Fifa Superstars Fieber

Ich liebe dieses Browsergame einfach. Auch wenn ich alle Ligen bereits durchgespielt habe, kann ich damit nicht aufhören. Zu groß ist die Versuchung in einem der nächsten Transfer-Booster-Packs einen geilen Spieler zu bekommen – es ist genauso wie früher mit den Panini-Bildchen. Obwohl ich ehrlich sagen muss, dass ich in meinem Team wirklich ein paar ganze nette Spieler habe. Schaut mal rein…

Richtig innovativ ist allerdings das neueste Feature: Durch das Freischalten bestimmter Trikots und Fan-Sachen eines Vereins (über Gold oder Freunde), kann man quasi Fan eines Vereins werden. Der Vorteil an der Sache ist, dass man so im Stadion des jeweiligen Klubs spielen kann und die Spieler aus dem Verein in Eurem Team einen Stärkebonus bekommen. Richtig tolle Idee, wie ich finde. Leider ist dieses Feature noch in den Kinderschuhen, und dies geht momentan erstmal nur mit Chelsea. Das sieht im Spiel dann so aus…

Ich kann Euch einfach nur mal empfehlen in das Spiel reinzuschauen. Es macht extrem viel Spaß. Wenn Ihr neu einsteigen wollt, braucht Ihr (leider) einen Facebook-Account. Wenn Ihr einen solchen habt, einfach meinen Ref-Link benutzen, dann seid Ihr drin. Wenn Ihr mit meinem Ref-Link spielt, seid Ihr sowas, wie mein Padawan und ich sehe genau, wie Ihr Euch macht, bzw. Euer Level. Um Euch ein wenig zu motivieren, bekommt der höchstlevelige Padawan, der über meinen Ref-Link spielt, in zwei Wochen eine schöne Greyson Tales Tasse. Ansonsten freue ich mich natürlich über jedes Gift von Euch.

Kategorien
Fußball, Gaming, Internet
Diskussion
29 Kommentare
Netzwerke