Lust aufs Lehramt?

Bitte alles vergessen, was in den vergangenen Wochen über die Lehrer zu hören und zu lesen war! Genussvoll wurde von vielen Zeitungen verbreitet, dass ausgerechnet die schlechten Abiturienten Lehrer werden. Auch der Vorschlag der Bundesbildungsministerin, Topleute aus Unternehmen an die Schulen zu schicken, wurde als Kritik an den Pädagogen wahrgenommen. Doch nun zeigt eine Studie: Es ist gut, dass wir die Lehrer haben, die wir haben […]

Wir müssen umdenken: Es müssen nicht andere Abiturienten Lehrer werden, sondern all jene, die sich für diesen Weg entscheiden, müssen viel besser ausgebildet werden. Die Frage, die sich stellt, lautet nicht, ob Lehrer dümmer sind als Ingenieure. Sie lautet, warum so viele gute Studenten ihre ursprüngliche Lust auf den Lehrerberuf nach dem Einstieg wieder verlieren.

Äußerst interessanter Artikel bei der Zeit-Online, der besonders für alle Lehrer, Lehramt-Studenten und “Lehrer arbeiten zu wenig und verdienen zu viel”-Schreier interessant sein könnte. Danke an Gorman für den Link.

Quelle: Zeit-Online

Kategorien
Allgemein
Diskussion
44 Kommentare
Netzwerke