TEILEN

Ich habe diesen Namen bis vor einigen Tagen noch nie gehört. Unser Community-Mitglied Seraphine hat mir das Live-Programm dieses US Standup-Comedians verlinkt, und ich finde es großartig und extrem witzig. Schaut es Euch mal an, es hat acht Teile, die aber alle im Video verlinkt sind. Das Programm trägt den Titel: Pablo Francisco – Ouch!

TEILEN
Vorheriger ArtikelBrüste auf Buffed
Nächster ArtikelPokemon Kid!

32 KOMMENTARE

  1. Lachen mit Hirn??? Da muss man sich so auf die Sülze konzentrieren, die der Typ da von sich gibt, dass einem der Kopf weh tut und das Gehirn sagt:” Hey Kollege! Stell den Mist ab, sonst kannst du bei der nächsten Matheklausur auf mich verzichten!!” Da höre ich lieber dem Pablo zu, der 1. sehr gute Witze macht, die auch beim Publikum ankommen (und bei mir :D)
    Und 2. besser zu verstehen ist als der komische “Wirtschaftswitzebär” in deinem Video! Denn über Pablo kann man lachen weil er lustig ist!
    Über die “Witzigkeit in Person” Volker Pispers kann man allerhöchstens lachen, weil er komisches Geblubber von sich gibt!

    In diesem Sinne
    mfg und viel Spaß beim lachen über wirklich witzige Dinge 😉

  2. Es ist normal, dass zu so einer News jeder meint, dass es nicht lustig wäre (weil er höchstwahrscheinlich die Hälfte nicht versteht) und irgendwas anderes in die Comments postet, was angeblich “viel lustiger” wäre. Im Grunde sind die geposteten Beiträge ebenfalls unterhaltsam und verdienen ebenfalls das Prädikat “lustig”.

    Aber was dieser pseudo-intellektuelle Mist hier soll, den Du verlinkt hast, weiß ich nicht. Das ist weder lustig, noch unterhaltsam. Erinnert mich an einige Politik-Veranstaltungen anner Uni – da hat der Prof. auch versucht lustig zu sein und es ist misslungen…

  3. Hehe, witzig, dass du ihn auch grade “entdeckt” hast.

    Bin damals als Don Lafontaine gestorben ist auf Francisco aufmerksam geworden, weil er einer der sehr wenigen ist der die Voice of God relativ gut nachahmen kann. Speziell hier gut demonstriert.

    Hier Lafontaine – The Voice of God, DER Trailer-Sprecher schlechthin: http://www.youtube.com/watch?v=7QPMvj_xejg

  4. achja schon geil^^
    ich kann da noch “fight music” und “the friend that nobody likes” und das mit den actionfilmen “namen vergessen-.-‘ ” empfehlen

  5. fand ihn auch nicht toll.
    ich gehe sogar soweit, dass, verglichen mit dem, Frau Silverman noch … talentierter … ist! =)

    Und nix über das Palin/Sarko – Gespräch!
    “I’d like to kill some seals” “No problem. Yes, we could do so!”

  6. fand ich jetzt eher nicht so lustig. kann aber auch generell leuten, die meinen die stimme tausend mal verstellen zu müssen, um lustig zu sein, nicht sonderlich viel abgewinnen :/
    na wems gefällt^^

  7. Kenne ihn auch seid über 1 Jahr.Fans werden wissen was ich meine wenn ich sage: One man one chance , Arnold Schwarzenegger in little totia boy!^^ göttlich!

  8. naja 08/15 standard comedy auf englisch. wenn man auf sarkasmus und auf national bezogene ironie steht dann lege ich eher george carlin ans herz.

  9. Hmmm…hab mir bis jetzt erst den ersten Teil angeschaut,aber ich als Death-Metall Fan muss sagen………..gut getroffen und verdammt lustig^^

  10. Oh mein Gott, ich versteh fast gar nichts und das obwohl ich letztes Jahr ein 1er Abi in Englisch geschrieben hab – in Bayern! :'(

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here