TEILEN

Da ich immer wieder Nachfragen erhalte, wie es denn Illidan geht, bzw. wie denn der ein oder andere Blogeintrag weitergelaufen ist, möchte ich Euch hiermit mal auf den neuesten Stand bringen:

Illidan geht es gut. Wie Ihr auf dem angehängten Screen sehen könnt, ist sein Lieblingsplatz immer noch mein Mousepad. Teilweise fiebert er bei Raids arg mit, wie man hier sehen kann. Habt Ihr schon mal versucht, nen Sunwell-Boss zu tanken, wenn eine kleine schwarze Katze am Monitor in seine Dämonenform wechselt? Ansonsten sind kleine Katze zwar extrem niedlich, aber auch ziemlich anstrengend. Illidan rast den halben Tag wie ein Wilder durchs Haus. Natürlich gehen dabei auch viele Sachen zu Bruch. Unter anderem hat der feine Herr letzte Woche meine komplette Blumen-Fensterbank abgeräumt. Aber so ist das nun mal mit jungen Tieren. Wer mit sowas nicht umgehen kann, sollte sich keine kleinen Katzen zulegen.

Gesunde Ernährung. Ich muss mich an dieser Stelle noch mal bei Euch für die vielen guten Tipps bedanken. Ich habe in den letzten 2-3 Wochen 5 Kilo abgenommen, und ich bin sehr stolz drauf. Ich habe meine Ernährung umgestellt und mich einfach an viele Eurer Ratschläge gehalten. Ich esse momentan viel Fisch und Gemüse. Zusätzlich koche ich fast jeden Tag. Da ich im Grunde nicht viel weniger esse, als vorher, und ich nicht wirklich dazu komme, viel Sport zu machen, bin ich äußerst überrascht und erfreut über den schnellen Fortschritt. Nur das “Finger-in-den-Hals” nach jeder Mahlzeit ist ein wenig widerlich – nur Spaß…

Warhammer Online. Ich habe momentan ein wenig sowas, wie einen toten Punkt erreicht. Drunken nennt die ganze Sache das “ab Mitte Lvl 20 gegen eine Wand anrennen”. Es ist einfach so, dass man ab einem gewissen Level nur noch wesentlich langsamer levelt. Hinzu kommt, dass das Questen in WAR einfach äußerst banal und langweilig ist. Bleibt also nur noch das PvP. Hierbei ist das Problem, dass man mit Lvl 22 in die Tier3-BGs muss und eigentlich nur das Opfer ist. Man muss sich also ewig lang von Lvl 30+ Spielern abschlachten lassen, um wenigstens ein bisschen XP zu grinden. Mein Enthusiasmus ist momentan ein wenig verflogen. Durch den neuen WoW-Patch habe ich auch das Gefühl, dass sehr viel weniger Leute auf den Servern sind (subjektiver Eindruck) und die BGs sich langsamer öffnen. Nachts kann man so gut wie kein PvP mehr machen und da ich tagsüber andere Pflichten habe, motiviert mich das Spiel in den letzten Tagen gleich null. Hinzu kommt, dass die pinken Gnome wieder angefangen haben zu Raiden, und das hat bei mir natürlich Vorrang gegenüber WAR.

Lange Rede, kurzer Sinn: Warhammer Online ist ein gutes Spiel, aber meine Zeit lässt nur schwer zwei MMOs zu. Ich werde, wenn ich Zeit habe, natürlich immer wieder reinschauen, aber mir drängt sich momentan arg das Gefühl auf, dass man ab einem gewissen Level ohne Gilde/Stammgruppe als Einzelspieler völlig aufgeschmissen ist.

TEILEN
Vorheriger ArtikelWieso fake?
Nächster ArtikelDie MMO-Mafia

50 KOMMENTARE

  1. Zu Illidan:
    der kleine ist echt süß. Seit fast 1 Monat haben wir auch einen kleinen schwarzen Teufel (ist jetzt 11 Wochen alt) zu unseren anderen beiden dazu bekommen…..
    Der kleine TAZ hat mich auch in if in die Laver stürzen wollen, da er auch mal spielen wollte…..

    Zur gesunden Ernährung:
    ich find es super, dass du schon abgenommen hast. Meines erachtens ist es zwar auch etwas zu viel in der kurzen Zeit, aber manche bauen die Funde doch besser ab als andere.
    Bleibt nur zu hoffen, dass kein jojo-Effekt kommt.

    Zu WAR:
    da muss ich einfach nur sagen LOL
    Sry, aber war das nicht klar, dass es langweilig und schleppend wird? hey es ist von Blizzard und WoW ist auch schleppend und langweilig ab und an.
    Wer mit WAR angefangen hat und kein WoW gespielt hat, wird es bestimmt immer noch super finden, zwar ab und an schleppend aber super.
    Die WoW Spieler hingegen, müssen nun feststellen, dass WAR auch die gleichen Tiefpunkte hat wie WoW. Manche wechseln wieder zu WoW, denn dort hat man sich mit den Tiefpunkten schon abgefunden. Manche spielen aber auch WAR weiter, weil sie das PvP-Systhem einfach nur klasse finden und die Fehler von WoW halt schon kennen.

    Kurz und knapp: WAR ist einfach nur neu gewesen und alle die PvP bei WoW lieben wollen das “neue” ausprobieren. Am Anfang wird es gelobt und nun wird es für eher “schlecht” befunden, weil die “bekannten Fehler” von WoW wieder auftauchen.

    Fazit: Nichts ist perfekt!

  2. die leute reden davon dass es immer das gleiche ist. WoW ist etwa nicht seit 4 jahren das gleiche? xp- und levelgeile leute sind logisch schnell frustriert.

  3. das mit warhammer kann ich nur bestätigen .. es war bei mir in der closed beta exakt das gleiche .. am anfang hat das game riesen spass gemacht, und ab anfang/mitte 20 war die luft raus, weils immer das gleiche ist und man solo kein bein auf den boden bekommt.
    deswegen hab ichs mir garnich erst zugelegt. ^^

  4. naja ich kann das mit der warhammer frustration zwar noch nicht ganz nachvollziehen, aber leute ihr müsst ja auch nicht power leveln oder nur durch pvp leveln. habt ihr schonmal mit 13-15 leuten ne Public Quest gemacht? das macht so hammer spass, vorallem wenn man am ende nen epic beutel gewinnt 😉 von daher, lasst euch in WAR nicht stressen, macht auch mal ein paar quests. oder das beste: sucht euch ne open rvr grp (offene grpen ftw!) und ownt ein bisschen in der gegend rum. es macht tierisch spass!

    Und stev… wieso spielst du nicht mit Drunken und co? ich denke da hättest du ne gute motivation, komm doch auch auf Carroburg 😉

    – Fourside

  5. Stevi … ich will nicht den Klugscheißer raushängen lassen, aber wenn man abnimmt ohne nebenbei ausreichend sport zu machen baut der körper die leicht zugängliche Energie in den Muskeln ab laaaaange bevor er ans Fett geht … am ende, wenn du wieder normal ist, werden die Muskeln aber nicht wieder aufgebaut, sondern zusetzliches Fett, da der Körper für schlechte Zeiten einlagern will. Ich hab diesen Fehler auch mal gemacht … war kein schöner abblick aber das hab ich hinter mir 😀

  6. Ein Einzelspieler hat in WAR keine chance? Ich spiel das spiel nicht und werde es auch nicht tun, aber mir stellt sich die Frage: wie kann es sein das DER Stevinho keine Gruppen findet? 😛
    Auch in diesem Game müssen doch unmengen an Fanboys rumrennen die nur darauf warten mit dir ein gespräch zu führen oder so :>

    mfg

  7. In 2 Wochen 5 Kilo ohne Sport und gesunder Ernährung? Die Tipps brauch ich auch! Würde mich echt interessieren, vor allem da ich selbst nur wenig Zeit für Sport finde.

    MfG

  8. In den USA : Delphine, die auf Diät gesetzt werden müssen, weil sie nicht mehr durch den Ring passen.
    In Indien ( ich denke doch, dass es Indien war ) : Elephanten, die auf Entzugstherapie sind, da Wilderer Kokain als Betäubungsmittel ( wie luxuriös ) benutzen.
    In Deutschland : Katzen, die WoW-süchtig sind, da der Halter ( sorry Steve^^ ) die neue “Katzen-Freigabe” übersehen hat.

    Wo soll das noch enden? Hunde die GTA IV nachahmen? 😉

  9. Sehr sehr gelungenes Bild und das beste ist dabei den kleinen mit dem Mauszeiger zu ärgern … nur Vorsicht mit dem Bildschirm meiner hat dabei schonma nen abflug gemacht und mein kleiner (damals noch^^) hat nen tierischen Schreck bekommen und ist mir direkt aufn Schoß gesprungen (Schockzustand^^)

  10. Mensch, das is ja niedlich.
    Zu dem “- Illidan” Teil:
    Schön zu sehen, wie gut sich der Illidan entwickelt, gibt es noch viele Probleme mit deinen anderen Katzen?

    Meine kleinen Katzen Shee-Ra und Taigarr geht es auch gut und sie haben auch schon ordentlich Sachen kaputt gemacht.
    u.a. z.B. mein Headset, wo sie ein Kabel ganz einfach mal eben durchgeknabbert haben und ich nun Mono auf einem Ohr nurnoch hören kann =)

    Zu dem “- Gesunde Ernährung.” Teil:
    Super, ich habe in den letzten Wochen ebenfalls einen kleinen Erfolg verbüßen können!
    Ich bin stolz auf dich, vorallem hart zu bleiben, was das leckere fettige Essen angeht ist schwer, das zu schaffen ist eine Leistung!
    Mach weiter so! – ich nehme mir an dir ein Beispiel und werde auch abnehmen =)
    Das motiviert!!

    Zu WAR… kenn ich nicht, hab ich nie gespielt und hab ich ehrlichgesagt auch im Moment nicht vor, ist trotzdem interessant immer mal was davon zu lesen!

    Und was ich schon lange mal loswerden wollte….
    Der Blog ist ech t super, ich lese den gerne, großen Respekt und fettes Lob an dich, das macht wirklich täglich spaß sich auf den Blog zu loggen und zu lesen, was momentan in der Szene so läuft!
    Mach weiter so!

    Greetz, Erad0r

  11. Kommt immer auf die Leute im Bg an meiner Meinung nach laufen viel zu viele Leute rum die Heiler spielen aber ungefähr so viel Heilen wie ich mit meinem Eisenbrecher.
    Zudem ist mir aufgefallen das ungewöhnlich viele Leute einfach nur Leechen und dann ist es halt kein Wunder wenn man Bgs ständig verliert.

  12. Hi Steve, mir gehts absolut genauso wie dir bei dem Thema Warhammer. Man was war ich derbe begeistert am Anfang, es hat so riesen Spaß gemacht, super motiviert alles war neu, die Up’s gingen recht flott. Jetzt ist mein Jünger des Khaine Level 25 und irgendwie hab ich keine Motivation mehr weiter zu machen. Es ist shcon ziemlich nice durch Szenarios zu leveln, wenn sie denn mal aufgehen würden. Ich war anfangs auf Averland und hab mich dann von Freunden überreden lassen auf Drakenwald zu spielen… Epic Fail. Tier 3 Szenarios gehen gar nicht oder vielleicht alle 1-2 Stunden auf und auf das töte 2,6 millionen hochelfen hab ich keine lust weil eine Quest im vergleich zum Szenarion einen lächerlich minimalen Anteil an Ep bringt. Hinzu kommt das selbst wenn ich 2,6 Millionen Hochelfen töte ich dann nochmal 2,6 Millionen Stumpen umklatschen muss weil die Quests nicht ausreichen.

    Die Ep Kurve wird am Ende bzw. in der Mitte des Spiels schon viel zu steil. Ich hab mich auch schon mehre Tage nicht mehr eingelogt weil ich mir beim Desktop Icon schon denke “Mhh nee, keine Lust”
    Schade, dabei hat mir das Flair im Spiel sehr gefallen.

  13. gz zum abnehmen 🙂
    zu war: ich sehs genauso wie du, nur dass ich schon mit level 12 diesen punkt erreicht habe… ich finde die t2 bgs extrem viel schlechter als die ersten, von daher werde ich war nicht weiterspielen, auch wenn es kein richtig schlechtes spiel ist…

  14. viel Erfolg bei den Twins. Wenn die liegen, liegt Muru auch denn der ist das größte Opfer des Patches. Tankt die Adds weg, nuked ihn in Phase 2 und bringt die Adds dann im Phasenwechsel und kurz danach um. Wenn man dann noch Entropius wegnuked und auf die Voidzones und die Schattenkugeln da achtet, ist der Boss down. Easymode hoch 3. Kiljaeden ist danach auch kein Problem. Wir haben ihn am ersten Abend gelegt, ohne jemals vorher bei ihm gewesen zu sein und nur der halbe Raid hat die Taktik überhaupt gelesen…

  15. Dieses gegen die Wand rennen hat Mythic auch schon bemerkt, weshalb die EXP in den Bereichen ziemlich gesenkt wurden. Bin trotzdem nur dabei von einem Gebiet ins andere zu rennen. Aufm RP-Server geht halt fast nix mit BGs – leider.

    Aufn PvP-Server gewechselt – und siehe da. Alle 10min geht ein Szenario auf, es levelt sich supi. Aber der tote Punkt ab 20 wird auch da wieder kommen. Aber gut – bei WoW wars früher genauso. Wer sich noch an die Zeit vor BC erinnern kann, weiss wie es war von 30 auf Mitte 40. Auch da rannte man vor ne Wand. Gab zwar immer wieder Quests, aber die waren meistens mit sehr viel Lauferei verbunden. Gut wers mag …

  16. du wirst vermutlich wieder land in den szenarios sehen, wenn die leute level 32 erreicht haben und in die t4 szenarien müssen. die wollen das halt selber noch so weit ausreizen wie sie können, weil sie anfang 30 im t4 auch opfer sein werden. kommt denn bei dir an level 20ern überhaupt noch viel nach? viele werden sicher schon weiter sein.

  17. Illidan 4tw!
    Und er ist scheinbar wirklich der Herr über die “Scherben”welt… zumindest was das zu bruch gehen angeht

  18. sehs genau wie du bei WAR -ganz gut -ganz lustig aber spiele halt doch wieder wow…irgendwie bischen traurig aber doch die realität…

  19. Oh ja, das berühmt durchs Haus fetzen, das haben unsere auch immer gemacht 🙂

    Und was den toten Punkt in WAR angeht: den gibts in WoW auch (So irgendwo zwischen lvl 40-50) da bekommt man keine neuen Sachen mehr hinzu, kennt aber schon das ganze Questschema von Blizzard. Ich weiss nicht wies anderen geht, aber das ist genau der Levelbereich wo ich meine Twink für nen Monat auf Eis lege um danach wieder voll durchzustarten.

  20. 5kg in 2-3 Wochen? Das klingt wahrlich nicht gesund! Das verspricht nichtmal die hahnebüchenste Diät. Oder noch besser, trink mehr, denn du hast niemals 250g Fett am Tag verbrannt. Weil das sind 2250kcal, fast so viel wie der Tagesbedarf eines Erwachsenen. Irgendetwas stimmt da nicht, sagt der kleine Mathematiker in mir.

  21. “ab Mitte Lvl 20 gegen eine Wand anrennen” <– das triffts recht gut… und das zieht sich auch noch bis ca stufe 28.. bis man t4 kann und dann wieder opfer ist… aber ich hab glück, im t4 gewinnt unsere seite zu 90%… da lässt man sich auch gerne mal umklatschen

    Die banalen Questes wären ja noch erträglich wenn die exp stimmen würde… hach ja, in dem bereich ist wow halt doch ein stück besser geplant.

  22. Ich weiß was du meinst mir gehts mit meinem Black Orc (Level 22) genau so. Aber nach einer kurzen Pause machts wieder Spaß ihn zu zocken. Man levelt eigentlich am besten mit einer guten Mischung aus normalen Quests, Public Quests und Szenarios. Durch die Mischung gibts eigentlich auch genug Abwechslung und man wird nicht gelangweilt. Die Quests sind größtenteils das gleiche Fastfood wie in WoW, allerdings finde ich, dass sich mehr Juwelen und aufheiternde, witzige Quests in diesem Kieselhaufen befinden, man muss halt ab und zu einfach die Quest-Texte lesen. (vor allem die Orkz und Gobboz bieten hier viel)
    Raidet ihr wieder wegen des Nerfs? 😉

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here