TEILEN

Gute Idee, Stevinho. Fährste einfach mal rüber zu King-Art – AM HEIßESTEN TAG DES JAHRES BEI 33 GRAD! Nur die Harten komm’ in’ Garten: Über 60 min Film-Material und einige schönen Preise als Loot dabei. Sobald mein Schädel nicht mehr Eier zum Kochen bringt, setze ich mich ran.

Bis dahin habe ich einen absolut widerlichen Film für Euch, den mir heute Community-Mitglied Dennis per Mail verlinkte. In North Carolina Abwasserkanälen hat man eine neue, ziemlich abstoßende Lebensform entdeckt, die eine Mischung aus Alien und meinen Eiern ist. Schaut mal rein und ekelt Euch! Ansonsten wünsche ich Euch heute eine Menge Schatten!

97 KOMMENTARE

  1. Also Leute…
    Es ist mit Sicherheit KEIN Fake! Aber es sind keine 1 Meter großen Zerg Eier..
    Genausowenig wie es nur aus den Würmern besteht!

    Wer schlau ist schaut auf die Kamera ansicht! Das Ding ist MAXIMAL 20-40 CM Groß! Als der Bot durch den Tunnel fuhr… merkt man das der ”Tunnel” So klein ist wie ein ABWASSERROHR!!! und keine Innere Kanalisation!!! Eine Innere Kanalisation ist viel viel größer!

    Würmer… Pilze… Korallen… ??????
    Schaut euch doch mal das Ding an… das sind niemals Würmer… Pilze oder Korallen…
    Okay wenn man genauer hinschaut sind dort diese Würmer bei! Das stimmt schon!! ABER… nur aus den Würmern? WIeso schlägt das Dingen dann [WIE EIN HERZ]

    Schoneinmal daran gedacht das es evtl. ein altes Organ ist? Wo sich Parasieten ranngemacht haben und nun dieses ”Ding” gebildet haben??

    Es ist und bleibt eine unenddeckte Lebensform! Und man sieht bei Licht vernichtet es sich selber… somit ist eine Untersuchung nicht möglich!…

    Glaubt mir Leute das Ding ist so winzig wien Kaninchen…

  2. Logisch ist an dieser Antwort rein gar nichts. Korallen, die vom Meer hereingespült wurden? Ist die Kanalisation mit dem Meer verbunden? Antwort: Nein, wäre ja auch Wahnsinn einfach sämtlichen Abfall ins Meer zu pumpen würde aber andererseits auch zur heutigen Gesellschaft passen, Probleme werden einfach vergraben (in diesem Fall weggespült) und für die Dauer von vielleicht einem Lebensalter verschwinden sie, nur um dann in 100 Jahren mit dreifacher Wucht zurückzukehren. Auch besitzt eine Koralle keine “Haare” sondern sogenannte Würsterln, welche ähnlich wie die Echolote der Fledermaus und des Delphins funktionieren. Danke für ihr Verständnis. Athene hat keine Ahnung, wie er das selbst gesagt hat.

  3. ICh schließe mich da dem Youtube-Kommentar an: Das ist ein Mensch von innen (schaut mal die großen Wassertropfen in dem angeblichen “Tunnel”)

  4. DAS ist ekelerregend >.<
    ich hätte mich als Kameramann da nicht reingetraut <.<
    wenn ich sowas live sehen würde, würde mir speihübel werden

  5. Iiiich will das haben o_O ich nenne es dann Grez (für anfänger Zerg einfach rückwärts geschrieben)
    Damit kommt man sicher gut bei fraunen an wenn das teil neben dem Bett chillt! x)

  6. feucht und kühl aufbewahren,

    gründlich säubern und anschließend blanchieren.
    unter kalt wasser abschrecken, in brunoise schneiden und zusammen mit frischen gehackten kräutern ihrrer wahl ( ich empfehle hierbei etwas basilikum, thymian und rosmarin) sautieren.
    das ganze kurz mit einem trockenem weißwein ablöschen anschließend mit etwas sahne aufüllen, würzen und ihre klassische Gully überraschungssauce dexluxe ist fertig

    ich wünsche viel spass und einen guten appetit

  7. Gänsehaut >< das is ekelhaft
    ich will gar nich wissen was das ist solang ich sowas nie nie nie nie nie nie nie nie nie nie mehr sehen muss

  8. machen wir auch ! da wo jetzt unser mund ist war vor unserer geburt der ARSCH kein witz kp wie das heißt hat mir mal nen Musik lehrer erklärt !

  9. Das ist ja nicht nur eine Alienbubble sondern gleich 3 Stück im Tunnel.
    “grusel” hoofe das es ein Fake ist sonst fressen sie bald unsere Gehirne.

  10. das wäre die Logische antwort
    ist euch aber auch aufgefallen das sich das “Ding” mit Wasser vollgesaugt hat?

  11. Kann hier vielleicht nochmal jemand sagen, dass es Tubifex Würmer sind? Und kann vielleicht nochmal jemand behaupten, dass das gar nicht sein kann weil die ja viel kleiner sind? Und kann dann bitte noch jemand sagen, dass es trotzdem welche sind, worauf dann jemand doch sagen möge, dass es keine sein können?

    Und für die Internet-süchtigen Minderjährigen schieb ich sogar (neben einem YouTube Video, jawohl) noch mal einen Spastomanensmiley hinterher:

    xD

  12. Stargate Atlantis Staffel 5 hat man als Fan schon vor ca. 1 Jahr oder so im Inet gesehen. Und zwar die letzten Episoden der Staffel (Finale kommt ja erst zur Midseason-break vom SG:U Season 1 ;-D )

  13. ich bin mir nicht sicher aber ich nehme an dass das eine koralle ist die aus dem meer iwie da rein gekommen ist… die sieht nur so eklig aus weil ihre “haare” angebapt und verklebt sind weil sie nich unter wasser ist :D… aber zum glück hab ich keine ahnung

  14. ähm na klar ^^
    also ehrlich solch organische bewegungen kriegt man mit nem “faden” sicher kaum hin, und das mit dem stramm und bewegen haut auch nicht ganz hin… aber man muß es ja mal von allen seiten betrachten

  15. Für Wraith viel zu klein. Ich schätze eher auf Kokons der Iratus Käfer.
    Plant Michael experimente in den Kanalisationen von Amerika?
    (Achja Stargate: Atlantis Staffel 5 startet ab 12.August auf RTL2 und
    sogar vor der Holland DVD!)

  16. Youtube –> Beliebteste Videos gestern noch Platz 1 heute 2
    Sieht zwar eklig aus, aber ich finde man sollte das mal untersuchen

  17. Ich glaub sogar das das Video Fake ist. Nicht weil ich an sowas nicht glaube, sondern weil mir beim letzten Blob ein Detail aufgefallen ist. In der Ritze ploppt nachher etwas auf was aussieht wie ein weißer Faden. Jedesmal wenn der Blob sich bewegt (oder bewegen soll) ist er stramm. Auf einmal fällt er schlaff herunter und der Kameraboter fährt instant weiter als ob das inszeniert war.

  18. ich hätte iwie gern ein bild von deinen eiern, so zum vergleich, du darfst es mir gern an meine email schicken *lacht*
    nimms mir net krumm.

  19. OMG!!
    Die Theorie mit der Scheisse gefällt mir 😉 (@Yo)
    Aber ich hoffe das das ned echt ist…
    Macht mir iergendwie n bissl Angst^^ Kann das ding auch beissen oder so?
    Am ende kommen sicher nur so schöne Schmettervögel raus 😉

  20. Pah….auch wenn ich weiss was das jetzt ist….trotzdem wiederlich.

    Der nächste Alien Film: “Alien vs Tubifex Worms” …..wetten? ^^

  21. Ü Ei war gestern! Hier gibts zwei Zergs in jedem Ei! 🙂

    Ganz ehrlich, das sind Popel von Chuck Norris die er ins Klo gerozt hat!

  22. Der größte Scheiß kommt ja bekanntlicherweise immer aus den USA. Sollen sie es behalten in ihren Kanälen. Da bekommt der Satz “Vorsicht wer hier schei.., denn hier haust ein “Geist” der jeden der hier scheis.. von unten in die Eier beisst” eine ganz neue Bedeutung wenn das Tier mal in die Rohre hochklettert 🙂

  23. Finde es aber interessant wie sie auf Licht reagieren. Sie verfärben sich, fast so als ob sie gebraten werden. Aber eckelhaft ist es auf jeden Fall. Wer Ideen für einen neuen Horrorfilm braucht ist in amerikas Kanalisationen genau richtig. Da haust ja bekanntlich von Krokodielen bis mutierte Kampfschildkröten alles xD

  24. Wie ich erst dachte das es n Video von ner Operation ist.
    Ich denk mal da hat ein Labor etwas im Klo vernichtet, was sie hätten ordnungsgemäs entsorgen hätten sollen.

    Aber n Wurmgeflecht is das nicht, das ist eher ne Polypensammlung (Koralle).

  25. Naja, Außerirdische,welche ihre Invasion in unserem Abwassersystemen anfangen sind ja nicht ernst zu nehmen.

    P.S: Das ist einfach Chuck Norris dookie.

  26. ich hab mal ne Doku über den Regenwald in Neuguinea geguckt, da gibt es auch so Schleim-Lebewesen über die kaum was bekannt ist, ausser das man die am ehesten bei den Pilzen einordnen könnte, das war so nen gelber Schleim der über den Boden kriechen konnte und sogar Bäume raufkriechen kann (sehr sehr langsam nur).
    Irgendwie erinnert mich das Zeug da dran nur das es wohl etwas mutiert ist ^^

    Ansonnsten könnten das auch Wraith-Kokons sein (an die Stargate Atlantis fans)

  27. Ja ich find das mit Tubifex ist zu logisch, um zu stimmen. Wir werden alle gelinkt, das ist alles eine Verschwörung… 😉

  28. wenn so Steves Eier aussehen (und die auch so saugen xD) würde ich mir echt Sorgen machen…

    Und wenn es nen Zergling-Ei ist, dann kommen bald zwei Stück raus: Flammenwerfer drauf, fertig 🙂

  29. Naja man ich Tippe mal darauf das das erst der Anfang ist.

    Wie man sieht saugt das Teil. Also schließe ich daraus das es sich von Scheiße ernährt. Die Scheiße in North Carolina scheint ganz besonders schmackhaft zu sein, was dazu führt das diese Teile dort am schnellsten Wachsen. Bei unserer Durschschnittsscheiße werden wir es wohl erst in ein Paar Jahren mit solch großen Gebilden zutun haben.

    Und dann wird das passieren mit dem niemand gerechnet hat!
    Es schlüpfen die schönsten Schmetterlinge die die Erde jemals gesehen hat!
    Kokons sind nunmal hässlich und sehen aus wie Steves Eier (;

    Ob die Schmetterlinge uns dann alle töten werden bleibt abzuwarten (; ich gehe stark davon aus.

    🙂

  30. Ich fand die erst recht unheimlich und dachte es kommt zu einer Außerirdischen Invasion :> Aber jetzt wo man weiß was das ist, ist das ja langweilig 😀

  31. Das sind doch keine Würmer!?
    Google liefert beim Stichwort “Tubifex tubifex” ganz andere Bilder.
    Das ist doch ein Ding und kein Ball aus Würmern.

    In Roswell ist ja auch kein UFO gelanden und Area51 gibt es nicht!

    P.S.
    Werden die Hoden die Weltherrschaft ansich reißen? Wird die Pinke Königin etwas dagegen unternehmen?

    Gruß 🙂

  32. Tubifex tubifex ist ein etwa 2,5 bis 9 cm langer, dünner, rötlicher Wurm.

    ich glaub nicht das das vom verhältnis passt

  33. Jeder, der ernsthaft anzweifeln möchte, dass es sich hierbei um ein Zerg-Ei handelt kann nicht mehr alle Tassen im Schrank haben.

  34. “Ed Buchan, environmental coordinator at the Raleigh Public Utilities Department, said staff biologists have confirmed that the creature is actually a colony of tubifex worms. The colonies attach themselves to roots that gradually work themselves into weak points in the pipes. They seem to respond to the light from the camera, Buchan said. That light is pretty hot.”

  35. Hab schon mal davon gelesen. Die meinten das ist sone art Würmerknäul in dem sich schlamm verfangen hat und so. Aber kA. Ich finde das siht aus wie ein einziger Organismuss.

  36. Ganz schön interessant ,aber erklich? Ne eher nicht. Na ja was das jetzt wohl ist, würde ich schon gern wissen ;).

  37. nennt sich tubifex worms, wird auch als Fischfutter für Aquarien verkauft und auch gezüchtet.
    Eigentlich sollten alle Kanalisationen frei davon sein, da diese gereinigt werden und sich so diese Tubifex worms nicht verbreiten können, in diesem Fall jedoch wurde scheinbar etwas geschlammt. Tubifex Würmer leben in dunklen feuchten arealen und brauche nur wenig Sauerstoff zum überleben da sie mit ihren Enden Hemoglobin binden können.

    So hab ich es verstanden als ich was recherchiert habe =)

    Sieht zwar eklig aus, sind aber NUR Würmer 😛

  38. Hoffe unsere Kanäle sind alle clean…
    Ansonsten hab ich eine Ahnung wo alle verschwundenen Nachbarkatzen geblieben sind…

  39. Also bitte, was soll dasdenn sein?! :D:D Einfach nur geil… es ist zwar verdammt eklich, aber lachen musste ich nachher trotzdem i-wie 😀

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here