TEILEN

Manche Dinge verjähren nie:

Aloha ich bins nochmal die Daggy …

Aaaaalsooo ihr habt ja mal in Allimania 14 gesagt wer eine gute Erklährung für die grüne Brühe in Under City hat kriegt ein T-Shirt^^, naja und da noch keine Erklährung in den danach folgenden Teilen kamen oder ich hab nicht zugehört schreibe ich mal eben was mein Freund und ich uns dazu gedacht haben: In dem grünen Schleim der Würmer ist ein Virus der durch die Kanalisation ins grundwasser eingespeist wird so das alle Bewohner von Azeroth irgentwann genau so untot werden wie Die Verlassenen. So und das hat sich alles Sylvanas ausgedacht als Rache ^^

Nun das ist unsere logische Erklährung Lg Chriss und Daggy

TEILEN
Vorheriger ArtikelAngekommen!
Nächster ArtikelEvolution of Dance

46 KOMMENTARE

  1. Wie ihr mal alle keine Ahnung habt, ich persönlich denke das soll eine Ahnlehnung an Futurama sein, wie einige vll wissen wurde in der Ersten Staffel aufgedeckt das, dass beliebte erfrischungsgetränk “Slurp” aus dem Darm einer übergroßen Schnecke stammt. Somit denke ich das es evtl als Gag gedacht ist genau wie der Gute alte Seymor Skinner oder Bürgermeister Quimbe 😉 …wo ist mein T-shirt? xD

  2. ah omg les irgendeine erklärung vor sag das dass gewinnspiel schon seit nem jahr abgelaufen ist un dmit hat sichs dann

  3. Hat sich eigentlich noch keiner gefragt warum in den Pestländer eigentlich ALLES (Tiere, Bäume, Gras) tot aussieht? Meiner Meinung nach vollkommen klar: Dafür ist der Schleim in verantwortlich. Er ist Überträger der Seuche der Untoten und dient zur “Urbarmachung” des Gebiets (siehe Warcraft 3, da lief auch grüne Schmiere aus der Nekropole der Untoten, und das Land um untote Gebäude sah auch tot aus. Zitat Jaina Prachtmeer: “Es sieht so aus, als ob das Land um diese Kornkammer … sterben würde… “).

  4. so ich setzt dem jetzt ein Ende, indem ich einfach die richtige Antwort nenne:
    bei der em 2008 färbten die holländischen Fußballfans die Brunnen der Stadt Basel mit Lebensmittelfarbe orange, weil da halt das Spiel stattfand.

    So, und da das Gewässer in uc nunmal grün ist, lässt das nur den Schluss zu, dass die Verlassenen fanatische WERDER-BREMEN-Fans sind.

    So das Rätsel wär damit gelöst, ich bekomm ein T-shirt ( :-D) und wenn du meinem Beitrag hier, noch ne news in deinem blog widmest, hat sich das Rätsel um die grüne Suppe auch ein für allemal geklärt^^

  5. xD nach der Erklärung gibts bald Pinken Schleim und die pinke Königin wird so versuchen alle bewohner von ganz Azeroth in pinke Gnome und somit untertanen zu verwandeln. GoGo Steve the pink crusade comes over Azeroth!

  6. Also, in meinen Augen gibt es nur zwei logische Antworten:

    1. Der Wurm is nur eine Art Saugvorrichtung, die das Wasser durch die Kanäle pumpt. Und da natürlich keiner sich die Mühe macht die Kanalröhre zu säubern, wird der ganze Dreck eben mitgeschwemmt und so wird aus dem Wasser grüner Schleim. Und die Würmer pumpem das nur hin und her, damit das Zeug flüssig bleibt und nicht Hart wird oder verklumpt.

    2. Und die logischere Erklärung, weils auch keine Quests zu dem Thema gibt: Blizzard lässt die gelben Würmer grünen Schleim kotzen, ganz einfach damit sich jeder Spieler der es sieht Fragen kann, warum die gelben Würmer grünen Schleim kotzen.

    BTW ist mir grad noch ne 3. mit WotlK sehr logische Antwort eingefallen.
    Der grüne Schleim dient dem Aphoteker Putress als “Grundlage” seiner Seuchenwaffen, die er beim Wrathbringer Video in der Drachenöde eingesetzt hat. Er nimmt sich einfach den grünen Schleim, mixt den mit ein paar andern Dingen, und fertig ist die biologische Massenvernichtungswaffe. Und da die Verlassenen keine Lust haben alles wegzuräumen bleibt der Schleim eben da, auch wenn Putress tot ist.

  7. wow … da wäre ich ja nieeemals draufgekommen …
    ich dachte eher so an den alkoholgehalt des blutes der entwickler <.<

  8. der schleim ist da drin weil es in uc einen großen aus leichen zusammen gesetzten wurm ist wo andauert grünen schleim kotzt und der schleim muss wo hin als rei damit in die tunnel usw. so fertig muss passen wenn nicht sag ich jetzt das es endent mit dem gewinnspiel ^^

  9. die erklärung klngt schwer nach trittbrettfahrer. vor ein paar wochen gab es doch schonmal so einen erklärungsversuch. naja da will jemand einfach billig fame abgrasen. tshirt……noooot

  10. Ihr seht das alle Falsch. Die einzige Wahrheit ist….

    … Der grüne Schleim ist das neue (bzw jetzt schon alte) Kunstwerk von Christo. Er dachte sich mit etwas farbe und was vollkommen sinnlosem wird UC aufgepept damit die ganzen untoten nicht so depressiv in UC rummlaufen.
    Außerdem hat er ja schon in jeder RL Stadt seine Kunst zum besten ketan warum nicht auch InGame xD

  11. grüner Schleim = gesameltes WoW-Fanboy-Gebrabbel

    Merke / Notiz an mich:
    Bei Gewinnspielen immer einen Einsendeschluss setzen! 😉

  12. Damit das Elend endlich ein Ende hat ….

    Die einzige Wahrheit:
    UC ist eine untoten Stadt, daher es entwickelt sich aufgrund der Verwesung und des Ungeziefers ein riesiger Gestank. Den Untoten denen die Riechorgane weggefault sind macht das nichts aus aber wenn sich jetzt morgens um 10 Uhr ein Orc einloggt, grad gefrühstückt hat und dann nach UC kommt gibts natürlich ein Unglück und das Frühstück verabschiedet sich wieder.
    Um diesem Problem Herr zu werden wurde eine Kanalisation angelegt in die sich die (noch) lebenden Besucher der Stadt erleichtern können wenn der Gestank sie in die Knie zwingt.

  13. Bin ich jetzt total eingefroren, oder gab es nicht mal T-shirts mit Allimania und PinkCrusade (bzw der Pinken Königin)…

    Oder waren das “nur” Shackes und Fidgets die sowas anboten!?
    Dann wird es aber langsam Zeit. Und ein Tshirt mit dem Text: Ich weiß, warum in UnderCity grüner Schleim liegt…” drauf.

  14. “Erklährung”, “irgentwann”, “grundwasser”, “so das”
    … T.T

    Ja, quasi Grammar-Nazi und so, da bekenne ich mich schuldig. 😉
    Aber mal durchlesen bevor ich’s abschicke muss ja drinnen sein, zb.
    Gerade wenn ich an jemanden schreibe von dem ich weiß, dass er Lehrer ist. ^^

    @Erklärung selbst… ähm nein.
    Wieso sollte sich Sylvannas an den Lebenden rächen wollen? Sie is auf Arthi sauer. Und wieso pack ich so ne Grütze in meine eigene Stadt, wenn ich damit alles und jeden verseuchen will…

    Glaube da werden noch so einige E-Mails mit Erklärungen für den Schleim kommen über kurz oder lang, bis Blizz endlich mal ne offizielle Erklärung liefert. ^^

    Meine harmlose Erklärung, wenn wir schon dabei sind *gg*.
    Das is wie ne Art Kräuterbad für die Verlassenen. Deswegen auch überall Treppen rein/raus. Gemütlich reinsetzen/reinlegen (Unterwasseratmung ftw), die müden, alten Knochen erholen. 😉

    Hm… erinnert mich dran… muss mir Allimania wieder mal anhören. ;p

  15. Aber warum sollte Silvanas rache an der Menschen etc. nehmen, Arthas hat sie doch verwandelt…
    Außerdem hassen Die Verlassenen doch den Untot oder nicht!?

  16. Also bitte… sein Vater ist König Terenas Menethil und das weiß jeder der Wc3 gezockt hat…

    bekomm ich ein T-shirt? 😀

  17. frag ma in allimania 20 nach dem vater von arthas steve und dann mach wieder so ne “t-shirt aktion” *hust* dann hat dien postfach erstma weihnachten.^^

  18. muss nich eine Antwort mal gut genug sein damit sie jetzt in der letzten Folge vorgelesen wird damit du endlich ruhe hast?^^

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here