TEILEN

Ohne lange Reden und große Worte, hier die 28ste Ausgabe meines Podcasts mit einem weiteren legendären Filmzitat:

Ich bin zu alt, um nachzudenken, deshalb schieße ich.

Im Podcast geht es um folgende Themen:

– McDonalds-Aktion: Alter Burger, neuer Burger
– Neue Rubrik: Der “Fail der Woche”
– Stevie sucht Uhr: Nike Torque
– Filmtipp: Hachiko – eine wunderbare Freundschaft
– Cebit 2011 Highlights: Sony Vaio CA, Asus Lamborghini VX7
– Neue Apple-Serie: Das neue Macbook Pro, iPhone 5 und iPad 2

Hier der iTunes-Link zum Stevinho Podcast (einfach abonnieren) —> Klick mich

101 KOMMENTARE

  1. Gott bei dem Film Hachiko (Hatschiko ;P) hab ich auch geheult wie ein Schlosshund, ich weiß schon gar nicht mehr wie viele Taschentücher ich gebraucht hab… mh ich glaub ich hab extra an dem Abend eine Klo Rolle neben mich gestellt und hab die ganze Zeit rein geschnieft XDD.

    Hachiko war ein Shiba Inu (so heißt die Rasse ;D sehr schöne Hunde, wenn ich einen Hund mal habe, dann nur von dieser Rasse ^^)

  2. fail der woche : Luis Moreno(Deportiva Pereira ),
    der das maskottchen ,eine eule, der heimmanschaft (Atlético Junior) mit seinen stollenschuhen tot getreten hat!

  3. Danke für den sehr schönen und informativen Blog.

    Mein Topthema: Kinofilm Hachiko! Ich glaub da bin ich auch totales Weichei und zu sehr Tierliebhaber, dass ich da auch Rotz und Wasser geheult hätt. Habe während des Hörens mit meiner Frau beschlossen, den Film nicht zu schauen, weil er uns zu traurig machen wird.

    Deine Haltung zum Gutenberg Thema finde ich gut und konsequent.

    Giv us Phonix 🙂 Freu mich auf die nächste Folge und auf das Bild.

  4. Hmm habe grade festgestellt, dass wenn man auf der McDonald’s Burger Galerie auf Seite 1 klickt, wir mit , 3237 Stimmen auf Platz 1 sind (!?). Wenn ich dann aber oben über das Dropdown Menü auf die Galerie klicke komme ich wieder zu MC Brezel & Co. Allerdings tut sich da irgendwie relativ wenig von den Stimmen her oder irre ich mich da? Aufgefallen ist mir vorhin auch, dass die Seite gegen Mittag mal wieder down war. (Vielleicht haben Sie mal wieder aussortiert und MC Brezel musste raus ?)

  5. Hey Steve, bin Ende März in New York. Soll ich dort für dich nach der Uhr schauen und bis zu welchem Preis?

    BTW: Brands4friends hat sehr oft Aktionen mit guten, brauchbaren Uhren. Insofern notfalls einfach weiterschauen! 🙂

  6. Also der Film der mich früher immer fertig gemacht hat war “Cap und Capper” hab ich aber ewig nichtmehr gesehen 😀

  7. Oh LoL!
    Hab grade mal gucken wollen wie es aussieht mit den Burgern, sehe weder auf Seite 1 Steves Burger noch auf Seite 2, wo er locker die Seite anführen sollte, gehe noch einmal auf Seite 1 und aufeinmal ist er auf Platz 1 wieder oO

  8. Als Nachtrag, mir fällt ein das dieses Thema zu Hachiko ein.

    Bei einer Futurama Folge gab es doch so was ähnliches.
    Fry findet seinen versteinerten Hund und will diesen Clonen. Nach dem Fry eingefroren war wartete der Hund jeden Tag vor dem Pizzaladen auf ihn bis er als alter grauer Hund dann an der Straße verstarb…

    Wenn ich drüber nachdenke das meine Tiere, meine Katzen, auch in 10 Jahren dann alt sind und sterben werden werde ich schon traurig 🙁

    • Spätestens wenn deine Eltern gestorben sind hast du den Kreislauf des Lebens verinnerlicht. *manchmalsolltichnixposten*

      • Dann hast du leider meinen Post nicht verstanden.
        Hier geht es um den Film und über meine Tiere. Tiere!
        Kreislauf des Lebens, sterblichkeit, das hab ich schon seit langer Zeit kappiert! Werde gerade etwas stinkig, hast du schon einen Elternteil verloren? Nein? Ich schon also verbitte ich mir hier solche Trollposting, die auf Unwissenheit basieren und auf Annahmen das hier jemand ist der nicht weiß was es heißt einen Menschen einen Elternteil zu verlieren und der weiß das es wieder passieren wird und wie traurig das erst wird!
        Ganz ehrlich, JA manchmal solltest du nichts posten, da ich deinen Post als Beleidigung auffasse!

        • Ja, ich kenn dich nicht. Ich danke dir, dass du mir deinen Standpunkt erläutert hast. Auch deine Annahmen sind durchaus nachvollziehbar. Und dennoch glaube ich dir kein Wort.

          Humor ist wenn man trotzdem lacht!

          p.s. in OnePiece gibt es in einem der ersten Kapitel einen Hund mit Ähnlichem Schicksal wie Hachiko
          http://www.opwiki.de/wiki/Shushu
          Hab damals auch geheult wie Schlosshund

  9. Hab den Film auch letzte Woche gesehen, ich bin eigentlich kein Mensch der wirklich nah am Wasser gebaut ist, ich bin eigentlich immer relativ kalt was Filme angeht. Aber ich habe echt geflennt bis ich dehydriert war, unglaublich toller Film, keineswegs ein Frauenfilm

  10. Sehr sehr schöner Podcast wieder.

    Mein Beileid zu dem armen Burger. Leider gibt es viele Chaosköpfe da draußen denen es riesigen Spaß macht gute und nette Ideen kaputt zu machen. Naja hoffe dein neuer Burger kommt in die Top 10.

    ENDLICH, ENDLICH du hast mich erhört, jeah schöne Katzenanekdote 🙂 ich freu mir nen Schuh wenn ich nette Tiergeschichten höre 🙂 vielen Dank und gerne mehr davon von deinen Mietzis.

    So einen Film, also den mit dem Hund möchte ich mir garnicht ansehen. Da würde mir der Hund so leid tun. Bin eh ein ganz Tierlieber Mensch und obwohl es ein Film ist würde mir der Hund einfach so leid tun…

    Warum muss es gerade eine Nike Uhr sein. Hab da eine schöne die was aushält und elegant und schick aussieht:
    http://www.fossil.de/de_DE/shop/herren/uhren/ch2601-CH2601P.html?imagePath=CH2601
    Trage diese Uhr selber, zur Arbeit, beim Sport die macht alles locker mit. Wirklich ne Top Uhr, einfach mal ansehen.

    Bin mal gespannt was die Cebit so neues bringen wird. War vor etlichen Jahren mal bei der Cebit und teils ist se wirklich bisschen zäh, aber mit dem Lifestyle bereich, ESL Events, paar Spielehersteller sind da und die Messebunnys tragen nun auch sehr kurze Kleidchen ^^

    Grüße der Blind ^^

  11. Hachiko ist definitiv einer der traurigsten Filme der Geschichte…Bei anderen traurigen Filmen sind es Schlüsselszenen, bei denen einem mal kurz die Tränen in die Augen tränen – bei Hachiko ist es halt irgendwie fast die Hälfte des Films, wo man vor verschwommenen Augen kaum noch was vom Bild sieht.

    Unglaublicher Film.

  12. Hey Steve, könntest du mir den Namem von dem Tab geben das du dir da bestellt hast? Ich suche schon länger ein Tan nur das Ipad ist mir ein wenig zu teuer. Wäre nett wenn du mir da ein Link schicken könntest oder einfach den Namen zum Googlen.

  13. @Hachiko
    Also wenn einem beim schauen die Augen trocken bleiben, dann muss man echt nen harter Hund sein oder nen Herz aus Stein haben.

    MiniSpoilerWarnung:
    3 Stellen waren echt richtige “Kloß im Hals” Szenen. 1x Wo Hachiko das erste und einzige mal apportiert und innerlich weiß das der Prof. sterben wird. 2x Hachiko hört die Züge und die Tochter lässt ihn ziehen. 3x Als die Frau vom Prof. Hachiko nach 10 Jahren am Bahnhof wieder getroffen hat.

    Fazit: Großartige Story und super Film.

    Ps: Heulen find ich nicht schlimm solange mich keiner bei sieht 😉

  14. Den Hatchiko Film wollte ich auch noch mal sehen aber bisher nie zu gekommen.Wenns um Tiere geht da werde ich auch emotional , liebes schnulzen oder dramen wo man normalerweise als frau flennen müsste tangiern mich nicht.Aber ich glaube das geht vielen menschen so die Tierlieb sind wissen was sie an ihrem Haustier haben und wieviel es mitbekommt und so bedinnungslos einen lieben egal welche makel man hat.Auch wenn man kaninchen anchsagt sie seinen ned intiligent ,das kann ich nicht bestätigen jedes hat seinen eigenen charakter und kann stimmen und geräusche zuordnen oder scheinbar raushörn was grad in der luft liegt anhand von körper und lautsprache.Und das sie ihren eigenen kopf haben und sich ned von jedem was sagen lassen .Ich bin ihr chef da spuren die mit wenigen worten ,versucht meine mutter sie reinzuscheuchen tanzen sie ihr auf der nase rum.

    Hoffe das mit das mit den Mettwürsten war nurn Scherz , das war fies 🙁

  15. Hallo Stevinho. Als Apple-Fan und angehender Informatikstudent möchte ich dir was sagen. Jeder Apple-User mit ein wenig Ahnung würde dich niemals Flamen. Wir wissen, dass die Betriebssysteme sich nicht mehr groß voneinander unterscheiden und die Wahl des Betriebssystems eine reine Frage des Geschmacks ist (Gamer sind hier natürlich ausgenommen. Zockst du viel ist Mac fail). Aber ich finde es gut, dass du nicht sofort Apple geflamt hast. Die Sprüche im Style von “MIMIMIMIM Macs haben keinen Rechtsklick und es gibt keine Software für Mac und man kann keine Windowsprogramme benutzen und sowieso ” werden dich langsam alt.

    Aber zum iPad2: Retina ist momantan technisch nicht umsetzbar. Retina heißt, dass man bei dem normalen Abstand zum Auge keine Pixel sehen kann. Beim iPad2 wäre die nötige Anzahl an Pixeln zu teuer um es ordentlich umzusetzen. Da Apple aber immer ein wenig übervorsichtig ist (beim iPhone 4 kann man kaum Pixel erkennen. Selbst wenn man das iPhone direkt vorm Auge hat), war ein Retina beim iPad2 unrealistisch. Jedoch kauft sich Apple immer bei Firmen ein. Apple sagt dann “Hier habt ihr Betrag XYZ. Baut schonmal Standorte und stellt neue Leute ein. In 2 oder 3 Jahren brauchen wir die und die Chips, Flash Memories oder Bildschirme”. Darum ist das iPad auch preiswerter im Vergleich zu anderen Geräten. Die Kosten für die Herstellung sind einfach billiger. Ich möchte nicht bestreiten, dass das iPad teuer ist, aber es wäre noch teurer, wenn Apple einfach so die verbaute Hardware kaufen würde.

    Ich habe auch gelesen, dass es eine EU Richtlinie geben soll, die Ports für mobile Geräte vereinhaltlichen soll. Das würde heißen, dass du einen Adapter o.Ä. hast, der Apple-Gedöns auf MiniUSB macht. Das würde heißen, dass du schonmal mit jedem gummeligen Kabel auf dein iPad/iPhone kommst. Mit verschiedenen Tools könntest du dann auf das File System zugreifen.

    Ich hoffe du wirst mit deinem anderen Tablet glücklich. Wäre toll, wenn du dazu was erzählen würdest wenn du es dann hast. Würde mich auf jeden Fall interessierte. Frei nach dem Motto: Kenne deinen Feind =P.

    Mach weiter so und lass dich nicht von den Flamern ärgern.
    MfG Asyx

    P.S.: Wie ist das eigentlich mit englischen Fachbegriffen in deutschen Texten. Ich mag die deutschen Begriffe nicht (gerade, weil Literatur im Bereich Informatik oft auf Englisch einfach qualitativ hochwertiger ist. Deutsche Begriffe verwirren da oft und sind einfach nicht gebräuchlich.) aber weiß nie, wie ich sowas richtig in Texte einbaue. Muss ich groß schreiben (File System) oder zusammen (Filesystem) oder muss ich die englische Schreibweise benutzen (file system). Du als Lehrer könntest das ja vielleicht wissen.

    • Ich hab noch was vergessen. Würde es nicht gehen eine Edit-Funktion für noch nicht freigegebene Kommentare einzuführen? Hab jetzt ein paar Fehler gesehen und kann sie nicht rauseditieren =(.

  16. Na dann hab ich ja genau richtig gefragt. 🙂

    Zu Hatchiko: Ich hab den Film als er rauskam mit meiner Freundinn gesehen, da war ich.. 16 oder 17 mein ich, erste Freundinn – willste ja keine Pussy sein, ich sitz halt da total gefasst und Sie flennt sich die Augen aus dem Kopf, iwann bin ich dann nur noch aufs Klo gegangen und hab mir das Gesicht gewaschen damit ich nicht los heule, weil der Film einfach so abgrundtief traurig und schön ist! 🙂
    Lohnt sich echt zu gucken.

  17. Sehr schöner PodCast wieder. Der Burger ist kurz vor 2K^^ Zu Guttenberg: Er ist nicht zurückgetreten… Er nimmt nur Anlauf!

    • Stimmt, das ganze ist eine durchdachte Sache, er wird zurückkehren und dann wird er als Parteiführer eine neue Partei anführen und damit für den Sitz des Kanzlers werben, dann wird die ganze Diskusion mit der Dr. Arbeit wieder aufkommen…

  18. Hoffentlich gibt es dein Burger zu kaufen bei Mc doof 😉
    Willkommen beim Mc Donalds Drive in Ihre Bestellung bitte?

    Ich hätte gern ein Just Stevinho, ein großes Mc Stevinho MC Menü eine Große Cola eine Große Pommes und noch ein Stevinho Cheese zum mitnehmen bitte 😀

    hach wäre das schön samstags abends 23 uhr mal nach Mc doof und das kaufen haha nice nice nice 😉

    MFG

    Vender

    • Is von aeQ undf heißt “He’s a pirate”, ist auch in der Sammeledition dabei (also in dem Sammelpaket, welches Steve hier vor kurzem veröffentlicht hat)

  19. Beim Thema Apple: “Die Leute lassen sich halt gerne anfüttern von Apple” (Zitat Ende) 😀

    Da kenn ich aber noch einen, der gern anfüttert 🙂 Stichwort: Projekt “Phoenix” 😉

    Ansonsten wieder ein super Cast, weiter so!

  20. Der angesprochene Film (“Hachiko”) hat mich sehr an eine Geschichte, die ich aus einem Kurzurlaub in Edinburgh kenne, erinnert.

    Dieser Hund hat 14 Jahre lang am Grab seines Herrchens Wache gehalten und wurde nach seinem Tod heimlich auf dem gleichen Friedhof beerdigt. Das Grab kann man sogar sehen und auch zu Ehren dieses Hundes wurde eine Statue errichtet 🙂

  21. Echt Steve als du es sagtest dachte ich sofort an den Film ich hab auch davor geheult und es ist echt so traurig wen der Hund dan wartet und immer so ne wurst von dem Typen da bekommt. *Schniff

  22. Puh, als du angefangen hast vom Filmverlauf zu reden hat mein Spoiler-Alarm die Glocken geklingelt und ich habe direkt die Boxen ausgeschaltet. Werde mir den Film mal anschauen.

  23. Ich hab vor kurzem (1 Woche) ein Spiel durchgespielt, namens “The World Ends With You” (gutes Spiel übrigens). Das Spiel spielt in Shibuya, dem Stadtteil Tokio’s in dem Hachiko’s Statue steht, die auch eine kleine Rolle in dem Spiel spielt. I-wie lustig, dass du den Film grade jetzt erwähnst^^

    • Ja Steht nur leider bei: This Item Is Currently Unavailable. Was heisst das sies wahrscheinlich nich auf lager haben. außerdem is der preis auch in pfund angegeben was man erstmal umrechenn müsste.

  24. Schöner Podcast; sehr interessante Kommentare zu Cebit und Apple.

    Solltest Du deine Katzen loswerden wollen, mach es doch wie der Fussballspieler mit der Eule…

  25. GOTT mann mussteste über so ne hunde geschichte reden ich habe selber einen und wenn ich mir das vorstelle stevi omg da krige ich gänsehaut ich muss mir sowas bildlich vorstellen immer und omg du musstest es erzählen ne?!

    • Ja omg is ja voll schrecklich wie Steve hier auf seinem Blog über nen film schreibt omg und nich dran gedacht hat das Leute hier irgentwo auf der Welt Hunde haben omg und die sich dann sowas vorstellen omg omg!

  26. Hallo Stevinho

    Ich komme von besagtem Imageboard von dem diese Spasten deinen Burger gebottet haben

    Und es ist Falsch das Imageboard als solches diese Taten anzuhängen

    Es gibt unterschiedliche Themenbereiche und diese “Trolle”/Idioten kommen von dem sogenannten /b/ Random also “Zufalls-Bereich” und in diesem Themenbereich gelten keine Regeln und die Mods sind auch nur so krebsige Kiddies die alles zulassen viele in der Imageboard-Community verachten auch diesen Bereich weil die Typen da drin nur scheiße machen , eben wie diese Action mit deinem Bürger aber auch noch viel krasserer Sachen ich schätze mal du hattest noch Glück das sie “nur” gebottet haben

    Was ich dir eigentlich nur sagen will ist ,es gibt auch normale User die auf Imageboards unterwegs sind nicht nur so Kiddies die kein reallife haben und ihren hass durch fehlende Sozialkompetenz auf andere auslassen

    ok das war alles 🙂

      • naja, denke genug komische Leute gibts trotzdem, auch wenns viele gibt, die vlt nur aus Spaß lesen oder angemeldet sind.
        Hoffe, das der Bürger durchkommt, find den immer noch schmackhaft, auch wenn viele andere dabei sind, die total ungesund und schmackhaft aussehn hrhr

        Was ist eigentlich mit Illidan? :/

    • /b/ ist absolut super. Sehr vieles was auf irgendwelchen Fun Seiten zu finden ist, ist dort geboren.
      Die User sind einfach ein Querschnitt durch die Gesellschaft. Da ist vom Hacker bis zum Schulmädchen alles vorhanden.
      Natürlich gibts dort auch Trolle die Spaß daran haben Dinge zu sabotieren. Wenn ihr ausflippt gebt ihr diesen Leuten nur Energie.

      Manchmal machen sie auch ernste Sachen wie der Kampf gegen Scientology, oder der Kampf gegen Internetzensur durch Anonymous.

      Es ist einfach viel zu groß um es einfach nur als Trollboard abzutun.

      @Shipainter Hab sie mal dein Board getrolled oder warum so wütend ;).

  27. Grr ich sehe dich doch förmlich grinsen wenn du uns mit dem Projekt Phönix an der Nase rumführst. Und ich finde es eine coole Idee wenn du ein Lied von Aequitas an den Schluss hängst, obwohl es jezt schade ist, dass das erste Intro ganz weg ist.

    • Hmmm weiter drunter ist ne Uhr in Schwarz/Rot Armitron Men’s 408177RED Chronograph Black and Red Digital Sport Watch

      Zwar nicht von Nike , sieht aber genauso aus, hmmm.

  28. Stevus, die einzigen Male wenn ich vor meiner Freundin heule, ist wenn ich Sex haben will und sie eigentlich keine Lust hat. Läuft!

  29. krautsalat un Rucola war die beste kombination <3
    😛 aber der neue burger ist auch sehr lecker
    meine stimme haste schon ^^

  30. Cooler Podcast aber ich verstehe immer noch nicht wie man Apple Produkte kaufen kann :/ Man bezahlt nur für das kleine Apfel Logo ein haufen Kohle.

    Btw. 20-30er Jahre und nach dem 2ten Weltkrieg ? 😀 Ich glaube du hast da was verwechselt 😀

  31. *warum* hört seine Freundin den Podcast nicht ? Ich kenne keine desinteressierte Frauen – oder hat sie keine kenntnis um deinen Podcast, verehrter Steve ? ; )

  32. Steve, das Internet ist ein anarchistischer, rechtsfreier Raum.
    Das Tor zu all der Scheiße die in den Köpfen der Menschheit vorgeht.
    Du hattest einfach nur das große Pech, dass dein Burger so erfolgreich war, dass man das selbst in den dunkelsten Untiefen dieser Hölle davon Wind bekommen hat. Eine Welt voller Hass, Bosheit und vor allen Dingen entblösten Brüsten. Dein armer Burger hatte gegen diese Armee der Finsternis nicht den Hauch einer Chance – mein Beileid.

    Mal im ernst: Ich hab es kommen sehen. Du – als relativ(!) unbekannter Internetbewohner – hattest mit deinem Burger Zeitweise mehr erreicht als diese bösen Imageboards die es schon mit ganz anderen Dingen nur aus Spaß an der Freude des Zerstörens (aber manchmal auch für die Freude, etwas gutes zu tun) aufgenommen. Das die da ein wenig eifersüchtig werden, war ja klar.
    Dennoch bin ich aber auch irgendwie froh darüber, dass nicht so gut wieder JEDER in Deutschland auf einmal weiß, wer Steveinho ist, weil ein Burger bei McDoof nach ihm benannt wurde. Nichts für ungut, aber ich glaube nicht, dass das so gut für dich wäre.
    Mach dir nix draus, es ist nur ein Burger und immerhin bist du jetzt auf dem größten deutschem Imageboard ein bekannter Mann *hust* (mein Beileid).

    • solnaris du alter Haudegen!
      Man schreibt mich mit einem n, aber das kann man ja nicht wissen.

      @ Steve: Hoffentlich kriegt deine Freundin von dem Podcast keinen Wind, nachher wird sie noch eifersüchtig, höhö.

  33. Top Podcast, gewohnt hohe Qualität.

    Wieso McDonald’s sich nicht denken konnte, dass sowas passieren kann, ist mir auch schleierhaft.

    Hören deine Schüler eigentlich deinen Podcast? Könnte mir vorstellen, dass die Dame zum Thema Siebdruck nicht allzu begeistert ist, bei dir als “Fail der Woche” bezeichnet zu werden.

    • 1. Nein, tun sie nicht!
      2. Ich sagte Ihr trotzdem, dass ich das Zitat auf meinem Blog verwenden werde, d.h. sie weiß davon.

      Und jetzt bitte keine weiteren Ferndiagnosen, wie erschütternd das doch jetzt für sie sein muss…

      • Letztlich bin ich nur von mir ausgegangen. Hätte keine Lust gehabt, dass einer meiner Lehrer mich im Netz als Fail der Woche bezeichnet 🙂

        Aber wenn sie damit kein Problem hat, macht das ja nichts.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here