TEILEN

Ich habe so etwas in dier Form noch nie gesehen. Ich finde die Performance von beiden Tänzern in dem von Community Mitglied Duranan verlinkten Video mehr als beeindruckend. Schaut’s Euch an!

27 KOMMENTARE

  1. Ich sehe nur eine aneinander Reihung von Powermoves, nach etwas Alibi getanzte, aber eindrucksvoll sieht es schon aus.

  2. ein traum fuer jeden turntrainer <3 die kriegen zwar nie ne anstaendige kuer hin aber die moves sind so abartig schwer.

  3. zitat von nem freund von mir nach dem er sich von seinen rückenproblemen erholt hat:” ich tanze weiter bis ich im rollstuhl bin!” 😀

  4. Auch wenn das so überhauptnicht meine Musik ist und ich dem Tanzstil nichts abgewinnen kann bin ich beindruckt von der Körperbeherschung und Kraft die dafür von Nöten sein muss.
    Hut ab, ich glaube von “uns” kann das kaum einer.

  5. Das ist einfach pure Körperbeherrschung, was meint ihr was man da für Muskeln braucht? Beide zusammen haben wahrscheinlich nen Körperfettanteil von 1% ^^

  6. Ja, Junior leidet seit seiner Kindheit nach einem schweren Unfall an einer Fehlstellung eines seiner Beine.
    Es ist deutlich in der Bewegung eingerschränkt, nicht aber kürzer als das andere. Er trägt auch keine Prothese wie manche vermuten. Wenn er sich normal fortbewegt humpelt er stark oder verwendet meist auch stützkrücken.

    In diesem video direkt am Anfang gut zu sehen, wenn er die Treppe auf den floor hinaufsteigt. ~10sek. http://www.youtube.com/watch?v=_UeOdqjB_7k

    Hier ein Video von Junior in dem er Planche Pushups macht. Sehr beeindruckend. http://www.youtube.com/watch?v=zYLm5Pp0HJU&feature=player_embedded

    LG

  7. Ja, Junior hat ein verkürztes Bein. Dass das seiner Kunst keinen Abbruch tut stimmt übrigens nicht. Tänzerisch ist er bei weitem nicht weltklasse (eben wegen dem Bein) und seine power-moves werden schnell langweilig, weil er sich oft wiederholt.

    Diesen battle dürfte darkness locker gewonnen haben

  8. will ja nicht wissen, wie viele knochen die sich schon gebrochen haben 😛 aber selbstverständlich absolut beeindruckend

  9. Ob es verkürzt ist, kann ich nicht sagen, aber das rechte Bein hat sich wegen einer Erkrankung in der Kindheit nicht so gut entwickelt wie das linke. Deshalb humpelt er auch. Habe auch schon die Behauptung gelesen, dass er in der Kindheit nur auf den Händen laufen konnte und deshalb diese enorme Kraft in den Armen hat. Naja, alles mit Vorsicht zu genießen 🙂

  10. Yo! Junior hatte mal einen Unfall der seine Beine für ne lange Zeit unbrauchbar machte. In dieser Zeit hatte er angefangen mit Krücken seine Oberarme zu trainieren und das Ergebnis sieht man hier. Auf dem Catwalk kann er sicherlich nicht mehr laufen aber dafür ist er schneller im Handstand als manche zu Fuß! ^^

  11. Interessiere mich aus fehlenden Eigenantrieb eigentlich nicht für so was wie Breakdance – habe es mir aber angesehen und bin schwer beeindruckt.

    An der Stelle möchte ich mich mal bei Steve bedanken: ich habe durch diesen Blog schon viele interessante Dinge gesehen, die ich mir sonst im Lebtag nie angesehen hätte.

  12. Geile Moves^^ Wer mehr davon sehen möchte dem würd ich erstmal die RedBull BC One empfehlen! Da sind auch immer echt geile Videos bei^^

  13. …hab ich einen Knick in der Optik, oder hat der weiss gekleidete Tänzer ein verkürztes rechtes Bein? das tut seiner Kunst ja keinen Abbruch, im Gegenteil! klärt mich auf…

    gruss Koukou

  14. Kenne das Video schon seit ein paar Jahren. Ich finde es auch immer wieder beeindruckend. Besonders Darkness macht meiner Meinung nach ein paar richtig krasse Sachen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here