Fröhliche Weihnachten!

Gratulation! Ihr habt das Härteste hinter Euch. Heute ist der heilige Abend, was bedeutet, dass Ihr zu diesem Zeitpunkt zumindest schon mal den Einkaufsstress hinter Euch habt. Ihr habt Euch also tage- und/oder wochenlang den Kopf zerbrochen, was Ihr Euren Freunden, Familie oder Verwandten schenken wollt. Und, hat es sich gelohnt? Noch schlimmer finde ich die “Mario Barth Media Markt”-These: Ihr kennt das, man macht untereinander aus, dass man sich nichts schenkt und am Ende entbrennt ein Wettkampf, wer von allen das beste Nichts präsentieren darf.

Im Grunde könnte man jetzt anmerken, dass es an Weihnachten eh das Schönste sei, dass man mit seiner Familie und/oder den Menschen zusammen ist, die einem am Wichtigsten sind. Wer diese Floskel erfunden hat, kannte definitiv nicht meine Familie: Ich liebe sie, aber es ist wahrlich anstrengend.

In diesem Sinne, ich hoffe, dass Ihr alle da draußen ein schönes und vor allem stressfreies Weihnachtsfest habt. Lasst es Euch gut gehen und trinkt einen Glühwein für mich mit!

Kategorien
Allgemein
Diskussion
71 Kommentare
Netzwerke