Schweinegrippejournalismus

Jan Böhmermann ist einfach der Größte. Für mich ist der Mann, der nebenbei gesagt aus Bremen stammt und bei Radio Bremen groß wurde, allein schon wegen seiner Lukas Podolski-Imitation in “Lukas Tagebuch” Kult. Dabei war er sich auch nicht zu schade, für unser Pinkcraft-Hörspiel einige Sätze einzusprechen. Lange Rede, kurzer Sinn: Ich bin ein großer Fan.

Böhmermann arbeitet aktuell nicht nur für 1Live, sondern hat auch immer wieder Auftritte bei Harald Schmidt. Im Rahmen der Harald Schmidt Show war an einem Projekt beteiligt, welches deutlich machen sollte, wie die Klatschpresse in Deutschland mit der Schweinegrippe umgeht. Hier mal die Beschreibung der Sache:

Multitalent Jan Böhmermann versucht sich in einer neuen Rolle: als Rüdiger Alt mimt er einen Kranken, der an Schweinegrippe und Ausgrenzung leidet. Der Lohn für seine schauspielerische Leistung: Ein Sendeplatz in den Nachrichten von Pro7 und Sat1!

Schaut es Euch an, es ist großartig!  Hier gehts zum Video –> Klick mich

Danke an Flash für den Link.

Kategorien
Kino/TV
Netzwerke