TEILEN

Ich bekomme in letzter Zeit immer mehr Mails mit wirklich tollen und interessanten Links. Vielen Dank dafür an alle “freiwilligen Mitarbeiter” meines Blogs. Heute habe ich von unserem Community-Mitglied Felix ein Video verlinkt bekommen, welches mich in meiner Absicht bestärkt, falls ich mal Bundeskanzler werde, einen Führerschein fürs Kinderkriegen einzuführen. Es mag zwar ethisch durchaus fragwürdig sein, aber ich persönlich frage mich ernsthaft, ob es gut ist, wenn sich solche Menschen vermehren…

179 KOMMENTARE

  1. das is eben das problem, es gibt so leute…. ich kenne leider auch solche, so lang du denen sympatisch bist biste der beste mensch vonner welt und der dickste kumpel aber wenn man dann doch mal mit veränderungsideen ankommst und du kannst das noch so kumpel-haft formulieren, dann ziehen die sich sofort in ihre ganz ganz eigene welt zurück und flamen alles und jeden wo nur gibt und meinen alles ist scheisse und alle wollen ihnen schlechtes…. da kommt man richtig scheisse raus und diese menschen machen dann alles um sich abzuschotten… da hat man als außenstehender keine chance…

    und das härteste wie ein poster über mir schon sagte:
    das arme kind

  2. du kannst es noch ein wenig präzisieren: deutsche fernsehwüste.
    das ist echt krank was sich viele deutschen sich angucken. das schlimme ist ja dass frauentasuch und co. ordentliche einschlagquoten bekommen… Ôo

  3. Boar wie ich erst dachte: “Wie hält es so ne relativ normal wirkende Frau mit so nem übelsten Vollpfosten aus!” Mein Weltbild ist fast zusammengebrochen, bis ich begriff, dass es sich um sowas wie Frauentausch handeln musste. Um ehrlich zu sein war ich dann doch sehr erleichtert, als ich sah welche “Frau” dann tatsächlich zu diesem Waschlappen und seiner Mutter(?) gehörte. Denn irgendwie kam mir die kleine schmächtige doch recht nett vor :D.
    Auf jedenfall mal wieder toll, wie Leute scheinbar darauf stehen ihr soziales Versagen in der Öffentlichkeit kund zu tun! (Oder ist es doch nur eine Verschwörung der Illuminati?! Wer weiß das schon!)

    In diesem Sinne, Greetz

  4. das einzig gute an rtl2 sind die sitcoms meiner Meinung nach aber den rest kann man wie du schon sagtest wirklich in die Tonne kloppen

  5. Ganz im ernst, das ist doch alles gespielt! Das kann mir keiner für die Realität verkaufen! Wenn es nicht mehr zu solchen Situationen kommt, würde es eh kein Mensch sehen, obwohl es nicht verstehen kann, wie sich das jemand reinziehen kann. Naja… RTL II halt, kann man eh in die Tonne kloppen! 😀

  6. Oh ja, wenn ich sowas sehe frage ich mich

    a) gibt es wirklich Menschen, die ein solch (entschuldigung) asoziales Verhalten an den Tag legen?
    b) Wie kann man sich so verhalten?

    Bei sowas bekomme ich echt einfach nur Bauchschmerzen….

  7. Ooh mein Gott das Brett hat ihn 2 euro gekostet! na bei der Geldmege hätte ja sogar ein Großaktionär oder Banker am Limit arbeiten müssen um das in 10 Jahren ab zu stottern, für dieses unglaublich einzigartige piss gelbe Designer Brettchen, das man wahrscheinlich in jedem aldi hätte nachkaufen können. Made my day XP.

    Seine Argumentation sind auch sehr dumm, der sah aus als würde er selbst zweifeln als er ihr histärisch wie ein tollwütiges Meerschweinchen brüllend versuchte zu erklären das ihm das brett einen Lebenssinn gegeben hat.

    Auch seinen Mutter war nicht mehr ganz bei sinnen, ich will es nicht verallgemeinern aber aus eigener Erfahrung weis ich das alte Leute gerne meckern, und bevorzugt auf Sachen von denen sie keinen Meinung haben, die aber die Meinung der Mehrheit sind oder von jemandem erzählt wurden ( in diesem fall die Meinung des Mannes / ihres Sohnes ) .

    Normalerweise muss ich mich echt nicht auf dieses Niveau hinab lassen und mir “Gossen TV” antuen, ich mag mein Leben / meine Familie auch ohne das ich davor mir eine viel schlimmere Situation angeguckt habe ; aber ich mag die Kritiken auf diesem blog ^^

  8. boah Hilfe…wasn das fürn Haufen gestörter Leute? Erst rum schreien dann rum flennen…und NATÜRLICH war die Tauschmutter schuld…Mal ehrlich….genau DAS ist der Grund warum mein Fernseher nur dann an ist wenn meine Wii läuft. Im Fernsehn kommt halt nur scheiße! Wenns nach mir ging würd all der Scheiß wie Frauentausch, Big Brother und DSDS wirklich permanent verboten werden. Am schlimmsten sind diese “Quiz Shows” auf 9 Live und so wo man anrufen soll…kein Mensch guckt das und trotzdem läuft das den halben Tag. Und btw…RTL 2 sollte langsam mal Pokemon aus dem Programm nehmen…den Scheiß kann keiner mehr sehn. Mythbusters is viel geiler…vor allem wenn sie was in die Luft jagen^^

    Die Idee mit dem Führerschein fürs Kinder kriegen find ich übrigens gut…dann wären weniger Mädchen schon mit 15 Schwanger…und meine Meinung ist, wenn Kinder Kinder kriegen, werden diese Kinder nur zu dummen asozialen Drecksgören ohne Respekt vor anderen Menschen und ohne jegliches Benehmen…Erziehung gleich null. Ich hab manchmal das Gefühl, dass viele junge Mütter (gerade die zwischen 15 und 17) ein Baby mit einer Babie Puppe verwechseln: Am Anfang ist es interessant damit zu spielen, aber wenn man sie etwas länger hat werden sie uninteressant und man lässt sie in der Ecke verrotten. Das ist meiner Meinung nach auch der Grund warum es so viele Kinder gibt, die null erzogen sind und sich mit 8 schon benehmen wie n 17 jähriger möchtegern “Gangster Rapper”.

    So, und von mir aus könnt ihr mich jetzt flamen weil ihr anderer Meinung seid, geht mir eh am AR*** vorbei was andere über mich denken.

  9. Also deswegen schau ich im Prinzip kein Fernseh mehr ausser ein zwei sitcoms

    1 Die ganzen realyti Shows sind dreck billig gemacht und alles nur gestellt
    Super Nanny, Frauentausch usw
    2 Das Fernsehn an sich nimmt an das wir die Zuschauer immer Mehr verblöden und deswegen nur flache und Stumpfe Unterhaltung bringen. siehe Dschungelcamp. Ach da fällt mir ja ein das das Dschungelcamp zwar in australien gedreht wird aber wo sich das alles abspielt ist niemals ein Dschungel sondern alles nur hingebaut.
    3 Kulturelle oder Intilegente Sendungen werden immer seltener
    4 Hat sich mal Jemand die Fragen im Hinterkopf gemerkt womit man sich immer 1000€ gewinnen kann die sind doch was für doofe wer da anruft kann besser 50 cent im supermarkt in die roten Dosen schmeißen.

    Naja das ist meine bescheidene Meinung

  10. ^Da kann ich nur eins sagen…. ich bin froh, so kranke leute ned zu kennen. Wobei die gottesfürchtige idiotin aus ner anderen folge fast noch besser war 😀

  11. Und wieder einmal zeigt sich, bei dem, was heutzutage in der Glotze läuft, ist eine Anschaffung selbiger (meiner Meinung nach) geldverschwendung.

    Und wenn das nun echt war, muss ich Steve zustimmen, ob sowas sich vermehren sollte?

  12. Naja, RTL2 scheinen wohl alle Mittel recht Geld zu verdienen.
    So wie RTL mit “Raus aus den Schulden”. Sowas ist einfach widerlich.
    Den Menschen sollte man keinen Vorwurf machen, sondern den Fernsehfirmen.

  13. Hachja, die Quoten Schock Sendungen. Hat sich bestimmt wieder gelohnt für RTL 2. Alles gestellt.
    Die “Familie” war schon bei vielen Sendungen dieser Art. Immer das gleiche. Also Respekt an die Schauspieler.

    Gruß Rick

  14. wie mir meine Tante davon erzählte und ich schon dachte “hergott,was für Zustände”,aber das auch noch zu SEHEN … da muss ich dir rechte geben Steve,ob das wirklich so sinnvoll wär mit dem “…ob es gut ist, wenn sich solche Menschen vermehren…” ^^

  15. Und ich rede von der Art und Weise wie RTL 2 die Stadt dargestellt hat… frei nach dem Motto: “Eine assoziale Familie muss ja gezwungenermaßen auch in einer assozialen Stadt leben”

  16. Das ist genau die sorte Männer, die man mal draußen auf der Straße verrotten lassen sollte. Verlassen von allen und in Einsamkeit würden sie vielleicht irgendwann mal bemerken, was sie für Arschlöcher sind

  17. Pack schlägt sich Pack verträgt sich!!!

    In Ihrer kleinen Welt mag das das für und wieder was dieser Frauentausch hervorgebracht hat regulär gar nicht zur Debatte stehen. Fakt ist das dort 2 Welten aufeinander geprallt sind und die Kameraleute jeden noch so kleinen emotionealen Furz festgehalten haben. Etisch fragwürdig scheint mir eher ob Medien soviel Freiheit besitzen sollten, mit voller Absicht 2 solche Extreme aufeinander stossen zu lassen. Wer in unserer Gesellschaft Kinder kriegen darf und wer nicht, das dürfen wir Gott sei Dank noch selber bestimmen. Sind Menschen die nicht perfekt in das soziale Gesellschaftsbild passen grundsätzlich Menschen unterester Klasse? Jeder hat die Möglichkeit, menschen die er oder Sie nicht mag einfach aus dem Weg zu gehen. Ich finde es eher fragwürdig wie Medien mit Lügen uns Zuschauer in Politisch korrekte Wege versucht zu lenken. Unser Denken und unsere Meinung versucht zu beeinflussen. Ich brauche mich nur in meiner Firma umzuschauen was viele Menschen einfach nur nach plappern was im TV als normal oder regulär dargestellt wird. Wieviele Menschen nicht in der Lage sind sich selber eine Meinung zu bilden und alles glauben was die Medien uns erzählen. Fernsehen lügt nicht, oder doch?

    Sorry aber ein höchst fragwürdiger Blog, da auch hier viele Deine Meinung nachplappern. Führerschein fürs Kinder kriegen, das ist schon wenn man es schreibt höchst etisch bedenklich. Dennoch verstehe ich Deinen Gedanken hinter diesem Satz, das Problem aber insgesamt anders angegangen werden müsste als mit Gesetzen die durchaus dem Sozialsozalismus gleich kommen würden. Keine Politik auf dieser Welt sollte die Macht haben solch fragwürdigen Gesetze zu erlassen.

    Mfg Rotze

  18. Von mir aus kannste das auch tun, dennoch halte ich nichts von solch flachen Verallgemeinerungen.

    Ich finde es eher erschreckend wie sich 40 Jahre Zwangstrennung so stark in eine alte Gemeinschaft der Deutschen Länder einbrennen können. Das verhalten dieser Personen hatt nichts mit Ost oder West zu tun, das findest du in Zerbst wie in Ulm in Gelsenkirchen sowie Bremerhaven und auch in Bayern solls Assoziale geben habe ich mal gehört. Ich habe ja gehoft bei den Nachwendekindern hört das 2 Seitendenken mal auf aber scheinbar will garkeiner eine wirkliche Einheit… schade drum.

  19. hehe ich musste schon ein wenig über das video lachen …
    der einzige der mir bei der sache leid tut ist der junge von denen.. naja

  20. Oo
    Was geht ihr alle wegen dem Komment so ab? Und was hat der Kellerkindflame hier zu suchen?!
    Ihr solltet euch mal abregen und realisieren, dass das hier nur das Internet ist und wenn jmd was schreibt, was euch nicht gefällt… naja, dann ignoriert es
    Danke
    ~Tristas~

  21. ich denk mal das liegt daran das man dafür geld bekommt und (ka ich weis es nicht) wahrscheinlich nicht soo wenig und wie du sicher gesehn hast sind 2,50€ schon viel geld für die da macht das schon was aus 😉

  22. Also ^^ auch wenn das jetzt krank klingt aber die erinnern mich extrem an meinen Stiefvater und meine Stiefoma… der depp hat sogar den gleichen Jogginganzug an wie mein Stiefvater xD

  23. führerschein fürs eltern kriegen…das sag ich ja schon seit jahren…als angehender erzieher bekommt man da viel mit…auch wenn man erst in der ausbildung ist… ich unterstütz dich steve!

  24. o.o Ich versteg das überhaupt gar nicht. Warum heulen die warum schreit der so, das ist doch total Grundlos. Aber witzig und auf der anderen Seite erschreckend. Ich werde darüber meditieren. Nein besser nicht.

  25. Also das ist echt mal…….(gewollte Pause). Also wgen einem Brett so austicken?? Und 2,50 sind ja nicht die Welt. Aber am schönsten ist ja der Typ^^ Schreit wie ein beklopter rum und heult danach O.o. Die Videobotschaft ist auch nicht schlecht. Meiner Meinung nach gehören die aber alle samt in die Gummizelle.
    Achso….Viel Erfolg beim einführen deines Scheins^^

  26. Natürlich ist es Fake – der Franzose kann ein perfektes weiches ch aber kein h aussprechen? Trotzdem ist es lustig, und mehr kann man ja vom TV nicht verlangen ^.^

  27. OMG
    mehr fällt mir dazu eigentlich nicht ein…
    Abgesehen davon das ich es generell schon krank finde, topt diese familie dann doch so einiges…

  28. ACH DU SCHEISSE…

    Also Steve hat wirklich recht… es hört sich krass an, aber sowas sollte sich wirklich nicht vermehren dürfen…
    Scheisse, zu spät… ^^

  29. äähh….ja…so ein frühstücksbrett is natürlich wichtig…
    ich persönlich mag ja die videobotschaft sehr 🙂

    – “Die Tauschmutter hat gesagt wir sind asozial und dreckig…”

    das tollste is ja immernoch wie die alle immer in tränen ausbrechen und nen aufstand machen, als käme die mutter, die ja nurmal 10 tage weg is, niemer wieder…

  30. Geil ist auch die Wohnung der Problemfamilie. Durchaus dekoriert und bewußt gestaltet das ganze, also bestimmt nicht “verwahrlost”, aber durch völlige Abwesenheit von Geschmack komplett infantil. Als würden zwei 14jährige ihre erste WG einrichten. Plüschtiere, knallige Vorhänge, bunte Wände, Ramsch, etc.
    Lässt auf den Reifegrad der Protagonisten schließen. Das wollen ist da, das können fehlt aber komplett. Erscheinen mir nicht wirklich asozial, sondern psychisch etwas “gestört”. Bösartig könnte man auch sagen: da haben sich zwei bzw. drei gefunden.

    Dabei sah der Anfang ganz anders aus, Mutter wirkte sehr einfach und fett, aber normal. Und dann kommt die Männergang an, Vater sieht aus wie ein Türsteher, Kläffköter, der erst später zum lieben Hund wird und am Anfang eher nach Kampfbeißer wirkt, dazu zwei Halbstark-Gangster in Szeneklamotten. Und dann stellt sich diese Famile als ausgesprochen normal heraus, Vater ist völlig vernünftig und man kann sich gut vorstellen das er als Konditor auch gut Sahnetorten zaubern kann.
    (Man beachte das jämmerliche kleine Ding, das er zur Schande seines Berufsstandes und wohl in böser Vorahnung dem neuen zeitweiligem Ehebrocken mitbringt…)

    Klr gibts solche Familen überall, und die TV-Macher wählen halt selektiert aus. Der Asso kommt am besten entweder aus Neufünfland, Köln oder Ruhrpott.
    Der solide nette Mensch hat bevorzugt Migrationshintergrund und/oder ist Moslem.
    Dann gibts noch den schmlimmen Spießer, er ist das Gegenstück des Assos, er kommt aus zumeist Westdeutscher Kleinstadt. Sein Gegner ist dann die lockere coole Familie, sie ist zumeist auch ethnisch deutsch, kommt aber aus beliebiger Großstadt.

    Selbst wenn das alles immer zum großen Teil gespielt ist, es sind schon existierende Vorurteile die man hat. das schlimme ist: nur weil etwas ein Vorurteil ist, heisst es nicht das es per se falsch sein muss. In der Regel stimmen sie halt leider 😉

    Anders gesagt: Solche Familien sind oft WIRKLICH genau so *g*

  31. Ich hab das Video ab der Mitte ausgestellt, einfach weil es so PEINLICH ist, wie sich da erwachsene Menschen aufführen … War denen nicht bewusst, dass das deutschlandweit ausgestrahlt wird? x( Mir würde nicht mal im Traum einfallen wegen eines kaputten Brettchens durch die Wohnung zu berserkern … und das auch noch vor laufender Kamera. Aber hätt ich so’ne Oma, würd ich wahrscheinlich auch irgendwann durchdrehen. … wenn auch nicht vor laufender Kamera. Wegen eines Brettchens.

  32. Allein schon der Spruch “Das is mir sauber genug hier!” und wie der geguckt hat als die Frau meinte sie sollten sich mal mit dem Sohn mehr beschäftigen…

    Das lässt einen doch an der eigenen Herkunft zweifeln und das bisschen was noch vom deutschen Nationalstolz übrig ist kann man auch gleich in die Tonne drücken^^

  33. Also ich schaue ja sowas grundsätzlich nicht an da es vom Niveau her… naja also es hat kein Niveau. Aber dieser Auschnitt war ja nurnoch krass, das es Menschen gibt die wirklich geistig auf so einer Stufe leben hätte ich nie gedacht. Die müssen doch irgend eine Krankheit haben? Oder sie haben sich nur so aufgespielt weil die Kamera lief?
    Meiner Meinung nach gehören solche Menschen in Therapie.

  34. Unglaublich, dass solch Menschen existieren…

    “ihhhhh, Sauberkeit.”
    “Ahhhhh, du sprichst nur von denen”
    “Ahhhh, mein Brettchen”
    … Solch Leuten muss geholfen werden, sei es über einen Psychiater oder dass man die wegsperrt….

  35. Gestellt. Ausnahmslos alles gestellt. Das sollte doch eigentlich offensichtlich sein.

    Aber viel Spass beim Ansehen von als Realität verkaufter Seifenoper.

  36. das traurige daran ist, das ganze war noch viel schlimmer. ich persönlich finde das waren die harmlosesten stellen. da war z.b. noch wer der mann sie schlagen will und das die frau gesteht ihre agressionen am kind auszulassen.

    da frage ich mich ob man in der situation nicht einfach mal über sein eigenes verhalten nachdenken kann anstatt sich wie ein kleines kind aufzuführen das den lolli nicht bekommt oder anstatt der ps3 ne ps2 zu weihnachten bekommen hat.

  37. “Da fühlt man sich in der eigenen doch gleich viel besser :)”

    das ist die intention solcher sendungen.

    was wohl ranitzki dazu sagen würde? 😉

  38. Manche Leute haben echt Probleme… Ich hab eben ne Schale zerdeppert… Na und ?! Kleines Kind… Kommt nicht damit zurecht das sich mal was ändert, das sieht man ja auch daran, dass Mami immernoch mit ihm zusammen lebt. Wobei die ja scheinbar noch Grundsätze aus der “Vergangenheit” hat, denn “die macht dir ja alles kaputt” etc :/

  39. UND man darf erst garnicht in die Richtung DENKEN das solche Leute daran gehindert werden sollen Kinder zu kriegen, denn DAS geht fast wieder in die Richtung wie zur Zeit Hitlers, wo dieser Gedanke in Deutschland Amerika und auch in anderen Ländern weit verbreitet war…..
    Das legt die Gesellschaft ja so auch fest, naja ich habe trotzdem schon darüber nachgedacht, ob es gut ist das ich mich mit genetischen Krankheiten fortpflanze nur damit später meine Kinder das gleiche Problem haben wie ich.

    Und Dummheit oder was es auch ist in diesem Beispiel wird nicht vererbt, aber irgendwie doch, denn die “nichtwerte” werden ans Kind weiter anerzogen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here