Eine kleine Geschichte für Katzenfreunde

Community-Mitglied Dodo schrieb mir gerade folgende nette Geschichte:

da du ja auch zu den großen Katzenfreunden gehörst, habe ich hier eine kleine Geschichte für dich. Heute Morgen beim Austragen der Zeitung (Studiengebühren sind teuer!) habe ich ein kleines Kätzchen entdeckt (ca. 4-5 Monate alt und ein Mädchen). Die Kleine lag zusammen gekauert in der Ecke der Eingangstür des Hauses und schaute mich mit traurigen Augen an. Da ich selber ein großer Katzenfreund bin und auch drei Katzen besitze, konnte ich einfach nicht wegschauen. Denn in unserer Gegend verschwinden seit einigen Wochen immer mehr Katzen.

Zum Glück wohnen meine Frau und Ich nur einige Straßen weit entfernt; kurzerhand meine Frau Bescheid gesagt, die Kleine eingepackt und erst mal die Bewohner in der Straße aus den Betten geklingelt. Leider kannte keiner die kleine Katze. Falls jemand die Katzen suchen würde, hatten wir vorsichtshalber unsere Anschrift und Telefonnummer hinterlassen. Die Bewohnerin von dem Haus, wo wir die kleine Katze gefunden hatten, war von unserer Tat so gerührt das Sie sich sogar an den Tierarztkosten beteiligt hatte (50€). In der Tierklinik hatte man nichts Ungewöhnliches festgestellt. Neben einer kleinen Spritze, bekam die Katze noch eine Wurmkur und Frontline. Die Kleine wiegt ca. 2,1kg, erfreut sich bester Gesundheit und schläft sich nach dem anstrengenden Tag bei uns aus.

Bilder gibt es im Moment noch keine, da die Katze sich erst erholen soll. Aber wenn du Interesse hast, werde ich gerne die Tage das ein oder andere Foto zukommen lassen und dich gerne auf den Laufenden halten.

Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber ich lese sowas sehr gerne. Auch bei uns an der Schule lief eine ganz junge Katze ohne Mama wild durch die Gegend. Die Katze war allerdings so verängstigt, dass wir sie nicht einfangen konnte, sonst hätte ich sie auch mit nach Hause genommen.

Ich für meinen Teil freue mich über die Geschichte von Dodo und werde natürlich die ersten Bilder von dem kleinen Racker hier veröffentlichen!

Kategorien
Allgemein
Diskussion
35 Kommentare
Netzwerke