Schweinegrippe und Sommerferien

Während unsereins bereits morgen wieder die Schule besuchen darf, berät man in NRW momentan darüber, ob man aufgrund der Schweinegrippe die Sommerferien noch verlängern will:

Nordrhein-Westfalen erwägt, die Schulferien wegen der Schweinegrippe zu verlängern. Regulär enden die Sommerferien im bevölkerungsreichsten deutschen Bundesland am 17. August. Eine Woche vorher tritt nun ein Expertenrat zusammen.

Das nordrhein-westfälische Gesundheitsministerium hält eine Verlängerung der Schulferien wegen der Schweinegrippe möglich. Zunächst hatte dies die „Aktuelle Stunde“ des Westdeutschen Rundfunks nach einem Sondertreffen des Gesundheits- ministeriums mit den Gesundheitsämtern und der Schweine- grippen-Expertenkommission berichtet.

„Man kann vielleicht den Berg der Ansteckung etwas verzögern, wenn man möglicherweise später beginnt“, zitierte der Sender Walter Döllinger, Staatssekretär im Gesundheitsministerium.

Schon krass, dass es soweit gekommen ist. Der Fall scheint ja doch ernster zu sein, als wir alle anfangs angenommen haben…

Hier gehts zum kompletten Artikel –> Welt.de

Danke an Levan für den Link.

Kategorien
Allgemein, Politik
Diskussion
88 Kommentare
Netzwerke