TEILEN

Erinnert Ihr Euch noch an meinen Blogeintrag zu meinem kommenden Umzug am Montag? Nachdem ich heute aus dem Fenster schaute und eine weißen Schneedecke über ganz Gronau lag, musste ich an meine Voraussage in jenem Blogeintrag denken:

Warum zur Hölle, muss ich bitte im Januar umziehen? Selbst Murphy weiß ganz genau, dass es am 05.01.2009, also am Tag meines Umzugs, schneien wird.

Gerade lese ich in der Wetter-Voraussage folgende Prognose:

Das neue Jahr beginnt bitterkalt: In vielen Teilen Deutschlands wird Schneefall und klirrende Kälte das Wetter der nächsten Tage bestimmen.

“Ja Stevie” hab ich mir gedacht, “wenn es schneit, dann im Dezemeber. Im Januar ist meist schon alles vorbei…”

49 KOMMENTARE

  1. Jaja bei uns liegt auch ne schicke Schneedecke^^ Und Montag(5.1.) beginnt bei mir wieder die Schule und dann die Kälte und der Schnee+vllt Glatteis *schrei*. Also wenn ich da kein Frei kriege gibts ärger^^

  2. Also Steve. Heute is hier kein Schne und so wie ich das Kaff hier kenne auch Morgen nicht. Also wirste wohl Morgen ohne Umziehen müssen ^^

  3. da ich gerade selber umziehe, meine arme und rücken wehtun und meine wohnung noch wie ein schlachtfeld aus dem 2. weltkrieg aussieht, seh es mir nach, dass ich keinerlei mitleid mit dir habe!

  4. Jo das glaub ich auch immer mehr
    Zumindest wars die letzten Jahre doch immer so, dass man eigentlich im Dezember noch nicht mal Winterreifen gebraucht hat…

  5. Das erinnert mich an Matrix:
    Viel mehr wird dich die Frage beschäftigen: Hättest du sie auch zerbrochen wenn ich nix gesagt hätte?

    Wer mir sagen kann, woher dieses Zitat genau stammt kriegt nen Keks! Angesabbert und vorgekaut.

  6. Tja, wie hättest du es verhindern können. Du hättest an den Weihnachtstagen umziehen sollen. An diesen Tagen hätten so viele Menschen gerne Schnee…so sorgt Murphys law automatisch dafür, dass es auf garkeinen fall schneit.
    Dabei gibts jedoch regionale Unterschiede. Z.B. wenn zu wenig Leute gern Schnee hätten und stattdessen mehr Leute etwas vorhaben wo man keinen Schnee gebrauchen kann.

    So, oder so ähnlich funktionierts zumindest bei der Katze und dem Buttertoast

  7. Und jetzt darfst du dir die Frage stellen: Hätte es wirklich Schnee und diese Kälte gegeben, wenn du es nicht indirekt in deiner letzten News zu dem Thema angekündigt hättest?! 😉

  8. nuja….mir bleibt nichts weiter zu sagen außer: Hoff, das es schnell vorüber geht und leg dich nicht hin etc. wäre ein bescheidener Anfng fürs neue Jahr

  9. @hans wurst
    ich will ja nicht sagen dass sie nicht hübsch ist, aber das gehört eindeutig nicht so wirklich hierher..^^
    @topic: Bi uns(schweiz) hats am 31. so übel geschneit.. ca 30 cm auf den strassen und so.. >.<
    ich bin ca 6 stunden mit klatschnassen füssen rumgelatscht.. -.-‘
    jetzt ist nur noch alles eis 😛

  10. das hat wenig mit murphy’s law zu tun. Januar, Februar sind die kältestens monate in deutschland über die jahre gesehen.

  11. Es geht nicht nur dir so.
    An Silvester sind wir zu nem Bekannten gefahren.Und natürlich war das bescheidenste Wetter exakt während der Zeit,die wir gefahren sind. Als wir ankamen gings wieder.
    Du bist nicht allein!
    *Tröstkeks in die Hand drück*

    Übrigens viel Spaß beim Muskelkater nach dem Umzug…

  12. Beschwer dich nich Stevie.

    Ich bin 2008 2 x umgezogen.
    Einmal am 31.5 und einmal am 1.8.
    Beide Male war es davor und danach schön angenehm kühl und genau den zwei Wochenenden waren 30 Grad und mehr.

    Da kommt Freude auf wenn man dann ne Waschmaschine die Treppe raufschleppen darf…

    Von daher : Nimms wie ein Mann und freu dich, es könnte schlimmer sein 😀

  13. Steve, du hattest dir mal Meinungen zu ein paar Städten eingeholt. Welche Stadt ist es denn geworden? Und nein ich bin kein stalker 😉

  14. Steve, wusstest du noch nicht das jeder dich ärgern will???

    Aber das mit dem Schnee war klar, finde ich. Im Januar ist es eigendlich immer kälter als im Dezember und gerade dann, wenn man was vor hat is es erst recht so.

    Viel Glück trotzdem mit dem Umzug!

  15. Huhu,
    naja – doof gelaufen, bei uns hats heute auch geschneit =/ Wie wärs denn, wenn Du den Umzug ein- oder zwei Tage verschiebst? Sollte doch im Normalfall kein Problem darstellen, da normalerweise ein Mietvertrag zum Ende eines Monats aufgelöst wird. Dein Umzugstrupp ist (wenn ich mich nicht täusche) von MyHammer geordert – die sind ja im Normalfall auch Privatpersonen (oder?) Denke mal das nen Tag verschiebung nichts ausmacht?

  16. Der Winter verschiebt sich immer mehr in Richtung Januar/Februar/März.

    In 10 jahren könnte der erste Schnee erst mitte Januar kommen und bis in den April liegen

  17. Hach..
    Da liegt mir direkt der Song von Roger Cicero im Ohr.. “Murphys Gesetz”. 😉
    Nimms mit Humor. Das gibt nur Falten, wenn man sich drüber ärgert! *gg*

  18. Da haste in deine “Seher-Kugel” geschaut und gedacht “Scheisse, schon wieder neu ausrichten” und dann isses wirklich schnee 😉
    Die Geister die ich rief wa?
    Ich wollte schon immer mal sein wie die ganzen “First-Kiddis”
    Obwohl ich fürchte das ich nicht first bin =)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here