TEILEN

Ich komme gerade nach Hause und muss auch gleich wieder weg: Dienstbesprechung, Schulinspektions-Vorbereitung, das volle Programm. Daher werde ich heute nicht dazu kommen, großartig neue Blogeinträge zu erstellen. Allerdings möchte ich mich trotzdem nochmal bei Euch bedanken! Die Downloadzahlen des neuen Allimania-Hörspiels brechen gerade völlig “durch die Decke”. Es ist wirklich der absolute Wahnsinn!

Da soll nochmal einer sagen, wir hätten es nicht mehr drauf, oder man könne den Erfolg des alten Allimania nicht mehr wiederholen. Qualität setzt sich wohl am Ende doch immer durch! Und scheinbar ist es uns tatsächlich gelungen, wieder die alte Fanbase zu rekrutieren.

Ich danke Euch allen für die tolle Unterstützung – auch noch nach all den Jahren! Allimania ist wieder da! Und ich lag mit meiner Vorankündigung wohl wirklich richtig: Projekt “Phoenix” hat die deutsche Warcraft-Welt ein kleines bisschen verändert!

TEILEN
Vorheriger ArtikelStevinho Talks #31
Nächster ArtikelRapidshare haftet…

70 KOMMENTARE

  1. Auch wenn ich beim Namen vom Goblin schlucken musste (ja, ich heisse tatsächlich Nicolai, kein Witz), muss ich doch sagen:

    Klasse. Ich liebe Allimania. Dieses Hörspiel höre ich immer wieder gerne, auch wenns das 50. Mal ist.

    Auch wenn ich mir noch den Abschluss zur alten Allimania wünsche, finde ich DNG jetzt schon klasse. Freue mich auf weitere Folgen, macht euch keinen Stress, Qualität braucht Zeit.

    Gruß aus Bremen

    Nicolai B.

  2. Moin Steve!
    Ich habe mir das neue Hörspiel reingezogen und dann gleich das Making of hinterher. Beides absolut genial und mal ganz ehrlich. Danke dafür!!! Ich habe mir sowohl Hörspiel Allimania 1.0 und Filme reingezogen und ich werde auch ein Fan von DNG werden. Leider habe ich dieses Jahr mit WoW aufgehört, aber WoWSzene Fan werde ich bleiben. 😉
    Allimania und Barlow sind 2 große Gründe (auch wenn der Schamane von Barlow immer noch fehlt![Ehemaliger Enhancer auf FoLi und Blackhand])

    Die Sprecher sind absolute Topbesetzung. Allesamt. Keiner ist da, der mir nicht gefällt und gerade die Versprecher von Med finde ich klasse, weil es zum Ebayaccount so gut passt. Ich dachte nur “Geile Idee” Dass das so gar nicht geplant war, habe ich erst im Making of gesehen. ^^

    Lass ihn ruhig noch ein paar mehr Versprecher haben und am besten immer wieder nen Barlow, der die Versprecher direkt korrigiert. 😉

    Als Sprecher darf man das. 😀

    Der ewige Fan Zheni 😉

  3. Also, was ich persönlich richtig geil finden würde – Gast auftritt Captn. Swarls – Dann kommts zum Wargame Allimania vs. Capt. Swarls Team fände ich sehr, sehr lustig Horst vs. Swarls Epic Battle und das auf Matrix Style^^

  4. mal sehen ob der “trend” sich hält. ich hab nur kurz reingeschnuppert aber noch nicht angehört. werd ich mal sehen wann ich dafür zeit finde 🙂

    ich rate jetzt einfach mal das es neue sprecher und charakter gibt. mal sehen was die neuen jungs nun auf sich genommen haben und ob sie das nachsprechen und fileuploaden auf dauer durchhalten bis die neue crew auch allen ans herz gewachsen ist

  5. Finde es klasse, das Allimania wieder da ist, nur würde es mich interessieren, was mit Miraculi, Cliff und Heidi passiert ist. Das wäre meiner Meinung nach auch was, was man in die nächsten folgen bringen könnte.

  6. Ehrlich gesagt weiß ich nicht so recht wieso es noch “Allimania” heisst… von “Allimania” erkenne ich da nicht mehr viel wieder, vielleicht Horst und Barlow, mehr nicht. Irgendwie fehlt es an der typischen Allimania-Atmosphäre, die ich immer so sehr geliebt habe an dem Hörspiel. Zudem hat sich der Humor sichtlich verändert, was jetzt für den ein oder anderen bestimmt toll ist, aber nicht mehr wirklich zu dem Hörspiel passt. Also, ich werde mir vielleicht noch die nächste Folge anhören, um zu gucken ob ich nicht vielleicht doch falsch liege und diese neue Folge schon eine Ausnahme war, aber ich denke mal, dass Allimania DNG nix für mich ist. Greyson Tales fand ich hingegen echt klasse! Schade, dass du das Projekt wohl nicht weiter verfolgen wirst, aber trotz allem, Daumen hoch für Steve, der sich für uns alle immer so viel Mühe gibt und wirklich mit dem Herzen dabei ist 😉

    PS: Sorry falls mein Kommentar zu “kritisch” ist, aber irgendwer muss es ja mal sagen und schließlich ist das nur meine Meinung, und in irgendeiner Weise hilft Kritik ja auch (:

    • Find ich interessant, da ich gerade daran geliebt habe, dass trotz der neuen Sprecher und Rollen (an den neuen medivh werd ich mich auch erstmal gewöhnen müssen^^) das Allimania-Feeling erhalten blieb…quasi diese dauerhaft witzige Atmossphäre

      • Hmm, ich denke mal darüber lässt sich streiten^^ Ich finde die Atmosphäre einfach nicht mehr wirklich witzig, sondern höchstens nicht ganz ernst…^^

  7. Einfach genial Steve!
    Ich höre Allimania schon von Anfang an.
    Die neue Folge gefällt mir richtig gut.
    Aber auch Greyson und co. gefiel mir schon richtig gut.
    Mach weiter so…
    Gruß
    Almo

  8. Allimania hat einen Teil meines Lebens begleitet und ich freue mich jedes mal wenn es ein neues(altes) Hörspiel gibt von WoWSzene.de.
    Allimania war/ist die größte Nr. aber auch Grayson und Pinccraft sind einfach genial.
    Am meisten freut mich aber immer noch Allimania, und mit dieser ersten neuen Folge DNG, ist das alte Feeling sofort wieder da 🙂
    Eine gelungene Überaschung, hatte immer ein Auge auf WoWSzene auch wenn ich WoW nicht mehr zogge.
    Danke Stevinho

    mfg Maestrocool

  9. Hi Steve,

    Ich finds toll, dass du wieder Allimania machst, aber ich verstehe nicht, warum du auf die Downloadzahlen der ersten Folge so abgehst.
    Um den Erfolg oder die Beliebtheit der “next generation” an den Downloadzahlen messen zu können, solltest du Folge 2 oder 3 abwarten.

    MfG
    Mr. Floppy

    • Ich denke, dass es einfach gut tut, nach Greyson Tales auch wieder mal einen Erfolg zu feiern, der in Downloadzahlen sichtbar ist. Persönlich halte ich auch lieber wie John Lennon (“Start something new! Lookin’ to the past isn’t Rock’n Roll…”), allerdings gönne ich es allen Fans, die gerade wohl mächtig feiern.

      Natürlich darf man gespannt sein, was die nächsten Folgen noch so hergeben und ob sich das ganze wie beim ursprünglichen Allimania immer weiter steigert.

      • Dein Argument hinkt! Wenn wir in der Vergangenheit leben würden, hätten wir das alte Allimania neu aufgesetzt. Aber wir haben im Prinzip etwas neues gemacht. Und damit haben wir eine Menge riskiert, weil sich die Leute erfahrungsgemäß mit etwas neuem sehr schwer tun…

        • Für bedeutet “das alte Allimania neu aufsetzen” genau das, was das aktuelle Hörspiel ist. Eine Auffrischung des Universums mit einigen neuen Charakteren, einem neuen Gegner, aber auch jeder Menge alter Hasen und Formate (Barlow als Erzähler, Charaktere wie Horst & Panski etc.).

          Zu John Lennon: Unter “start somehting new” verstehe ich, dass du auf wowszene.de/justnetwork etwas ausprobierst, was es so auf diesen Portalen noch nicht gab.

          Die Grundidee – ein witziges WoW-Hörspiel – ist eben nicht etwas “Neues” und war mit Allimania 1.0 schon da und extrem erfolgreich. Die Gefahr eines “Flops” war bei Greyson Tales zum Beispiel deutlich höher, weil es den Großteil der Leute eben nicht angesprochen hat, während du bei Allimania bereits weißt, dass die Audience dafür besteht und selbst Jahre danach noch giert. Das Wasser war bei diesem Sprung also weitaus weniger kalt.

          Ist wie mit der Verfilmung von “Der Hobbit” – der Film könnte beispieslweise eher mäßig werden – und trotzdem würden die HdR Junkies ihn sich ansehen und das Einspielergbenis über 500 Millionen Dollar liegen – weil HdR einfach unheimlich beliebt ist.

          • Ich muss nev hier recht geben, etwas neues ist das nicht wirklich, eher eine Rollen neuschreibung und umverteilung, so wurde Miracolis Rolle jetzt auf Barlow, Horst und Med’ übertragen, Cliff und Dimitri vereint Nikolai in sich und Feri ist ne petgeile Version von Uschi.

            Neu ist das alles nicht, nur der “alte” Medhiv fehlt.
            Ganz nebenbei muss ich hier echt sagen das mir hier Cliff fehlt – natürlich wurde sein Char größtenteils auf Nick übertragen aber ich finde Dimitri und Cliff passen nicht wirklich zusammen, die einzige Gemeinsamkeit ist ihr moralischer Standart – der ist ja bei beiden nicht wirklich vorhanden – aber wo Dimitri meistens überreagiert und auf jeden Trick reinfällt merkt das Cliff eigentlich fast immer, zudem reagiert er weit besonnener als Dimitri, wo Nick hier ja deutlich eher nach Dimitri kommt, zudem find ich Aussagen wie “Wofür hast du denn das Geld gebraucht? – Koks und Nutten!” doch nicht angemessen, weil auch wenn A1.0 Grenzen überschritten hat, hat es sich dafür nie solcher Ausdrucksweisen bedienen müssen.

            Insofern, ADNG ist neu und auch wieder nicht, aber ich bin der Meinung das man hier besser komplett neue Charakter eingeführt hätte oder die alten komplett beibehalten hätte sollen, ich hoffe einfach die Chars entwickeln sich noch weiter, ansonsten lohnt sich der Download eher nicht.

            Fazit: Soweit noch recht schwach nach den ersten drei Folgen, richtig gut fand ich eigentlich nur den neuen Medhiv, der war wirklich ein “Neuer” Char, auch wenn er leicht an manchen Stellen an Ronni erinnerte, fand ich es doch recht nice.

    • Ist doch klar, warum “er so abgeht”. Es war nicht unbedingt klar, wie die community auf allimania dng reagiert, da im Vorfeld ja schon relativ viel rumgejammert wurde, falls es allimania wird. An diesen super downladzahlen, kann er sehen, dass sein Projekt gut ankommt und wenn die 1. folge gut läuft werden die folgenden mit Sicherheit auch gut laufen. Außerdem ist es doch schön, wenn Steve sich freut, je begeisterter er ist, desto besser werden die nächsten Folgen. 😉

    • nö. Wenn der 1. Teil von DNG schlecht wäre würde wohl niemand zu seinen Kumpels gehen und sagen “hey, Allimania ist zurück! Sau geil! Müsst ihr downloaden!” und ich wette von genau solchen Sachen stammt der Großteil der Downloadzahlen. Ein schlechter 1. Teil hätte die alte Fanbase nicht wiederbelebt.

  10. Eigentlich müssten wir eher dir danken, das du trotz der ganzen Flamer, Hater, Kiddies dir immer wieder ein Herz fasst und ein neues Projekt auf die Beine stellst. Herzlichen Dank dafür also. Ich finde es übrigens sehr genial das Horst nicht mehr der “Hirnlose” Krieger ist, sondern das du ihn etwas tiefgründiger gemacht hast. Am Ende von ADNG wo Horst in seinem Erzählfluss ist merkt man das stark das er nicht nur 2itzige Lückenfüller Sätze hat sondern wirklich ein weiser Opa geworden ist. Über deine Synchrotalente brauchen wir gar nicht erst reden. Die sind natürlich “Horstig” wie früher.

  11. Dass natürlich jeder wissen will, wie das neue Allimania aussieht war ja irgendwo zu erwarten. Wenn das so hoch angesetzte Niveau auch in den nächsten 4 Folgen beibehalten werden kann, dann kann man wohl von einem vollen Erfolg sprechen.
    Ich stehe Allimania ja kritisch gegenüber, da es irgendwie nicht so mein Genre war, aber Folge 1 hat mich schon sehr begeistert sodass ich wirklich gespannt auf die nächsten Folgen bin! (:

  12. Also erstmal Hut ab Steve! Damals wars die geilste Zeit meines Lebens und Freitag wieder…
    Ende Januar 2006 kam ein Online-Kumpel auf mich zu und meinte: “Hey, hier hör mal Parodie über WoW!” Ich, der zu dem Zeitpunkt kein Plan von WoW hatte, weil ich es ebend noch nie gespielt hatte, hörte rein und war von den ersten 7 Folgen geflasht! Dann guckte ich auf wowszene und sah dass eine neue Folge anstand in einer OnlineRadioSendung namens “WoW-Nacht”. Habe reingehört und auch wenn ich mit den Infos nichts anfangen konnte fand ich alleine die Idee des Radios genial. Allimania 8 lief und packte mich. Ab da an hörte ich jede Sendung (mit und ohne Allimania) und begann zu überlegen ob ich mit WoW anfangen sollte. Im Sommer 2006 dann gings los. Tja seit dem bin ich Fan.
    Ich habe zwar in letzter Zeit mich weniger mit der WoW-nacht beschäftigt, mal eins vieleicht wie Steves Jubiläum. ABer Blog und Co verfolgte ich stets. Und Freitag dann extra andere Online Kumpels im TS sitzen lassen um gegen 22Uhr zuzuhören wie “Phönix” offenbart wurde. Tja und ich saß da mit Gänsehaut. Sonntag gleich nochmal die Folge gehört und heute den Mittschnitt der WoW-Nacht und ich bekomme jedesmal Gänsehaut. Wie gesagt: Allimania war und ist die geilste Zeit meines Lebens. Ich blicke mit viel Zuversicht auf das kommende. Auch wenn ich persönlich denke, dass gerade die größen neuen Cata-Gebiete nicht in 30min durchgekaut werden können. Dann lieber in 2 Folgen á 30min. Bloß da wieder das Problem: ‘Wo splitte ich?’

    Naja: Auf weitere geile Allimania Folgen! Ich bleib am Ball!

    • Habe vergessen zu schreiben, dass ich extra wegen der Allimania LIVE-Lesung auf der Gamesconvention 2007 nach Leipzig gefahren bin, obwohl ich eigentlich auf Grund einer Verletzung am Handgelenk krank geschrieben war. Aber das war mir wichtiger!

  13. War auch ne geile erste Folge!
    Dann sind wir mal auf die anderen Folgen gespannt und in wieweit sich die Reise der werdenden Helden fortsetzt 😀

  14. Steve einfach nur genial höre es zum 10 mal und lach noch immer weil es einfach so nice ist und die qualität ist auch bomb weiter so freue mich schon auf neues.

  15. Ich muss schon sagen Kranke Scheiße was das wieder erweckt. Hatte am Anfang der Premiere Gänsehaut und als Horst das erste mal zu hören war standen mir echt Tränen in denn Augen und dann der Reim von Horst “Dosenbier und Kneckebrot” bin ich bei nah gestorben vor lachen.

    Danke Steve hier für nochmal.

    Ach und übrigens das Intro von deinem “Haus” Rapper is ein Krasser Ohrwurm heut auf Arbeit hab ichs die ganze Zeit im Kopf gehabt.^^

    Gruß Juwanus

  16. das freut mich echt zu hören!
    hab mir den teil schon ca 4-5 mal angehört weil ich ihn so klasse finde.
    er ist halt dauerhaft angenehm zu hören und nicht wie bei den alten allimania-teilen nur immer vereinzelt.
    mach witer so, ich freu mich schon auf den nächsten teil!

  17. Naja was soll man sagen, gute Qualität wird belohnt (naja kann man ja eigendlich nicht sagen, Grayson war genauso Qualitativ Hochwertig). Übrigends. Wenn du die alte Stimme von LegoLars noch mal irgendwie brauchst, dann benutz bitte die in diesem Profil hinterlegte E-Mailadresse.

  18. Mich spricht das Hörspiel zwar nicht so an, man hört aber aufjedenfall raus, wieviel Mühe du da reinsteckst und damit auch eine super Qualität lieferst.
    Bei soviel Aufwand und Ideen, die du in das Projekt steckst, kann man dir den Erfolg nur gönnen!

    MfG
    MouseSports

  19. Habe am Wochenende mehrfach in unserem Gildenchat gelesen: “Allimania ist wieder da!” – “Was echt? Geil! Wo?”

    Jeder Vanillaspieler scheint es zu kennen. und ein “paar” sind ja noch aktiv 😉

  20. Fast sechsstellig…wow…aber wenn ich die Folge höre kann ichs natürlich verstehen 😀
    Freut mich dass es ein so positives Ergebnis gab bzw gibt!
    Als alter Allimania-Fan könnt ich mir die neue Folge den ganzen Tag anhören 😀

  21. Die Downloadzahlen sind definitiv verdient. Der erste Teil war einfach nur geil! Besonders Barlow und Panski.

    Aber mal im Ernst: Wann kommt ”Kloppi erobert die Welt” mit Barlow als Laoda??

    Und was mich noch intressieren würde ist ob Drunken eventuell mal einen Gastauftritt haben wird?

  22. Fühlt sich toll an, ein kleiner Teil davon sein zu dürfen. Gratulation an alle Beteiligten und vor allen Dingen den Kopf der ganzen Sache!

    Lennek

  23. Ich habs mir grad zum 3ten mal angehört und ich muss sagen: Einsame Spitze! Ich kann die neue Folge gar nicht mehr erwarten.

  24. Soo
    Ich wollte dir hier auch einfach mal danken für deine tollen Projekte die mich schon seit Jahren begleiten und vorallem für Allymania wodurch ich überhaupt auf wow-szene gekommen bin!

    Danke!!!!!!

    Und das, dass neue Allymania einfach wieder den flair vom alten hat ist einfach Toll!!!! Und ich muss sagen ich war schon ziemlich “gerührt” als es raus war es hat uns alle doch schon irgendwie geprägt 🙂
    Ich hoffe das die jetztigen Sprecher zuverlässig bleiben so das du nicht den Spaß dran verlierst mit ihnen zusammen zuarbeiten wie bei den alten unzuverlässigen^^

    MFG Neooxxxxx

  25. Hatte echt Spass beim zuhören!
    An der Qualität war auch nichts auszusetzten.
    (Wenn man an die alten Allimania Folgen denkt^^)
    Super Arbeit! Danke!

  26. nach dem ganzen Geyhpe und heissmachen der Community, n Kack wie Allimania.
    “Stop Copying from the past, start somethin new” sagt so einer in einer Werbung…
    Leicht enttäuscht was Profekt Phönix jetzt ist, aber was solls, so schnell wirst mich nich los steve :P^^

  27. Hi,

    herzlichen Glühstrumpf.
    Das Lockere und witzige ist ein enormer Vorteil von Allimania. Lass es bloß nicht zu steif und professionell werden. Nicht überproduzierten, lieber Ecken und Kanten und ein paar schlechte Witze drin lassen, dann hats den Charme der alten Allimaniafolgen.

  28. auf jeden fall erstmal gratulation zu dem erfolg.

    ich habe nur die befürhctung dass ich viele anspielungen wenn es in die neuen gebiete nicht mehr verstehe da ich mit anfang wotlk aufgehört habe wow zu spielen. aber so ist das halt kann man nix machen 🙂

  29. Weis denn jemand, in welcher Größenordnung die Downloadzahlen sind und damals waren? Wäre echt nice das mal zu erfahren 😀

  30. Hmm, Anfangshype war bei Greyson auch.. man muss sehen wie es in ein paar Wochen mit weiteren Folgen aussieht, aber da wirds keine Probleme geben wenn die Quali so bleibt wie sie ist 🙂

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here