Neue Abzockmethode im Netz

Community-Mitglied Ashora hat mir heute eine interessante Warn-Mail zukommen lassen:

Ich hab grad meinen kompletten Rechner formatieren müssen, da ich mir leider einen Virus eingefangen habe der zur Zeit im Netz umgeht. Dieser Virus schließt soweit ich weiß bestimmte Prozesse und zeigt mir lediglich eine bestimmte Warnung an (Screenshot im Anhang).

In dieser Warnung wird gesagt, dass man illegale Aktivitäten auf meinem Rechner erkennt hat und ich deshalb eine Geldstrafe von 100 Euro zahlen müsse um meinen Computer zu entsperren, würde das nicht innerhalb von 24h geschehen würde man meine Festplatte unwiderruflich formatieren. Die dort beschriebenen Vergehen wurden von mir nie begangen weshalb es sich wohl offensichtlich um einen Fake handelt. Öffnet man den Taskmanager wird er augenblicklich wieder geschlossen, es ist also unmöglich diese Warnung zu entfernen. Die beschriebenen 100 Euro sollte ich über einen ”Ukash” Coupon Code bezahlen, welcher wohl ähnlich wie die Paysafecard an einer Tankstelle erworben werden kann (Ja, das Bundeskriminalamt lässt sich mit Ukash bezahlen!). Naja, mein Computer war gesperrt und es gab laut dem Internet nur eine Möglichkeit: Formatieren.

Tja, meine Daten sind jetzt weg aber ich möchte dich bzw die Community mit dieser Mail eigentlich nur warnen. Womöglich bezahlt jemand die besagten 100 Euro und das wäre sicherlich noch ärgerlicher.

Kategorien
Internet, Leserbrief
Diskussion
81 Kommentare
Netzwerke