TEILEN

Hier ein von Edur abgesegnetes Zitat ausm IRC, welches wirklich für sich selbst spricht:

(18:11:45) (@Edur) kA, ich hab 3 tage mit dem frischen 80er gespielt fuer 9000gold equip gekauft, war in 2 inis und hab das spielen vollstaendig eingestellt
(18:11:50) (@Edur) ne frechheit was aus wow geworden is
(18:12:07) (@Edur) ich weigere mich sowas zu spielen

11 Millionen aktive WoW-Spieler? Nie im Leben!

107 KOMMENTARE

  1. Er Spricht mir vollenz aus der Seele.
    Früher machte mir Wow echt Freude und ich dachte, der Spaß endet nie. Jetzt spiele ich nur noch Strategie weil ich einfach nur noch enttäuscht wurde von den MMORPGs.

  2. Nunja, das mit Arthas ist ja auch so ein zwiespältiges Dingen. Viele “alte Recken” wie sie genannt wurden, haben ja schon großen “Hass” auf Schneesturm weil Illidan einfach als “Boss Encounter” in das Spiel gebracht wurde. Es bleibt abzuwarten, was die Entwicklung des Spiels betrifft. Weinen tuen immer irgendwelche Gruppierungen, seien es nun die Casual-Lieber, die Hard-Core’s oder der Teil dazwischen. Ich Persönlich betrachte WoW zur Zeit auch mit 2 verschiedenen Aspekten. Einerseits macht mir das Spiel zur Zeit “noch” Spaß aber andererseits vermisse ich richtige Herrausforderungen, und wirklich einfach die “Standesunterschiede”. Jeder kann alles machen bzw. kann Random jeden Raid mehr oder weniger mitgeschliffen werden. (Archievments aussen vor). Andererseits komme ich mal dazu gerade die nicht Instanz / Raidlastigen Aspekte von WoW auszukosten. Ich bin gespannt was der Patch bringt, lang hält das Spiel aber nicht mehr.

    Suchtfaktor WoW? Ich würde für meinen Teil bestätigen das durch den Casual-Wahn sehr viel davon verlohren gegangen ist.

    mfg

  3. er soll wohl mit einem folgenden contentpatch als raidboss eingefügt werden. ansonsten ist er ständig bei quests oder in kleineren inis zu sehen^^ finde er wurde gut ins spiel eingebaut.
    lg ralf

  4. Mal so ne frage nebenbei… Wo ist eigendlich der Lich King mit dem geworben wurde? Ist da was geplant, oder sagt man einfach Arthi juckt es doch kein stück was die “Helden” im Spiel so machen.
    Aber wenn ich das hier so lese (hab gequitet) ist es vielleicht besser ihn nicht zu implementieren um ihn nicht zu entmystifizieren. Trauríg

  5. genau, alles wieder schwerer machen, dann ist wow wieder das tollste game….
    nur weil ihr keine freunde habt die noch mit euch spielen wollen ist blizz nicht daran schuld.
    bc und vanilla waren nicht soooo toll wie ihr hier immer rausposaunt. mit sunwell haben halt viele aufgehört weil der content für ihre gilde zu schwer war und nicht 25 experten gefunden wurden, raids ausfielen etc…
    das selbe gabs auch schon mit auge, kara etc…
    ihr erwartet einfach bissel viel,das blizz euch 24/7 beschäftigt und jammert dann wieder rum das man von süchtig wird.

  6. Obsi war en schlechtes Beispiel, Sartharion ohne Adds ist viel weniger ein “normaler” Boss als einfach nur ein Freeloot-encounter =P
    und sind wir doch mal ehrlich viele bosse auf “hardmodes”(wie ich das wort liebe <.<) equip sache und haben mit skill immer noch nicht viel zu tun…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here