TEILEN

Der gute alte Isador hat mich in den letzten Tagen auf eine tolle Trickserie aufmerksam gemacht. Auch wenn es etwas “älteren Kalibers” ist, kann ich die Serie nur jedem empfehlen. Sie trägt den Titel “Simons Cat” und bringt jedem Katzenvater das ein oder andere Deja-vu. Schaut mal rein!

Hier die anderen Links: Let me inTV Dinner

21 KOMMENTARE

  1. Simon’s Cat…

    In meinen Augen eine lustige Serie von momentan 3 Folgen.
    Ich denke bei einigen Katzenbesitzern könnten diese Videos für das ein oder andere Deja-vu sorgen.

    “Cat Man Do”

    “Let Me In!”

    “TV Dinner”

    ……

  2. Volles Dejàvu ! Mein Kater benutzt nur keine Baseballschläger, sondern Krallen und Zähne um irgendwas (vorzugsweise Papier / Pappe oder Tapete) zu zerstören.
    Die beiden Katzen meiner Freundin sind eher die “ich komm unter deine Decke und krall mich an dir fest bis du aufstehst”-Typen ^^
    Die beiden anderen Videos sind IMO noch besser

  3. Haha, genau wie meine 3 Damen, verwett ich meinen Kopf drauf 🙂 Wobei ich schmunzeln musste, als Simons Cat auf der Decke rumgetrampelt ist. Wenn meine Miezi das macht, bleibt sie oft hängen und versucht dann unbeholfen, sich davon zu lösen

    Mau xD

  4. So sanft wird man von seinen Kindern nicht geweckt.
    Da heißt es dann nach vollbrachter Tat allerdings nicht “mau!”, sondern “mi-kakau!” (Übersetzung: Milchkakao gefälligst).

    Sehr nice.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here