“Wir sind das Internet”: Inhalt

Das Schöne an meiner Community ist, dass sie jederzeit für gute Ideen zu begeistern ist. Nach meinem ersten Blogeintrag gestern zum neuen Buch-Projekt war das Feedback extrem groß. Es scheint so, als wäre ein Großteil der Community von der Idee ziemlich angetan. Da ich diesen “Anfangs-Enthusiasmus” gerne ausnutzen will (weil ich weiß, wie schnell ein solcher teilweise erlischt), und ich aus Euren Mails rauslesen konnte, dass viele von Euch über die Osterfeiertage Zeit haben, möchte ich Euch bereits heute ein erstes Inhaltsverzeichnis präsentieren.

Grundsätzlich hat also jeder von Euch nun die Möglichkeit, zum einem Thema seiner Wahl etwas beizusteuern – wie gesagt: Ob Anekdote, Text, Bilder oder Gedicht, bleibt Euch überlassen. Wenn ich aus meinem Urlaub Ende der Woche zurückkomme, werde ich anfangen, Kapitel für Kapitel hier zu thematisieren – damit wir auch zu allen Bereichen etwas haben. Falls Eure Mitarbeit wirklich so zahlreich ist, wie ich es mir erhoffe, werde ich sicher auch die besten Arbeiten hier auf dem Blog veröffentlichen.

Abschließend bleibt zu der Inhalts-Übersicht anzumerken, dass dies nur eine erste “Sammlung” ist – die Reihenfolge wurde beliebig gewählt. Fühlt Euch frei, Punkte zu ergänzen oder Änderungswünsche und -Ideen in die Comments zu posten!

Faszination Internet:

– Wie alles begann (wie hat es mit dem Internet angefangen? Anekdoten! wie seid Ihr dazu gekommen?)

– Möglichkeiten und Gefahren (was begeistert Euch am Netz? wo lauern Eurer Meinung nach die Gefahren?)

– Der Social Network Boom: Facebook und co (Erfahrungen? Positiv? Negativ?)

– Geld verdienen im Netz (Möglichkeiten, Abzocker, Gefahren)

– Anonymität im Netz (Was ist gut an der Anonymität, was ist schlecht daran?)

– “The Internet is for Porn”: Von aufdringlichen Pornoseiten und illegalen Downloads (Porno-Abzocke, Warez, Musik- und Film-Downloads, Abmahnungen, Hausdurchsuchungen, etc)

– Informationsquelle Internet (die große Stärke? Wikipedia? Fall zu Gutenberg??? Wikileaks! Jeder hat fast überall Zugang)

– “Superstar” im Netz (jeder kann sich im Netz darstellen, kreativ sein und seine Werke anderen zeigen)

– Internet-Freundschaften (Illusion Internet-Freund? Geheiratet durch das Netz?)

– Erfolg im Netz (planbar? Wie ist man erfolgreich? Beispiel wowszene.de)

– Männchen und Weibchen – wo liegen die Unterschiede? (Verhalten im Netz: Klischees, Anekdoten! Frauen: Chatten, ICQ, Sims – Männer: Zocken und Pornos)

– Subkultur Internet-Community (eigene Sprache, Umgang miteinander, Flamen, Umgang mit anderen Meinung im Netz, Trolle!)

Faszination Gaming:

– Gaming- und eSports-Community: Vom Pro Gamer zum Internet-Star (was ist eSports? Faszination Gaming im Netz. Schattenseiten?)

– Computerspiel- und Internet-Sucht (Gefahren, Überteibungen?, Pfeiffer(!))

– Berichterstattung in den Medien (Frontal 21 und co, Pfeiffer(!), Darstellung)

– Computerspiel pädagogisch sinnvoll? (Sicht als Lehrer, Meinungen, Vorteile/Nachteile am Zocken)

Die schönsten Texte und Blogeinträge (Beispiel: Opa Rolf, Flamekultur, Fitness-Studio; tolle Texte von Euch, die in keinen anderen Punkt passen)

Diskussion
49 Kommentare
Netzwerke