann ein großteil der käufer wohl gesehen hätten das hinter dem spiel nur ein klappriges gerüst steht was die nach aussenhin so gehypte fassade hält.

  6. leider hast du zu 90% recht was spore betrifft.
    aber es ist halt von maxis und die hauen jeden monat n neues sims2 addon raus, das spore bei den entwicklern von sims nicht qualitativ hochwertig wird war von vorne rein klar
    nunja es ist ein wie man in alten tagen sagen würde ein “frauen spiel” das wort frauenspiel gibs heutzutage ja nur leider nichtmehr :).

    ich selber habe spore ganze 3 mal durchgespielt (fleisch,pflanzen,alles -fresser)
    es hat schon spaß gemacht aber man braucht dafür vllt n halben tag um es 3 mal durchzuhaben. ich muss gestehen das weltraum kapitel hab ich nur einmal durchgespielt da es langwirig und aus meinersicht ziemlich unfair ist(wer einmal durch die halbe galaxie für ne mission fliegt und dann die meldung bekommt “planet wird angegriffen” oder “ökosystem bricht zusammen” weiß was ich mein).
    wär ich spieleredakteur würde das spiel von mir eine 75% bekommen wegen ideenreichtum jedoch mangelnder spieltiefe

  7. Ich muss sagen mir hat Spore durchaus sehr gut gefallen und tut es immer noch. Es ist kein Spiel, dass man Stunde um Stunde spielt sondern immer mal wieder nebenbei auspackt um mal Abstand vom Alltagswahn und gängigen MMOs zu nehmen.

    Sicher ist es kein neuer Genre Primus, aber ich denke Will Wright hat durchaus ein gutes solides Produkt abgeliefert, dass allerdings seinen alten Sim-Spielen nicht das Wasser reichen kann.

  8. Ja hatte mich auch schon wie viele auf Spore gefreut…
    Nachdem ich die negativen Meldungen gelesen hab werde ich es mir aber warscheinlich nicht holen…
    Trotzdem werd ichs mal wenn ich die gelegenheit hab anzocken, denn Gothic 3 is trotz aller Kritik immer noch mein absolutes Lieblingsspiel( 3 mal durchgezockt ungepatcht).
    Was ich damit sagen will ist,dass bloß weils schlecht bewertet wurde nicht unbedingt schlecht sein muss weil Spiele einfach geschmackssache sind

  9. Kehehe wrath of the Game King GTA IV 😀
    Bis jetzt ist außer CoD4 nix oderdentliches erschienen, für mich. Aber es wundert mich ein wenig mit Spore, gut es wurde wohl gehyped etc., aber ich hab es wirklich mal geglaubt. Naja es kommen auch bessere Zeiten und bis zum November halte ich mich mit Spring über Wasser.

  10. Hm ich muss sagen als kleines Spiel nebenbei war es ganz lustig auch das man sich kreativ mal austoben könnte man muss sich auf so ein Spiel einlassen und hoppla man weiss wohl das Maxis als “fast sims nachfolger” kein Civ 8 raus bringt oder? Wenn man alle Sachen selber erstellt hat wars ganz ok nicht der wow konkurent ;P aber ok btw wie haste dafür 50Euro ausgegeben? ich hab ganz normal 35 bezahlt oder kaufste die bei einem 2m² laden die Straße runter ^^

  11. steve es ist klar dass spore nicht so komplex is wiw civ dass war von anfang an klar aber trozdem find ich es recht unterhaltsam meine wertung wäre
    spore an sich: 85 %
    editor 98%
    und jetz flamed mich weil ich ner anderen meinung als steve bin

  12. @ shingen

    Ist deine Meinung, aber trotzdem erlaube mir folgenden Kommentar: Unqualifiziert!
    Der gewünschte Ausdruck lauet: Konstruktivität.
    Also lass bitte mal diesen Unsinn von wegen Frauenspiel….
    Ich hab keine AHnung, wie gut du in welchem Game bist, aber ich bin sicher: Irgendwo gibts auch Frauen, die duich unter den Tisch spielen.^^

    Btw: Entäuschung kann man das mit Spore definitiv nennen… Der Editor war wirklich nett, da dieses Ausmaß an Freiheit in der Erschaffung einfach etwas neues was.
    Ich hatte mich auch auf das Game gefreut, aber bei diesen Kritiken überleg ich es mir lieber 3 mal…

    Lg Morai

  13. is eig traurig dass sie es nicht hinbekommen haben …
    hab mich eig total drauf gefreut…
    ich für meinen teil liebe den editor (ich spiele kein barbie ^^) und die ursuppe is witzig
    ich habe es jetzt jedoch 3 mal gemacht und schon habe ich keine motivation mehr dafür, für lediglich 12 teile durch die gegend zu klicken
    phase 2 (rumlaufen und freunde/feinde machen) hat für mich einen hohen motivationsfaktor, allein wegen der nahezu endlosen möglichkeiten im editor
    aber ab der stammesphase wird das spiel laaaahm !!
    nicht einmal mehr die wesen, die du erstellst machen etwas fürs spiel aus
    und 9 hütten, davon je 3 zu verschiedenen rubriken (essen, krieg, freundschaft) is ja nicht sooo das schwierige, oder ?
    zivilisationsphase ist dasselbe … soviel zum einfallsreichtum der herren von Maxis und dem lieben Will Wright
    weltraumphase brachte erstmal erfrischung … für 15 minuten!

    so verlief es bei mir und ich bin ebenfalls wahnsinnig enttäuscht,
    soviel rummel darum und auch noch so eine verdammt gute idee –
    und es wird ruiniert …

    ich stimme der pcgames zu: würde allein der editor bewertet werden, läge dieser für mich etwa bei 95 %

  14. Mal ehrlich, wer installiert sich denn freiwillig eine Art Virus auf seinem Rechner? Genau das tut man aber, wenn man Spore installiert. Die DRM Software zeigt erschreckende Gemeinsamkeiten mit Viren: Das Programm wird installiert, ohne dass man irgendwie Einfluss darauf nehmen könnte, es läuft ständig im Hintergrund und ohne die Festplatte zu formatieren, kriegt man den Mist nie mehr wirklich los.
    Der eigentliche Knüller an der ganzen Sache ist aber immernoch, dass man das Spiel nur 3 mal installieren darf. Hallo? Also ich dachte eigentlich ich hätte das Spiel gekauft und nicht nur gemietet.
    Was soll das EA? Glaubt ihr ernsthaft, das hält die Leute davon ab euer Spiel zu kopieren? Kleiner Hinweis: Es steht schon längst im Netz.

    An alle, die sich überlegen dieses Spiel zu kaufen: Tut es nicht. Jetzt mal abgesehen von allen inhaltlichen und spielerischen Mängeln dieses Spiels, SecuROM ist eine bodenlose Frechheit. Belohnt EA bitte nicht damit, dass ihr ihnen auch noch Geld für so etwas gebt. Wartet lieber noch ein Jahr, dann liegt Spore hoffentlich in der Krabbelkiste für 10 Euro.

  15. Habt ihr mal Company of heroes angespielt? Ein wirklich sehr gutes Strategie Spiel… Sehr auf die Kämpfe bezogen (Zweiter Weltkrieg), da man nur ca 6 Produktionsgebäude bauen kann.
    Look @ Youtube for more Infos…

  16. Steve ich verstehe was du meins ich fand das spiel sehr geil bis zur Zivilisationsphase…
    Aber ich finde die editoren immernoch verdammt KICKASS egal was man baut (außer die Stammesklamotten) da habe ich echt noch spaß drann ein monster zu bauen dessen Wirbelsäule zwischen den Beinen durch geht (oder so) sonst ist es WIRKLICH enttäuschend

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here