TEILEN

Ich weiß irgendwie nicht, was diese Woche los ist. Es gibt Wochen, an denen wird man durchgängig angegriffen und geflamed, und dann gibt es Wochen wie diese, wo man von allen Seiten “Küsschen” zugeworfen bekommt. Folgender wirklich nette Beitrag zierte heute meine Facebook-Seite:

Darüber hinaus erreichte mich folgende Message von der netten Dame:

Hallo lieber Steve,

großes Kompliment für Ihren Einsatz für junge Menschen… mein Sohn Felix schwört auf sie… Wir haben den kids immer eine Selbstregulierung in Sachen wow gegeben, das hat sich ausgezahlt. Auch wenn ich immer ein wenig Sorge hatte das Felix nicht genügend Tageslicht sehen würde hat er sich super entwickelt und entdeckt jetzt mit seinen fast siebzehn Jahren die Wunder real world immer mehr für sich…

Ich selber wollte nie so recht in die Welt der Pixelpunkte eintauchen bis zu meinem Brückenschlag . Konnte mir kaum vorstellen das sich wirklich echte Menschen hinter den Mattscheiben befinden… Ich versende nun Ableger meiner indischen Flower of change.. würde auch Ihnen gern einen solchen als Geschenk zukommen lassen… Die Message heißt : Let your love grow…and …we are all the same… Immer mehr Menschen sind Paten einer Flower of change.

www.flowerofchange.de

Herzlich grüßt

Annette Maria

Nett, oder? Wenn einen solche Botschaften erreichen, weiß man, dass man irgendwas richtig macht! Ich habe zwar keine Ahnung, was das für eine Pflanze ist, werde sie aber in Ehren halten und so gut pflegen, wie ich kann.

48 KOMMENTARE

  1. siehe oben, es stellt sich die frage der wirkung, bzw. ob überhaupt eine eintritt, und ka, wasserstoff einfrieren (geht glaube ich nur bei wirklich sehr sehr tiefen minus zahlen), in die passende form / behältnis bringen, streichhölzer raus und ab gehts (achja vorher testament machen nicht vergessen, und die feuerfeste unterhose einpacken);)

  2. Es gibt halt Menschen die sich noch am schönsten Sommertag des Jahres darüber aufregen, das in 50 km Entfernung eine kleine Wolke über den Himmel zieht.

  3. Steve hat nach sovielen Jahren auch Publike annerkennung von Nicht-Gamern wirklich verdient.
    Leider sagt mein Kopf grade: MUSS PLANZE HABEN!^^

    Ich sehe die nächste Doku schon…
    Vom Gamer zum Moderator…
    Vom Moderator zum Lehrer…
    Vom Lehrer zum Innovativen Lehrer…
    Vom Innovativen Lehrer und Gamer zum Szenenpromi…
    Vom Szenepromi zum Publik Promi…
    Vom Publik Promi in die Raab Show 😛

    Alles weitere steht offen!

    Schöne Grüße von deiner Facebook Gruppe! Jugendhelden undso 😉

    LG

  4. sherlok Klongt = neuer running gag(?)?

    Naja anyway, ist doch nett 🙂 wundert mich das der junge von dir zuhause erzählt:D

  5. du kannst grundsätzlich alles rauchen was in flammen aufgehen kann, nur stellt sich die frage der daraus resultierenden wirkung.

  6. Tja Steve..
    du bist zwar manchmal etwas zickig(was man bei manchen beiträgen durchaus verstehen kann) aber du machst alles was du anpackst richtig gut.. vorallem bei der menge an projekten muss ich echt meinen hut ziehen.. ich bin nach der arbeit viel zu müde um mich um mehr als 1 hobby zu kümmern (neben haushalt und so) weshalb ich auch ein “sommer” und ein “winter” hobby hab.. trotzdem les ich zu allen jahreszeiten hier mit ^^ 😀

    mach ma weiter so.

  7. Ist wirklich eine sehr nette Geste von der Frau, weiter so Steve dann haste vielleicht irgentwann ein Garten zusammen 😉

  8. Steve rettet die Welt!
    Und Steve findet Facebook jetzt bestimmt doch nicht mehr so nutzlos…

    Oje, Egoschübe für Steve in letzter Zeit… das wird lustig.

  9. solche briefe haben seltenheitswert in deutschland, wo normalerweise alles nur schlecht geredet und in den dreck gezogen wird.

  10. Nee ich mein nur,war ja jezz kein Angriff auf Duddy persönlich …
    Der Begriff Werbung is halt jezz schon zum wiederholten Mal gefallen, weiss nich wie die Leute immer gleich darauf kommen. Ich finde man sollte den Leuten einfach mal ihre Ideen oder was auch immer lassen.
    Aber wenn das seine Meinung is,da hab ich natürlich nixx gegen,Ironie hin oder her 🙂

  11. Also ich habe Duddys Comment ironisch verstanden. Das mit dem “fleischfressend” in Zusammenhang mit dem “ALLES erklären” finde ich da schon recht eindeutig ^^

  12. Ja, und soweit ich gehört habe, wächst da wo Stevinhos “grüner” Daumen hinschlägt kein Gras mehr. Preisfrage am Rande: In welcher Serie gibt es eine Folge mit dem Titel “Old Dörrdaumen”?

  13. Echt mal,warum sollte sie sich für “Werbung” Bamstevinho.de aussuchen?
    Wie würde sie darauf kommen,das ist strategisch absolut unlogisch!!
    Gamer sind nicht gerade die Zielgruppe für solche Pflanzen ,
    Ich finde das Konzept ganz einfallsreich,is zwar nich unbedingt meins aber,wie man so schön sagt :
    “Jedem das seine!”
    Aber es war wieder klar dass es wieder die flamer gibt die an keinem ein gutes Haar lassen-wie immer.

  14. gott steve wie blind du bist !

    Die will nur webung auf deiner Seite und überhaupt wahrscheinlich ist die Pflanze fleischfressend und so…
    das man dir auch immer ALLES erklären muss.

  15. woah sprechende pflanzen, das kenn ich sonst nur aus wow, und restodruiden schmecken leider beschissen wenn man sie versucht zu rauchen *g (kann mein feuermage nen lied von singen)

  16. sag doch gleich anwerben, bzw. kundengewinnung damit es jeder versteht^^

    und naja, man kann auch überall den boogeyman sehen, siehe sherlock klong.

  17. Den zu bekommen ist eher peinlich als rühmlich. Wer den schon alles bekommen hat…

    Du kleiner Bonsai Freak wirst auch mit anderem Unkraut klar kommen. Gratz. 😉

  18. ist doch gut , so hast du was woran du zerren kannst und wenns geht spare was für die langen und harten tage wenns wieder nur so von flames hagelt 🙂

  19. ” und wenn man an ihren Blättchen schnuppert, verfliegen zum Beispiel Kopfschmerzen im Nu,
    man fühlt sich einfach wohler.

    Tja, das Pflänzchen ist über die Jahre eine große üppige Pflanze geworden, und sie “spricht” mit mir ”

    Ich hab auch schon von solchen Pflanzen gehört…. Die muss man allerdings Rauchen…. Vorsicht ist hier geboten 😉

  20. ich will ja nicht unhöflich sein aber ihre flowerofchange homepage ist mir sehr skurill..irgendwas ist da nicht in ordnung

  21. Schöner Gedanke der dahintersteckt.
    Die Pflanze als “Flower” zu bezeichnen ist in meinen Augen irreführend, die meisten würden es als Kraut bezeichnen. Die Blätter verströmen einen Oregano-ähnlichen Duft, und wird daher in traditioneller Medizin für viele Therapien eingesetzt, z.B. gegen Kopfschmerz. Man kann sie aber auch zu Füllungen für Geflügel und Fleisch hinzugeben.
    Da man sie leicht mittels Ableger vermehren kann ist sie für diese Art von Verbundenheit gut geeignet..

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here