TEILEN

Eigentlich hätte alles so schön sein können: Gut erholt aus dem Urlaub zurückgekommen, ein sicher tolles Lena-Konzert (inkl. “Meet and Greet”) vor der Nase, im Grunde also alles perfekt. Nachdem wir gestern Abend eine Pizza bestellten, weil irgendwie keiner mehr arg Lust hatte, noch Einkaufen zu gehen, lies mich leider mein “Spinnensinn” im Stich. Wie sich im Nachhinein rausstellen sollte, war die Pizza (oder Teile davon) verdorben – eigentlich unfassbar, dass sowas heutzutage in einem ordentlich geführten Betrieb wie “Flying Pizza” noch passieren kann. Lange Rede, kurzer Sinn: Lebensmittelvergiftung!

Meine Freundin und ich haben uns also letzte Nacht den gesamten Urlaub nochmal “durch den Kopf gehen lassen”. Glücklicherweise hat meine Freundin nicht viel davon gegessen, während ich natürlich ordentlich reingehauen habe und die volle “Breitseite” abbekam: Schüttelfrost, migräneartige Kopfschmerzen, Fieber, Magenkrämpfe und ein regelmäßiger Gang zur Toilette (schön alle zwei Stunden – wer braucht schon Schlaf?). Beim ersten Gang wurde mir dazu auch noch schwarz vor Augen und ich bin umgekippt (mitten in die Dusche rein – was mir wiederum eine recht große Beule und die Erkenntnis brachte, dass Plexiglas meinem Hintern nicht trotzen kann). Ich sage Euch, Leute, sowas wünscht man niemandem.

Lange Rede, kurzer Sinn: Wenigstens meine bessere Hälfte ist auf meinen Wunsch hin zum Konzert gefahren und wird Lena heute Abend für mich mit in den Arm nehmen. Ich hänge hier zu Hause, schwanke durch die Wohnung und “ernähre” mich von Tee.

Ihr könnt jetzt in den Comments zwei Sachen für mich tun:

1. Mich ordentlich bedauern und mütterliche Grüße hinterlassen!
2- Mir Tipps geben, was ich essen oder tun kann, damit mein Magen damit aufhört, mir ständig “ab zur Toilette” zuzurufen!

TEILEN
Vorheriger ArtikelPotter 7.2 Trailer
Nächster ArtikelKrankenhaus!

221 KOMMENTARE

  1. hey steve gute besserung und ein kleiner tipp ab ins bett bei cola (hau die kohlensäure vorher raus) und salzstangen…hat mir immer geholfen. natürlich schüssel immer dabei falls doch was kommt. dann en lappi dazu zur ablenkung und das geht fast unbemerkt vorbei 😉

    (diese methode ist geprüft von Arton und für äußerst hilfreich empfunden)

    also dann nochmal gute besserung !

    (sry wegen der fehlenden satzzeichen und der kleinschreibung…sitze hier im unterricht und musste das hier schnell schreiben 😉 ja ich bin ein schlimmer schüler steve…nein überbetriebliche ausbildung CAD und der lehrer ist gerade nicht da;) )

  2. Mein Beileid Steve, ich weiß wie man sich bei sowas fühlt.
    Für den Anfang is Tee ne gute Idee, was ich zum Essen als einzieges empfehlen kann ist Zwieback, der belastet den Magen zumindest am wenigsten.

    Wünsch dir gute Besserung 🙂

  3. Hab früher bei Flyingpizza immer die Indien Curry? Pizza bestellt, bis ich mir ende Dezember 2009 dadurch nen schönen Noro Virus eingefangen hab, den will ich nie wieder kriegen..

  4. oweia Steve. Gesundheitsamt einschalten, ordentlich Schmerzensgeld einfahren …… eigenen Schuppen aufmachen ;-). Wünsche gute Besserung … fette Zwieback Grüße

  5. Meine bessere Hälfte hatte sich auf einer Geschftsreise nach Indien auch eine üble Lebensmittelvergiftung genehmigt und das ganze relativ schnell mit Kohletabletten in den Griff bekommen. Die Kohle in den Tabletten bindet die Giftstoffe recht schonend und man bekommt eigentlich nur eine eklige schwarze Zunge.

    Wünsch dir ne Gute Besserung

  6. Da die Tips zur Ernährung nun alle durch sind, bleibt mir lediglich das mütterliche Bedauern, das mir als Mutter recht leicht fällt.
    Zum einem tut es mir sehr leid für Lena und Dich, das sie Dich nicht treffen kann und zum anderem wünsche ich Dir eine schnelle und ( soweit möglich ) entspannte Genesung. Morgen ists wieder gut, ganz bestimmt. Viel schlafen und den Magen/Darm nicht unnötig belasten. Also nur Essen wenn Du auch Hunger hast, ansonsten viel trinken. Nun hab ich doch Tips gegeben… Das ist wohl das Mütterliche in mir…
    Alles Gute Großer ;o)

  7. Wenn du dir 100% sicher sein kannst dass du es von der Pizza hast würde ich das Gesundheitsamt informieren bzw. mal nachfragen und eine öftere kontrolle empfehlen.

    Ich ( selber Koch ) verstehe im umgang mit Lebensmitteln keinen spaß. Weder was Verschwendung noch Hygiene angeht….

    In meinem Betrieb steht es groß an der Küchentür : ” Jeder Koch steht mit einem Bein im Knast ” Dies nimmt jeder von uns sehr erst und es gab noch nie beschwerden von Gästen bezüglich solcher Probleme wie die du es beschreibst. Selbst der Lebensmittelkontrolleur lobt uns bei seinen Regelmäßigen besuchen wie sauber und rein es doch ist.

    Wird Zeit, das wir bei uns das smiley system einführen, so wie es in Dänemark und Schweden schon lange ist. Dort wir je nach sauberkeit bis zu 10 x smiley an die tür geklebt.

    • Kann dir nur beipflichten, bin selber im nahrungsmittelhandwerk und finde das solche leute nie mehr auch nur eine kleine frittenbude aufmachen dürften….gute besserung und nimm nen eimer mit aufs klo

    • also hier “bei uns” in Karlsruhe gibts das smiley system glücklicherweise schon 😀 bin auch ganz froh das das restaurant wo ich arbeite auch den “überdurchschnittlich hohe hygiene”-Smiley an der scheibe kleben hat 😀
      ansonsten die Steve gute Besserung!

  8. oh man hatte auch einmal was mit dem magen (magendarmvirus) und es war scheiße echt am ersten abend musstest auf toilette kammst grade wieder raus 5 min später wieder das die ganze nacht das war ein horror will ich keinem wünschen und die schmerzen die man hatte oh einfach krank .

    naja noch viele besserung , und nichts süses essen ^^

  9. “was mir wiederum eine recht große Beule”
    da hattest aber eigentlich nochmal Glück im Unglück. Mich hat es damals voll gegen das Waschbecken gehaut und ich hatte ne schöne Platzwunde 🙁

    “Mir Tipps geben, was ich essen oder tun kann, damit mein Magen damit aufhört, mir ständig “ab zur Toilette” zuzurufen!”
    einfach gar nix. wo nix ist kann auch nix raus^^ wobei glaube es könnte gefährlich werden wenn man nix trinkt weiss ich aber nicht genau, aber dann nur wasser

  10. Gute Besserung!
    Ich empfehle Früchtetee und Bananen. Keine sauren Sachen!! Vor allem viel (Tee) trinken um den Flüssigkeitsverlust auszugleichen. Eine Tasse Gemüsebrühe kann auch Wunder bewirken.

  11. Oh, gute Besserung, kleiner Steve. Meine kleine Schwester hatte den selben “Quark” und musste tagelang eine wahre Tortur durchleben. Aber keine Sorge – das geht wieder vorrüber!
    Übrigens: das mit dem Ohnmächtig werden kenne ich nur zu gut. Dank meines miserablen Kreislaufsystems kippe ich ziemlich oft zusammen: Wenn ich Blut sehe, wenn mir zu warm ist (beispielsweise im Zug, wenn es ziemlich voll ist), wenn ich nichts gegessen habe oder wie in deinem Falle, wenn ich sehr krank bin.
    Mein Tipp ganz nach Sheldon (alle, die es kennen, müssen schmunzeln) ist warme Suppe. Die bewirkt wahre Wunder und belebt den Körper.
    Mehr kann man leider nicht tun – zumindest nicht auf “natürliche” Art.

  12. Lebensmittelvergiftung?

    1. Krankenhaus und Magen auspumpen lassen.
    2. Wenn es “nicht so schlimm” ist, wenigstens sofort Not-Arzt kommen lassen oder aufsuchen.

    In jedem Fall mit den Ärzten reden und auf Auskunft bestehen, wie man am besten durch die Entgiftungs-Phase kommt.

    3. Nicht auf tipps aus der Community hören. Die wollen nur, dass es dir noch viel länger scheiße geht.

    Ich wünsche dir gute Besserung.
    Wenn sowas einer überlebt, dann jemand wie du, mit einem durch Projekt L und Golf gestähltem Körper.

    PS: während und nach einem Erbrechen trinke ich ca. 1 Liter Leitungswasser(nur in Deutschland, im Ausland Tafelwasser aus abgefüllten Flaschen), damit auch die letzte “Übelkeit” herauskommt.
    Dann hab ich länger Ruhe.

  13. Meinb tip is tee trinken und brat stulle mit mit bananen essen bei mir hilft das immer ^^ Gute besserung Steve du pöackst das ^^

  14. das mit flying pizza ist gar nicht so unüblich,ich wohne in syke bei bremen ( ! ) und es kam öfters vor das flying pizza keine “saubere” ware geliefert hat, was ich sonst noch gemerkt habe ist das der service bei denen unterste schublade ist und die pizza jedenfalls bei uns zum kotzen schmeckt

    was ich dir raten kann: matjes essen ( den ausm glas) und viel cola trinken

  15. \dass sowas heutzutage in einem ordentlich geführten Betrieb wie “Flying Pizza” noch passieren kann\
    ich kenn einen der mal bei flying gearbeitet hat. also von ordentlich geführt im Sinne vom saubar kann dort wohl nicht die rede seien (ich will hier lieber nichts genaueres schreiben, nur soviel sei gesagt: früher hab ich dort recht oft bestellt, seit er mir davon erzählt hat nicht ein mal und ich seh das normal nicht so eng).

    Allerdings muss man auch sagen das es da wohl von Filiale zu Filiale unterschiede geben soll.

  16. Toastbrot oder trockenes Brot gegen den Durchfall und Cola (die normale Coke) gegen das Erbrechen, hilft jedenfalls bei mir immer, gute Besserung.

  17. Ehrlich gesagt wunderts mich noch das tu Tee zu dir nehmen kannst ohne ihn gleich wieder hoch zu holen. Naja ansonsten ich weiß nich wie gut es dir geht aber salzstangen sollen ganz gut sein.

  18. Hmm also ich hatte bisher noch nie Probleme mit Flying Pizza, immer schnell da gewesen und qualitativ durchaus genießbar 😀
    Aber ich wohne auch in Weyhe bei Bremen, also ein anderer Flying Pizza Standort.

    Gute Besserung natürlich und pfeif dir ordentlich Salzstangen / Cola rein gegen die Übelkeit, bei mir hilft das zumindest immer 😀

  19. Es ist schön zu sehen das es nicht nur mir schlecht geht ;-(
    Hab gestern ein Zahn OP gehabt, 4 Weisheitszähne und 2 Kaputte wurden entfernt.
    Deswegen bin ich auch schon wieder um 4 Uhr wach geworden mit Dicker Backe.

  20. Und ich dachte schon, mein Tag heute wär scheiße gewesen, aber deiner toppt ja dan noch mal alles 🙁

    Ich würde sowas auch niemanden wünschen und hoffe, dass es dir schnell wieder besser geht!

    Helfen kann ich dir leider bei deinem Problem nicht :/
    Ich sag lieber nix, bevor ich dann irgendwas falsches sage, aber Tee klingt nach nem guten Plan. Gegen den Gang auf die Toilette hilft MIR auf jeden Fall noch Zwieback…

  21. Wenn ich die Kommentare hier lese bekomme ich echt Durchfall.

    Salzstangen und Cola sind Obsolet.
    Auf keinen Fall AM mit Loperamid (Immodium AKut) da es zwar den durchfall aufhält aber dadurch die Erreger auch im Darm bleiben und somit die Krankheit verlängert wird.

    Geh in eine Apotheke und lass dich dort beraten.
    Es wir warscheinlich auf “Elotrans” oder “Perenterol” zur Elektrolytsubstitution herauslaufen, sowie “Kohle Kompretten” zum binden des Erregers u.o. Giftstoffe / Whatever.
    Warscheinlich auch sicherheitshalber zu einer Weiterleitung zu einem Arzt wenn es nach 2-3 Tagen zu keiner BEsserung kommen sollte.

    Enjoy.

    • Wops, meinte “Oralpädon” stat “Elotrans”.
      “Elotrans” wäre jedoch auch eine Alternative zum wiederaufbau der Darmflora.

      Einfach mal in einer Apotheke vorbeischauen, die kennen sich aus 😉

      • Viel zu spät -.-
        “Elotrans” stat “Perenterol”…. “Perenterol” ist für wiederaufbau der Darmfolra … gib das bloss net frei :D:D

  22. Tee, ruhe und Salzstangen mit Cola und na Banane in Scheiben geschnitten! Nächsten Tag dann schön Heiße Hühnersuppe mit Reis und Gemüse… Top!! Kenn ich so von Mami…

  23. Habe mir jetzt die ganzen Kommentare oben nicht durchlesen wollen, aber ich kenne mich beruflich etwas damit aus und von daher:

    Cola, Rollmops, Salzstangen etc. werden in dem Fall immer empfohlen um den Eloktrolythaushalt des Körpers intakt zu halten (nicht so wichtig, wenn man selten und nicht für längere Zeit mit Durchfall zu kämpfen hat). Bei Durchfall bleiben Nährstoffe nicht lange genug im Darmtrakt, um resorbiert zu werden, weil der Körper alles tut, um die giftigen Stoffe so schnell wie möglich los zu werden. Darum soll man halt süßes und vor allem salziges essen (was nebenbei auch beim Kater hilft).

    Dinge wie Schwarzbrot, Brezeln, Salzstangen, Obst (Äpfel,..) etc. werden empfohlen, weil Ballaststoffe Toxine binden. Die effizientere Apotheken-Variante davon wären Kohletabletten, welche man grundsätzlich bei Vergiftungen gibt, und welche man evtl. für genau solche unschönen Tage (und Nächte) auch im Medizinschrank haben könnte. Sie absorbieren sehr effizient, weshalb man sie auch nicht so oft nehmen sollte (die Stoffe, die der Körper braucht werden natürlich auch absorbiert). Gerbstoffe sind bei Durchfall auch sehr gut, weil sie antimikrobiell wirken.

    Meine Empfehlung also:

    Die beste Wahl sind natürlich kurzzeitig die Kohletabletten, ansonsten starken grünen Tee trinken (hat mehr Gerbstoffe als schwarzer Tee, falls nicht auf Lager letzteren nehmen), schön lange ziehen lassen damit ordentlich Gerbstoffe drin sind (schmeckt sehr bitter aber Medizin schmeckt selten gut 😉
    Außerdem ordentlich Ballaststoffe in Form von oben genannten Fressalien futtern, und dir wird es sehr bald besser gehen.

    Nebenbei gesagt: ich wette auf eurer Pizza waren unter anderem Champignons, das hatte ich nämlich mal (und das war das letzte mal bei diesem Pizza-Service). Champignons werden in Restaurants nicht abgewaschen, sondern (wenn überhaupt), nur kurz abgebürstet, weil die Pizza sonst schwimmen würde. Falls es keine Champignons waren, wars sicher irgendein anderes nicht ausreichend gereinigtes Gemüse, von tatsächlich verdorbenen Lebensmitteln kann man wohl (hoffentlich) nicht ausgehen. Da sollte man einfach seine Lehre draus ziehen und diesem örtlichen Service in Zukunft aus dem Weg gehen..Will garnicht wissen, was in so manchen “Küchen” der Restaurants und Imbissbuden im Umfeld so abgeht..

    naja, gute Besserung jedenfalls und mach ansonsten weiter wie bisher!

  24. was ich dir empfehlen kann ist zum Doc zu gehen und die Lebensmittelvergiftung schriftlich geben zu lassen und die von der Pizzaria darauf aufmerksam machen das die verdorbene waren verarbeiten also ordnungsamt und so

    es ist blöd das du dir Vergiftung bekommen hast und hast mein tiefstes mitleid

  25. Hey Stevie,

    ich wünsche dir ne gute Besserung.

    Keine Ahnung ob hilft, aber wenn ich mal zuviel getrunken habe, und es mir dadurch ähnlich dreckig geht hilft Cola und Salzstangen, bzw was salziges als essen. Klingt komisch, ist aber so.

    mfg Brombur 🙂

  26. Oh kommt mir das bekannt vor… vor circa einem Monata uch Pizza bestellt… gleiche Symptome nur das ich zu Stoßzeiten alle 15 min aufs klo gerannt bin. Arzt konnte nichts machen musst du aushalten. Und mir wurde geraten Zuckerhaltige getränke zu trinken.

  27. Hui Oo Flying scheint doch nicht so derbe zu sein – ich hatte selbiges auch schonmal, da lag hier meine halbe Familie flach. Nicht der beste Leumund..

  28. wasn scheißtag,
    erst magen-darm-probleme und dann muss man sich das elend im fernsehn auch noch angucken…

    gute besserung

  29. ja und die krönnung deines scheiß tags ist nu auch noch die niederlage von werder son bullshit man hätte alles klarmachen können in richtung klassenerhalt

  30. Hmpf, joa… gute Besserung erstmal…

    Das soetwas bei einer Pizzeria passieren kann ist echt unfassbar… und dann endet der Tag auch noch mit einer Niederlage gegen Wolfsburg -.-

  31. Salzstangen und Cola, weil du am reihern bist wie ne Kompanie russen gehen die Salze etc verloren. Laugengebäck ist zu dem auch ganz gut das du wieder Normschiß bekommst und nicht den flotten Otto. Coka Cola aus den einfach Grund, Zucker und verschiedene andere Substanzen kräftigen dich und bringen den Magen wieder in ein normales Gleichgewicht… das Zeug war ja mal Ursprünglich Medizin.

  32. hm…. meine Universalheilmittel für alles sind sonst immer Schlaf, Cola und Salzstangen….. aber Ersteres scheint bei dir ja nahezu gänzlich auszufallen. Hm Ob dir Salzstangen und Cola gut tun kann ich dir nich genau sagen. Sollte dem nicht so sein, wirste die Sachen ja sowieso wieder los also noch mehr Schaden kanns ja nich unbedingt anrichten. 😀

    Spaß beiseite sone Lebensmittelvergiftung kotzt schon echt an. Ich kenn das noch von damals als mir Totellini nen “schönen” Nacheffekt bescherrt haben….. ich hab Verständnis für deine Lage und wünsch dir gute Besserung. Wird schon werden…. Nur die harten komm in Garten

  33. Und aus diesem Grund ess ich Tiefkühlpizzen doch lieber 😀

    Echt schade Steve, du hast die Chance Lena zu treffen und dann sowas :/

    Wünsch auf jedenfall gute Besserung 😉

  34. Ich bin grad ein bisschen verwundert, dass noch keiner den naheliegendsten Tipp gepostet hat:
    Aktivkohletabletten – die binden die ganzen Bakterien und Giftstoffe, sorgen für Ordnung und Sauberkeit im verdorbenen Darmgeschlinge. Gibts in jeder Apotheke.
    Gute Besserung 😉

  35. ach was ich vergessen habe, habe mich nun mal mit der Freundin zusammen gesetzt sie Krankenschwester Ich koch 😉 haben halt so überlegt was du essen könntes.
    Obst auf keinenfall das bläht auf und Gert in deinem bauch das macht es noch schlimmer.

    Vollkornbrot das gleiche, hast halt zimmlich viel Balaststoffe drinnen die dein magen gerade nicht verarbeiten kann.

    Weißbrot oder halt Zwieback kannste gut essen.

    Cola sollst du probieren wie es fungtioniert wegen der kohlensäure, geben sie im Krankenhaus bei meiner besseren hälfte halt auch bei Magenproblemen.

    Lg und von uns beiden Gute besserung aus Wien.

  36. Hey du!

    gute Besserung und ich kann es auf keinen fall verstehn. Bin selber koch und weiß das so was auf keinen fall passieren darf und ich würde auch rechtlich dagegen vorgehn oder zumindest mal das gesundheitsamt vorbei schicken zur kontrolle.

    essen solltes du AUFKEINENFALL irgendwas Fettes, am besten sind halt die alten haustricks finde ich, Zwieback, Cola, Salzstangen
    und alles weglassen was irgendwie deinen magen aufpustet oder die magensäure erhöht leider fällt da auch Obst drunter.
    Gewürzte sachen lass weg, wie gesagt Fettiges liegenlassen usw.
    Scheiss situation ich hoffe du hast es schnell überstanden.

    lg Weasel

  37. Tja Steve da musste durch …… aber das sowas echt noch passiert mit dem verdorbenem Essen komisch …. naja wünsch dir gute Besserrung.

  38. Probier mal aus Wackelpudding zu essen, bei mir wirkt das Wunder!!
    Natürlich kriegst du auch noch ne große Portion Mitleid von mir 😉

  39. Hab ein paar unkonventionelle Methoden:

    1. an Allimania arbeiten
    2. Podcast aufnehmen (wobei es eklige Nebengeräusche geben könnte)
    3. ganz viele Blogeinträge schreiben

    soll magische Wirkung haben.

  40. Hi Steve,
    das hört sich garnicht gut an.
    Ich muss sagen die allheilmittel zumindest bei mir sind Tee und ne ordentliche Packung Schlaf.
    Nur da da eh schon nicht schlafen kannst, kannst du den schlaf-einhol-Tipp schonmal vergessen.
    Aber da du eh dauernd zur Toilette musst kannst gleich noch nachhelfen mit nem schönen Schwarztee….
    Und wegen der Beule, meine Mum hatte das auch mal das ihr plötzlich schwarz wurde und dann mitten im Bad umgekippt ist und sich dann wohl ganz arg die Rippen geprellt hat ich hoffe dein “Hinterteil” hat das meiste aufgefangen 😀

    MFG
    der trollende Aproxx 😉

  41. Ordentlich geführter Laden? Am Arsch.

    Die Fahrer gehen mit ungewaschenen Händen – weil sie Zeitdruck haben – an die Lebensmittel, machen das Essen (weil Küchenkräfte – zumindest in meinem Flying in dem ich mehrere Jahre gefahren bin – teurer sind), fahren es aus und kommen vom Auto direkt an die Lebensmittel.

    Alte, nicht verkaufte Pizzen werden zur Seite getan und später aufgewärmt, alter Belag von Pizzen die nicht von den Metalltellern abgehen (bei Flying fahren die Pizzen auf einem kleinen Band durch den Ofen und werden direkt vom Metallteller in die Schachteln getan) wird nochmal abgemacht und auf einen neuen Boden getan, der alte Boden wird zu Pizzabrötchen gemacht.

    Und…und…und…

    Aber machen wir uns nichts vor – in anderen Läden ist es ähnlich, wo keiner hinsieht, wird halt nichts gemacht und wo kein Kläger, da kein Richter.

  42. Tut mir wirklich Leid und hoffentlich wird es ganz schnell wieder gut 😉
    Ich denke dagegen hilft nur ein JustStevinho 🙂

  43. Neben dem viel genannten Zwieback, kann ich dir in deinen Tee eine Prise Salz empfehlen. Ja richtig, Salz. Nicht soviel das es einem erst recht schlecht wird. Das ist wichtig, da durch den Krankheitsverlauf viele wichtige Mineralien ausgeschwämt werden. Und Finger weg vom Zucker oder gar Süßstoff im Tee, der reizt in dem Fall erst recht den Magen.
    Und lieber auf Medikamente, welche den Gang zur Toilette verzögern sollten, verzichten, in dem Fall hilft wirklich am besten “Alles raus, was keine Miete zahlt.”

    Gute Besserung!!!

  44. Hallo Steve
    Tut mir leid das du Krank bist, mein mitgefühl.
    Gegen Magenprobleme hilft weisser Reis und geraffelter Apfel auch Blaubeeren sind stopfend
    gute Besserung

  45. Oh man, shit happendz…dat du die knackige Lena verpasst ist wirklich schade. Dazu aber noch Spritzstuhl und Ohnmachtsanfälle geben dem noch das Sahne häubchen deluxe ^^

    Gute Besserung!!!!

  46. Ansonsten meine Tipps bei Magenverstimmung: Ruhe ,stress hat dein körper atm schon genug.
    Ansonsten trinke ich bei sowas viel Tee,früchte,roiboss oder kräutertees sorte ist dir überlassen damits ned so langweilig wird,hier helfen besonders fenchel( lecker mit honig),minze und kamillentee( ich muss bei dem fchon fast reiern) entspannend auf den magen.Schwarz und grüntee würde ich wegen dem Kofeein erstmal meiden.
    wenns deinem magen besser geht kannste das mal ausprobiern: meine Mama kocht gelegentlich ein suppenhuhn aus und amcht eine tolle brühe damit,das esse ich sehr gerne mit viel frischem suppen gemüse und hühnerfleisch wenn ich erkältet bin und kaum was runter bekomme,das gleicht auch bei solchen angelegenheiten gut den salz und mineratoffhaushalt aus und es ist angenehm warm und leicht. In deinem fall nur die brühe mit zwieback.

  47. Hallo Steve,

    im Falle einer Lebensmittelvergiftung ist es das beste, cola zu trinken und am besten ballaststoffreiche kost zu essen – auch wenns weh tut: so kriegst du deinen magen wieder ans laufen.

    also am besten vollkornbrot, leinsamen und krautartiges. dann bist du morgen wieder auf dem damm!!

    • Cola ist bei Durchfall gut, um den Blutzucker anständig oben zu halten, sonst aber kein so gesundheitsförderliches Getränk.

  48. Steve, ich wünsche dir alles erdenklich gute und eine schnelle Genesung.
    Ich hatte sowas mal vor ein paar Jahren, es ist unglaublich belastend und anstrengend.
    Ich habe sogut wie NICHTS gegessen, dafür aber anständiges Mineralwasser ohne Kohlensäure getrunken.
    Also, trinke trinke trinke.. damit du deinen Körper so schnell wie möglich gut durchspült hast, am besten nen kleinen Zeitplan machen.
    Jede halbe Stunde nen 0.2L Glas auf Ex wegziehn oder sowas.
    Bei mir war es dann nach ein paar Tagen wieder komplett weg.
    Also wie gesagt, versuche nur sehr leichtes zu Essen, wenn du überhaupt was essen magst, aber trinke unglaublich viel und entgifte dich dadurch.
    Wenn du wieder gesund bist, geh schön zum Grieche und bestell dir nen ordentliches Metaxa überbacken mit Doppelt Zwiebeln!
    Klar… jetzt kann man sich das absolut nicht vorstellen, geschweige auch nur an Essen zu denken, aber wenn du wieder fit bist und der Hunger zurück auf was deftiges kommt, denk an meine Worte! 🙂

    Das ist echt ein Witz und absolut ungeheuerlich, ich würde diesen Drecks Saftladen mal deine Meinung geigen und was du auf jeden Fall machen solltest : Melde das, damit da mal ordentlich geprüft wird.
    Wer weiss wie das dort in der Küche aussieht… würg 🙁 🙁

    Ich für meinen Teil, mache mir NUR noch selbst gemachte Pizza schön im Backofen aufm Pizzablech, einzigste “etwas” nervige ist, den Teig zu kneten/ausrollen, aber dafür schmeckt die Pizza einfach BOMBE!!!!

    Gute Besserung Steve!

  49. hey Steve, da kann man echt sagen, das es ein verkacktes Wochenende wird. Ich hatte sowas auch mal. Der Arzt meinte damals, das auf keinen Fall Milchprodukte konsumieren soll. Mir hat damals Zwieback, Bananen, Salzstangen und Cola geholfen. Mir hat er auch so Hefekapseln verschrieben, diese hemmen das wachstum von keimen und dient der regeneration der Darmflora.

    Ich wünsch dir gute Besserung!!!

    • jo milch, eier, kaffee, schwarzer tee und fettige sachen auf keinen fall bei sowas.

      am besten sind tee und zwieback, nen bisschen zucker in tee oder etwas honig sind auch noch ok um den blutzucker etwas nach oben zu kriegen falls du zu wenig isst und wacklig auf den beinen bist.

      wir haben als sanis beim bund bei sowas immer noch kohlekompreten ausgegeben, die stopfen erstens und helfen zweitens bei kleineren vergiftungen und unwohlsein.

      würde trotzdem bei deinem hausarzt anrufen -sofern er den hausbesuche macht- oder beim notarzt / ambulanz. besser sie kommen kurz und sehen nach dir und es ist halb so wild, als das du am ende in deiner eigenen kotze im badezimmer liegst.

      wünsche dir eine gute besserung und das du schnell wieder auf den beinen bist 😉

  50. Gute besserung Steve. Aber es hätte schlimmer kommen können, stell dir mal vor du hättest einen verdorbenen Just Stevinho gegessen 😀

  51. Gute Besserung.
    Wenns mir so dreckig geht, esse ich Zwieback, Salzstangen und Bananen.
    Gesunder Tee (Kräuter, Kamillen, usw.) darf dann auch nicht fehlen.

  52. Gute Besserung!
    Ich würd auch sagen Hühnerbrühe oder generell Brühe und Knäckebrot oder Zwieback ( schön was leichtes )

  53. Wenn ich anzeichen für ne Krankheit (wie zb Grippe oder sowas wie du hast) bekomme, dann spühl ich immer meinen Körper durch.
    Das mache ich indem ich Viele sachen essen die Wasserbindend sind wie Brot oder Zwieback ebendso ist Salz ganz gut um des in dem Brot zu binden also Salzstangen sind auch hilfreich. Wenn du das machst ist es sehr sehr wichtig dazu ganz viel zutrinken auch wenn du dich dazu zwingen musst. (also mein maximum waren 6 Lieter am Tag) auch schlafen und sehr warm einpacken dabei!
    So schaff ich es solche Krankheiten innerhalb küzester Zeit zu überwinden.

    Gute Besserung Großer!

  54. Mein Beileid, Steve.
    ..
    dann hast du ja genug Zeit für einen neuen Teil A-DNG *muhaha*

    der onkel doctor verordnet 3 x 40 liegestütz

  55. hm. kommt mir bekannt vor, das hat ich vor 2 wochen auch nachdem ich döner gegessen habe… allerdings war es nicht so extrem wie bei dir. ich bin nur 2 mal zum klo gerannt, aber die symptome waren die gleichen. mir hat kamillentee/magen- darmtee geholfen und zwieback. ungefähr 2 tage lang, dann sollte es wieder gut gehen. auf jeden Fall fettige Nahrung vermeiden oder zuviel eiweiß.

  56. Oh je, gute Besserung Steve
    Ausgerechnet heute.

    Gute Ratschläge hast Du ja schon reichlich bekommen, mehr als Anis-Fenchel-Kümmel Tee, Cola ( mit wenig Kohlensäure ), Hühnerbrühe, Zwieback, Salzstangen, Wärmflasche als klassische Hausmittelchen oder eben Iberogast, Loperamit bzw Lopedium als chemische Keule.

    Vomex A ist übrigens auch ein gern genommenes Mittel, es unterdrückt die Übelkeit sehr schnell und effektiv und, es macht ziemlich müde und unterstützt so das was am wichtigsten ist wenn man krank ist….Schlaf.

    Gute Besserung.

  57. Fuck, hab gestern auch ne Pizza von Flying Pizza gegessen und hab mittelstarke Bauchschmerzen (auch schon bevor ich das gelesen hab, also keine Einbildung).
    Ich wohne sogar in Bremerhaven, also in deiner nähe.
    Hoffentlich hats mich nicht auch erwischt…

  58. bei den ganzen vorschlägen was er essen soll geht er ja nie wieder auf den pott, oder anders ausgedrückt kommt nie wieder was raus
    beiss die zähne und arschbacken zusammen und immer wieder wie eim mantra rezitieren “mir gehts gut, alles ist gut, mir wird nie wieder was schlechtes passieren”

    gute besserung

  59. So dann geb ich mal meinen Senf zu ab 😉

    Gute Besserung Steve! Das passiert leider. Bei meinem Lieblingsitaliener ist das auch schon passiert obwohl das echt noch nie vorgekommen ist.

    Mein Tipp: Cola, Zwieback und Laugenknabberzeug wie so Brezeln, Salzstangen etc. Vorallem Cola ist in kleinen Mengen ein enormer Magenberuhiger, kenne niemand bei dem es nicht funtkioniert hat, sollte aber unbedingt richtige Cola sein, also nicht Light/Zero etc

  60. Zwiiiiiiiiback, da hilft nur trockener Zwiback herr steve 🙂 und ja ich bedauer dich und drück dich 😉 Lebensmittel sind scheiss….ähh ich mein vergiftungen sind scheisse…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here