TEILEN

In der Fußball-Bundesliga dürfen wir das spannendste Finish seit vielen Jahren  erleben. München, Wolfsburg, Hertha, Stuttgart und evtl. morgen noch der HSV spielen um die deutsche Fußball-Meisterschaft mit. Ich habe mal einen Vote angehängt: Wenn Ihr Euch das Restprogramm aller Klubs mal anschaut, was meint Ihr, wer deutscher Fußballmeister 2008/2009 wird?

Und auch in unserem Bundesliga-Tippspiel ist es zum Ende der Saison extrem knapp. Ich hatte bisher noch die Ehre, bei unserem schönen Spielchen ganz oben, also auf Platz 1 vertreten zu sein. Aber es gibt so Spieltage, da läuft einfach alles so, wie man sich das vorstellt. Ich tippte beispielsweise beim Spiel Cottbus gegen Bayern 1:3. Kurz vor Schluß, eben beim Stande von 1:3, bekommt Bayern einen Elfmeter – und Ribery verschießt. Ich habe damit am heutigen Samstag stolze 16 Punkte getippt und führe damit, wie gesagt, zum ersten Mal das Bam!Stevinho-Tippspiel an. Ob das morgen oder am Ende der Saison noch so ist, werden wir wohl einfach abwarten müssen.

In diesem Sinne, auf ein spannendes Finish zum Saisonfinale in der Bundesliga und bei unserem Tippspiel.

Was soll ich gegen meine Büroklammer tauschen?

View Results

Loading ... Loading ...
TEILEN
Vorheriger ArtikelSilbermond live!
Nächster ArtikelCat Playhouse

69 KOMMENTARE

  1. ach man… die Rechtschreibung ist so früh am Mittag wieder nicht mein Freund.
    Ich meinte natürlich das Wolfsburg und Bayern, ja zumindest der beiden letzten Spiele patzen müssten… so

  2. Ich finde, Wolfsburg hätts verdient. Über Hertha als Meister würde ich mich sehr freuen, aber es wäre doch eine Überraschung und momentan wohl auch nicht mehr wahrscheinlich, denn dann müssten Wolfsburg und beide die letzten Spiele beide patzen und das halte ich für unwahrscheinlich. Nichts desto trotz… HA HO HE HERTHA BSC!!
    Naja, den Bayern gönne ich es einfach nicht, aber ich vermute das sie es unverdienterweise trotzdem wieder werden. 🙁

  3. Bayern! Die brauchen das Geld für die CL am meisten, der Rest wird da doch eh wieder scheitern, nicht gut für unsere liebe 5-Jahreswertung.
    Und nächstes Jahr machen es dann die Fahrstuhl-Nürnberger, die anschließend in Liga 3 durchgereicht werden 😉
    Andererseits würde ich es Berlin auch gönnen…

  4. was is der Unterschied zwischen nem Maurerlehrling und Fc Schalke 04?

    ………

    Der lehrling kann mal Meister werden ^^

  5. Ich hoffe zwar das es Stuttgart, oder Berlin wird aber ich schätze mal am Ende läuft es darauf hinaus, das Bayern gegen Stuttgart gewinnt und mal wieder das übliche Glück hat …

    Und zum Thema Modefans – Wenn man aus München/ Umgebung kommt ist es ja völlig ok Bayernfan zu sein, aber wenn hier in Nürnberg jemand sagt, dass er Bayernfan ist weil 1. FCN ja nicht so gut ist und immo nur 2. Liga spielt, dann ist es definitiv ein Modefan!

  6. Ich denke, Wolfsburg sollte Meister werden, allerdings wird es laufen wie so oft… 90 Minuten Fußball werden gespielt und am Ende gewinnen die Bayern. Um das von Seite 1 aufzugreifen… Hoffentlich steigen sie irgendwann mal ab.

  7. Hmm… ich bin kein Deutscher und hab keine Ahnung von Fußball.
    Trotzdem hab ich Bayern gewählt um alle zu ärgern.
    hihi das wars wert °_°

  8. Stuttgart!
    Auch wenn ich die Spiele eh nicht gucken werde.
    Nur tote Fische schwimmen mit dem (Fußball)strom. Und den lebendigen, denen es gefällt ^^

  9. Naja Hinrunde war keiner der genannten “richtig” gut. Aber Wolfsburg kann immerhin von sich sagen kein Heimspiel in der Hinrunde verloren zu haben. Jedenfalls in der Bundesliga.

  10. Den HSV schließe ich bis jetzt aus und lasse ihn mal Außen vor (Morgen abwarten).

    Der 32. wird für alle Mannschaften außer die Hertha knackig.

    – Der VFL muss gegen den BvB ran, der momentan einen krassen Lauf hat und hat den Magath-Wechsel im sowie das 4:1 im Hinterkopf.

    – Bayern muss gegen Bayer ran. Leverkusen ist immer für eine Überraschung gut hat aber einen Tag weniger Pause zwischen den Spielen als Bayern.

    – Der VFB Gomez muss auf Schalke den Sieg holen, was auch nicht unbedingt leicht wird.

    Alles machbar, aber sicher nicht so einfach wie ein Sieg gegen unseren liebsten Karnevalsverein, der ohne seinen Novakovic ungefähr so torgefährlich wie ein auf dem Rücken liegender Käfer ist.

    Der 33. sollte für den VFB und den VFL kein Problem darstellen. Hertha sowie die Bayern könnten patzen.

    – Der VFL trifft auf Hannover und wird wohl 3 Punkte mitnehmen.

    -Der VFB trifft auf Cottbus und wird die 3. Punkte sicher zu Hause behalten.

    -Bayern muss gegen Hoppenheim ran und wird Probleme haben, sollten die Blauen sich nach dem Sieg heute langsam fangen.

    – Die Hertha empfängt Schalke und muss mit Hilfe des 12 Mannes noch mal alles geben um die 3 Punkte zu holen.

    Der 34. wird wohl einer der spannendsten Spieltage in der Bundesligageschichte werden, sollte es so knapp bleiben. Freeloot für Hertha, Wolfsburg muss gegen Werder ran und Stuttgart und die Bayern treffen im Top-Spiel aufeinander.

    – Hertha bekommt am letzten Spieltag noch einmal Punkte geschenkt und kann vielleicht sogar direkt nach dem Spiel zusammen mit den KSC Fans die Schale feiern.

    – Wolfsburg hat ein schwierigeres Spiel vor sich. Für Werder ist die Saison allerdings eh schon gelaufen. Es geht um nichts mehr und ich bezweifle, dass Werder volle Leistung bringen wird.

    – Bayern – VFB. Wer das Spiel gewinnt mach 3 Punkte auf den anderen gut und wahrscheinlich den Sack zu. Sollte es zu einem Unentschieden kommen freuen sich entweder die Hertha oder Magaths Truppe über die Schale. Dieses Spiel wird ein Finale!

    Ich rechne mir für die Hertha und den VFB die größten Chancen aus.

    Beim VFL läuft derzeit einiges schief. Magath musste ja seinen Wechsel vor Saisonende bekanntgeben und belastet somit die Mannschaft und nicht zuletzt die Fans. Das 4:1 heute wird sein übriges tun. Sollte sich durch den Wechsel Magaths die Stimmung im eigenen Stadion durch Pfeifkonzerte etc. jetzt auch noch verschlechtern, sehe ich schwarz für die Wölfe.

    Die Bayern haben 3 (!) Hammer-Spiele vor sich. Leverkusen, Hoffenheim und der VFB warten. Wir wissen alle, dass die Bayern das schaffen können. Aber rein subjektiv betrachtet haben sie das schwerste Los und ich denke da wird mindestens ein Spiel Unentschieden oder mit einer Niederlage (34. Spieltag vielleicht) enden.

    Zu meinen Favoriten kann ich nur sagen, dass sich die Hertha die komplette Saison heimlich, still und leise nach oben gepunktet hat und kurzzeitig auf auf 1 war. Sie spielen wahrlich keinen attraktiven Fußball, aber effektiv sind sie und genau diese Effektivität und Konstanz ist meiner Meinung nach in so einem Endspurt Gold wert.

    Der VFB hat heute gezeigt, was er mit einem Tabellenführer anrichten kann. Sollten sie diese Form halten, werden sie Schalke, Cottbus sowie Bayern schlagen und am Ende vielleicht Deutscher Meister.

  11. Beste Rückrunden Manschaft stimmt nicht so ganz. In der Rückrunden Tabelle ist Wolfsburg mit 34 Punkten vor Stuttgart die 33 Punkte haben und dann kommt erst Dortmund Punktgleich mit Hertha 26 Punkte.
    Und naja UEFA CUP wär schon in Ordnung für den BVB, CL wär evtl. noch etwas zu früh für die doch recht junge Manschaft.

  12. Wär zählen kann is klar im Vorteil, wenn der VFB das letzte Spiel gewonnen hätte währen sie Punktgleich mit Wolfsburg und Bayern aber aufgrund des Torverhältnisses nur dritter.

  13. Nein, natürlich der Club aus Nürnberg, durch nen Rechenfehler!!

    NICHT.
    naja ich geb die hoffnung nicht auf -.-!

  14. ach, diese Saison is eh egal und nächste Saison wird schalke meister!
    Bin sehr gespannt auf das Abschneiden von Wolfsburg in der nächsten Saison

  15. Also weils auch nur sehr wenige sagten, auch nicht du Steve 😉
    Hertha hat keiner auf der Rechnung, aber das ist nicht mehr die Mannschaft von früher.
    Früher haben die ein Tor geschossen und dann ind en letzten 10 Minuten 1-2 reinbekommen.
    Heute spielen sie nur noch abgezockt.
    Meister wird halt echt hart, weil einfach die ganzen Teams da oben Top sind, aber ich hoffe es und würde es denen nach der Saison auch echt gönnen 😀

  16. Naja auch als Dortmundfan glaub ich nicht dran dass Dortmund Meister wird … und wenn der BVB es trotzdem schaffen sollte dann wird Klopp in den Himmel gehoben.

  17. Ich hatte vor gut 2 Wochen eine echt geniale Woche, was das Tippspiel anbelangt, aber seither habe ich leider wieder eher etwas Pech und bin von dem Top 10 runter auf Platz 24 :(. Ansonsten traue ich Wolfsburg die Meisterschaft nach wie vor zu, gegen ein Stuttgart zu verlieren ist bei momentaner Form dieser Mannschaft durchaus OK, auch wenn das Ergebnis eventuell etwas hoch ausfiel. Allgemein hab ich auch diese Woche eigentlich nur die Gewinner getippt, aber leider nicht auf so hohe Ergebnisse :/.

  18. ich denk mal hertha wirds machen. bei denen erwartets niemand, und sie sind keineswegs irgendwie vorbelastet durch irgendwelchen druck oder sonstiges (magath-weggang etc.)

  19. Kinder… da kann man sich wirklich geschmeichelt fühlen. 🙂
    Aber so schön die Kindheit auch war, ich möchte nicht noch mal den Schul- und Unistress über mich ergehen lassen müssen. 🙂

    Wie ich auch selbst schrieb, auch wenn man dafür zwischen den Zeilen lesen muss, ist die Meisterschaft unerreichbar.

    Jedoch muss ich Dir leider widersprechen was den Rest angeht, CL Platz wäre evtl. eine Überraschung, UEFA Cup (um uns mal auf einen Namen zu einigen;)), wäre mehr als verdient.

    Verstehe gar nicht wie man so in Rage geraten kann, wenn man eigtl. das liest, was man selbst auch sagt, nämlich, dass Dortmund kein Meister wird.

    Der Rest wird von uns nur subjektiv betrachtet, deshalb verlasse ich mich da mal auf die Meinungen der richtigen Fußballexperten, die sagten, dass Platz 5 mehr als gerechtfertigt wäre.
    Beste Rückrundenmannschaft, am wenigsten Niederlagen, sehr gute Siegesserie, zu Hause ungeschlagen (was neben Dortmund nur Wolfsburg von sich behaupten kann, zumindest bis zum nächsten Spieltag) etc. .

    Kinder, ihr könnt mir ja jetzt noch über Seiten eure Antipathie Dortmund gegenüber demonstrieren, dass ändert nichts daran, dass sie es mehr als verdient haben, jeder der was anderes sagt, betrachtet die Sache nicht objektiv.

    Entschuldige, das konnte ich mir nicht verkneifen.

    Grüße

  20. habe mal auf den vfb getippt.
    Hätten sie das letzte spiel nicht so verhunzt währen sie nun vorne aber nein sie mussten ja verlieren :/
    Und die saison 06/07 verliefbeim vfb ja ähnlich 😉 erst nur mittelfeld und dann rückrunde ne aufholjagt starten.
    Aber am wichtigsten ist BAYERN WIRD ES NICHT!!!!!!!!^^

  21. Ja Kinder, Ihr könnt jetzt noch fünf Seite mit mir diskutieren, Dortmund wird unter keinen Umständen mehr deutscher Meister, schnallt das doch bitte mal. 5 Punkte sind evtl. auf eine Mannschaft aufzuholen, wenn die gerade neben sich steht, aber wenn man fünf Mannschaften vor sich stehen hat und alle diese Teams noch mindestens zwei Spiele verlieren müssen, ist es mehr als naiv zu glauben, dass die eigene Mannschaft noch Meister wird.

    Uefa-Cup-Platz wäre eine Überraschung, Champions-League-Platz ein kleines Wunder.

  22. Dachte Stuttgart heißt ab heute VFB Gómez :>

    Denke das Bayern oder Wolfsburg es schaffen könnten. Als Münchner muss ich aber zu Bayern halten 😀

  23. Gönnen tu ichs dem VFB und dem VFL am meisten,
    Bayern überhaupt nicht. Vorallem hätte Klinsmann die letzten beiden Spiele auch gewonnen, waren eh nur Graupen als Gegner…

    Persönlich würd ich zwar auch Dortmund am liebsten oben sehen aber realistisch ist das eher weniger, deshalb mit nem Internationalen Platz zufrieden geben, also muss Bremen den HSV platt machen :>

  24. wenn ich die kommenden 3 spieltage betrachte, glaube ich nicht, daß der fc bayern genug punkte holen wird um meister zu werden zu können. momentan traue ich es berlin am ehesten zu, aber man wird sehen.

  25. ich HOFFE einfach mal, dass hertha meister wird xD (wenn nciht meister, was eh sehr unwahrscheinlich ist, dann wenigstens 2. oder 3. … wobei ich mir dann wegen einer “wette” die haare blau färben müsste xD)

  26. *Hust* Modefan *räusper* Tschuldigung Frosch im Hals.

    Irgendwie ist der Vote ganz schlim beeinflusst. Bayern wird nicht Meister. Ach und Liandri ich hoffe ich darf den Abstieg der Bayern auch noch miterleben. 😀

  27. Rein rechnerisch hat Dortmund durchaus noch eine Chance auf die Meisterschaft, wenn ich mich nicht täusche, hatten sie 2002 auch 5 Punkte Rückstand auf den ersten Platz, ok, da waren sie auch Zweiter… 🙂

    Was wirklich noch drin ist, ist die Champions League Quali, aber Euro League reicht mir vollkommen, alles andere wird man nächste Saison sehen.
    Was Kloppo sich da heran zieht, hat durchaus Potenzial zu einer Top Mannschaft zu gedeihen.
    Und so schlecht war die Saison für Dortmund nicht, nur ein paar Unentschieden, die man hätte gewinnen müssen, zu viel.

    Kann es sein, dass Du Dortmund nicht wirklich magst? Ich meine da immer eine gewisse Abneigung zu spüren. 😀

    Ich gönne Wolfsburg die Meisterschaft, leider ist da das Problem, dass sie am nächsten Spieltag gegen Dortmund spielen. :/

    Egal, ich drücke Werder und Gladbach morgen die Daumen, natürlich total uneigennützig. 😀

  28. Ich hoffe mal auf Stuttgart^^ Denke dür wolfsburg isses gelaufen die hatten ihr hoch, jetzt durch Trainwechsel und vorzeitiger überbewertung fallen sie wieder ab es kommen immerhin noch Dortmund und Werder da müssen sie erstmal gewinnen.
    Mal sehn wie sich die schwaben auf Schalke schlagen mit einem sieg dort wird sich die Sache vermutliche am letzten spieltag in München entscheiden.
    Wobei halt Herta auch nur noch Schalke also “großen” gegner hat wenn da ihnen da die anderen mannschaften günstig einspielen könnten sie das noch machen.
    So wie vor ein paar wochen gesagt wurde, Wolfsburg macht das mit denen rechnet keiner, ist es jetzt vl mit herta ^^

  29. Ein bisschen Realismus bitte, bei drei ausstehenden Spielen und fünf Punkten Rückstand müssten sämtliche Topteams der Liga noch mindestens zwei Mal verlieren.

    Wenn der BvB noch in den UEFA-Cup rutscht wäre dies, aufgrund einer größtenteils durchschnittlichen Saison, schon eine große Überraschung. Ich weiß noch, als sie gegen Werder in einem Spiel, “in dem es für beide um nichts mehr geht” knapp 1:0 gewannen. Wer hätte damals schon damit gerechnet, dass die Jungs nach so einer “Rumpelsaison” die nächsten sieben Spiele gewinnen…

  30. Stevinho. Sag mal an, welche Preise dein Tippspiel nun abwirft ^^. Interessiert mich mal, welche Dinge ich dann nach der Season mir gehören! xD

  31. Würde auch auf BVB tippen, wenn es noch 2-3 Spieltage mehr wären, aber bei 3 ausstehenden Spieltagen müssten die da oben ja kollektiv versagen, damit meine dortmunder noch was reißen könnten ganz oben 🙂
    Aber eig isses mir wurscht, hauptsache NICHT Bayern !!

    Und Kloppi führt die Schwarzgelben souverän in den Uefa Cup – oder vlt sogar die CL^^

  32. warum ? bayern ruled !!!!
    weil ich bayern fan hab ich auch für bayern getippt 😉
    allerdings kann mans denk ich mal einfach nicht genau sagen weils halt noch 3 oder 4 spiele sind jetzt und da wirklich noch alles möglich ist. da hilft einfach nur hoffen und beten.^^ FC BAYERN STERN DES SÜDENS…!!!!!

  33. Naja, im Fußball zählen Titel und nichts anderes. Sollte Werder wirklich beide Finalspiele gewinnen, ist es eine der erfolgreichsten Saisons ihrer Geschichte…

  34. Meiner Ansicht nach, hast du den BVB vergessen. Die haben zwar noch 5 Punkte Rückstand, aber denen traue ich noch alles zu.
    Lass die am Dienstag/Mittwoch gegen Wolfsburg gewinnen und schon stehen sie mit oben drin.

  35. leider hat bremen ja eine sehr durchwachsende saison gespielt = / bin trotzdem für die bayern und auf den anderen beiden plätzen HSV und VFB schon allein wegen der 5jahres wertung wäre dies das beste meiner meinung nach Leverkusen verliert im Pokal gehen bremen kommt trotzdem in die Europaleague quali weil bremen sowieso drin ist weil sie den UEFA cup gewinnen 😛

  36. Dortmund ! nicht leider …
    aber nächstes jahr .. jedes heimspiel ! wir haben 29.000 potenzielle papierkugel werfer (süd +die “paar” anderen)

  37. Ich könnte es nicht ertragen wenn Bayern diesmal wieder Meister wird… mir ist egal wer es sonst wird…

    Aber die Ostdeutschen Manschaften bräuchten schon einen Russen $ um mit den Süddeutschen Finanz-Vereinen mitzuhalten. Sie haben das Werder Problem jedoch das leider jede andere Manschaft bei ihnen Einkaufen kann und nicht nur Inter Juve und Bayern…

  38. ich wünsch bayern nicht die meisterschaft.. ich wünsch denen den abstieg! ob ich das noch erleben werd ?! 🙁

  39. also… ich hab garkeine ahnung von fussball… hab einfach irgentwas angeklickt^^ schonwieder vergessen was ich angeklickt hab O.o

  40. Wenn ich ehrlich bin gönne ich es den Wolfsburgern am meisten. Die hatte niemand auf der Rechnung und die haben durchgehend eine gute Saison gespielt. Hamburg war nicht ganz so konstant. Leider hat Wolfsburg heute verloren. Aber die Leistung war trotzdem recht konstant. Nicht wie bei manch anderem Team.

  41. Gut, es haben noch nich viele gevotet aber bisher find ich das Ergebnis ein klein wenig komisch. ICh würd die Chancen auf den Meistertitel so sehen:
    1. Bayern
    2. Stuttgart
    3. VW WOB
    …. für mich hat weder Hertha noch der HSV noch Chancen auf den Titel. Wer am Ende wirklich oben steht werden wir aber wohl erst am letzten Spieltag sehen da meiner Meinung nach der Sieger aus dem Bayern – Vfb Spiel Meister wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here