TEILEN

Habt Ihr in letzter Zeit irgendwas “Falsches” getan und tragt es mit Euch rum? Könnt Ihr nach der Tat nicht mehr in den Spiegel schauen? Müsst Ihr die Sache unbedingt irgend jemandem erzählen? Community-Mitglied Henning hat die Lösung: Er verlinkte mir heute per Mail eine interessante Seite, auf der Ihr Eure Sünden beichten könnt, natürlich anonym. Andere User stehen Euch dann mit Rat und Tat zur Seite. Einige dieser Sünden sind wirklich ganz lustig zu lesen:

Ich (m/20) beichte, dass ich in der Disko, wenn mir langweilig ist, Penis-Bilder an alle Handys versende, die zufällig ihr Bluetooth an haben. Mir macht es einen riesen Spaß.

Hier gehts zu Beichthaus.com –> Klick mich

28 KOMMENTARE

  1. Beichthaus ist immer wieder geil. Schaut euch mal die Top100 an. Da sind echt die geilsten Sachen dabei.

    Ich habe dort vor einigen Jahren auch mal etwas gebeichtet. Damals kamen auch User-Kommentare von wegen fake. – Meine Story war aber 100%ig wahr. – Und ich denke im Beichthaus werden die Spaßvögel gut ausselektiert. Nicht jede Beichte kommt durch. Ich schätze mal, dass 90% der veröffentlichten Beichten wahr sind. Auch wenn sich manche echt krass anhören – das wahre Leben schreibt nun mal die besten Geschichten.

  2. ‘Ich war bis zu meinem 14. Lebensjahr fest davon überzeugt, dass Kakao direkt von braunen Kühen komme.’

    made my day xD

  3. Meiner auch^^

    Beichthaus gehört inzwischen zu meinem Morgenritual

    austehn – fertig machen – frühstück am rechner – uni

  4. 90% der Posts da sind Fakes. Die Seite gibt es schon Jahre und die Betreiber haben zugegeben, sich da “ein paar Dinge ausgedacht” zu haben.

  5. Hat nicht wirklich was mit “beichten” zu tun..
    Dabei sollte man ja eigentlich bereuhen 😛 aber bei jedem 2ten Post lieste nur am Ende: “Ich würde es sofort wieder tun”, blablub…
    Aber lustig zu lesen ists trotzdem, würd aber nicht viel ernst nehmen

  6. Gestern ist das nie für möglich-gehaltene geschehen: Ich (20,m) habe in der Cottbuser Fußgängerzone eine Taube mit dem Fahrrad überfahren.

    Irgendwie ist das mein Humor 😀

  7. War da nicht mal jemand, der über seinen Nachbarn gemeckert hat und dann seinen Namen unten drunter geschrieben hat…?

    Jaja, schon geil was die Leute da alles so schönes schreiben.
    Echt interessant^^

  8. jaja, was man hier so alles findet.

    Ich (30) mache abends niemandem die Tür auf, wenn es klingelt. Der Grund dafür ist, dass ich dann immer voll stoned am PC hocke und WoW spiele und tierisch rote Augen habe. Auch habe ich Angst, dass jemand an mir vorbei in die Wohnung guckt, denn geputzt habe ich zuletzt vor einem halben Jahr.

  9. Bei dem Zitat musste ich Lachen ^^ Die Gesichter der anderen Diskogänger würde ich gerne sehen wenn die Freundin den nächsten Tag das Handy kontrolliert 😀

  10. Das geniale is die Werbung oben:
    Ichbineingirl09(19):
    Ich libe es wenn Männer meine Lippen verwöhnen.

    Das ist schon hart dann solche Sexwerbung drinne zu haben. ODer hat der Hoster drinne: ICh beichte, dass ich böhze Werbung auf die Seite hab nur um mher Geld zu verdienen

  11. Eine der besten seiten die ich kenne 😀
    Habe mirlerweile ca. 15000 beichten gelesen und es sind immerwieder highlights dabei 😀
    Bei der seite muss man echt jede beichte gelesen haben,am besten wen eine langweilig ist ;D

  12. O.O
    da is eine, die sich in ihrer Kindheit an ihrem Kuscheltier aufgegeilt hat …
    und später dann mit der dusche …

  13. “Ich beichten, dass ich mir jedes halbe Jahr eine neue Freundin suche, da mir die Frauen meist nach 4 Monaten auf den Sack gehen.”

    kay kay 8)

  14. gute seite! reich ranicki lässt grüßen 😀 der ist bestimmt davon,dass die seite von den belustigungen an sünden lebt, begeistert ^^

  15. Früher mußte man sich URLs merken oder aufschreiben. Damit ist nun endlich Schluß. Ich habe eine sogenannte “Suchmaschine” gefunden: google.de. Einfach mal ausprobieren!

  16. Die Seite gibts schon ein paar Tage xD
    Ist aber echt klasse wenn man in der Schule mal langeweile hat kann man sich da sehr gut amüsieren!

  17. omg lol, nette beschäftunung bei langeweile XD

    Sowas ähnliches hab ich auch ma gelesen, bei un in der Zeitung, da ging es aber um Postkarten, die man Anonym verschicken konnte, und diese wurden dann eingescannt und und auf die HP hochgeladen. Da waren auch echte lacher dabei, z.b. “Ich glaube nicht mehr an Alah und bin schwul und traue es nicht meinen Eltern zu sagen” 😀

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here