TEILEN

Ihr kennt das mittlerweile schon: Viele Kleinigkeiten werden von mir einfach zusammen in einen Blogeintrag gequetscht…

– Stichwort: Neues Hörspiel. Scheinbar habe ich Euch mit meinen Tagebucheinträgen etwas hungrig auf das neue Werk gemacht. Mich erreichen aktuell viele Mails, in denen die Frage gestellt wird, ob es was neues gibt und wann der erste Teil endlich fertig ist. Momentan gibt es noch zwei Probleme:

1. Es fehlen mir immer noch zwei Sprecher, bzw. zwei Rollen sind noch unbesetzt. Bei einer dieser beiden Rollen handelt es sich um eine Erwachsenen-Rolle (männlich), für die ich zwar bereits eingesprochene Sätze auf der Platte habe, mit denen ich aber ehrlich gesagt nicht 100% zufrieden bin, weil die Stimme meiner Meinung nach nicht 100% zur Rolle passt. Darüber hinaus fehlt die wohl wichtigste Kinderrolle des Hörspiels, welche sowohl im ersten, also auch im zweiten Teil einen wichtigen Part einnimmt. Diese Rolle muss meiner Ansicht nach einfach top besetzt sein. Falls Ihr also talentierte Kinder habt, die zwischen 10 und 14 sind und schauspielerisches Talent besitzen, zerrt sie doch bitte für mich vor’s Mikrofon.

2. Der Soundtrack zum Hörspiel. Der gute, alte aequitaS hat sich ja bereit erklärt, für die musikalische Untermalung meiner Geschichte zu sorgen.  Als Musiker ist man leider davon abhängig, dass einen “die Muse küsst”. Ich habe jetzt für den ersten Teil drei musikalische Parts geplant – einen Intro-Song und zwei instrumentale Passagen. Ich kann einfach nicht erwarten, dass der arme Kerl innerhalb von zwei Wochen damit fertig ist. Ich gehe ihm, denke ich, eh schon genug auf den Sack.

Wenn jemand von Euch da draußen also auch musikalisch ambitioniert ist und evtl. Stücke beisteuern möchte, wäre ich dafür sehr dankbar. Mir ist halt wichtig, dass wir ausschließlich eigenproduzierte Stücke im Hörspiel haben, damit uns keiner was kann.

– Nach meinem Blogeintrag gestern wurde mir mal wieder bewusst, was ich für eine geile Community habe. Dutzende Mails erreichten mich, in denen mir Community-Mitglieder ihre WoW-Accounts anboten. Mich freut vor allem die Geste an sich sehr. Da ich gerne weiterhin mit den Jungs vom alten Kreuzzug raiden würde, wäre ich sehr an einem Horden-Hunter oder – Rogue interessiert. Das Problem an der Sache ist allerdings, dass viele Community-Mitglieder ihre WoW-Accounts natürlich an ihre B-Net-Accounts gebunden haben. Das ist zwar zum einen die perfekte “Verkleidung”, so dass ein weiteres “Accountverkauf”-Bannen nahezu ausgeschlossen ist, allerdings haben viele dieser großzügigen “Schenker” auch alle anderen Blizzard-Games an die jeweiligen Accounts gebunden. Ich verstehe jeden, der so ein Risiko nicht eingehen möchte. Trotzdem weiß ich den Versuch zu schätzen, also vielen Dank dafür Leute.

– Die Arbeiten an wowszene.de und unserem neuen Portal haben am Wochenende begonnen. Wir werden in den nächsten Wochen alle unsere Seiten zusammenfassen. Das bedeutet in der Praxis, dass alle Seiten über eine User-Database gesteuert werden. Man registriert sich also nur einmal und kann sich damit bei all unseren Seiten einloggen. Darüber hinaus werden wir wie angekündigt wowszene.de ein neues und zeitgerechteres Design verpassen. Und auch die Namen unserer Seiten werden wir leicht abändern, damit auch darüber erkennen kann, dass alle unsere Projekte zusammengehören.

Es wird sich in den nächsten Wochen also in dieser Richtung also einiges tun.

57 KOMMENTARE

  1. Mich würde interessieren, welche Projekte denn da alles mit eingeschlossen sind. Ich habe mir nicht alle Comments durchgelesen, aber gehört zum beispiel Outland.FM mit zu deinen Projekten Steve? Es wäre schade, wenn das wegfallen würde.

  2. “Falls Ihr also talentierte Kinder habt, die zwischen 10 und 14 sind und schauspielerisches Talent besitzen, zerrt sie doch bitte für mich vor’s Mikrofon.”

    Ich glaube die meisten Leser hier sind genau in dem Alter und können daher selber ins Mikro sprechen 😉

  3. ich kann es ja mal versuchen, wichtig wäre halt bei den instrumentalischen phasen zu wissen, was grade story technisch passiert, damit die Musik auch passt und keine lustige Musik zu einer Beerdigung läuft 🙂

  4. Mache ich mich unbeliebt wenn ich sage, dass mir das erste Design von WoW-Szene am besten gefiel? Also das, das W3 auch hatte. 🙂

    Zum Thema WoW-Account, ich könnte meinen wohl auch entbehren, allerdings ist da nur ein 70er Schurke drauf, der hat aber zumindest noch einen Rang 9 Titel. 🙂
    Ansonsten sind auf dem Account noch zwei 80er, ca. fünf 70er (u.A. Paladin, Schamane) und einige im 60er Bereich (auch ein Hunter).
    WotLk CE und WeF Mount. Kannst hier ja nur kurz schreiben, ob Du auch interesse an solch einem Account hast, wenn ja, dann schreibe ich dich über eMail an. 🙂

  5. relaunch klingt gut, aber hoffentlich basiert die neue seite nicht auch auf wordpress, das ist nämlich reichlich unflexibel

  6. Ich persönlich mag diesen Colldmirror, pseudo-youtube stars masche auch nicht, das Intro von Gamestevinho ist gut, aber ich find diesen Hype auch überzogen.

  7. Gibt es bestimmte Sätze, die man sprechen soll, damit du einen besseren Eindruck hast und man Emotionen etc. besser rüberbringen und vergleichen kann oder einfach erstmal irgendetwas zwecks Stimmprobe?
    Allimania hat mir gut gefallen, wenn auch manche Stimmen etwas überzogen waren, bei einem ernsthafteren Projekt wäre ich gerne dabei. Zum reinen Testen würde ich mein schlechtes Headset nutzen, bei den echten Zeilen könnte ich dann auf ein Tonstudio eines Freundes zurück greifen.
    Vielleicht kannst du mir ja kurz eine kleine Mail schicken. Gruß,
    Mac

  8. Stevie, nur so als Tipp: In 99% aller Trickfilme werden Kinderfiguren egal welchen Geschlechts von Frauen synchronisiert. Bart Simpson z.B. wird von Sandra Schwittau gesyncht.

  9. Ah… dann hab ichs falsch verstanden.
    Ich dachte dieses Portal wär ne zusammenfassung der Neuigkeiten auf den verschiedenen Seiten und von da wird nochmal auf die unterschiedlichen Seiten verlinkt.
    Aber anmelden muss man sich eben über das Portal.
    Das is ja noch schlechter wenn wirklich ALLES auf eine Seite kommt…

  10. Hast noch ein paar weitere Infos in Sachen Musik?
    Länge?
    ruhig?
    wild?
    spaßig?
    traurig?
    Fantasy/WoW ist (–>) meiner (<–) Meinung nach zu grob.
    …und mehr fällt mir atm auch nicht ein :X

  11. AequitaS hier – aequitaS da..
    Schlimm genug, dass man ihn auch in jeder WowNacht leise stellen muss.

    Ich finde es toll, dass du kleine Künstler unterstützt und ja: Du kannst Projekte natürlich so auskleiden wie du willst, aber aequitaS Präsenz auf deinen Seiten wird mir persönlich zu viel.

  12. In jedem Falle ginge es, würde das Hörspiel auch unter CC lizensiert werden, was ja kein Problem wäre. Manche CC-Varianten erfordern ja die “Weitergabe unter gleichen Bedingungen”, was die lizensierung unter der dieselben Lizenz meint.

  13. Denke es ist im Sinne es Künstlers wenn Steve sagte woher er sie hat und auf seiner Webseite nennt,bei Steves Laufpublikum kommen da gut paar klicks zusammen.Glaub das ist ne faire und virale Werbung

  14. Lizenzfrei = FALSCH
    Meistens ist es die CC-Lizenz. Also eine Lizenz für kreative Werke.
    Die Namensnennung ist bei in jedem Fall erforderlich!!!!!! Ganz wichtig!
    Und ich glaube nicht, dass es so gut in die Stimmung eines Hörspiels passt, wenn mittendrin die Namen der Künstler genannt werden.
    http://de.creativecommons.org/was-ist-cc/

  15. Steviho, ich hätte da noch eine Frage bezüglich der männlichen Stimme.

    Ich weiß du hast viele Mails bekommen und kannst daher wahrscheinlich nicht jedem antworten. Aber ist nicht vielleich jemand unter den eingegangenen mails, den du brauchen kannst?

    Beziehungsweise, soll man (in dem Fall auch ich) dir nochmal eine Mail schicken, die auf deine Beschreibung passt? Weil den File den ich dir geschickt hab, war eher in Richtung Comedy und entsprechenden Stimmenverstellungen.
    Ich kann allerdings auch eine normale männliche Stimme bieten, auch wenn sie vielleicht nicht die tiefste ist.

  16. Ich freu mich soooo sehr aufs Hörspiel 🙂
    Wird bestimmt klasse, kann vor aufregung nicht mehr schlafen :b Nein spaß aber toll wirds bestimmt 🙂

  17. stevinho-pwnz-noobs-szene.de 😛

    spass beiseite, wenn alles zusammengeht muss schon nen neuer name her, sonst gibts wieder ewig und 3 tage die disskusionen ala “ihr seid eine wow site und dürft über nix anderes berichten, blub”

  18. Wäre es dann, bezogen auf den letzten Punkt (aka neues Portal), möglich evtl. News-Accounts zu erstellen? Ohne aufdringlich zu wirken, aber diese gesamten html-codes für die News auf der Gametestseite sind schon etwas nervig.

    Mir macht die Arbeit an der Seite immer noch recht viel Spaß, aber jedes mal diese HTML-Codes eingeben ist nicht das Wahre. Dazu kommt, dass die Seite im Durchschnitt zwei mal täglich aktualisiert wird und alle News raus gehauen werden. Klar, ich kann es verstehen, dass du nicht andauernd Zeit hast alle 15 Minuten zu schauen, ob es eine neue News gibt. Daher wäre wohl ein News-Account ganz nett, aber wenn nicht muss ich damit leben ^-^

  19. Was für Musik schwebt dir denn für dein Hörspiel vor ?
    Vllt bekomm ich etwas hin auf der Gitarre oder auf dem Klavier

  20. So einfach ist das nicht, Lunalein. Auf Jamendo kann man sich auch nicht einfach so bedienen. Auch hier gibt es Lizenzen, die man käuflich erwerben muss.

  21. Ich mache auch Musik, allerdings Elektronisch die für dein Hörspiel bestimmt nicht geeignet ist oder etwa doch?! 🙂

  22. Ich finde, das ist eine super Sache Stevie! Ich würde mich aber auch wieder über ein Video freuen, das in Richtung “Signs” geht!

  23. Wann bräuchteste denn die Stücke Steve? und welcher Art/Stil sollen sie sein? ich könnte Klavier als Instrument anbieten.

  24. Könntest du eventuell genauer beschreiben, was für eine Erwachsenen Stimme du dir genau vorstellst? Also eher sehr tief, durchschnittlich, blah.
    Wenn es irgendwie auf mich zutrifft, kriegst du nachher eine Mail mit Stimmprobe, sobald ich von der Arbeit wegkomme 😉

  25. zu punkt 2. Schau dich doch mal hier um , gibt viel unter intrumentalen zeug zu finden und lizenzfrei also für Hörspiele tauglich.
    http://www.jamendo.com/de/

    Zu Punkt 3
    Ich hoffe das wir ( tragedy,Khazmo,Appy2k und ich ) im Foren Mod Team bleiben können ,ich meinen Teil bleibe euch erhalten. Und würde mich sehr über eine Sektion zum Thema Aion und andere beliebte MMos( mal wow abgesehen) freuen.

  26. Woho weg vom e107 cms^^ ich bin begeistert.

    Habter dann jemanden der direkt schreibt, also PHP/CSS/SQL oder nehmtern andren cms und wenn ja, welches?

  27. Kleiner Tip: Viele Kinderrollen werden im Hörspielbereich durch Frauen mit hohen Stimmen besetzt, da dies das Risiko des ausstehenden Stimmbruchs ausschaltet. Hier seien z.B. die Sprecherin von Bibi Blocksberg und Bart Simpson genannt. Vielleicht solltest Du eher in diese Richtung suchen, da die Arbeit mit so jungen Kindern sich im “Tonstudio” durchaus schwierig gestalten kann, auch wenn das Stimmbruchproblem wahrscheinlich nicht Deins ist.

  28. Hört sich alles ganz toll an, bin auch auf das neue Portal gespannt.
    Aber:
    Namen ändern? Nimmer WoW-Szene?
    Das wäre schade.

  29. “Das Problem an der Sache ist allerdings, dass viele Community-Mitglieder ihre WoW-Accounts natürlich an ihre B-Net-Accounts gebunden haben”

    Wurde im letzten Herbst für alle WOW Spieler zur Pflicht ansonsten kann man sich nicht mehr einloggen. Also haben momentan 100% aller aktiven Spieler einen Bnet acount.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here