TEILEN

Ich habe heute eine Mail bekommen, die mir meinen Tag versüsst hat. Unser Community-Mitglied Chesta machte mich auf ein äußerst interessantes Filmprojekt aufmerksam:

Ich bin begeisterter Blog Leser und verfolge deinen fast täglich.

Ich habe mich in letzter Zeit sehr viel mit “Herr der Ringe” auseinander gesetzt und bin auf sehr interessante Filmprojekte von Tolkienfans gestoßen. Es sind Low Budget Projekte, welche aber mit sehr viel Liebe zum Detail gemacht werden.

Ich dachte mir, das dich diese Projekte vll auch interessieren und sende dir hier paar Links zu Trailern mit entsprechenden Homepages (Infos).

Normalerweise rechnet man jetzt mit einem Amateur-Film, in dem irgendwelche Freaks sich “Wikingerhüte aus Klorollen” gebastelt haben und sich mit Pappschwertern “batteln”. Und dann habe ich mir den Trailer angeschaut…

Ich finde es großartig, wenn Leute/Fans sowas auf die Beine stellen und freue mich darauf, Anfang Mai den kompletten Film zu sehen.

79 KOMMENTARE

  1. Richtig, ich musste ständig daran denken, als ich mir den Trailer angeuckte habe und wollte es nicht ganz für möglich halten^^

    f*cking amasing!

  2. Unglaublich was “Amateure” auf die Beine stellen werden. Sollte die Atmosphäre so gut wie im Trailer sein wird das ein Fest für alle Herr der RInge Fans!!!!

  3. Wow, das sieht mal wirklich richtig gut aus! 😮 Ich bin schwer beeindruckt, und kann Verpeilor da nur zustimmen: “Wenn hier niemand was von Low Budget etc. gesagt hätte, wär ich da nie im Leben drauf gekommen”

  4. könnte daran liegen das die jagd nach gollum vor dem eigentlichem herr der ringe spielt^^
    aragorn und die anderen waldläufer suchen nach gollum weil gandalf ihn verhören will ( kommt in den büchern auch vor… hab ich ca 15 mal gelesen oder so)
    freue mich schon derbe auf den film 🙂

  5. Also der Trailer sieht vielversprechend aus. Ich find sowas beeindruckend wie leute auf solche ideen kommen. Ich glaube mir würde dazu di ekreativität fehlen^^.

  6. Was hätte es dir gebracht, hätte er geschrieben “Ich bin von solchen Filmen angetan” … Die gleiche Aussage, mit anderem Vorzeichen! Du wärst weder schlauer noch dummer als zuvor…

  7. Ist es auch nicht…der Film wir dem Namen nach von Aragorn geschichte VOR den offiziellen Filmen erzählen, hauptsächlich seine Jagd nach Gollum um ihn vor Gandalf zu bringen

  8. Ich finde es warnsinnige das einfache “Fans” es schaffen die Quali. auf ein so hohen leveln zu fahren ohne viel Geld dafür auszugeben. Wenn der ganze Film die Quali hat wie der Trailer. Dann weiss ich nich warum man Millionen für Filme ausgibt.

    Großartige Arbeit!!! Ich freu mich schon auf den Film.

  9. Richtig hammer mäßig. Bei diesem Trailer hätt ich echt auf ne Hollywood Produktion getippt im ersten Moment. Aber ich lass mich mal überraschen wie dann der fertige Film aussieht.

    Allerdings frage ich mich wie sich die Handlung des Films genau in die Herr der Ringe Story einfügt. Wer das Ende des dritten HdR Teils kennt wird wohl zustimmen können, dass dieser Film definitiv keine Fortsetzung sein kann.

  10. also mal ehrlich, warum gibt man solche kommentare ab? ich mein ok du hast dein recht das zu tun, aber was bringt es uns zu wissen das du solche filme nicht gut findest? ^^

  11. wenn ich es vorher nicht gewusst hätte, hätte ich nie im leben angenommen das es sich um ein fanprojekt handelt. genial. man muss schon ganz genau hinsehen um es zu erkennen^^

  12. Fängt die HdR-Atmosphäre toll ein, aber mir wäre es lieber, sie hätten eine neue Geschichte mit neuen Helden in Mittelerde erzählt…Niemand ist Aragorn außer Viggo Mortensen und niemand Gandalf außer Sir Ian McKellen!

  13. Sie haben das ganze schön in Farbe gesetzt. Eine Epische Geschichte mit super Musik und schönem Hintergrund, psychologisch gesehen perfekt. Bin gespannt wie es am Ende aussieht aber auf jeden Fall Respekt für die Macher.

  14. Boah wie geil, schon gleich gänsehaut gehabt , das klingt richtig vielversprechend. Allein schon der trailer ist aufwendig gemacht.

  15. Irgendwie habe ich es vermutet. Es ist schon zu lange her, dass ich den Film gesehen habe^^ Aber bei den Bergen war es mir eigentlich klar, dass die irgendwoher genommen wurden; und wenns ne Doku wäre

  16. die kamerafahrt über den berg is komplett am PC entstanden =) kann man auf der homepage von denen nachlesen

    ich bin sehr stark beeindruckt, das sind ja irgendwie auch teilweiße profesionelle leute dabei, eine hat bie children of men mitgespielt.

  17. Teilweise sind die Szenen aus den Original-Filmen! So auch die “Kamerafahrten” z.B. am verschneiten Berg entlang!

    Jedoch alles in allem wirklich beeindruckend!

  18. Absolut Top.
    Was mich allerdings stutzig macht: Dem Trailer nach zu urteilen, ist das eine professionelle Arbeit. Sieht mir nicht nach ´ner DV-Cam aus. Könnte IMX 50 Format sein, wenn nicht gar eine (geliehene) Red One. Würde mich interessieren, wer genau hinter diesem Projekt steckt. Die Vitae könnte interessant sein.

    So oder so freu ich mich drauf, mach mich aber auf die ein oder andere Überraschung gefasst.

  19. Ich denke mal es spielt kurz vor den Herr der Ringe Büchern. Gandalf erwähnt dort ja das er mit einigen “Waldläufern” das “Geschöpf Gollum” gejagt, gefangen und befragt hat.

  20. die Gesichter sind passend für die Charaktere, nur weil du an diese Hollywood bratzen aus den HdR Filmen gewöhnt bist kommt dir das so vor

  21. Dürfen die das überhaupt, so von wegen Copyright ??? Gab ja bei “Lord of the Weed” schon Probleme… Egal, sieht aber schon mal nicht schlecht aus, und die Musik is auch sehr stimmig.

  22. Also, das ist echt gut gemacht.

    Am Anfang dachte ich, dass sie einfach die Landschaftsszenen vom echten Film übernommen haben.
    Wenn man erstmals Schauspieler sieht, merkt man, dass es nachgemacht ist.

    Bin echt auf den fertigen Film gespannt.

  23. Hm…also ich persönlich finde die passen recht gut in die Rolle von Dunedain…aber naja jedem das Seine :>

    Hammer Trailer auf jedenfall.

  24. Hallo Lol^^ ich weiß nicht wann es in welcher Saga von Herr der Ringe spielt, oder ob es was eigenes ist, aber LOW BUDGET?? ^^ Ich galube die leben in anderen Dimensionen wie wir naja, sehr gut gemacht! Ich freu much schon drauf, bin ein herr der Ringe fäään später Stunde 😉

  25. WoW. Echte Kino-quali und der Sound ist auch geil. Das wird bestimmt lustig.
    Der einzige Knackpunkt sind die Gesichter. Die sehen zum totlachen aus.
    Sonst wirkt es echt gut und total beeindruckend.
    Mehr davon.

  26. Scheisse o.O Das ist doch im Leben nicht Low-Budget. Ich schliesse mich Peili an. Wenn das Wort “low-budget” nicht gefallen wäre, hätte ich gedacht das eine Fortsetzung oder ähnliches geworden wäre. Sehr n1ce!

  27. auf jeden fall seehr geil gemacht 😀
    übrigens wer sich fragt wie das alles so toll entstanden ist, könnte ja einfach mal den am ende eingeblendeten link besuchen 😛
    da steht zum beispiel das die spektakulären kamerafahrten nich im hubschrauber sondern großteils am computer entstanden sind 😉

  28. Ich denk das wird als echter HdR-Fan ein muss sein…..Ich würd auch allein um die macher zu unterstützen den film kaufen, ich find solche projekte toll, wenn man sie ernst nimmt. 🙂
    freu mich auf mai 🙂

  29. Sehr geil, ich hab mir anfangs gedacht, die zeigen absichtlich nur die Beine der Orcs, weil sie die Maske nicht hinbekommen und dann sowas 😀

  30. Mich würde mal eine Dokumentation über die Macher interessieren. Wie wird sowas finanziert? Woher kommt das Equipment?

    Die Kostüme sind ja wirklich mehr als professionell. Und einige Kamerafahrten sehen so aus als wären sie vom Hubschrauber aus gedreht. Mit Amateurfilm hat das schon recht wenig zu tun 🙂

  31. Ich bin selber begeisterter Mittelalter/Fantasy-Fan, der das ganze auch im Rollenspielausmaß betreibt und ich bin echt schwer beeindruckt insbesondere von der Maske der Orks. Selbst unsere Maskenbildner auf den CONS kriegen das oft nicht so wunderbar hin. Also ich freu mich mit Lieb und Seele auf Mai!^^

  32. einfach geil gemacht!!!!

    danke an alle die da mitarbeiten ich werde das projekt weiter verfolgen!

    vorallem weil die herr der ringe filme so geil waren!

    respekt

  33. Wie geil ist das denn?! o_O
    Die haben sich ja echt extremst Mühe gegeben. Die Kostüme (vor allem die Orks), die Kamerafahrten. Die scheinen da echt ganz schön investiert zu haben. Sieht echt hammer aus. Das werde ich weiter verfolgen.

  34. Für mich als HdR Fan und LARPer einfach nur… göttlich. sieht nichtmal nach Amateur aus wenn man mich fragt, sondern schon richtig professionell. Wenn hier niemand was von Low Budget etc. gesagt hätte, wär ich da nie im Leben drauf gekommen

  35. Na das sieht dochmal interessant aus ich werd den film mir auf jeden fall angucken der wird bestimmt gut der film…. ich glaub wenn die den an eine filmargentur schicken würden die würde denen das abkaufen :P… einfach geil 🙂

  36. sehr gut gemacht und da kann man auch gleich an dieser stelle einen weitern sehr gut gemachten Low-budget Film aufmerksam machen.
    Dieser handelt von Half Life 2:

    Solche Projekte zeigen das man mit viel Müge und wenig Geld ebenfalls gorßartiges erschaffen kann. Beispiel auch World of Goo ein sehr lustiges inovatives Denkspiel von 2 Entwicklern.

  37. Oh, dachte den kennst du schon… ^^
    Habe ihn vor circa 2 Wochen von einem Freund verlinkt bekommen und war ebenfalls sehr beeindruckt.

    Der Film sollte erst anfang März released werden (online only), wurde dann aber auf Mai verschoben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here