TEILEN

Seit Tagen stößt der Vulkan Puyehue im Süden Chiles dunkle Asche und Lava aus. Ein Naturschauspiel von grandioser Schönheit – mit schlimmen Folgen für die Menschen in der Nähe des Vulkans.

Sehr beeindruckende Fotoserie bei Stern.de. Schaut Euch mal die einzelnen Bilder an! Sieht irgendwie aus, als hätte jemand seine Photoshop-Skills ausgepackt. Schon krass, welch Schönheit eine solche Naturkatastrophe ausstrahlen kann.

Danke an Florian für den Link!

—> Hier gehts zur Fotoserie

31 KOMMENTARE

  1. Beeindruckend… gerade für mich, der ich als Kind schon immer von Vulkanen fasziniert war, seit ich denken kann.

  2. Wenn man mal schaut was auf der Welt alles zur Zeit los ist, Vulkane, Wirbelstürme, überflutungen und was sonst nicht alles irgendwo was zerstört,
    könnte man ja echt meinen das die Mutternatur uns allen den Stinkefinger zeigt….

  3. Sehr geile Fotos. Hat jmd. ne Ahnung ob es die auch in einer guten Auflösung gibt? Bräuchte da ein neues Wallpaper 😉

  4. Die Bilder mit den Blitzen direkt um die Wolke rum sehen atemberaubend aus. So ein Naturschauspiel würde ich mir gerne mal live ansehen. Das ist sicher sehr beeindruckend und wahrscheinlich etwas Angst einflössend. Das ganze sieht schon sehr dramatisch aus

  5. Die bilder sehen schon beeindruckend aus. Auch wenn das Auge einem sagen will, das sie Grafisch bearbeitet sein müssen, ist es irgendwie erschreckend, das uns die Natur, immerwieder so mit ihrer “Schönheit” erschrecken kann. Kann man abschließend nur hoffen, das die Bevölkerung, wie gleichermaßen die Tierwelt, nicht so enorm Schaden nehmen wird.

  6. Danke Florian, das sind wirklich extrem beeindruckende Bilder grad mit den Blitzen drauf. Das zeigt mal wirklich die Kraft der Natur.

  7. Die Bilder sind schon Großartig und Atemberaubend, aber leider ist so was auch immer sehr Gefährlich und zeigt Ganz deutlich was die Natur alles kann!

  8. wunderschön, die urgewalten von mutter natur haben immer etwas wundervoll ästhetisches und gleichzeitig beängstigendes.

    fast son gefühl wie wenn man im zoo ganz dicht an den raubtierkäfig rangeht, und dem tier in die augen sieht.

  9. Ja sieht echt heftig aus. Aber einige Bilder sind langzeibelichtet, wodurch man dann die ganzen Blitze sieht(sieht man auch daran, dass sie an manchen Stellen leicht verschwommen sind). Aber wie gesagt, schon krass sowas.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here