TEILEN

Folgendes Video wurde mir gerade im IRC von eDark verlinkt: Matrix meets WoW, kurzes aber extrem stylisches Video. Viel Spaß damit!

51 KOMMENTARE

  1. Also ich find das vid ganz ok.. aber sooo gut find ichs net… ich fänds cooler, wenn die nich im startgebiet alle umgehauen hätte, das kan nämlich jeder, also ich hätte es besser gefunden wenn sie das vllt an höheren mobs gemacht hätten!
    naja aber so slow motion is auch cool, danke dasde ma son vid gepostet hast steve 😉

  2. Extrem langweiliges Vid.

    Weil vorher “The craft of war” gepostet wurde…

    Wirklich ein sehr geiles Video, aber kein Machinima im eigentlichen Sinn.

    Lediglich ingame models, aber mit nem 3D Programm animiert.

  3. die frames bleiben einfach 2x solange sichtbar und dadurch wirkts nicht mehr flüssig, wo soll er denn frames hernehmen die er nicht aufgenommen hat?
    sicher wird das vid trotzdem mit normalen fps abgespielt, effektiv ist davon aber nur die hälfte sichtbar bei 2x slow-mo.. (mit nem bisschen motion blur würds vllt anders aussehen, wurd im vid aber nicht genutzt)

  4. naja ” extrem stylisch” find ichs irgendwie nicht… aber da die sonstigen videos, die du links immer super sind, verzeih ich dir nochmal 😛

  5. es ist ein video von malu, und er macht so ziemlich viel geiles Zeugs, deshalb kannte ich das video schon. Reinschauen in malu’s youtube account lohnt sich definitiv 😉

  6. die fps-zahl hat nichts mit mit Slow-Mo zu tun. Wenn dus genau wissen willst sind es sogar mehr Bilder die Sekunde als wenn es normal abgespielt wäre, da die fps mit delays gefüllt werden müssen.

  7. Sehr viele machinima produzenten nutzen OFFLINE privatserver, da dies in kombination mit dem modelviewer bei weitem besser ist, als map+modelviewer

  8. Machinimas werden nicht auf Servern gedreht, sondern mit dem WoW mOdelviewer und Filmprogrammen komplet offline erstellt. Dieses video könnte beides sein, also ein Machinima oder ein ingame video bei dem die fps zahl extrem hoch war, und man so die ultra zeitlupe machen konnte

  9. Das besondere daran ist dass es ingame so aufgenommen wurde, mit einem Slowmotion-Button …
    Schaut euch mal die andren Videos von Malu05 an!

  10. 60 fps aufgenommen 4x slow-mo drauf = 15fps (muss nicht stimmen, so siehts halt für mich aus), wirkt dann einfach nicht mehr flüssig… und die bullettime habe ich ganz gut verstanden

  11. was is daran so besonders ? Oo
    Video aufnehmen, ein wenig mit Spells rumballern und das ganze nachher im PRogramm slowen, an den stellen wo man das haben möchte.
    Geht mit vielen Programmen

  12. die meisten machima(weiß grad net genaue schreibweise^.^) werden auf privatservern gedreht =)
    da hat man mehr möglichkeiten und es laufen keine noobs durchs bild ^.^

    wirklich sehr schick als test,
    bin ma gespannt ob da bald was großes kommt ! 😀

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here