TEILEN

Hier der erste Trailer von der E3, der mich gerade einfach mal auf den Schuhen gehauen hat. HABEN WILL!

Mehr findet Ihr auf der Gametest-Seite. Danke an Razyl für den Link!

TEILEN
Vorheriger ArtikelMein erster Golfkurs
Nächster ArtikelThe Expendables

76 KOMMENTARE

  1. Ich selbst habe damals Star Wars – Force Unleashed nahezu direkt nach release gekauft, fand es auch nicht schlecht, schade war nur dass der wiederspielwert sehr gering ist, was mich gerade dann stört wenn ich daran denke dass es doch nicht ganz billig war.
    Noch dazu bin ich hauptsächlich Konsolenspieler, auf der XBOX jage ich daher gern mal den Achievement punkten hinterher und da war es dann schon etwas schwer sich zu motivieren, selbst auf den höheren Schwierigkeitsgraden.

    Was das MMO von StarWars betrifft, ich würde mich nicht wundern wenn das Game genial wird, ich habe damals Knights of the Old Republic, (1 und 2) gezockt und war voll auf begeistert vom ersten Teil und nachdem Bioware auch mit dem MMO beschäftigt ist wir damals beim ersten Teil wage ich fast darauf zu wetten dass es ein Hit wird.

    Just mei 2Cent

  2. Wie Miigi bereits geschrieben hat:
    “Würd den eher mit Exar Kun oder Freedon Nad vergleichen”
    Der Meinung bin ich auch, wer nen paar Romane von SW gelesen hat die in diese Richtung gehen, dem erscheint das ganze nicht mehr so unglaublich.

    Blasterschüsse kann Vader auch abfangen, hier macht der riesige Roboter nen dicken Strahl und der hält das auf…
    Hierzu würde ich das Buch “Der Kampf des Jedi” empfehlen, der Vater von Corran Horn hat vor seinem letzten Atemzug die gesammte Energie eines Laserschwerts aufgesogen und eine unglaubliche Druckwelle erzeugt wie z.B. auch der Sith im Spiel. (Der Vater starb danach an seinen Verletzungen)
    Ich hab den ersten Teil zwar nicht gespielt aber ich hab jetzt schon unglaublich viel Lust auf den 2ten
    mfg

  3. Fand ich nicht. Er war gut, nicht überragend, aber gut. Es war durchaus witzig mit der Physik die ganzen Gegner in die Ecken zu Schleudern. Die Story war auch sehr nett, wenn auch das Spiel relativ kurz war.

  4. Seh ich genauso. Ein gerenderter Trailer begeistert mich zwar schon von Optik und Idee dahinter ,aber das Spiel muss mir deswegen noch lang nicht gefallen.

    zumal ichs fragwürdig find’ warum ein Sith-Schüler so ein Kick-ass sein soll im gegensatz zu Obi-Wan himself.

  5. zumindest weißt du jetzt das im zweiten Teil Starkiller vorkommt, der ja eigentlich im ersten gestorben ist und dieser Darth Vader wieder in den Arsch treten will. Ausserdem könnte ich mir vorstellen das man gegen einen seiner Klone, die am Ende zu sehen sind, kämpfen muss, was auch ein interessanter kampf sein könnte.

  6. Ich finde es einfach schlecht, wie manche Leute hier einfach rummeckern, direkt alles durch den dreck ziehen, obwohl man nicht weiss, wie es im Gameplay dann letztendlich ausschaut. Aber erstmal meckern und behaupten das Game wird schlecht. Das ist ein ,,guter” Support der Community gegenüber einem Spieleentwickler. Ich denke wenn einer der Entwickler hier reinschaut, dann wird dieser eher demotiviert sein.

  7. Du suchst dir jetzt aber auch von verschieden Leuten das heraus, was dir nicht passt und verschmilzt uns zu einem Hive-Spam-Nörgel-Intelligenz.

    Der Film ist Teaser und Eyecandy, aber für einige ist es halt too much und so etwas kommt meistens von Leuten, die mittels Romanen und eigenem Rollenspiel tief im Star Wars Universum drin stecken.
    Es wird also eher die Art Direction kritisiert, als das Spiel in Mechanik und Handlung.
    Und wie immer die meisten die es gut finden schreiben hier auch nichts, warum auch, da bleiben halt nur die Nörgler die vielleicht zu Anspruchsvollen und die !!!!! Zeichen Fraktion. that da Intanetz.

  8. Es wird noch eine Zeit lang dauern, bis so eine Ingame-Grafik möglich ist. Derzeit befinden wir uns in einer Zeit, in der die Grafikentwicklung eher stockend voranschreitet. Dafür muss man sich nur Crysis von 2007 ansehen: Ist bislang immer noch einer der Titel, wenn nicht gar DER Titel mit der besten Grafik. Erst Crysis 2 (PC-Version, nicht Konsolen-Version) wird wohl wieder ein Stück besser aussehen, wenn wohl auch nicht wahnsinnig viel, wie z.B. der Schritt von FarCry zu Crysis.

    Solche Render-Grafiken, wie beim TFU-Trailer oder beim DEUS-EX-Trailer, sind einfach für ein ruckelfreies Spielen nicht mal annähernd geeignet. Zudem die Entwicklungskosten für solche Trailer schon weit in den Millionenbereich gehen (Der Deus Ex 3 Rendertrailer hat um die 10 (!) Millionen US-Dollar gekostet) und damit würden Videospiele einfach zu teuer werden für die meisten Studios. Ergo würde der Verkaufspreis wieder steigen und so weiter…

    Die Konsolen bremsen aber durchaus die Weiterentwicklung, da die meisten Firmen nun mal auf Konsolen setzen und dann nur portieren. Auf der Plattform PC ist einfach technisch mehr möglich, wird aber noch nicht ausgereizt. Auch ein Grund warum Crysis 1 damals nicht für Konsolen erschien und warum Crysis 2 auf dem PC mehr Technik-Feinheiten besitzen wird. Aber solche, teilweise schon fotorealistischen Grafiken wie bei den Rendertrailern sind a) zu teuer und b) für Spiele (noch) nicht geeignet.

  9. @ Seraphine:
    ” Oder würdet ihr ins Kino gehen und euch 2 Stunden anschauen wie die normale Polizei arbeitet? Ich nicht!”
    Wenns Harry&Toto sind, dann schon 😀

  10. Schön zusehen das du noch lernfähig bist. Hätte ich ja nicht gedacht… weil ja grade du in deinem alter und als lehrer ja doch sehr engstirnig bist.

    Der nechste schritt ist dann mir Admin rechte zu geben!

  11. Assassins Creed 2 kann ich schon empfehlen. Leider sind die Kämpfe im Vergleich immer noch ziemlich einfach, aber wenn man für die Story was übrig hat, die schon in Teil 1 war (ja, in Teil 2 ist man nciht mehr Altair, ich weiß, aber das komplette Story-Konstruckt eben), dann: KAUFEN! Und die meisten Missionen sind auch abwechslungsreich, also auf jeden fall abwechslungsreicher, als Teil 1.

    Star Wars: The Force Unleashed war auch ein sehr nettes Spiel, es ist jetzt leider nicht das non+ultra, als das es damals gehyped wurde, aber ich find immernoch es ist ein nettes Spiel.

    so, BTT: Der Trailer macht mir auf jeden Fall lust auf mehr, bin mal gespannt, wie das fertige Spiel dann ist. Und was die “ein Kerl macht 50 billig-Fußtruppen nieder” angeht bleibt mir nur eins zu sagen: NA UND?? In Kingdom Hearts 2 hat man 1000 Herzlose (oder waren es Namenlose? kA mehr) allein fertig gemacht, wohlbemerkt in einer Spielszene … und da hat sich auch keiner beschwert 😉

  12. Nicht gleich so persönlich nehmen. ^^

    Natürlich darfst du dich darauf freuen, sagt ja auch keiner was dagegen, mir ist nur aufgefallen das es oft so rüberkommt, wenn du z.b. in der WoWNAcht über die Star Wars MMO Videos sprichst, als wenn du wegen der Videos denkst das das Spiel gut wird. Sicherlich bringt das Athmossphäre und so, aber naja die Blizzardvideos sind auch nciht schlecht und seien wir mal ehrlich, das Atmossphärische PvP was man da sieht, wie ist es denn im Spiel? 😉

    Und ich persönlich kritisiere das Spiel auch nicht, das wäre echt blödsinn, das Video ist wirklich gut und zum Spiel sieht man ja wie gesagt eh nix.

  13. Ich hab noch kein The Force unleashed 1 gespielt.
    Daher die Frage : Lohnt es sich dieses Spiel zu holen?

    (Vllt werden mir diejenigen auch diese Frage beantworten können :
    Habe Assassins Creed 1 gespielt, ich fand es relativ gut, mal abgesehen von den sehr abwechslungsreichen missionen (not), lohnt es sich Teil 2 zu holen?)

    Danke schon mal.

  14. Wow, das hätte ich jetzt nicht gedacht. Danke für diesen gutgemeinten Hinweis. Ich verdammter Kacknewb ging nämlich davon aus, dass die Rendervideos zwar nichts über das Gameplay aussagen, aber einen Einblick in die Story und Atmosphäre geben.

    Ich fasse also nochmal zusammen, was ich heute hier in den Comments gelernt habe:

    Man darf ein Spiel aufgrund eines Render-Videos sehr wohl kritsieren -auch wenn man noch nicht eine Sekunden Gameplay gesehen hat- weil eben “einer nicht so viele feddigmachen darf und das voll krass unrealistisch ist”, aber ich wiederum darf mich auf dasselbe Spiel nicht freuen und/oder es loben, eben weil ich noch kein Gameplay davon gesehen habe.

    Hierbei ist die eigene Meinung wie immer richtungsweisend für alle anderen. Wer sich dieser Regel nicht unterwerfen will, hat einfach keine Ahnung!

  15. Geiler Trailer macht Lust sich das Game mal anzuschauen, ABER WTF soll das sein…. des ist echt schon ein bissl übertrieben, wie der Typ da abgeht.

  16. Das hab ich mich bei dem Kommentar auch gefragt. Im Film machen sie doch auch allein oder zu 2. alles nieder was ihnen in den weg kommt. Und so normale Klontruppen haben halt auch nix drauf wenn da nen Jedi kommt. So einfach ist das.

  17. George Lucas ist ein Perfektionist und hat seine Hände bei jedem Star Wars-Projekt mehr oder weniger im Spiel. Wenn die Tricktechnik vor dreißig Jahren so leistungsstark gewesen wäre wie die von heute, bin ich mir sicher das wir solche Szenen auch von Luke Skywalker in den Originalfilmen gesehen hätten. Ist ja auch verständlich, ein Jedi sollte schon was außergewöhnliches sein und nicht ein Ritter der Neuzeit mit beleuchtetem Schwert.

  18. Wie lange wird es noch dauern, bis Spiele eine solche Grafik ingame haben?
    Wird der PC durch die Konsolen ausgebremst und damit eine realistischere Grafik verhindert?

  19. Da wurde ja wieder ein hammer ding angekündigt… bin echt gespand.
    Soll ja von der marke des ersten großes trailers sein.

  20. ehrlich gesagt beschäftige ich mich sehr mit der star wars story bzw den verschiedenen universen und es ging mir rein garnet um die story sondern einfach darum das force unleashed einfach schlecht ist …. steuerung/zu übermächtig/ miese physik/technisch solala großes + ist halt die story aber das wars :I

  21. das seh ich genau so…ein gutes video vorstellen zu können hat letztendlich nix damit zu tun ein gutes spiel auf die beine zu stellen. soll nicht heißen dass the force unleashed nicht gut ist hab es selbst nie gespielt aber man kann nicht nach einem video urteilen was nicht einmal ingame material enthält

  22. Wer diese peinliche Serie ernsthaft als Quellengrundlage für eine Star Wars-Diskussion angibt, der disqualifiziert sich selbst.

  23. luke skywalker, boba fett und noch viele mehr traf man auch schon im ersten teil von the force unleashed in der sith edition.

  24. Mal ganz davon ab dass mich ein Spiel in dem ich mir eine Überlegenheit nicht erspielen kann, auch gar nicht interessiert. Niemand will Filme /Spiele über Normales sehen. Oder würdet ihr ins Kino gehen und euch 2 Stunden anschauen wie die normale Polizei arbeitet? Ich nicht!

    Ich WILL übermächtig sein in Spielen, ich will eben (Finess und Skill vorrausgesetzt) die Möglichkeit haben 50 Soldaten so weg zu bomben wie in dem Film und dann sabbernd vorm Fernsehr/Monitor sitzen.

    Man sollte nicht vergessen dass solche Spiele dazu da sind um zu unterhalten…

  25. Also ich muss dir und Steve mal was sagen: Auch wenn Rendervideros noch so toll und beeindruckend sind: Es ist immernoch nur ein Video und sagt NICHTS über das Spiel selbst aus. Genau das gleiche wie bei dem Star Wars MMO, sicherlich sind die Rendervideos toll aber schon beim ersten kamen gleich kommentare wie “Das wird kickass” etc.
    Aber ein Rendervideo sagt einfach nichts über die Grafik und das Gameplay aus! Ich glaube das wird irgendwie SEHR oft vergessen.

    Das nur mal als gutgemeinter Hinweis.
    Mfg

  26. Sehe ich ähnlich vor allem da die meisten wohl nur die Filme gesehen haben und sich für andere storys im SW Universum nicht wirklich interessieren.

  27. Also ich fand die Umsetzung garnicht mal schlecht…kann zur maus/tastatur allerdings nichts sagen ging aber super mit dem 360 controller…hatte allerdings ein paar stabilitätsprobleme

  28. Schade das keine Spielzenen gezeigt werden macht aber deffinitiev lust drauf. ;P

    Peace is a lie, there is only passion.
    Through passion, I gain strength.
    Through strength, I gain power.
    Through power, I gain victory.
    Through victory, my chains are broken.
    The Force shall free me.

  29. lag vlt. daran das man sich mit den personen in jedi knight besser identifizieren konnte da sie einem schon bekannt waren, bis auf vader & leia / bail organa waren ja keine wirklich bekannten figuren dabei.

    während man bei jedi knight öfter mal mit bekannten personen wie lando calrissian, chewbacca oder luke skywalker unterwegs war oder auf bekannte antagonisten wie boba fett traff.

  30. ich sag nur: die erste clonewars zeichentrick serie

    ist halt dieselbe marke heulsusen und “lorekenner” die immer bei wow wegen jedem furz rumheulen und sich mit ihrem halbwissen dauernd zum affen machen.

  31. oh man du sabbelst eine gequirlte scheiße, in force unleashed brauchste bei bosskämpfen genauso taktik wie bei allen anderen spielen auch (jedenfalls auf höhreren schwierigkeitsgraden) und stormtrooper waren immer kanonenfutter in star wars, auch in den filmen schon.

    die kraft die er benutzt um den “strahl” zu absorbieren nennt sich disipate energy (jedenfalls im d20 rpg von star wars) und ist so ähnlich wie das was yoda in episode 2 benutzt im duell mit dooku.

    ausserdem ist starkiller ein extrem starker machtbenutzer der sich in etwa auf einem level mit vader / obi wan bewegt, die einzig lebenden machtnutzer die evtl. stärker sind wären yoda oder der imperator. und wenn sithlords ganze planeten vernichten können, das wetter beherrschen oder stürme und tornados herbeirufen können ist das was man in dem video sieht absolut nichts besonders für jemanden auf dem “level”.

    star wars geht nunmal auch nach den filmen weiter und ist mittlerweile sehr sehr viel mehr als ein paar hundert minuten leinwand erlebnis.

    und wenns dir net passt: spiels halt net, oder zwingt dich jemand dazu?

  32. ja , und wenn sie noch das und das umändern und noch jenes Design anpassen, dann is es echt ‘nen monster titel..

    srsly dude…

  33. ohman der trailer is ganz nett aber wird wahrscheinlich genauso nen mieses spiel wie teil 1 🙁 ka was alle soooooooo geil dran nmfanden aber Jedi Knight ist 10000 mal besser als the Force Unleashed aber naja ich wart die demo ab falls für den pceine kommen sollte… (die pc umsetzung war ja auch bei teil 1 mal mega lächerlich…)

  34. mmmh interessant nur leider war zu dem zeitpunkt wo der erste Todesstern in Betrieb ging keine so mächtiger Jedi mehr am Leben der dies hätte schaffen können. Ich glaube du hast das spiel nicht wirklich gespielt den das spiel hat seine macken aber durch den Dreck wird da nix gezogen

  35. Jedi Knight, Battlefront, noch nie was von gehört oder warscheinlich nicht ….. du machst dich selber lächerlich

  36. Jup so ist es es fehlt die Raffinesse, aber hey es soll sich gefälligst besser verkaufen als GodofWar3 (das auch nur mit Wasser kocht) da muss man schon bombast auffahren *seuftz*

  37. Ich muss dir recht geben. Ich meine was soll das? Er soll hingerichtet werden und hat noch seine beiden Lichtschwerter? Vader gibt 7 Stormtrooper den Auftrag Jemanden zu töten, der Innerhalb weniger Minuten über 50 einfach wegpustet?
    Was ist daran noch Star Wars? Ist einfach ein Beispiel dafür, dass man unter Star Wars mehr und mehr die neuen Teile und ihre ach so tolle Kampf-Choreografie sieht, anstatt die Alten, in denen in Kämpfen hauptsächlich Emotionen eine Rolle gespielt haben.

  38. Schon witzig das ich fürs erste gehyped wurde und dann enttäuscht wurde, ah ne moment das war nicht witzig. Ich bin mir ziemlich sicher es wird des halbe hiermit :(.

  39. Videos können toll sein, aber es wird in das übliche Gameplay von Teil 1 zerfallen, mit evt Neuerungen, wenn eine gute Geschichte erzählt wird ok. Das wars dann aber auch schon.

    Es ist interessant aber begeistern …nein

  40. Ist richtig, der Kommentar war keineswegs unsachlich, auch in the force unleashed 1 wurde die “übermacht” des spielers sehr kritisch bewertet, denn sie war definitiv schon vorhanden!

  41. Da Frage ich mich gerade, was die denn in den Filmen gemacht haben? Der Killcount von Obi und Darth dürfte doch jeweils im fünfstelligen Bereich sein.

  42. Skywalker war ja auch ein Kind aus der 1. klasse. Du hast The force Unleashed wohl nicht gespielt daraus lässt sich schliessen das du 0 ahnung über die machart des spiels hast.

  43. wie es aussieht… ENDLICH 2 LASERSCHWERTER… das kann nur bedeuten das spiel wird doppelt so geil wie der vorgänger und der war schon ein meisterwerk 😀
    nur den trailer gesehen und ich muss sagen ich kann es kaum noch abwarten 😀

  44. Fand das erste Spiel eigentlich recht schlecht;
    Das Gegner-Rumwerfen hat schon nach dem dritten Level keinen Spaß mehr gemacht, und viel mehr hatte das Spiel nicht zu bieten (von den mittelmäßigen Bosskämpfen und Aufgaben á la “Sternenzerstörer vom Himmel holen per Machtgriff” mal abgesehen) nicht zu bieten.

    Vom Cinematic-Trailer lass ich mich jetzt erstmal nicht beeindrucken, erstmal das Ingame-Material abwarten…

  45. Denk mal an das Star Wars von der PS1… zum Vergleich…

    Wie in den Videokommentaren jemand auch ganz gut beschrieben hat is der typ so overpowered, dass es schon lächerlich ist… im Vergleich zu dem ist der originale Luke Skywalker ein Kind aus der 1. Klasse…

  46. Die sollen mal lieber nen neues Jedi Knight machen als diesen Konsolen mist da. Das waren nämlich noch gescheite Star Wars Spiele. Ich liebe Star Wars aber wie da alles durch den Dreck gezogen wird, das spiele ich lieber nen altes Jedi Knight zum X-ten mal durch als das. Selbst Lego Star wars macht mehr Spaß als das. Der Kerl kann ja dann mit seinen Klonen Pong spielen mit dem Todesstern, ich meine wenn nen Sternenzerstörer geht wird auch der Todesstern gehen lol. Gute Trailer machen nun mal keine guten Spiele, aber wems gefällt^^

  47. Er ist Sith wieso soll er das mit den 50 soldaten nich hinkriegen lol…. ich mein selbst der olle windu hat auf der schlacht auf geonosis locker 1000 soldaten bzw druiden gekillt auch joda hat als er den Jeditempel gecleart mehr als 50 clonetrooper gekillt 😛

  48. Naja ich finde das hat weniger mit den letzten Starwars spielen zu tun sondern kommt eher spielen wie Prototype – wo man mit massiven und übertrieben starken Powers/Moves seine Gegner in Massen zerfetzt. Zwar hält es sich nicht an alte Traditionen aber die Vorstellung eines übermächtigen Jediritters der gegen übermächtige Gegner & epische Bosse kämpft ala God of War klingt defintiv lecker.

    Hack ‘n Slay Starwars wird sich bei mir wohl fühlen 😀

  49. woahh, geilomat
    Teil 1 hat schon spaß gemacht, nur die sich so häufig wiederholenden lvl designs auf missiondesigns waren etwas nervig. wenn se das ausmerzen, noch ein bisschen am kampfsystem schrauben und die grafik etwas pushen, natürlich muss auch die story wieder 1A sein, dann wird das ein echter top titel.

  50. das ist ein third person shooter !
    natürlich muss der hauptcharakter alles und jeden kaputt machen sonst wäre das game totaler mist wenn man immer nur gegen 1 sturmsoldat kämpft Oo

    das was du mit taktik meinst sind rts games ^^

  51. Würd ich als Fanatiker von dem Spiel dann auch sagen. Klar macht der Trailer “Lust auf Mehr”…. wäre aber trotzdem schade um SW, wenn man auf einmal als ganz alleine mal eben (wie oben schon gesagt) 50 Soldaten “wegbombt”

  52. hmmm wie ich drück meine Meinung dazu mal mit nem Zitat einer berühmter Persönlichkeit aus: “..HABEN WILL!”
    😛

  53. Das ist mein 2. E3-Highlight bis jetzt. Der Deus-Ex-3 Trailer war sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr geil schon 😉

    Und nun warte ich noch auf den TOR-Trailer

  54. Wenn das Spiel so wird wie mans in dem Trailer sieht dann wär das echt lächerlich… früher hatten Star Wars Spiele was mit Taktik zu tun und jetzt macht 1 Kerl 50 Soldaten auf einma Platt un steckt ma so eben mit der Hand nen mega Strahl weg… genau!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here