TEILEN

Was lange währt, wird endlich gut! Am Ende haben wir also doch noch das umgesetzt, was ich eigentlich haben wollte. Ben hat ein buntes “Potpourri” aus meinen Lieblings-“Leuten” und “-Beschäftigungen” gebaut – von meinem Lieblingsessen Spaghetti bis hin zu meinem Lieblingsschauspieler Johnny Depp ist alles dabei.

Ich hoffe sehr, dass Euch das neue Design auch so gut gefällt wie mir. Aber wie wir in dem 500 Comment Blogeintrag zum “besten Film aller Zeiten” mal wieder gelernt haben, sind die Geschmäcker verschieden. Von daher kann auch sehr gut damit leben, wenn der ein oder andere von Euch das neuen Design “pottenhässlich” findet!

In diesem Sinne, Füße abtreten und dann dürft Ihr eintreten!

148 KOMMENTARE

  1. Ihr solltet die Cache und Cookies eurer Browser löschen, dann müsstet ihr auch die neue Schriftart und den Knopf zum wechseln zwischen Collage und Clean angezeigt bekommen!
    MFG

  2. Aus den Beitragen der anderen kann ich ablesen, dass hier viele Bilder sein sollten. Ich sehe nur einen schwarzen Hintergrund und ganz oben das Bild vom Podcast. Hat jemand ne Idee woran das liegen könnte?

  3. Die kleine Option oben rechts ist genial… Ich mag’s dezent und schon sind fast alle Bildchen ausgeschaltet… Sehr schöne Sache… Ansonsten wurden die Anmerkungen beim letzten Mal beachtet find ich sehr gut… Klasse Design…

  4. Sieht schick aus!
    Meinst du es wäre bei Gelegenheit noch eine Art mobile Version möglich?
    Deine Seite ist nämlich immer noch recht groß.
    Einfach etwas um die Einträge unterwegs etwas komfortabler lesen zu konnen.
    Das wäre echt ziemlich genial!
    Gruß Louis

  5. Bei mir auf der Arbeit sieht die Seite übrigens sehr komisch aus, da die Hintergrundgrafik irgendwie nicht funktioniert. Keine Ahnung an was das liegen mag, nutze hier auch normal den FireFox. Hab halt nur einen schwarzen Hintergrund, die Figuren oben sind außer dem Stevinho-Abbild auch alle nicht zu sehen.

  6. Soweit ganz nett. jetzt um 6:11 fehlt allerdings wieder der bunte header.
    auch etwas buggy im firefox sind die links “startseite, about, kontakt” die einen zusätzlichen zeilenumbruch beim klicken reinhauen … sieht ein bisschen gaga aus.

    ansonsten super arbeit!

  7. Schönes Design soweit, das “Potpori-Bild” gefällt mir aber auch nicht – wo ist es eigentlich hin? Heut Nachmittag war es noch da^^ Sah ziemlich zusammengekleistert aus.

    Ich finde es sympatisch, wenn man noch so kleine Fehlerchen findet – zb verrutscht Name/Email/Website in meinem Chrome etwas, hängt so halb in der Zeile drin. Daran sieht man aber, dass da noch richtig Handarbeit drin steckt und es kein XY-Design von der Stange ist. Dieser Seraph hats schon drauf! 🙂

    lg, Gerri

  8. Wenn ich jetzt nicht ganz doof bin bzw. mein Browser keine Faxen macht sind die ganzen Bilder ja jetzt verschwunden?
    Naja so gefällt mir das Design auf jeden Fall 1A (10/10!).

  9. ähm okey mir ist grade das handy aus der hand gefallen als ich die seite gesehen hab!
    Also ICH finde das neue design bombe, auch mit bildern! ich mein das ja quasi nur der hintergrund, den man zusätzlich ja auch noch auf clean stellen kann!
    Hintergrund/header hin oder her es geht doch hier mehr um das design und somit die neue aufteilung der seite und die ist äußerst ansprechend!!
    Also dann guten schul/wochen start euch allen.
    Lukas

  10. Super, dass die Collage jetzt nicht vom Start weg angezeigt wird. Das war schon ein optischer Overkill, der vielleicht in einem einheitlichen Farbspektrum deutlich angenehmer zu “ertragen” ist. Aber da jedes Bild farbgetreu eingesetzt wurde, kam man sich wie im Supermarkt vor 😉

    Trotzdem könnte das Clean Template einen leichten Übergang oder Muster im Hintergrund vertragen, da die meisten Auflösungen von mehr als 1024er Breite nutzen und so nicht nur dunkle Fläche sehen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here