TEILEN

So, jetzt ist Schalke also Tabellenführer – und das nach einem überragenden 2:0 in Leverkusen. Felix Magath ist kurz davor, sich nach seinem Titel mit Wolfsburg ein weiteres Denkmal zu setzen. Wobei man natürlich “die Kirche im Dorf” lassen sollte: Nächste Woche spielen die Bayern auf Schalke und dann kann das alles schon wieder anders aussehen.

Fakt ist aber, dass Bayern extrem abhängig von Ribery und vor allem Robben ist. Wenn man sich mal an die letzten Wochen erinnert, hat immer Robben den Bayern den Hintern gerettet: In Florenz in der CL, gegen Freiburg in der Bundesliga, im Pokal auf Schalke. Nun ist Robben verletzt und fällt wohl gegen ManU aus. Was wäre denn, wenn Robben mal einige Spiele ausfällt? Schalke ist einfach wesentlich homogener organisiert, man agiert als Kollektiv. Selbst wenn ein wichtiger Spieler ausfallen würde, könnte man ihn wahrscheinlich vernünftig ersetzen. Wenn Schalke nächste Woche im eigenen Stadion Bayern schlägt, hat man fünf Punkte Vorsprung auf den zweiten Platz.

Interessant finde ich auch, wie Kevin Kurányi momentan in Schalke unter Magath aufblüht. In den letzten Jahren wurde er fast durchgängig von den eigenen Fans ausgepfiffen, und heute spricht ganz Deutschland darüber, dass man den Kerl unbedingt mit zur WM nehmen sollte. Wenn ich mir die aktuelle Form von Klose, Kießling (die letzten Spiele) und Podolski anschaue, muss man Kurányi eigentlich mitnehmen.

Leverkusen hat sich wohl heute mehr oder weniger aus dem Meisterschaftkampf verabschiedet und liegt nur noch vier Punkte vor Dortmund und fünf Punkte vor Bremen. Man ist, wie von allen Experten erwartet, am Ende doch noch eingebrochen. Nächste Woche kommt es zum großen Showdown in Dortmund, zwischen dem BvB und Werder – der Gewinner dürfte wohl tatsächlich noch Chancen auf Platz 3 haben. Ich als Werder-Fan kann nur hoffen, dass der DFB Torsten Frings in Sachen “rote Karte” von heute freisprechen wird, damit er in Dortmund dabei sein kann. Mal ganz ehrlich, wenn man für sowas als Schieri rot zeigt, hat man den Beruf verfehlt.

Wer wird denn laut Eurer Meinung deutscher Meister?

74 KOMMENTARE

  1. Ich denke mal das Bayern im Spiel gegen Schalke gewinnen wird und die meisterschaft holt da der VERDIENTE sieg gegen ManU einen enormen Motivationsschub gegeben hat.

  2. Meine Endtabelle sieht so aus alle Ergebnisse absolut neutral getippt :

    1.Bayern
    2.Leverkusen
    3.Schalke
    4.Bremen
    5.Stuttgart
    6.Dortmund
    7.Wolfsburg
    8.HSV
    9.Hoffenheim
    10.Frankfurt
    11.Mainz
    12.Gladbach
    13.Köln
    14.Freiburg
    15.Nürnberg
    16.Bochum
    17.Hertha
    18.Hannover

  3. Es darf jedoch nicht außer Acht gelassen werden, dass der FCN der erste Gegner seit Wochen war, der den in bestechender Form spielenden Marko Marin im Griff hatte und auch insgesamt wenig Bremer Offensivwirbel zuließ. (Tore fielen durch 2 Standardsituationen und einen eklatanten Abwehrfehler) unterm Strich kann ich also zufrieden mit meinen Glubberern sein..

  4. man kann für soviele sachen rot sehen : zb. podolski hätte theoretisch rot sehen können als er ballack an die gurgel gehen wollte im länderspiel 😉

  5. zu diesem thema gibt wird es immer zwei meinungen geben, das blöde beide meinungen sind richtig, meiner meinung nach : das einzige was man hier wirklich sieht ist, wie schwachsinnig passives abseits ist… jetzt mal ganz ehrlich, warum hebt der schiri nicht die fahne als gekas im abseits ist? zu wem zum henker soll der pall denn gespielt werden in der situation? zu wichniarek der auf der bank sitzt? hier nicht die fahne zu heben und das spiel zu unterbrechen war der eigentliche fehler, dann wär es zu dieser seltsamen situation erst gar nicht gekommen

  6. ja so leid mir das tut steve aber ich denke auch das er ein spiel sperre bekommt, auch wenn es echt lächerlich ist, frag mich warum man bei sowas nicht mal zum schiri als gegner gehen kann und sagen : kollege, das war ein unfall und keine absicht….
    die einzigen fälle die mir bekannt sind wo eine rote karte keine sperre zur folge hatte sind die , wo der schiedsrichter im spielberichtsbogen ausdrücklich vermerkt hat, das er einen Fehler gemacht hat… ist halt die frage ob der schiri das hat

  7. ich geh mal davon aus das war nen witz mit dormund und meister 🙂 wirklich ernst gemeint kann das ja nicht gewesen sein….die haben sich übrigens vom sogutwie absteiger an die wand spielen lassen…. eher wird ffm meister als das dortmund in der cl league spielt (und ja dann hätt ich auch angst um die 5 jahres wertung, wir haben italien doch bald :))
    irgendwer schrieb hier : “wenn wir Bremen mal wieder weghauen”… ich helf dem gedächtnis mal auf die sprünge die bilanz der beiden vereine aus den letzten 17 spielen (inkl. dfb pokal) 8-2-7 für bremen, von wieder mal weghauen kann da keine rede sein 🙂

    p.s. ich bin von keinem im text genannten vereine wirklicher fan 🙂

  8. Nein, Dortmund wird nicht deutscher Meister, aber in den nächsten 2-3 Jahren werden sie mit um die Schalke kämpfen.
    Und dass sie über “ihren Verhältnissen spielen” ist absoluter Schwachsinn, man spielt nicht 2 Saisons über den eigenen Verhältnissen.
    Das ist wirkliches jedes mal dieses Todschlagargument, wenn man einen anderen Verein nicht leiden kann.
    Bleibt nur noch zu sagen, dass die Bremer über ihren Verhätnissen spielen, die gehören eigtl. auf Platz 16-18.

  9. du beschwerst dich über euren Sturm … ich würd mal sagen euer Sturm hat so viel potential wie nie, mit Gomez, Olic, Klose, eventuell noch Müller…. nur werden die des öffteren mal schlecht bedient. Vielleicht sollten sie mal nach den Problemen suchen bevor sie halb europa aufkaufen um dann wieder normalerweise “gute” Spieler auf die Bank zu setzen :D….just my 2 cents

  10. Ich würde dir empfehlen dich mal etwas mit den Statistiken von Lahm auseinander zusetzten, die sind nämlich seit er auf rechts spielt so gut wie nie…

  11. Also so viele Regeln gibts ja nicht als das man sie nicht kennen könnte. Das einzige ist vllt. wie im Fall von Hertha mit passivem Abseits und neuer Spielsituation usw.

  12. Wie meinst du das mit Götter? Wenn der DFB seine Schiedsrichter nicht schützen würde, wäre der Teufel auf dem Platz los und jeder Verein käme für jedes Spiel mit 5000 verschiedenen Fehlentscheidungen angerannt. Da wurde eine Tatsachenentscheidung getroffen die vielleicht Falsch war aber das bewertet immer noch die Verhandlung und da meiner Meinung nach eh nur 20% aller Zuschauer die Regeln überhaupt gut genug kennen bin ich auch meistens auf Seiten der Schiris, denn deren Job ist bestimmt nicht der leichteste 😉

  13. du weisst schon das schalke schon letztes jahr ne bombenabwehr hatte?

    von daher ist es schon berechenbar gewesen das schalke oben mitspielt, vorallem wenn man einen trainer wie magath hat.

  14. Das Problem hat man immer wenn man 1 oder 2 Extrem gute Spieler hat. Die andern verlassen sich drauf und spielen scheiße wenn sie auf sich selbst gestellt sind. Sah man auch bei DIego und Bremen z.B.
    Das ändert nichts daran das auch die B Mannschaft von Bayern noch Deutscher Meister werden könnte.

  15. kuranyi ist einer der besten deutschen stürmer, dass sag ich als bvb fan.
    er hat jetzt jedes jahr eine zweistellige toranzahl gemacht, schon allein das zeichnet ihn aus.

  16. Kuranyi mitnehmen fänd ich auch vernünftig, dafür kann Klose zu Hause bleiben. Bei Podolski muss ich (ok ich bin Köln Fan) sagen , dass er zwar eine schwache Saison im Verein spielt aber man mal 3 Sachen sehen muss. 1. Er musste sehr oft links im Mittelfeld spielen, da ist es schwer Tore zu machen
    2. Er war oft verletzt
    3. In Köln schießt keiner viele Tore 😀
    Aber das entscheidende für mich ist, dass Podolski in der Nationalelf immer gut gespielt hat. Klose ist mir seit gefphlten 80 Jahren nicht mehr aufgefallen… Also Klose raus, Kuranyi rein, Schalke wird Meister und Deutschland Weltmeister.

  17. Irgendwie sagen alle das Schalke Meister wird… außer die Schalker^^

    Naja und zu Kevin Kuraniy muss man ja ncihts sagen, wer in so einer Verfassung ist muss mit zur WM. Wenn ich mir die Leistungen von Klose und Prolldolski angucke, muss ich stark am verstand unseres Bundestrainers zweifeln, wenn er auf Kuraniy verzichtet. Ich kann eh nicht verstehen , warum Kuraniy nach einem Fehler nicht mehr mit darf, obwohl Poldi Dauernd nur Kacke baut.

  18. Lass dir mal als Köln Fan sagen: Das geht schlimmer. Wir spielen 1 Jahr Bundesliga , investieren 10 Millionen und alle Welt will Internationale Plätze o.0

  19. @Steve,

    Mag sein, aber Frings bekommt minimal ein Spiel sperre. Erstens sind die Schiris für den DFB Götter. Praktisch gesehen, gibts keine Fehlentscheidungen.

    Das gleiche leid kenne ich noch mit Diego Benaglio im Hinspiel gegen Leverkusen. Diego wurde runtergeschmissen obwohl nie im Leben ein Foulspiel vorlag. Wir haben versucht an jeden Strohalm zu greifen damit Diego eben nicht gepserrt wird. Am Ende musste er aber eben doch zwei Spiele zusehen.

  20. Ich denke Schalke hätte es verdient.
    Für mich sind sie das einzige team das ein konstant hohes Level hält.
    Aber sicher hängt viel vom Spiel gegen die Bayern ab, denn die wären mit einem Sieg ja wieder vorne.

  21. Egal was mit Bayern dieses Saisn wird, sie brauchen für die nächste Spielrunde einige neue Spieler. Vor allem der Strum und die Abwehr sind sehr dünn besetzt. In den letzten Wochen kommt es mir so vor, als würden die Bayern ohne Strürmer spielen. Auch wenn Gomez mal spielt, treffen tut er sowieso nicht. Und über die Abwehr brauchen wir gar nicht zu sprechen, da benötigt man min 3 extrakasse Verteitiger und keine Amateure. Und vor allem, muss mal jemand dem Lahm klarmachen, das er wieder Links spielen soll. Das ein Spieler freiwillig Rechts spielen will, obwohl der da nix reisst ist schon komisch. Vor allem wen Ribery nächste Saison weg ist, muss Lahm Links spielen.

    All diese Wünsche kann man locker Realisieren wenn man die 50 Mio für Ribery einnehmen wird.

  22. bin mir ziemlich sicher, dass schalke die schale holt, mit nem starken angriff gewinnst halt nur spiele und mit ner bombenabwehr springen halt titel raus und was das angeht hats magath nunmal echt raus
    was schalke sich teilweise zusammenspielt ist oft nicht unbedingt feuerwerk, aber ich finds ne wahre pracht wie da jeder für jeden rackert und wer mal nen spiel nicht mitzieht wird gnadenlos ausgewechselt

    zu frings…die lächerlichste rote karte die ich glaub ich jemals gesehen hab, dfb wär gut beraten frings freizusprechen

    und zu kuranyi…glaub zwar nicht dran, aber so wie der momentan drauf ist würd ich mir schon wünschen, dass löw den mitnimmt und poldi zu hause lässt, aber wenn ich wetten müsste, würd ich drauf tippen, das kuranyi zuhause bleibt und poldi wahrscheinlich in der ersten 11 stehen wird, aber evtl. was kuranyi angeht auch die richtige entscheidung, da er und klose von der spielanlage schon sehr ähnlich sind und klose trau ich durchaus zu, dass er trotz aktuellem formtief und keiner chance bei bayern ne starke wm spielen kann

  23. Naja.. also das Spiel Bremen – Nürnberg war schon etwas seltsam..
    man kann streiten über Schiedrichterentscheidungen
    das 2. Tor glaub ich war das .. nach der Ecke die eigtl Abstoß war
    aber sowas kann man eben nicht verhindern besonders nicht wenn man Nürnberg ist da hat man Pech vor allem die letzten 4 Spiele der Hinrunde .. Schäfer war 4 Spiele gesperrt statt 3 da könnt ihr ein Spiel ohne Frings schon mal kompensieren.. wobei ich aber sagen muss Bremen hat zwar verdient gewonnen aber Nürnberg hat sich in der zweiten Hälfte noch ganz schön aufgebäumt und allein das find is find ich schonma Anerkennung wert.. war klar, dass wir aus Bremen nichts zählbares rausholen vor allem was zZ mit den Fans und dem Verein los ist.

  24. Wieso sollte denn Schalke noch “sicher 2-3 mal” verlieren? Die haben in allen bisherigen Saisonspielen nur 4 mal verloren, und das Restprogramm ist außer dem Bayern und evtl. Werder Spiel auch nicht unbedingt zum fürchten. Das ist doch reines Wunschdenken.

  25. kommt drauf an, die Schiedsrichter lassen da immer son paar persöhnliche noten einfließen mal sehen sie innem Angriff ne klare Torchance und manchmal deuten sie sowas nur als Vorbewegung… aber ansonsten noch bei brutalen Fouls die zielgerichtet gegen den Spieler gehen und nich gegen den Ball, aber so direkt fällt mir mehr auch nich ein…

  26. Hannover wird meister *hust* nein mal Spaß bei Seite ich hoffe ja immernoch son bisschen, das sich die Leverkusener nochmal fangen denn ich gönne weder Schalke, noch den Bayern so richtig den Titel. Immerhin haben wir den obenen Rängen nen bisschen Schützenhilfe geleistet, indem wir die Bayern 2:1 weinend nach haus geschickt haben am Samstag 😉
    p.S. ich hoffe die Hannoveraner verzeihen mir diese kleine Stichelei 😉

  27. Also um Kevin kommt die Nationalmannschaft nicht mehr rum.

    Wie Schalke da gestern (und nach den 120 Minuten am Mittwoch) aufgetreten ist, ist mehr als Weltklasse. Ich bin in 5 Wochen dort gegen und da werden wir die Schale in Händen halten am vorletzten Tag.

    Ganz ehrlich: wir können uns die Tickets nach da unten sparen wenn der mit der aktuellen Truppe da unten auf treten will. Ist doch ein Witz was wir in der Nationalmannschaft haben während die besten Spieler zu Hause bleiben oder nur Nr.2 sind (siehe Manu Neuer)

  28. Bei Schalke hat vor der Saison niemand erwartet das so aufgetrumpft wird. Alleine die CL quali wäre eine Sensation. Alles was über dem Internationalen Geschäft sprich Euro Cup liegt ist zu Brot. Also kann man sich ganz entspannt zurücklehnen und schaun was bei raus kommt.

  29. Wie kannst du bei 2. behaupten, dass es eine Fehlentscheidung war, wenn selbst Schiedsrichter nicht genau wissen, was richtig und was falsch ist. Das Problem liegt einfach darin, dass die Regel zu viele Schlupflöcher hat. Was fehlt, ist eine klar definierte Regel von Seiten des DFB um dann beurteilen zu können, was richtig und was falsch ist.

  30. Ich als Schalker wünsche mir schon die deutsche Meisterschaft, aber es sind noch viele Punkte zu vergeben, das Spiel am Samstag wird eine grosse Rolle spielen um den Dreikampf oben mit Bayern und Leverkusen.
    Wenn Schalke so spielt, wie gestern gegen Leverkusen, dann ist definitiv ein Sieg gegen Bayern drin. Favorit bleibt aber der FCB, gerade weil wir uns teilweise immer so schwer tun das Spiel zu machen in der Arena.
    Für meinen Teil hoffe ich das Bremen den Pokal holt.
    Auch als Schalker finde ich es extrem geil das Dortmund so ein wunderschönen Fussball spielt. Verstehe sowieso nicht wieso die immer alle so am Rad drehen.. wir sollten froh sein das der Ruhrpott wieder eine kleine Macht ist/wird in der Bundesliga.
    Also ich als Schalker sage es ganz deutlich, ich bin echt total angetan von den Dortmundern, und wünsche ihnen das sie auf jeden Fall international am Start sind 🙂

  31. verstehe nicht was Leute an Kuranyi finden. Sicherlich er ist erster der Torschützenliste, doch gegen welche Topmannschaft hat Schalke zuletzt gespielt wo Kuranyi wirklich überzeugt hat … hm … mir fällt nur Bayern ein und da hat er keinen Stich gesehen auch wenn fraglich ist Bayern als Topmannschaft zu bezeichnen ist es doch die Mannschaft die am nächsten dran ist.

  32. Naja Rot gibts bei Tätlichkeiten (Nachtreten, revanche Foul, Foul ohne Ball), verhinderung einer klaren Torchance durch ein Foul, übler beleidigung des Schiris oder gegenspieler, absichtliches Handspiel das eine Torchance verhindert, bei Fouls von hinten ( wenn einer voll reingrätscht z.b. ),

    Bei zwei gelben gibts gelb-rot nicht rot das ist schon n großer unterschied. Bei gelb-rot ist man das laufende und ein weiteres spiel gesperrt. Und bei rot in der regel mindestens 2 Spiele wenns ne berechtigte rote war. Kann aber auch deutlich mehr sein. Aber auch nur 1 Spiel wie es wahrscheinlich im Fall von Frings sein wird da es eigentlich kein rot hätte geben dürfen.

  33. “Ich vermute fast, dass es jetzt wieder heißt, es liege eine Tatsachenentscheidung vor und er wird auf jeden Fall gesperrt. ”

    Ich glaube nicht das es schonmal einen Fall gab in dem bei einer roten Karte nicht mindestens ein Spiel Sperre gab. Da es ja wie von Allofs gut erkannt ne Tatsachenentscheidung war.

    Aber lass mich auch gerne vom gegenteil überzeugen 🙂

  34. Also ich find echt toll was der BVB dieses Jahr abliefert aber von Meisterschafft zu reden ist wirklich utopisch. Ihr glaub doch nicht in 6 Spielen 9 Punkte aufzuholen. Bisschen Realismus sollte man schon haben und es wäre für diese junge Mannschaft schon ein riesen Erfolg international zu spielen. Und davon auszugehn das der BVB alles gewinnt und die andern noch 2-3mal verlieren ist mir völlig unverständlich…

  35. Über unseren Verhältnissen? Wir spielen genau wie letzten Jahr, die anderen spielen nur schlechter…
    Leverkusen bricht gerade zusammen und spielt noch gegen Bayern, also wenn wir Bremen mal wieder weghauen und Leverkusen in Bayern verliert sind wir 1 Pts an P3. Wird alles bisschen Glück, aber Leverkusen ist nicht gerade für Nerverstärke um Endspurt bekannt.

  36. Habs mit Frings vorhin in einer wiederholung gesehen. Der hat seinen arm einfach ganz normal bewegt. Der gute kann ja nicht ahnen das der hinter ihm so rumhampelt.

  37. “Das echt bei keinem Verein so schlimm wie beim BVB.”
    Dann lass dir das als MSV Fan sagen. Da isses nopch schlimmer…

  38. Endlich wieder ne Fussballnews! Habs richtig vermisst, dass du nichtmehr regelmäßig deine Meinung dazu postest.

    Hoffe als Schalker natürlich auf Königsblau, aber so sicher wie so mancher hier sehe ich das beileibe nicht. Leverkusen wird in der aktuellen Form wohl keine Hürde für Bayern darstellen, d.h. wir dürfen nächstes WE nicht verlieren und dann wirds ganz spannend ob einer gegen die kleinen patzt.

  39. Ich verfolge das jetzt nicht wirklich… aber so wie es auschaut steckt bayern ja auch mitten in einem mamut programm alle paar tage ein spiel.
    Dazu war das vorletzte mit verlängerung… kein wunder das denen auch ihrgendwann mal die puste ausgeht.
    Selbst wenn sie nicht meister werden muss man sagen wer hätte gedacht nach den ersten spieltagen das sie überhaupt noch so gut oben mitmischen.

  40. bayern wird meister, failed aber definitiv in der cl, pokal 50:50.
    und das auch nur, wenn robben bald wieder da ist …
    wie konnte man heut enur SO spielen?! jaja, 111 minuten gespielt und so, aber DAS HAT SCHALKE AUCH.

    doof <.<

  41. Der BvB hat 9 Punkte Rückstand auf Platz 1 und wird unter keinen Umständen noch deutscher Meister. Jedes Jahr dasselbe dämliche Gelaber der BvB-Fans.

    Kommt echt ma runter, der BvB spielt eh schon weit über seinen Verhältnissen. Seid froh, wenn sie nächstes Jahr international spielen…

  42. Ich hab nicht viel Ahnung von Fußball, aber die “Backpfeife” von Frings war keine Karte, so viel weiß ich 😀
    Wann gibt’s denn eigentlich rote Karten, außer bei zwei gelben?
    Wenn eine klare Torchance durch ein Foul verhindert wird ist rot, oder?

  43. wär natürlich noch einfacher gewesen, wenn wir halt heut gewonnen hätten, dann wärens nur 5 punkte und das is locker zu schaffen.

  44. es sind jetzt noch 6 spieltage und wir haben nur 7 punkte rückstand auf platz 1. da is noch locker was zu holen und schalke verliert sicher noch 2-3 mal oder spielt 1mal unentschieden. und wenn wir dann alles gewinnen holen wir das ding in den pott 😉

  45. Egal was er getan hat man muss es nicht gesehen haben. Es ist fakt, dass wenn der Schiri rot zeigt der Spieler mindestens ein Spiel gesperrt ist. Denn wie im Kommentar von Shiva schon steht ist es eine Tatsachenentscheidung, das bedeutet nicht das es wirklich rot gewesen ist, sondern das es der Schiedsrichter so gesehn hat. Und damit kommt er um 1 Spiel sperre nicht herum.

  46. Also tut mir leid. Ich bin zwar Dortmundfan aber das wir noch meister werden ist in etwa so wahrscheinlich wie das Dortmunder und Schalker in der nächsten woche beste freunde werden (ausser am 1.04 in der Zeitung vllt). Ich mein wenn die Schalker so doof sind (hoffe ich natürlich) den Titel aus der Hand zu geben sollten doch die Bayern so routiniert sein das sie das schaffen könnten. Wenn nicht dann hätten sie es auch nicht verdient und Dortmund hätte den Titel geschenkt bekomm. Wär natürlich nicht so schlimm aber doch nicht unbedingt verdient weil wir nicht so schönen Fußball gespielt haben das wir die Meisterschaft verdient hätten.

    MfG Duddy

    P.S: wenn ich rechtschreibfehler gemacht hab bitte verzeiht mir !

  47. Heute gabs 2 wirkliche große Fehlentscheidungen:

    1.) Rote Karte Frings…also Mutwillig sieht in meinen Augen anderst aus! (bin kein Werder Fan)
    2.) Das nichtgebene Tor von Berlin…nicht mal die Schieris haben eine gleiche Meinung in der Sache

    Zu Bayern, ich denke auf 3 Hochtzeiten tanzen ist sehr Kräftereißend. Wenn sie Pech haben stehen sie nachher ohne was da. Gegenfrage Steve, wann gab es mal eine wirklich kollektive Bayernmannschaft? 😉

  48. Schalke wird 100% Meister, sie spielen einfach effizient, gewinnen jedes Spiel mit 1:0 oder 2:1, seien es wichtige oder unwichtige Spiele.
    Bayern wird mit dieser Abwehr nicht weit kommen, gegen ManU werden sie noch Glück haben wenn sie einstellig aus der Allianz-Arena gekickt werden.

  49. Ich hoffe Schalke schafft es endlich mal Meister zu werden! Sie spielen zwar ein nicht wirklich schönen Fußball aber langt ja irgendwie 🙂 Es sollte mehr Vereine geben wie Bremen, mit Eiern in der Hose oder ohne Abwehr 😉 Wie auch immer man es sehen will 🙂

  50. Ich denke das Schalke Meister wird, den mit Magath hat man neben Scharf den zurzeit besten Trainer in der BB und Bayern wird einfach die Luft ausgehen. Dazu Spielt Bayern noch auf 3 Hochzeiten die man alle Gewinnen kann und Mitfavorit ist. Und diesen druck können sie einfach nicht standhalten.

  51. Trotz meine Schwarz-Gelbheit räume ich mir das Recht ein, Bayern mehr zu hassen als Schalke, denke aber trotzdem, dass Bayern sich wieder irgendwie zur Meisterschaft lucken wird. Leverkusen bricht jetzt zum Ende der Saison ein…wie immer halt. Ich denke übrigens, dass ein fitter Petrik Helmes auf jeden Fall zur WM mitgenommen werden sollte (und kein Podolski).

  52. Kevin muss einfach mit zur WM vorallem wenn man sich die anderen deutschen Stürmer im Moment anguckt!(Podolski, Klose…)

    Zur Meisterschaft: Ich schätze mal, dass der Sieger des Spiels Schalke – Bayern auch Meister wird. Meine Prognose am Ende der Saison:
    1. Schalke
    2. Bayern
    3. Leverkusen
    4. Bremen
    5. Hamburg
    6. Dortmund

    Dortmund wird auch internat. spielen, da Bremen im Finale des Dfb-Pokals ist

  53. Du sagst es, du hast die Szene nicht die gesehen. Bei “Tatsachenentscheidungen” ist es bisher gewesen, dass ein Foul statt fand und ein Schiri statt Gelb dann Rot gab. Diesmal war es aber kein Foul, es war eine naürliche Körperbewegung die er abgepfiffen hat.

  54. Ich bin wohl selber Dortmundfan, aber sowas kotzt mich einfach an. Auch wenn es bei dir vielleicht Ironie ist, aber viele denken wirklich so.
    Ein paar gute Spiele und schon denken alle wieder an “ganz oben”. Das echt bei keinem Verein so schlimm wie beim BVB.

  55. Frings wird mind. ein Spiel sperre bekommen. Habe die Szene zwar nicht gesehen, aber es ist eine Tatsachenentscheidung. Daran wird nicht zu rütteln sein.

  56. Ich als Dortmunder hoffe natürlich das nur nicht Schalke Meister wird. Dann sogar lieber die Bayern 😛

    Und natürlich hoffe ich, dass wir Leverkusen noch einholen. Aber wenn man heute das Spiel vom BvB in Berlin gesehen *an den Kopf fass*
    Das war schon extrem schlecht von Dortmunder Seite aus. Man hat echt Glück gehabt das man überhaupt ein Punkt “gewonnen” hat. Gerade wenn man das Tor von Gekas sieht, was nicht gegeben wurde.

    Wobei ich da beide Seiten verstehe. Klar sagen die Berliner, es sei eine neue Spielsituation und Gekas damit nicht im Abseits. Aber Santana spielt diesen schlechten Kopfball auch nur, weil er vom im klar abseitsstehenden Gekas unter Druck gesetzt wird.
    Alles in allem schon ein wenig Glück gehabt 😀

  57. ich denke das dortmund noch meister werden kann, so wie die anderen mannschaften alle schächeln derzeit is das gut möglich. aber leider haben sie heut nur unentschieden gegen berlin gespielt wodurch das ganze wieder etwas schwerer wird… naja aber mindestens is der dritte platz drin aber vielleicht werden sie auch noch meister.

  58. Ich denke, derjenige der nächste Woche das Spiel Schalke – Bayern gewinnt, wird am Ende Meister, denn die Restprogramme der beiden Teams sind sehr ähnlich sind, mit einigen schwierigen Spielen (Schalke – Bremen; Bayern – Leverkusen). Aufgrund der Mannschaft müsste Bayern auch wenn man noch auf 3 Hochzeiten spielt, die Meisterschaft gewinnen…doch Schalke scheint als Kollektiv besser – auch wenn es im Pokal nicht reichte ( aber dort war bis auf Robben’s Einzelaktion nicht viel von Bayern zu sehen).

    Ich leg mich mal auf Schalke fest, auch weil ich höchsten Respekt vor der Arbeit von Felix Magath habe, der aus einem kriechenden Verein mit alten aber auch neuen Spielern eine echt homogene Truppe geformt hat.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here