TEILEN

Schützt Aspirin Glühbirnen vor Lampenfieber? Warum hat Noah die zwei Stechmücken auf der Arche nicht erschlagen? Wieso kann man sich im Handumdrehen das Bein brechen? Sollte man von Winterreifen zu Schleuderpreisen nicht besser die Finger lassen? Antworten auf all diese Fragen bekommt Ihr in der neuen Ausgabe meines Podcasts…

Hier eine Übersicht aller Themen:

– “Just Stevinho”-Werbespot / Große Community-Events in vielen Großstädten
aequitaS mit neuer Allimania-Hymne!
– Bundesliga-Spielpläne urheberrechtlich geschützt!
– Lulsec löst sich auf?!?
– Boxen: Sturm im Glück – nächste Woche Klitschko/Haye
– Genervt beim Einkaufen

Hier eine Liste mit allen Facebook-Veranstaltungen zu den “Just Stevinho”-Burger-Events: BremenHamburgBraunschweigHannoverBerlinDuisburgKasselFrankfurtErlangenKoblenzDüsseldorfStuttgartKölnDresdenDortmundMünsterKaiserslautern

Hier der iTunes-Link zum Stevinho Podcast (einfach abonnieren) —> Klick mich

103 KOMMENTARE

  1. Hi, Ich arbeite neben der Schule in der Metzgerei und mache da immer die geräte etc. sauber.
    Die Theke wird deshalb so früh geschlossen weil Menschen wie ich (die jeden Tag zum putzen hinten sind) bis Ladenschluss mit allem fertig sein müssen. Wenn die benutzten Bleche jetzt erst 15 min vor ladenschluss zu mir gebracht werden kann ich das net mehr schaffen.
    Allesdings muss ich sagen, das die Verkäuferinnen teilweise auch wirklich einfach nur faul sind und lieber 15 min vor Ladenschluss noch nen bisschen selbst einkaufen gehen.
    Naja, alles in allem meine ich das es allerdings vieeel zu früh ist schon ne Stunde vorher die rollos runter zu machen Oo

    lg Eric

  2. Moin moin,

    so wieder up to date.

    – “Just Stevinho”-Werbespot
    Ich finde es richtig arm von McD dir so einen kleinen Spot zu geben. Als Sieger hätte da mehr drin sein müssen.
    Wo ist das Konfetti? Wo sind die leicht bekleideten Mädchen im goldenen Bikini die dir mit Porno- Fliegerbrille den Bürger reichen?
    Wo sind die Nutten und das Geld?
    Die haben dich da einfach zu wenig in Szene gesetzt, und das find ich Schade! Trotzdem werd ich am Sonntag zu McD fahren und den Burger mir schmecken lassen!

    – aequitaS mit neuer Allimania-Hymne!
    Klingt gut 🙂 schöne neue Version, nur bei Nikolai einen tritt hört sich es etwas überhastet an 😉

    – Boxen: Sturm im Glück – nächste Woche Klitschko/Haye
    Ganz egrlich, Sturm hat richtig, richtig Scheiße geboxt! 9 Runden war er garnicht da, erst gegen später kam mehr vom Weltmeister, aber ich musste auch wieder an Maske denken und daran mit wieviel Glück und Dusel der knapp nach Punkten gewonnen hat.
    Ich hoffe Sturm macht sein versprechen war und gibt “The Knife” einen Rückkampf. Diese Schiebung vom Wochenende ist ja ein Schandfleck auf der Box- Vita!
    Zu Klitschko, ich freue mich schon seit Wochen auf diesen Kampf.
    Das Bier ist kaltgestellt, der Samstag kann kommen!
    Ich sage Klitschko wird das Ding gewinnen. Trotz aller Professionalität von Dr. Eisenfaust, dieses mal ist es was persönliches und dementsprechend wird es eine Schlacht werden.
    Wie Fraiser – Ali, Holyfield – Tyson!
    Ich hoffe sehr das er endlich mal das Tier in sich rauslässt und Haye richtig, richtig die Fresse verbeult!

    – Genervt beim Einkaufen
    Das kann ich auch ein Lied von singen! Ich hab, bevor ich nach Stuttgart gezogen bin, auf dem Land gewohnt. Es gab nur einen kleinen Supermarkt: Öffnungszeiten Mo-Fr 09:00 – 12:30 – 14:30 – 18:00 Sa: 09:00 – 12:00Uhr. Heißt für einen normal sterblichen, da komm ich nie hin und ab 17:00Uhr war das Gemüse verstaut, der Bäcker hatte nur noch Steinhartes Zeug, und bei der Tiefkühlkost lagen diese Aludeckel schon drauf :-(… super Sache!
    In den richtig großen Supermärkten habe ich das noch nie beobachtet. Unser Rewe und Lidl haben bis 22Uhr aus und da wird 20min vor Ladenschluss alles abgeräumt. Das ist wohl so ein Land – Stadt Ding.

    Grüße der Uhltak

  3. Das Lied von Aequitas is geil aber ich kann micht nicht wirklich entscheiden welches Lied Besser ist die von Jan Hegenberg oder von Aequitas die sind beide geil ^^

  4. nur 1 stunde früher? der rewe bei mir hat bis 22uhr auf, die Käse – Wursttheke macht aber schon um 20uhr zu o.O

    REWE Jeden Tag ein bisschen schlechter!

  5. Sturm hat in meinen Augen auch nach Punkten verloren. Trotzdem bin ich froh das Sturm gewonnen hat , jetzt kommt die Erklärung, weil wenn der Kampf noch 20 sekunden weitergegangen wäre hätte Sturm den ollen wohl noch Ko geschlagen. Der hat in der letzten Runde in den letzten 20 Sekunden ganz schön geschwankt und von daher bin ich froh das Sturm gewonnen hat. Ich fands aus diesem Grund auch Gerecht. Ein Rückkampf wäre gerecht und er wird wohl kommen. von daher hat die Boxwelt ein event mehr worauf man sich freuen kann in einem eher highleight armen sport.

  6. Mit ner Stunde gehts dir ja noch ganz gut. Bei uns im Rewe fangen die sogar 2 Stunden vor Schluss schon an das Fleisch auszuräumen…

  7. So… ich frag dann einfach mal hier… ist zwar ne Kleinstadt aber es kommen ausm Freundeskreis schon 5-6 Leute von daher einfach mal die Frage ob irgendwer rumd um Eschwege am 30. bock hat da zu erscheinen… wenn ja dann antwortet einfach mal auf den Kommentar dann bekommen wir ja vll. auch 10 zusammen 😉

    • Neeeeiiiin! Ich muss am 30. ins Krankenhaus 🙁 Aber überhaupt hier mal Eschwege zu lesen ist schon ein Event 🙂 naja denn viel Spaß euch

      • Hehe, Danke 😉 ….. für mich war das Event das wer auf Eschwege reagiert… hab steve auch garnicht erst geschrieben weil ich dachte es ist eh keiner da 😉

  8. Zum Supermarkt: Eine Stunde vor Ladenschluss alles einpacken ist einfach nur schlecht. Ich arbeite momentan bei REWE und wenn bis 22 Uhr auf den Plan steht muss man von eine viertel bis halbe Stunde drauf rechnen bis man wirklich Schluss hat.

    Zum Allimania- Lied: GROßARTIG!

  9. Werder-Fan solltest du ohne Probleme auf dein Shirt drucken lassen können, da Werder auch ne Kleinstadt bei Berlin ist 🙂

  10. Dein Shopping-Problem kenn ich. Bei mir gibt es ein Edeka ähnliches Shoppingcenter, das bis 21 Uhr auf hat. Naja angeblich… Ab 20 Uhr wird alles angepackt und verschlossen und die Spezi-Läden haben eh schon zu. Man bekommt denn auch so nette Blicke -> “OMG wiesu kauft die JETZT noch ein” oder “Beeil dich man”. Also fühlt man sich nach 20 Uhr unwillkommen.

    Das Geilste war mal als ich der Putzfrau aus dem Weg hüpfen musste, weil die schon um 20.30 geputzt hat. Richtig schön im Weg “rumgemobbt” und super gut gelaunt (<- haha).
    Einkaufen in Deutschland ist einfach Prima.
    Der Kunde ist König (solange er eine Std vor Ladenschluss abhaut)

  11. das mit dem Supermarkt ist ja echt krass, ne eine Stunde eher alles wegzuräumen is übel… sollen sie dann doch den laden schließen. Man sollte sich da mal beim supermarkt beschweren, daß die Verkäuferinnen für die Zeit, die sie länger fürs Saubermachen brauchen nicht bezahlt werden finde ich genauso übel… aber das is wohl der Nachteil vom Landleben, in der Stadt würd sich das glaub keiner erlauben, da geht man nämlich in den supermarkt neben an^^

    • Auch das Stadtleben kann das nicht verhindern. Ich bin mal Samstag nach 21 Uhr, war auf dem Rückweg von einer Familienfeier, im Real-markt Gifhorn gewesen. Dort soll der Frischebereich immer ab 20 Uhr dicht sein obwohl der Markt bis 22 Uhr auf ist.

  12. Zum Boxen muss ich sagen, schau ich mir außer die Klitschkos kaum noch was an.

    Deutsche Boxer gibt es ja weit und breit eh keine und diese affigen Umbenennungen von diversen Boxern um besser Kasse machen zu können in Deutschland machen es auch nicht besser.
    Felix Sturm -> Adnan Ćatić
    Arthur Abraham -> Awetik Abrahamjan
    ect ect

    Selbst die Klitschkos wären ja wenn es nach dem Promoter Universum gegangen wäre heute als Walter und Willi Klitschmann in Deutschland bekannt. Unmöglich in meinen Augen.

  13. Anonymous wurde nicht gegen Scientology gegründet.

    ddos-attacken ist nicht zerstören. Klauen von Daten ist wieder was anderes …

  14. Ein kleinlicher Mensch könnte darauf hinweise, dass der Begriff “Leserbrief” im Bezug zum Podcast auch etwas paradox wirkt 😉

  15. Ursprünglich wurde Anonymous gegen Scientology gegründet, die Wikileaks Sache und Operation Payback machte es nur öffentlich bekannt.

    Dazu muss man sagen, wie Du es auch gut ansprichst, Steve, gibt es ja keine hierachische Struktur oder einen Anführer, sodass die Sache mit Lulzsec im Grunde nur Nebeneffekt sind. Einige sind dafür, einige dagegen, einigen ist es egal. Die Medien berichte, dass Anonymous sich mit Lulzsec zusammen “gegen die ganze Welt” verbündet haben, stimmt so pauschal jedoch nicht.

  16. Also zu der Supermarktgeschichte:
    Es gibt tatsächlich tage, da dauert es eine dreiviertelstunde die fleisch,- und Käsetheke aufzuräumen. ich hab für ein halbes jahr in einem upermarkt ausgeholfen und es lief meistens wie folgt ab.
    Nachdem wir das obst und gemüse in die kühlung gebracht hatten war es vielleicht gerade so gegen Ladenschluss. Die Fleischfrauen hatten das Fleisch auch bereits in die Kühlung gebracht und nun fing erst der arbeitsintensive Teil an.
    Es müssen alle geleerten behälter in denen zuvor fleisch war und natürlich all die gabeln und messer die an der theke benutzt wurden abgewaschen, abgetrocknet, in die davor vorgesehen boxen getan und weggebracht werden und freunde glaubt mir, dass ist ne menge. Die maschienen, wie z.B der fleischwolf, müssen gereinigt und desinfiziert werden, genauso wie alle arbeitsflächen, die theke an sich und der komplette boden. Der Käse, der in der theke bleibt muss mit planen abgedeckt werden usw. und dies waren nur die aufgaben bei denen man helfen konnte. meist waren dann noch so 5-6 leute bei den fleischern und fertig ist man gut 35 minuten nach ladenschluss. Diese halbe stunde wird übrigens NICHT BEZAHLT. Außerdem hocken die fleischfrauen dadurch am längsten im laden, weil die menschen die z.B an der kasse arbeiten nicht mal dran denken zu helfen.
    Ich hoffe ihr könnt es nun besser nachvollziehen, warum die thekenfrauen den mist so schnell wie möglich über die bühne haben wollen 🙂

  17. Keiner aus dem Osten Lust? Wo sind den z.B. Dresden, Leipzig, Erfurt? Find ich n bissel schade.

    Berlin zählt hier NICHT! 😉

  18. hey steve, wenn mc donalds deinen burger nicht länger als eine woche anbieten wird, wovon auszugehen ist, versuch ihn doch bei shell kielsing (?) anzubieten. du hast da doch gute kontakte und das rezept hast du ja wohl auch noch.

    • das wird wohl definitv nich möglich sein, obwohl die idee ja an sich ganz gut ist, da McD sich die Rechte an dem Burger gesichert hat und die Verwertungs- und Vermarktungsrechte bei McD liegen und nicht bei Steve.

      McD ist halt ein Weltunternehmen, da kann man nix machen.

  19. 5 Fragen:
    – Welche Farbe hat meine Unterhose?
    – Wieso sind Bananen krumm?
    – Welche Farbe hat deine Unterhose?
    – Wo steht mein Auto?
    – Welche Farbe hat mein Auto?

    Alle nicht gerade leicht zu googeln und die Antwort fällt auch immer kurz aus 😉

  20. Als ehemaliger Mitarbeiter kenne ich natürlich die andere Seite auch, aber dass in Supermärkten schon eine Stunde vorher zu gemacht wird finde ich echt dreist, da sollte man eigentlich mal bei der Marktleitung fragen was das soll.

  21. Edeka Scheeßel is halt scheiße xD Und von wegen mit dem Geschäftsführere sperchen kannste da eh total knicken, der würde dich warscheinlich rauswerfen, hatter mit freunden und mir auch schon gemacht. Herr Lider ist, sowas von, ein unfreundlicher Mensch, der läuft die hinterher und schaut ob du nichts klaust. Wir hatten als Kinder und Jugentliche einige Erlebnisse mit ihm. Wenn ich in Scheeßel bin und ich muss bei edeka rein und denn sehe bekomm ich sofort ne Kappe xD Zum Glück is der edeka Cheff in Rotenburg cooler ^^.
    Im übrigen ham Penny und Neto bis 22 uhr Samstags auf. Auch wens da keine Fleischtheke gibt.

  22. Hannover ist auch ne scheiß Stadt.
    zum andren die kleinste mc donals Fiale gewählt ganz ehrlich da braucht man nicht hin wollen weil wir 4 mc donals Fialen in der Stadt haben, aber mann nimmt die kleinste mit dem höchsten betrieb. Total unsig zum adern hab ich gehört das man von dem Kerl ja nicht mal rück Antwort bekommt.

  23. Also ich persönlich hab den Iren gestern Abend auch vorne gesehen. Sturm hat sich mMn viel zu sehr hinter seiner Deckung versteckt und zu wenig Initiative gezeigt. War richtig überrascht, dass er dann doch noch gewonnen hat. Freu mich auch schon auf den Klitschko-Kampf. Wir bestimmt richtig spannend, aber am Ende liegt der Haye aufm Boden 😉

  24. Das mit der Zeit kenne ich zwar nicht aber
    ich hab mit REWE ein anderes Problem
    wenn ich was bestimmtes kaufen will Schaft es REWE einfach nicht mal die Waren aufzufühlen, ok das wär manchmal kein Problem wenn sie es Stunden oder einen Tag später wieder im Sortiment haben aber Nein bei denn Muss man sogar manchmal eine Woche warten das mal wieder die Kühltruhen aufgefühlt werden

    also so viel zu der Kunde ist König

  25. Steve das könnte wirklich passierern das du verlierst weil vielleicht gibt es bei euch so heimliche fifa freaks
    Und das lied is der hammer und aequitas singt das hammer

  26. Schlechtes Beispiel mit der Sonicfrage -.- Google -> Eingeben -> schnellste Igel der Welt -> erste Eintrag: 20 Jahre Sonic Der schnellste Igel der Welt. Und dann Quasie die ganze erste googleseite immer was mit sonic. Dauer mit der idee was ich eingeben musste ca. 5 sec.

    Bar oder Hektopascal(hPa)?
    Beides besmisst das die gleiche Sache. Druckunterschied.
    100 Pascal = 1hPa = 1 Millibar … also 1000 Millibar = 1000 hPa = 1 Bar
    Nun wird Bar eher in Bereichen mit Mechanik benutzt (Reifendruck, Öldruck, Wasserdruck, usw.) und Hektopascal eher in Bereichen wie Wettervorhersage. (ka wie ich die benennen soll. )
    Was ist mit druck gemeint?
    Nehmen wir einen Reifen. Wir haben den Reifeninnendruck und natürlich unseren druck (aussendruck, auf der erde in der monentanen höhe wo man sich befindet). Bar bezeichnet den unterschied zwischen Reifeninnendruck und außendruck.

    Faustregel:
    Eine 10 Meter Wassersäule in einem Rohr (irgend eins) hat am unteren ende ca. einen druck von 1 Bar. Also kann man das auch hochrechnen 20m = 2 Bar. Das aber nur eine Faustregel keine maßeinheit.

  27. Zm Thema einkaufen: Kunde ist König – Zufrüh weggepackte Sachen können nicht an dem Tag verkauft werden. Also bei uns Räumen die erst zusammen, wenn zu ist. Egal ob Edeka, Kaufland, beim Bäcker oder Metzger.
    Bin auch oft kurz vor Schluß einkaufen, wenn ich SA arbeiten war.
    Selbst als ich mal fünf Minuten zuspät dran war, wurde nochmal für mich aufgemacht. Stand da mit Arbeitsklamotten, da konnten die das nachvollziehen. Edeka Ilshofen <3

  28. War echt n knappes Ding gestern… ich glaube ich hätte es vermutlich rein von der Aktivität und der gefühlten Trefferzahl her auch in Richtung von Macklin gegeben…

  29. ich denke das leichtere fragen in weniger zeit beantworten eine gute alternative ist. sonst geht es ja wirklich nur drum welche frage man schneller googlen kann.

  30. Ich finde es gut, dass du dich konsequent gegen Hackerangriffe aussprichst. Ich bin zwar nicht ganz deiner Meinung, da mir die ursprüngliche Anonymous-Gründung zur Rache für Wikileaks recht sympathisch war, aber das Phänomen ist in letzter Zeit einfach völlig über die Stränge geschlagen.

  31. MM war gestern der klare Sieger! Er hat maximal 3 Runden gewonnen und wieder einmal hat sich bewahrheitet, dass man in Deutschland nur via K.O. gewinnen kann und ansonsten die Leistung scheißegal ist, da die punktrichter sich vom publikum beeindrucken lassen. Das ganze wird auch von den sogenannten Sat1 Journalisten beschönigt.

    David haye ist WBA, weitere deutsche Weltmeister sind Sartison und Stieglitz. Aber, einzelne verbände (WBA z.B. führen für eine Gewichtsklasse mehrere Weltmeister).

  32. Boar bitte hör auf zu Singen da gehn mir die Nackenhaare hoch ^^ ansonsten so wie immer super Potcast .. aber wie gesagt bitte !!^^

  33. Lulzsec hat sich zwar aufgelöst, aber die Leute dahinter machen weiter als Antisec zusammen mit Anonymous. Außerdem ist der einzige, der davon bisher gefasst wurde jemand ,der lediglich ihren IRC Server gehostet hat.
    Also aus der Schusslinie ist davon wohl niemand.

  34. Mal wieder nen nice Podcast

    Mein-Burger-Community-Events:
    finds schade, dass bisher recht wenig aus dem Süden/Osten Deutschlands kommt, wobei ich mit Erlangen noch relativ Glück hab =)

    Zum WoW-Nacht-Quiz:
    der erste Google Eintrag zu “schnellster Igel der welt” – 20 Jahre Sonic
    btw der volle Name ist Sonic the Hedgehock (engl. für Igel)

    Zum DFL-Urheberrecht:
    man kanns auch übertreiben damit…

    Zu Lulsec:
    im Gegensatz zu Anonymus find ich deren Aktionen eher armselig, so völlig ohne Hintergrund und quasi auf Bestellung Seiten lahmzulegen, hat nun wirklich nichts mit Hacken zu tun…

    • Edith wünscht sich ne Editierfunktion ^^

      Das neue Outro ist ercht gut geworden, aber dir ist klar, dass du in den Drehbüchern jetzt wieder ne rettungsaktion einbauen musst? Schließlich wird wieder von Freund befreien gesungen.

  35. ich muss sagen, dass ich etwas überrascht bin, dass keine Ostdeutsche Stadt unter deine Liste zu finden ist. Ich mein da wäre Leipzig, Dresden, Rostock und sicher noch einige mehr, die da sicher auch einige “Fans” ausweisen können.
    aber naja 😉

    der gumba wars

  36. Nach 9 oder 10 Stunden hat meine bock mehr auf ” wo ist das waschmittel?” “Kann man das essen?” “Wo ist die Toilette?” die Kunst es nun dem Kunden Freundlichkeit vor zuheucheln obwohl man im inneren mehr flucht als jedes Waschweib….

    Ich für meinen Teil weden mich aus dem EH zurückziehn weil ich keinen direkten Kundenkontakt mehr möchte.

    Passent dazu gibt es folgenden Text(nicht von mir verfasst):
    ARBEITEN IM HANDEL

    ….ich bin in der Lage gleichzeitig 3 Kunden zu bedienen, an der Kasse 4 Fragen zu beantworten, 5 Preise für verschiedene Artikel aus dem Stegreif auswendig zu wissen, Bestellungen bei 6 verschiedenen Firmen zu tätigen und nehme 7 eingehende Telefongespräche an.

    Ich spreche alle Sprachen, verstehe jeden Dialekt, kann jede Währung im Nu umrechnen, habe mit allen Bereichen dieser Abteilung zu tun, kenne jeden Artikel, weiß wann er Lieferbar ist und weiß natürlich all dessen Eigenschaften.

    Ich bin verantwortlich für die kleine Aufschrift auf der Verpackung, für defekte Produkte, dafür, dass die Firma nicht liefern kann, für unvollständige Beschreibungen und deren schlechten Übersetzungen, die Reparaturdauer beim Hersteller, eventuelle spätere Mängel und natürlich auch für die ungünstigen Einkaufspreise.

    Des weiteren bin ich verantwortlich für das heutige Wetter, die unwürdigen Bedingungen Ihrer Anreise, die vollen Busse, U- und S-Bahnen, die verstopften Straßen, und die vollen Parkhäuser gehen ebenfalls auf meine Kappe – Sie dürfen mich ruhig anschreien.

    Ich habe magische Fähigkeiten, und kann ausverkaufte Artikel und überschrittene Rücklagen herbeizaubern. Außerdem bin ich in der Lage die Ware zu Ihren Wunschzeiten vorrätig zu haben.

    Ich kann die Wünsche meiner Kunden von der Stirn ablesen!

    Ich weiß auch, dass Sie, wenn Sie eine Rückfrage für Freitag machen, diese in Wirklichkeit erst am Samstag abholen wollen.

    Ich lächle, bin mitfühlend und ersetze meinen Kunden den Psychiater.

    Ich bin Ihnen gerne beim Abbau Ihrer Aggressionen behilflich und ertrage mit voller Ruhe auch gerne die schlimmsten Beschimpfungen und Bedrohungen.

    Alkohol- und Knoblauchfahnen, sowie Schweißgeruch gehören zu meinen Lieblingsdüften. Hauchen Sie mich ruhig nach Herzenslust an.

    Laden Sie all Ihren Frust bei mir ab, noch habe ich Freunde, denen ich es mit gleicher Münze heimzahlen kann, denn sie haben es schließlich verdient!

    Ich ersetze die Hausinformation, kann Drucker, Computer, Faxe und Fernseher reparieren, Stromkabel verlegen, Plakate drucken, und das ganze Mobilar selber schreinern. Kann schauspielern, singen, tanzen, fliegen, mich unsichtbar machen und unter Wasser 30 Tage die Luft anhalten.

    Kenne weder Sonn- noch Feiertage, arbeite gerne gerne unentgeltlich bis in die späten Abendstunden und meine Familie ist mir eh unwichtig, denn persönliche Freizeit ist mir ein Graus.

    Die einzige Freude meines Daseins ist es, anderen selbstlos zu dienen.

    Ich arbeite gerne im Handel!!! 

  37. Hey stev mzss sagen das mit der fleischtheke hast voll kommen recht kann leider nicht groß dazu sagen weil ich in einer mittelgroßen stadt wohne und natürlich bäcker bin aber ich stimme dir voll und ganz zu und noch eins super podcast wie immer. Mfg toranto

  38. Was den BL-Spielplan betrifft: Die DFL hat gesagt, dass sie gegen Sportwetten vorgehen will und sich deshalb an Gesamtspielplänen stört. Niemand wird dich abmahnen, wenn du eine Liste aller Werderspiele machst oder einen einzelnen Spieltag online stellst.

  39. Du darfst nicht alle Hacker unter einen Kamm scheren.
    Auch bei Hackern gibt es unterschiede.
    Zum einen die White-Hats, Black-Hats,die Grey-Hats und die Cracker.

    Die White-Hats sind die Guten die im Endeffekt Sicherheitslücken herausfinden und auch melden um 1 Beispiel zu nennen.
    Black-Hats sind die ganz Bösen die für kommerzielle Zwecke oder zum Spaß hacken.(Lulzsec)
    Und die Grey-Hats sind die Hacker, die halt zwischen beiden Seiten stehen. (Anonymus würd ich sagen)
    Und es gibt natürlich die Cracker die NUR auf destruktives aus sind und nebenbei Geld machen wollen.(Lulzsec passt hier auch rein)

    Ansonsten noch einen schönen Tag. Gruß Sulfa

  40. “Die einzige Möglichkeit, die Leute wie wir haben, diesen großen Firmen mal auf die Finger zu hauen.” Schön gesagt.
    Die anderen Aktionen, gerade von LulzSec, lassen sich ebenso in gewisse Gründe unterteilen. Jede größere Firma hat Feinde, also gibt es auch immer Leute, die dieses Vorgehen gut finden. Womit sie sich die komplette Netz-Community zum Feind gemacht haben, war ihre Aktion zum Spaß anfragen entgegen zu nehmen und völlig random auf Spiele Communitys oder kleinere Projekte zu schießen. Das war aber wirklich nur an einem Tag und personenbezogene Daten oder ähnliches wurden nie von diesen Firmen gehackt oder veröffentlicht.
    Das sollte man nochmal erwähnen: was die Gruppe in ihren 50 Tagen Existenz gehackt hat, sind die augenscheinlich besten Sicherheitssysteme der Welt – oder hätten es zumindest sein sollen. Im Podcast kam es grad so rüber, als ob Anonymous Sony gehackt hätte – dies ist natürlich allein der Splittergruppe LulzSec zuzuschreiben. Die waren mehrere Tage (!) unbemerkt im System von Sony unterwegs, um auch wirklich sämtliche Millionen Nutzerdaten zu stehlen, samt Kreditkartennummern, Logins und Passwörtern. Wenn die Betreiber da nicht auf voller Linie versagt haben, weiß ich es auch nicht.

  41. Hey Steveinho,

    Wieder mal en toller Podcast!
    Zum thema einkaufen muss ich sagen das mir das auch sehr häufig passiert!
    Da ich beruflich meist lange unterwegs bin,komme ich oft erst spät dazu meine besorgungen zu machen, und ich finde es persönlich ne ziemliche frechheit wie sich das Personal in den meisten fällen benimmt z.b.
    Ein ziemlich heisser sommertag neigt sich zum ende und man merkt,so en mist-nichts mehr zu trinken im haus also ab zum nächst gelegenen Discounter um sich z.b. so en 6er-pack Mineralwasser besorgen.
    45min bis laden schluss, und im verkaufsraum befindet sich halt mein gewünschtes Produkt nicht mehr.Gehe zur nächsten Verkäuferin frage höflich ob im lager noch etwas auf vorrat ist,und was bekomm ich als antwort: Ja schon aber muss das nun wirklich sein, die palette steht ganz hinten im lager und habe wirklich keine lust,nehmen sie sich was anderes oder gehen sie ihr blödes Wasser wo anders hollen!
    Könnte noch einige beisspiele nennen. aber die akkute unfreundlichkeit macht sich im Einzelhandel immer mehr bemerkbar.

    Die neue Hymne von Allimania find ich ganz gelungen, aber kannst damit rechnen das viele wieder flammen..bäh die von Jan fand ich besser,wieso hat der das nicht gemacht bla bla…
    Von mir beide daumen hoch und mach weiter so Steve!!!

    lg

  42. Bei unserem Rewe werden die Preis schilder schom 16 uhr ausgetauscht wenn angebot am montag austehen,da kommt man ziemlich durcheinander und führt zu missverständnissen and er kasse.

    Ansonsten sind die bei meinem markt eigtlich recht gechilled und geben sich meistens viel mühe selbst um 10 vor 21 uhr.lediglich die bächerei amcht voher schon zu die in dem gebäude drin ist.Ausser das man vorzeitig schon blumen und anderes zeug reinholt was speerig ist von draussen , haben den ladena uch mal 10 min später zugemacht ,als ich am heilig abend was vergessen hatte und abgehetzt hingefetzt bin. Naja sowas geht nur wenn man mit den marktleiter /kassierinnen gut kann.

  43. Ich hab mal in einem Jibi gearbeitet der hat von 8-21 uhr offen. Um 20.30 ist man schon dabei die Sachen weg zupacken und um kurz vor erst die ROLADEN 😀 unten. Aber Bäcker und Fleischer bis 20 uhr offen und die fangen auch erst um 19.55 an wegzu räumen. 😀

  44. Hey cooler Podcast mal wieder 😉
    Ich arbeite selbst als Aushilfe bei einem Edeka und muss dazu sagen das dein “Problem” eher vom Makt abhängt , wir dürfen beispielsweise nur 10 minuten vor Ladenschluss alles dicht machen

  45. “Wenn ich hüpf und spring und von Hamburg sing” Super. Musste sehr lachen 😀 Ich bin für 5 leichte Fragen in 30 Sekunden. Meiner Meinung nach ist das spannender.

    Aequitas Lied: Gänsehaut!

  46. Also meine Ex-Freundin ist Fleischereifachverkäuferin und die hat die Anweisung erst Punkt 20:00 (also bei Ladenschluss) anzufagen, die Theke auszuräumen. WENN sie dass so machen würde, wär sie erst um 20:30 aus dem Laden raus und so gegen 21:00 zu Hause, dabei bekommt sie nur bis 20:00 bezahlt. Also ich kann das schon verstehen, dass die ne halbe bis ganze Stunde vorher anfangen, je nachdem wie gut die besetzt sind und wie viele Kunden so im Schnitt kommen (an manchen Tagen kommen einfach nur noch eine handvoll Leute so spät)…

  47. Hier die Stellungnahme von Lulzsec (http://pastebin.com/1znEGmHa)

    Ich glaube aber eher dass sie sich nur temporär auflösen und bald weiter segeln oder sie nun einfach komplett im geheimen agieren. Vielleicht stimmt es dass sie erstmal versuchen sich selbst zu schützen, indem Funkstille angesagt ist.
    Aber die Herren die da letztens in London verhaftet wurden, weil sie angeblich zu Lulzsec gehören, sind laut ihrem Twitter nicht näher mit ihnen verbunden.
    Und natürlich machen sie nicht nur alles “for the lulz”, es stehen tatsächlich relativ ernste Beweggründe dahinter, die ich hier natürlich mit keinem Wort gutheißen will.

  48. Steve,
    Zu deinem problem mit dem googlen in dem wow-nacht wettbewerb, könntet ihr nicht einfach sagen das man sich über webcam “anschaut” ob derjenige etwas googlet/sich beraten lässt?

    MfG Tobi

    • Dann hättest du das ding das jeder teilnehmer sich eine Webcam haben müsste. Und die hat nunmal nicht jeder :/
      Ist zwar selten aber diese gibts sicherlich auch hier in der com will ich das nicht komplett ausschließen auch wenn ich sehr falsch liegen mag.

  49. Lulzsec waren Anonymous. Gabs Beweise für. Die haben nun derbst Schiss/machen einfach Anonymous weiter. War wohl also nichts mit 2 verschiedenen Hackergruppen..

      • Nö, deine Beispiele nennt man Metropolen oder Millionenstädte (abgesehen von Manhatten, welches keine Stadt ist). Eine Großstadt ist in Deutschland alles mit über 100k Einwohnern.

        Nächstes Mal lieber vor dem Schreiben nochmal eine Recherche ansetzen oder es ganz bleiben lassen.

    • Nürnberg mit Fürth zu vergleichen… alter. Ich kenne Menschen die würden dich dafür auf den Scheiterhaufen werfen.
      Ich hol dann schon mal das Holz.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here