Gefangen im Netz – Die Online-Generation

Ein Leben ohne Computer ist heutzutage undenkbar. Bereits Grundschüler lernen, wie sie im Internet an Informationen herankommen. Spielerisch üben Kinder Lesen und Schreiben, und das ganz individuell.Zu Hause nutzen die Kids den Rechner allerdings nicht nur zum Lernen. Neben dem Hören von Musik gilt ihre große Leidenschaft dem Computerspiel. Dass Menschen jeden Alters gerne am Computer daddeln, schlägt sich in eindrucksvollen Zahlen nieder: Die Games-Industrie generiert inzwischen mehr Umsatz als Hollywood.Die Dokumentation gibt Einblicke in die Welt von Second Life, World of Warcraft und Co. und berichtet über reale Chancen und Risiken für die “Generation Game” im digitalen Zeitalter…

Eine wirklich ganz interessante Doku-Reihe. Schaut mal rein!

Danke an Semper Fi für den Link.

Kategorien
Gaming, Politik
Diskussion
53 Kommentare
Netzwerke