TEILEN

Ein Community-Mitglied hat mir heute ein sehr gelunges WoW Lore-Video auf youtube verlinkt. Es gibt ja wirklich eine Menge schlechter Videos, aber dieses hier arbeitet die Warcraft-Geschichte in vier Minuten relativ kompakt auf. Und das mit schönen Bildern und einem hammer Sprecher, dessen Stimme ich aus diversen Hörspielen und Filmen kenne. Falls der Macher dieses Videos hier “zufällig” vorbeischaut: Wie hast Du ihn dazu bewegen können, Dein Video zu vertonen? Kannst Du mir irgendwie die Kontaktdaten geben?

Schaut Euch das Video unbedingt mal an, es lohnt sich!

83 KOMMENTARE

  1. .schade nur ,dass einige Fehler drin sind. Thrall ist z.b kein anführer der menschen. außerdem wurde jainas vater nicht ermordet,sondern von rexxar in bei der vertreibung seiner streitmacht getötet.und die nachtelfen,welche auch im dritten krieg mitkämpften,wurden gar nicht erwähnt.Zu guter letzt hat die brennende legion nicht geherrscht sondern wollte azeroth dem erdboden gleich machen. Also:das ist schön gemacht,allerdings kann man das auch besser recherchieren

  2. Wie ihr hier alle rumheult: MIMIMIMI daS ist aber nicht die richtige Geschichte mimimi, Das ist etwa nur aus der Mitte rausgenommen mimimi, jungs das soll nen überblick sein und es ist rehr gut gemacht, also hört auf rumzuheulen.

    ps: Hey macht ma nen eigenes Video, und handelt die richtige Geschichte einfach ma ab, ma schaun ob ihr das überhaupt könnt ihr Spinner.

  3. Nicht im Ansatz erreicht die Warcraftgeschichte die Komplexität von Tolkiens Universum. Da gibt es noch einen gewaltigen Unterschied.

  4. Der Sprecher heißt Christian Rode, Kontakt wird man denk ich über diverse Synchronsprecherkarteien bkommen, einfach mal google fragen 😉 Ich kenn ihn u. a. aus “Gabriel Burns”, da wars leicht seinen Namen rauszukriegen.

  5. @Goulgag:
    Du hast wohl das Silmarillion nicht gelesen, wenn du es mit der WoW-Lore vergleichst 😉 Das Silmarillion kann man vom Umfang der Geschichte eher mit der Bibel oder mit europäischen Sagen vergleichen. Wenn mans genau nimmt ist Warcraft sogar die Fantasylore mit dem wenigsten Umfang (was nicht heisst, das sie sie schlecht ist 😉 )
    Zum Video: Sehr schön gemacht, obwohl die Lore teilweise sehr “umgebogen” wird (Admiral Proudmore wird auf unbekannte Weise ermordet? Nie im leben 😛 )

  6. Das musst du mir nicht sagen…
    Ich hab die 6 Warcraftbücher bei mir im Regal stehen (und hab sie auch gelesen <.<) Warcraft gibt es laut Wikipedia seit 1994 und Warhammer40K seit 1987. Das sind immerhin 7 Jährchen.^^ Also hör auf Klugscheissern zu wollen :S

    Hm, eines noch. Wenn man wirklich nur von der Story her geht, dann hat Warhammer 40k ne wirklich größere aber man kanns halt meiner Meinung nach net vergleichen.

  7. Wies aussieht, hat keiner von euch wirklich Ahnung von der Warcraft Geschichte, aber hauptsache seinem Idol (nicht persönlich gemeint, Stevinho) beipflichten, hm ?

    Weder fängt die Warcraft-Geschichte mit Thrall und Jaina an, noch endet sie, nachdem die Standpunkte der Fraktionen dargelegt worden sind. Man kann dieses Filmchen höchstens als Ausschnitt bezeichnen.

  8. “Liegt vielleicht auch daran, dass die Warhammererfinder viel mehr Zeit hatten sich die ganze Story ausn Fingern zu saugen als Blizzard und es Warhammer schon ewig gibt.”

    Fail! Die Story von Warcraft ist auch wirklich groß und schon einige Jahre alt….Bücher? Warcraft-Teile? Jaha, es gab auch ne Zeit vor Wow xD

  9. Da is aber teilweise mal wieder Quatsch drinn. Admiral Proudmoore wurde von Rexxar, Jaina selbst und noch weiteren getötet. Das erfährt man in der WC3 TFT Bonus Kampagne von Rexxar. Kann ich jedem empfehlen mal nachzuspielen. Man wird eine menge über WoW lernen und einige Items die es in WoW gibt finden und deren Geschichte dazu, was sie etwas interessanter machen und für Lore Fans wertvoller als Thunderfury und Co.

  10. also so bald ich mich erinnere war im rp von wc3 zwar die todes animation von herrn poudmore zu sehen, doch ion der sequenz sprach jaine mit ihrem vater als würde er noch leben nur halt ziemlich schwer verletzt am boden liegen. frontal 21 würde jetzt sagen: “eine zerstückelter liegt am boden , blutspritzt, als anfürher des heers steigt man über die leiche und beleidigt diese auf unmoralischste weise “

  11. Ich weiß nicht wer “Bruce Willice” ist…
    Aber wenn Du Bruce Willis gemeint haben solltest…
    Falsch.
    Dessen Synchronsprecher heißt Manfred Lehmann.

  12. Steve, falls du noch einen sehr guten sprecher suchst, dann schau dir mal die harry potter synchronisationen von coldmirror an, die sind echt gut, ich zieh mir die grad rein 😉

    guck einfach auch youtube: harry potter coldmirror

    und du wirst eine gute schöne stimme hören 😉

  13. Doch tut es,man bekommt einen Überblick der Geschichte,und das wollte das Video erreichen.In die Details kann man bei so Videos nicht gehen,ist blöd,aber sonst wäre es auch keine Zusammenfassung. 😉

  14. Dummer Kommentar wenn man bedenkt dass es nur ein kleiner Teil der kompletten Warcraft lore ist.

    Leider sind immer wieder in diesem Video Fehler zu finden.

    Jainas Vater wird von Rexxar, Cairne und Co. getötet und zwar in Absprache mit Jaina um den Frieden zu erhalten, also nix mit unter ungeklärten Umständen ermordet.
    Im Video führen Thrall und Jaina außerdem ihre Streitkräfte nach Kalimdor nachdem die Brennende Legion besiegt wurde, was in anbetracht der Tatsache dass die Schlach am Mount Hyjal stattfand falsch ist. (vielleicht ist es aber auch nur sehr unglücklich formuliert)

  15. Absolut genial ich liebe Lore sowieso aber das hier ist richtig edel und man fragt sich eigentlich nur warum Blizz nicht endlich mal den Hintern hoch bekommt und ein richtig schönen und inhaltsvollen Film macht.
    mfg Henker

  16. gutes video, wow war klasse vor bc/wotlk ! danach hat blizzard sich die geschichte zurechtgebogen…….
    der sprecher is der nicht von galileo?

  17. ich hab noch mehr als gänsehaut……also das ist wirklich krass gemacht…die gesamte geschichte aus den büchern und so…Uhhahaha…krasse sache

  18. Wenn man mal vom Sprecher absieht gibt es eindeutig bessere Lorw Videos.

    Ich finde auch, dass das nur ein Bruchstück eines Bruchstücks der Warcraft story ist.

    Selbst wenn man die Warcraft story kompakt zusammenfasst braucht man fast ne stunde^^

  19. Da ich mir erst jüngst “Pans Labyrinth” auf DVD gekauft habe, kam mir die Stimme sofort bekannt vor. Es handel sich dabei um den Erzähler aus Pans Labyrinth, leider find ich auf Wiki nicht raus wer das ist. auf jedenfall ne bekannte stimme undn tolles video

  20. Achja, wäre super wenn mal wer die Zeitliche & vom Wissen her richtige Reihenfolge von den Büchern von Warcraft posten könnte. Wäre wirklich super 😉

  21. also wenn du wirklich denkst du in diesem video die warcraft story iwie dargelegt wird tust du mir leid. das video kratzt ein wenig an der oberfläche eines kleinen teils der story von warcraft….

  22. Ziemlich gut gemacht auch wenns nur so ganz ganz grob ein wenig der Geschichte ist. Aber würde man die komplette Warcraft Story auf diese Weise aufziehen hätte man wohl ne ganze Filmtrilogie.

  23. Was hat das mit Warhammer zu tun? Liegt vielleicht auch daran, dass die Warhammererfinder viel mehr Zeit hatten sich die ganze Story ausn Fingern zu saugen als Blizzard und es Warhammer schon ewig gibt.
    Außerdem stinkt der Vergleich. Das wäre als wenn man die Kulturgeschichte von Europe oder Asien mit der von den USA vergleichen würde. Die USA önnten dagegen natürlich nicht anstinken, da die GEschichte erst mit der Besiedelung durch die Briten anfängt. (Naja, eigentlich nicht. Gab ja noch INdianer usw aber ihr wisst was ich meine!^^)

    Und sone Sprechen sollen so klingen, damit es möglichst Objektiv bleibt.

  24. Sehr gut gemacht, war sehr angenehm zu sehen/ hören =)

    Für die, die meckern: es fasst nicht die WC3 Lore zusammen, aber es füllt/ erklärt die, nicht in einem Game umgesetzte, Lücke zwischen WC3:TFT und WoW, ich finde es ist sehr gut gelungen. Danke für das Vid und den tollen Sprecher!

  25. Als wenn die Warcraftgeschichte hier richtig behändelt würde…
    Das Video kratzt etwas an der Oberfläche der letzten 200 Jahre.
    Die Warcraftgeschichte geht aber viele tausend Jahre zurück und macht in den dazu erhältlichen Büchern durchaus dem Silmarillion Konkurenz.

  26. lol, da hör ich grad nebenbei ein bisschen ein Sherlock Holmes Hörspiel, unterbreche es um das Video zu gucken und wer spricht da? Genau die gleiche Stimme! Ja das ist eindeutig die Vertonung von Holmes! 😉

  27. Also das ist tatsächlich nur ein sehr, sehr, sehr kleiner Teil der Warcraft-Lore (; Das Video an sich ist aber sehr gut gemacht.
    Übrigens:
    Wer mal Interesse daran hat wirklich ALLES, also die komplette Geschichte vom Entstehung des Universums an bis zu Warcraft 3, über Warcraft zu erfahren, dem empfehle ich ein von Blizzard verfasstes PDF-Dokument, woman genau dies alles nachlesen kann. Inklusive Artworks etc.
    Ich habe es mal auf Filefront hochgeladen (;

    http://files.filefront.com/Warcraftpdf/;4860854;/fileinfo.html

  28. verdammt gutes video! ich finde er sollte auch noch etwas von der geschichte davor erzählt haben… aber naja. trotzdem gut. außerdem hat man nicht in wc3 den proud-hammel mit rexxar geplättet?

  29. Hallo zusammen!

    Der Sprecher ist Christian Rode. Man kann ihn mit seinen, ich glaube mittlerweile 76 Lenzen wohl zurecht als Profi bezeichnen. Allerdings habe ich selbst schon die Erfahrung machen dürfen, dass er offenbar vermehrt neben sich steht und etwas ZU routiniert klingt.;-)

    Es gibt einige Sprecher, die sich gerne bereit erklären, kleinen Projekten und engagierten Leuten unter die Arme zu greifen, sofern man einen guten Kontakt zu ihnen aufbaut. Umsonst machen die das aber nicht, aber wenn sie einen mögen, knöpfen sie einem nicht so viel ab.

    Ansonsten kann man alle bekannten Sprecher über einschlägige Seiten buchen. Dort sind sie sogar mit ihren Kontaktdaten inkl. Telefon zu finden. Ich würde aber empfehlen, Live-Events zu besuchen, um die Leute erstmal kennenzulernen.
    In Berlin gibt es z.B. die Lauscherlounge, die von Oliver Rohrbeck (der vielen bekannt ist als Justus Jonas von den ???) ins Leben gerufen wurde. Dort finden regelmäßig Live-Lesungen mit bekannten Sprechern statt.

    Heute Abend ist zum Beispiel in Osnabrück ein Live-Event zum Hörspiel “Lady Bedford”. Dort kann man heute Barbara Ratthey (bekannt als Sophia von den “Golden Girls” oder als Oma bei den “Dinos”) und Santiago Ziesmer (bspw. “Spongebob Schwammkopf” und “Steve Urkel”) live erleben. Eigentlich hätten auch Robert Missler (Dr. Wilson in der Serie “Dr. House”) und Tanja Dohse (Dr. Cameron bei “Dr. House”) dabei sein sollen, die haben aber leider absagen müssen.

    Es gibt also einige Events, die man besuchen kann, auch wenn das erst im Kommen ist. Einfach mal erkundigen.

    Einige interessante Einblicke in die Arbeit von Hörspiellabeln gibt das Label “Hörplanet” aus Osnabrück. Besonders empfehlen kann ich die Video-Dokumentationen, in denen man auch einige bekannte Sprecher bei ihrer Arbeit beobachten kann:
    http://www.hoerplanet.de/videos.htm

    Auf bald!

    Ratatoesk

  30. der sprecher des videos heißt “Christian Rode”, er vertonnt gerade Sherlock Holmes bei Maritim (Hörspiel ~35 Teile)

  31. Sieht man mal wieder wie winzig die Warcraft Story im Gegensatz zum Warhammer (40k) Fluff ist.
    Trotzdem ganz gut.

    Wegen dem Sprecher:
    Was bringt ein professioneller Sprecher wenn er gelangweilt klingt?

  32. This is Horstery!^^
    Ich kenne den Sprecher auch… besonders aus Dokus… man mist mir fällt der Name nicht ein schade.

  33. >aber dieses hier arbeitet die Warcraft-Geschichte in vier Minuten relativ kompakt auf.<

    Noe, nicht wirklich. Aber trotzdem ein nettes Video.

  34. hm, der sprecher hört sich glaub ich an wieder sprecher aus TKKG… aber ansonsten nice gemacht, werd ich meinem kollegen mal schicken, der peilt nie wirklich warum horde und allianz sich überhaupt zoffen

  35. Sehr geil, macht eigentlich Lust auf mehr Hintergrundgeschichten, weil diese hier einfach super erklärt und gezeigt wurde. Der Erzähler ist natürlich auch sehr Professionell und betont alles sehr schön!

  36. Is das nich der Sprecher der auch für Pro7 Sat 1 Media AG spricht, in berichten von Galileo oder Reportagen von N24 hört man den doch …oder nich ???

  37. Voll geile^^ besonders mit dem erzähler XD da kriegt man wirklich gänsehaut =) würde mich auch interresieren wer das geacht hat.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here