TEILEN

Da ich den Link zu diesem Interview von Journalist und Werder-Stadionsprecher Arnd Zeigler und BvB-Trainer Jürgen Klopp fast täglich bekomme, muss ich das hier wohl einfach mal verlinken. Für alle Fußball-Fans ist dieses “kritische” Interview, in der heutigen Zeit, eine absolut erfrischende Abwechslung! Die meisten von Euch werden es eh schon kennen, alle anderen werden viel Spaß damit haben!

24 KOMMENTARE

  1. Na kommt! Der Slapstick in diesem Interview ist doch fast greifbar. Das einzige was mich wundert ist, dass ein Bundesligatrainer so viel komödiantisches Talent mitbringt. Das kommt so authentisch rüber, dass man es beinahe ernst nehmen könnte.

  2. Sorry Leute, kenn mich mit Fußball weniger aus, aber warum ist das Interview “kritisch”?
    Weil jeder andere Trainer alles hochgelobt hätte und eigene Fehler nie eingesteht (bzw. Fehler des Teams) ?
    Danke

  3. “dann müssen wir ihn uns halt schön saufen”
    “den müsste man mal morgens nach dem aufstehen sehen da schaut er mies aus”
    “ja früher haben wir zusammengespielt und ich saß auf der Bank das will ich ihm Heimzahlen”

    ich weiß nich ja nicht aber irgendwie kann ich dieses Interview nicht so wirklich ernst nehmen das kommt mir alles so unglaublich lächerlich vor ….

  4. Dortmund spielt wirklich gerade überragend und effizient,aber wir wollen doch erst mal in der Rückrunde sehen,wie sie dann mit der Doppel-Belastung,die für viele der Dortmunder-Spieler neu ist klar kommen und wenn die jungen Spieler Anfang darüber nach zu denken,das sie Meister werden können,weil von den Dortmundern waren 90 % noch nie in dieser Situation überhaupt darüber mal nachdenken zu können.

  5. Ich bin Hertha-Fan und steh dazu. So das zum Start^^.

    ABER: Bei so einer bisher tollen Mannschaftsleistung und den derzeit wohl sympatischten Trainer in der 1.BuLiga, gönne ich das Dortmund das sie es hoffentlich bis zum Ende der Saison durchhalten. Und sich dann den Teller holen.

    Kloppo rulez da league.

  6. Ok, war das nun als Scherz gedacht? Ich hab den Eindruck, hab aber keine Ahnung vom Fußball-Internen….

    Ich weiß nur, dass der Klopp ‘n Cooler ist.

  7. Das ist neu synchronisiert worden oder? Das Interview kann doch nicht so gelaufen sein!

    Wenn doch ziehe ich den Hut vor Klopp, so offene Interviews sieht man selten.

  8. Wunderbar … selten so gelacht. Ich wusste ich werd dem das irgendwann heimzahlen. Aber als BVB Fan glaub ich nicht an die Schale. Dortmund wird hoffentlich weiterhin vorne mitspielen aber alles andere wäre ein Wunder

    • Spielen momentan überragend, allerdings hat das Mainz vor einigen Spieltagen auch noch getan. Ich denke, man muss sich als BvB-Fan auch noch im Laufe der Saison auf ein kleines Tief einstellen. Die Frage ist halt nur, wie lange das dann anhält und wie schnell man da wieder rauskommt…

      • bin auch bvb fan. möglicherweise hast du ja recht – vermtulich sogar! aber genau aus dem grund genieße ich einfach den MOMENT! der so absolut unbeschreiblich megageil ist – die stimmung in den dortmunder kneipen ist so sahnig. da kommt man mit jedem sofort ins gespräch und es herrscht einfach eine super stimmung 🙂

        NUR DER BVB! 😉

  9. kannte ich noch nicht, finde ich aber sehr gut. das die nicht anfangen zu lachen, und der kloppo sieht ja dazu auch noch ein wenig weinerlich aus. ganz stark!

  10. Der “Kloppo” ist einfach die netteste Dreckssau von Trainer auf dieser Erde :D.
    Selbst ich als Bayern-Fan gönn den Dortmundern die Meisterschaft (wovon ich stark ausgehe) weil sie eben einen sympathischen Eindruck machen.
    Kloppo Rulez 😀

    • Ich hoffs ja als BvB – Fan auch, aber ernsthaft glauben tu ichs leider nicht :/
      Rechne eher mit dem 2 oder 3 wenn sies durchhalten, irgend’ne Mannschaft wird nach der Winterpause nochmal richtig abgehen und sich die Meisterschaft krallen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here