Last 3x1t Berlin, Teil 2

Ich muss ehrlich zugeben, dass ich etwas geschockt bin: 3x1t aka Matthias L. aus Erlangen hat in seiner Zelle Selbstmord begangen. Vielleicht erinnert Ihr Euch noch an den Beitrag vor einigen Tagen hier auf diesem Blog (Link). 3X1t hat uns wirklich über einen langen Zeitraum massiv geschadet, aber den Tod wünscht man niemandem. Ich frage mich auch, was jemanden dazu treibt, zuerst eine große Firma wie das VZ-Netzwerk zu erpressen, um dann im Gefängnis Selbstmord zu begehen. Aber diese Frage kann wohl nur Matthias beantworten.

Ich weiß nicht mehr, was ich noch dazu schreiben soll, weil ich ehrlich gesagt ziemlich fassungslos bin. Daher überlasse ich Euch den Rest in den Comments…

Kategorien
Allgemein, Politik
Netzwerke