TEILEN

Heute ein eigenes Hallenfußballturnier an der Schule ausgerichtet. Daher muss diese geniale Doku für heute reichen.

Jeder hat es bestimmt schon mal irgendwo oder irgendwann gesehen: Die legendäre Spiegel-TV-Doku zum Penny-Markt auf St.Pauli.

Danke an Roland für den Link.

57 KOMMENTARE

  1. hmm, das ist typisch kiez. da laufen immer so gestalten rum 24/7.
    und wirklich, dieser penny ist ein gottesgeschenk. mein mitbewohner ist da schon oft genug eingekehrt, damit wir sonntags (oder an bösen feiertage – weihnachten *hust*) noch was zu essen bekommen haben 😀

  2. Der erste Part der zweiteiligen Doku:
    Teil 1 (bereits von Stevinho verlinkt)
    Teil 2 http://www.youtube.com/watch?v=ICFD8I6ybZQ
    Teil 3 http://www.youtube.com/watch?v=WyAZG0AuWUg
    Teil 4 http://www.youtube.com/watch?v=5PftNB5GIw4
    Teil 5 http://www.youtube.com/watch?v=o44CUzcJQWo
    Teil 6 http://www.youtube.com/watch?v=5RO08dBI59U

    Der zweite Part der zweiteiligen Doku scheint nur zum Teil hochgeladen zu sein, nämlich das eine 5tel, was du schon gesehen hast. Schade 🙁

  3. Es geht ohne, heist ja nicht, das jeder von denen tagtäglich voll ist, außerdem hocken am “heiligen sonntag” auch viele schon zu Hause und sind eben nicht betrunken.
    Aber manche von denen sind halt schon ziemlich bedient xD

  4. Jaja, der Penny aufn Kiez, das is ja hier schon bald attraktion, fragt mich nicht warum, teilweise schlimm anzusehen was hier abgeht, aber wo in Deutschland läufts anders, wichtig ist nur, daran nicht die mentalität einer Stadt festzumachen. Bin aus überzeugung Hamburger, auch wenn ich den HSV verabscheue, aber naja, gibt überall Schicksale, die man lieber nicht teilen möchte!

  5. Ja bei mir ist das Ding…ich arbeite auch im Einzelhandel…außerdem noch in einem Getränkemarkt.

    Ich weiß,was für “schwierige” Kundschaft man da haben kann^^

  6. und ich frag mich wo da bei dir enden soll…das sind menschen und kein “abschaum”.

    hast du eigentlich ein knall?

  7. Ich weiß ja nicht ganz was an dem Laden so toll sein toll. So lange ist der da noch nichteinmal auf der Reeperbahn. Der Lidl auf der anderen Straßenseite, der 23 h am Tag offen hat, existiert deutlich länger und bekommt komischerweise keine eigene Dokumentation.
    Das einzig interessante dürfte 2006 gewesen sein, als Horden von Fußballsfans vom Fanfest in der Nähe angefangen haben palettenweise Bier zu klauen bis die Polizei dem Treiben mit einem Großaufgebot ein Ende bereitet hat.

  8. Er hat mich von hinten angegriffen! xD
    mich hats weggehauen vor lachen ich mein alter, es istn penner mit 1.4 promille! >.<

  9. Das hat nichts mit Script zu tun, die warern dort mehrere Wochen und haben die Doku gedreht.
    Die besten Kunden wurden dann in die Doku genommen, aber es ist auch einfach so das vorallem am Morgen die größten Alkis rumlungern und “ihre buddl” brauchen 😀

  10. Was ein Schrott. Hab’s nach 30 Sekunden wieder ausgemacht. Traurig das Leute sich so einen Müll im Fernsehen angucken. Hier sieht man wenigstens einmal mehr das Spiegel genauso wie RTL zu Bertelsmann gehört…

  11. Mich würde mal interessieren, wer sein Leben besser im Griff hat. Der durchschnittliche WoW-Spieler, oder irgendein Idiot, der die Anonymität des Internets ausnutzt, um 10 Millionen Menschen zu beleidigen.

  12. Naja…90 % der WoW-Spieler sind intelligenter als du, 10% % sind dicke Hartz IV Empfänger die ihr Leben nicht auf die Reihe kriegen…

    PS: Ich spiele kein WoW 😉

  13. Am besten nach Großbrittanien oder Amerika da gibts sowas ja nicht!
    Mal ehrlich, wo auf der Welt findest du ein Land in dems nicht total besoffene Penner oder noch schlimmer irgendwelche Junks gibt.
    Gehört nunmal leider inzwischen zur Normalität auf der Welt

  14. lasst den penny in frieden!!!! ^^
    der war sau cool, bis auf die tatsache, dass man sein ganzes restgeld den pennern geben durfte weil man sonst angst hatte xD

  15. Ohja, was haben wir letztes Jahr zu dieser Zeit abgefeiert auf diese Doku 😀

    “Ich bin Kapitän zur See, habe in HJarvard studiert und habe mein Patent auf A.B.C und die 6”
    Harald Krull is der Geilste 😀

  16. Au ja welch ein Genuss es immer ist, wenn man aufn Kiez in Penny geht. In jedem gang häng ich mit meinen Kollegen kurz vorm kollabieren vor lachen, was da abgeht haha.
    Da lernt man echt die besten Pöbelsprüche, dagegen ist der Hirndünschiss von machen CS:S kiddies nichts…

  17. Du fragst dich, was ein Kapitän (ob nun zur See oder nicht) in einer Hansestadt treibt?^^

    Ich hoffe, du meintest das ironisch (ist bei Texten immer so schwer zu interpretieren):>

  18. Nur kaputte Leute.
    Kein einziger normaler Mensch da…
    Alle besoffen, asozial und/oder verwirrt.
    Ok, so ne Doku kann man natürlich in jede beliebige Richtung verdrehen…
    Aber dennoch. Diese Häufung von Elend und Verwirrtheit… Unfassbar.

  19. wie du gesagt hast Captain…
    ich denk mal der Hafen treibt die in die Hansestadt 😉

    oder möchte jemand dieser abstrusen Behauptung widersprechen

  20. Hier in Hamburg kannste meist nich Bahn fahren ohne irgend nen verrückten o.ä. zu sehen, vor allem inner nähe vonner Reeperbahn 😉

  21. Auf der einen Seite wirklich genial, auf der anderen abschreckend – ich bin ausm Ruhrpott und muss sagen so Zustände kenne ich nur von Karneval. Die Sache mit dem Appelkorn am Schluss, hab ich richtig verstanden, dass der Mann fünf (5!) Flaschen von dem Zeug pro Tag trinkt?

  22. Ich hab mir die ganze Reportage reingezogen. o.o
    Was der Alkohol aus Menschen machen kann. Allgemein hab ich ja nix gegen Alkohol, aber wenn ich mir Thorsten vor und nach dem Ausnüchtern angeschaut habe…

  23. Schade als ich Fußball las, dachte ich es geht um meinen geliebten FC.St Pauli. naja trotzdem geile Doku, danke dafür.

    Und wie is das Fußballturnier gelaufen?

  24. Kann vielleicht noch jemand Part 2,3,4 und 5 vom zweiten Teil der Reportage verlinken?
    Ich kann die leider nicht finden. 🙁

  25. Aus Erfahrung (bin Hamburger) weiß ich, das zwar ein paar Bekloppte auf der Reeperbahn zu finden sind. Aber nicht so viele auf einem Fleck. Mann sollte Dokus immer mit vorsicht genießen, man weiß nie ob/ wie viel gescryptet ist.

  26. sry aber was is daran toll wenn da so ein abschaum /assis wiederliche leute dort einkaufen

    ich find das einfach nur traurig , wie da jeder 2te besoffen ist . als ob es nicht auch ohne ging oder in maßen.

    wo soll das nur enden? ….

  27. Jeder, der hier wohnt weiß es! Und der Penny ist einfach legendär. Da ist übrigens auch fast permanent ein Krankenwagen stationiert.

  28. Der Captain mit dem Rauschebart hat mir gefallen, von denen sollte es hier im Süden auch mehr geben. Fragt sich nur, was die in die Hansestadt treibt : )

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here