TEILEN

Der Winter steht vor der Tür, und meine Nachbarn stehen schon mit dem Gesicht an der Tür und warten auf die ersten Schneeflocken, damit sie ordentlich Schneeschippen können. “Good old” Kenodil hat sich bereits Gedanken gemacht, wie ich gegen diese Übermacht anstinken kann:

Für den nächsten Winter, dann meckern deine Renternachbarn sicher nicht mehr, vor lauter Mund-nicht-zubekommen!

Kann mir bitte jemand so ein Teil nachbauen? Danke im voraus!

44 KOMMENTARE

  1. Haha als ich das Bild gesehen hab musste ich schon lachen weil ich mich an die News vom letzten Jahr erinnern kann… so geil ein Glück dass ich kein Grundstück besitze ich überlass das Schieben der Stadtwirtschaft. Steve ich wünsche Dir dieses Jahr viel Spaß mit den Nachbarn! 😀

  2. Kommt mir bekannt vor, unsere Nachbarn sind da genau so drauf….
    Mal schauen wenn mein verbrenner den schnee nicht wegschafft, dann nehme ich auch einen^^

  3. Hmm sowas gibts :> Haben zu hause nen Benzin Rasenmäher so umgebaut, dass wir vorne ne Schneeschaufel haben. Natürlich haben wir die Schneidmesser entfernt.
    Das hilft sogar um dann den garten leer zu räumen, um damit in kürzester zeit nen riesen Schneeberg zu haben.

    Aber btw:
    Ihr kennt ja sicherlich Lego Mindstorms. im zuge eines Uniprojektes, sollten wir mithilfe von Lego Mindstorms, unabhängige funktionierende Robot bauen.
    Und ratet mal was ich mit nem Kollegen gebaut haben.
    Genau ein Schnee Schipp Roboter. Der automatisch nen kleinen weg frei räumen konnte : 5cm schneedecke hat er geschafft , ansonsten wars zu heftig, da ham die motoren schlapp gemacht.

  4. Hab ich mich verkuckt oder haben die die Teile für den Roboplow auf der Arbeit hergestellt? So kann man dann auch sein Geld verdienen nebenbei am Hobby bauen 😉 Mit dem Roboplow könnten die doch einen Schneeschiebedienst aufmachen. Die finden bestimmt genug Kunden.

  5. mich würde es eher interessieren, ob man nicht einfach die automatischen rasenmäher umbauen kann bzw einen anderen aufsatz aufstecken kann um genau so eine arbeit zu verrichten…

    ..klar… schneeschippen kostet mehr energie als rasenmähen, aber der grundgedanke ist der selbe und die \automatischen rasenmäher\ sieht man mittlerweile fast an jeder ecke…

    • und im sommer bindest den hund oder deine kinder dran fest und fährst gassi, fehlt noch nen tonband mit endlos schleife: ja schatz, ja, hast ja recht…. dann kann das ding sogar beziehungsgespräche führen, am besten noch mit wow interface mit dem man direkt ingame das ding steuern kann, in korea wär das ding der verkaufsrenner^^

    • intressanter gedanke.. ich denke wenn man den rasenmäher bissle umbaut.. d.h n fetten motor rein noch, aufsatz drauf, sollt eig. gehn, denk ich xD
      das wär echt fett. drauf sitzen und den ganzen schnee bei den nachbarn vor die tür schmeissen.. das wärn doch mal gelungene winterferien

  6. Also ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube eher, dass der vom PC aus gesteuert wird… Gut, dann gäbe es trotzdem noch genug Leute, die zu faul sind, rauszugehen, um den Schnee zu schieben.^^
    Aber, wenn die das wirklich als Roboter, also autonom gebaut haben, dann bin ich wirklich sprachlos, da das dann eine richtige Leistung ist…
    Naja, wer das Geld hat^^

    • Roboter sind ja nicht immer automatisch als autonom agierend anzunehmen. Die Roboter in Fabriken sind auch Programmiert und arbeiten nicht autonom. Das wär ja mal was nettes….
      Ich denke mal das DIng war entweder ferngesteuert wie ein Modellfahrzeug, oder eben vom PC aus bedient. Für eine echte autonome Bewegung war zu wenig an Sensorik am Fahrzeug und zu wenig Steuerungshardware im Fahrzeug. Zur Orientierung langt keine einzelne kleine Kamera auf dem Dach und im Inneren des Gefährts bräuchte man sichtbar viel Hardware.
      Und nachdem da weder was deutlich zu sehen ist, noch in der “Technikübersicht” gezeigt wurde ist davon auszugehen dass das Teil “nur” ferngesteuert wird.

      Ist aber trotzdem ein cooles Gefährt, keine Frage.

      • Also ich denke, der Typ, der da am Ende in der Garage sitzt hat den gesteuert.
        Aber stimmt schon, ziemlich cool, was die da geschafft haben 😉

        • hat er auch, im prinzip ist das teil ein überdemensioniertes aufgemotztes RC auto mit ner schippe vorne dran die über W-lan (?) mit dem rechner verbunden ist live-daten von der kamera liefert und eben vom pc gesteuert wird.
          Man muss nur das Geld für die einzel teile ahben, daraus das fertige ding zu schrauben ist nicht das große hindernis.

          Viel intressanter ist es das ding voll zu automatisieren, dazu bruacht man nicht mal so viel Sensoren wie stevecoal behauptet, der kamera oben und 3-4 ultaschall sensoren reichen bereits, naja vielleicht noch nen empänger und ausserhalb in der einfahrt und am bürgersteig den ein oder anderen sende punkt für die posibestimmung des roboters… doch dann kommt die deutlich komplexere aufgabe dass dann programmtechnisch umzusetzen.

          btw, was nutzt das teil eigendlich als energiequelle? autoakkus? :<

          • Najaa, aber wenn ich den ohne “Aufsicht” fahren lassen würde, würde ich da nicht nur ein paar Ultraschallsensoren fahren lassen^^
            Problem wäre dann nur, wenn er wieder zurück finden soll… Vielleicht würde es mit GPS funktionieren, wenn man die Koordinaten mit den Basis abgleichen würde…
            Achja, also wenn das Ladegerät im Video nicht lügt und ich das richtig erkenne, sind da Bleiakkus drin 😉

  7. Ich nehm auch ein. Zum mitnehmen, nicht zum hier essen… 🙂 Das ding ist ja mal SAU GEIL!! Am besten noch mit sitzt in die Kids haben ihren Spass 🙂

  8. Frag mich wie gut das bei tieferm Schnee arbeitet, weil dann muss ich mir sowas auch zusammenbauen ^^

    Vorrausgesetzt ich hab iwann ma das Geld dazu.

    Dann häuf ich mir riesige Schneeberge auf Parkplätzen an und schipp alle meine nachbarn zu muahahahaha

  9. Geiles teil 😀 Wäre echt ne anschaffung wert aber irgendwie glaub ich das die dinger verdammt teuer sind (Falls man sie überhaupt kaufen bzw bestellen kann^^)

    und fürs selber bauen fehlt mir das nötige know-how 😀

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here