TEILEN

Im Rahmen unserer ganzen Umstrukturierung und den ganzen Veränderungen, die auf uns zukommen, hat unser “Servergott” Edur die äußerst gelungene Idee für ein neues Logo gehabt. Mir gefällt sein Entwurf richtig gut! Was meint Ihr?

72 KOMMENTARE

  1. Sieht gut aus! Ich würde das J unten etwas weiter nach vorne ziehen. Dadurch besteht keine verwechslung mit einem I. ein weuterer nebeneffekt: die box um das Play symbol wird dadurch asymetrisch und kann nicht so leicht mit einem C verwechselt werden.

  2. Ich würde lieber das ganze just Network orange oder schwarz machen und dem entsprechend das … C in der anderen Farbe ebenso den Play Button.
    So gäbe es wirklich weniger verwechselungen ^^

    Und als ich das 2te Bild zuerst gesehn habe wollte ich schon auf das Play Symbol drücken ^^ Dachte: Geil nen Vid mal ansehen
    Hat auf mich nen Super effeckt, da ich mit Vids Spaß, Spiele, Hilfe & Musik usw. verbinde. Bis auf den musik Part würde das ja stimmen 😀 und dem entsprechend zu euch passen 😀

    Wie gesagt den namen einheitlich färben wirft weniger Fragen auf ^^

  3. Ich muss mich leider auch eher den Kritikern anschließen. Wir alle wissen hier, dass es “Just Network” heißen soll, aber ein unbefangener Leser könnte das Logo schnell als “O” (Oust) oder als “CJ” (Cjust) interpretieren. Und die “Play-Taste” … da hat man schnell eine Assoziation mit Radiosender, Videos oder ähnlichem. Alles Teiles des Justnetworks, aber es ist eben viel mehr.

    Und vorallem: Apple hat doch jetzt ein Patent auf runde Ecken, willst du wirklich abgemahnt werden, Steve?!

  4. Viele kritisieren die nicht sofortige Erkennbarkeit des j. Ich sehe das anders: Jeder der das Netzwerk kennt wird sofort darauf kommen, alle anderen interessiert es eh nicht. Das Logo sieht professionell aus und passt zu den kommenden Jahren des Internets. Finde gut in welche Richtung das ganze läuft.

  5. Hat Wiedererkennungswert, hat die typischen JN Farben, und sieht sehr seriös aus.

    Also mir gefällts wirklich sehr.

    Gut gemacht =)

  6. Super Logo!

    Vllt als Ansatz noch das “N” von Network auch orange und klein geschrieben

    Den Bogen unten vom “j” des Just auch noch etwas nach links ziehen bis unter den Play-Button

    Aber wie geschrieben: Auch so schon super!

  7. was genau soll den das playzeichen aussagen?

    ich mein, ja, als logo ist es ein logo und tut mit sicherheit seinen zweck, aber ich würd gern mehr erfahren, den ein logo ist ja heute schon eine botschaft.

    abgesehen davon sieht es ein bisschen aus wie oust network, oder Cjust network, oder auch Ejust network

    zugegeben, die logos von anderen firmen sind um einiges schwerer zu erkennen, aber hier würd ich halt gerne den gedankengang dahinter erfahren und so

  8. Beim ‘J’ besteht meines Erachtens die Gefahr, dass man als neuer bzw. unwissende User ‘Oust Network’ lesen könnte, ich würde daher folgenden Vorschlag unterbeiten:

    1) ‘J’ Großschreiben
    2) Beim ‘J’ unten noch den Haken dran bzw. zumindest eine Andeutung(-> Evtl. den unteren Teil des weißen ‘C’ auch z.T. noch orange einfärben) 3) ‘Just’ in einer eigenen Farbe( z.B. alles Orange) und der Rest in einer anderen gemeinsamen Farbe (Weiß / schwarz)
    4) ‘Just’ im stile der “neuen Helvetica” extra dünn(!) geschrieben, Network dann wiederum fett (könnte man theoret. auch umdrehen, müsst man sich anschauen was optisch besser ausschaut) – jedoch auch in Helvectica sowie ‘Just’ und ‘Network’ zusammen geschrieben (ohne Leer).

    Neue Helvetica kan man sich hier ansehen: http://www.linotype.com/de/1266/neuehelvetica-family.html

  9. Sehr sehr gelungen,
    aber um das “J” noch zu verdeutlichen müsste mann das Häckchen unten ein kleines stück in die Umrandung es Play Zeichens hinein ziehen dann ich es Perfekt !!!

  10. Gutes Design, allerdings kommt meiner Meinung nach nicht das rüber, was wir als JustNetwork kennen:
    Texte, Bilder, Grafiken, Anekdoten und auch Videos. So werden nur die Videos als einziges Angebot des JustNetworks gezeigt, obwohl das ja gar nicht der Fall ist.

    • wieso? – Ich finde es sehr passend, da man “play” ja mit etwas starten verbindet und play auch spielen bedeutet.
      Und irgendwie muss ich dabei dann sofort an “Let’s play!” denken, also nicht in dem sinne eines Lets plays, sondern eher im sinne von Last uns los legen und spielen…

      blabla 😀 na ja ich hoffe ich konnte meinen standpunkt halbwegs verständlich rüber bringen 🙂

  11. Ich finde es wirklich richtig klasse
    Würde sicher schick aussehen wenn es unten einblendet wird wenn ihr aus dem Studio streamt. ; )

  12. Ich finde das Logo auch sehr gelungen, wobei ich persönlich wohl eher zu eine “schwereren” Schriftart tendieren würde, die den stabilen Charakter des Symbols aufnimmt. Dann wäre der unterschied zwischen dem stilisierten “j” und dem Rest der Typo, in meinen Augen, harmonischer.

  13. Find das Logo auch eher verwirrend, vor allem das “J”.

    Ich lese da auf Anhieb eher “Oust Network” oder “ust Network”.

  14. Es sieht sehr seriös und auf den Bildern auch sehr hochwertig und professionell aus. Allerdings erinnert mich die weiße Umrandung des Playbuttons an das Logo von Converse. Hier könnte Gefahr entstehen, dass außenstehende Personen versuchen den Playbutton als C zu lesen.

    Das N von Network sollte man vielleicht mal als Kleinbuchstaben ausprobieren.

    Dazu finde ich, passt ein Playbutton nicht zum Logo/Schriftzug des Just Networks. Es erinnert mich eher an einen Radiosender. Als Idee würde ich an dieser Stelle eine Computermaus vorschlagen, auf die man von oben schaut. Man könnte die rechte Hälfte der Maus orange färben. Mit der rechten Maustaste als J-Punkt hätte es den gleichen Effekt, wie es nun beim Playbutton ist. Vielleicht verstehst du, wie ich es meine 😉

  15. Sehr gutes Logo! Den unteren Teil des vom J wuerde ich an der linken Seite etwas an den inneren Rand anpassen btw etwas von wegnehmen, damit es noch mehr nach einem J aussieht. Ansonsten sehr gut!

  16. das C erinnert zu sehr an das Commodore Logo.
    ich find das “O” was aus dem C und dem J gebildet wird macht irgendwie keinen sinn. das C lenkt daher zu sehr ab und das Just ist ja eigentlich das hauptding (zumindest ist es immer hervorgehoben und kommt auf jeder seite vor).
    Also ich finde das logo sollte das Just primät haben und das N@work oder network ist eher im hintergrund.

  17. Kann mir vorstellen, dass Leute eher “Oust Network” lesen, insbesondere wenn sie nicht wissen, dass es “Just Network” heißen soll.

  18. Sieht sehr gut aus das Loge und würde sich sicher gut an eurem zukünftigem Büro machen 😉

    Kann mir aber vorstellen, dass man, wenn man das Just Network nicht kennt, Probleme damit haben wird ein J aus dem Logo rauszulesen ohne aus dem Rest ein C zu machen. Vielleicht ist das aber auch gut, schließlich könnte man ja bei dem Logo verweilen bis man raushat was genau das heißen soll, was den Erinnerungsfaktor begünstigt.

  19. Prinzipiell echt hübsch. Es ist schlicht und wirkt auf jeden Fall “hochwertiger” als das alte, nur kann ich mich mit diesem “Play” Symbol nicht wirklich anfreunden. Ich meine, lenkt das nicht auf eine falsche Schiene? Bei dem JN handelt es sich ja schließlich nicht nur um ein “Video Portal”, oder stößt das nur mir so ins Auge?

    • stimme vollkommen zu. das risiko dass man jn auf video(streams) reduziert ist da. andererseits sind die streams ja auch das herz, seis videotutorials oder eben steves streams.

  20. Sieht schick, modern und der Branche passend aus!

    Nur kommt zuwenig raus, dass das ein “J” sein soll, man könnte es auch als “i” deuten, oder ein “c”.

    Medien-erfahrene Leute können sich denken dass das Just heißen soll, aber ein Logo soll die Firma ja der Allgemeinheit repräsentieren und sollte deshalb eindeutig sein.

    Wie wäre es, wenn man den unteren Teil des weißen “C’s” auch gelb macht, so dass es ein großes “J” wird?

  21. gefällt mir.

    Super fänd ich auch wenn der schlichte weiße Hintergrund übernommen wird!

    Solangsam werd ich von dem blau/grau echt depressiv 😀

  22. Wow, ich find’ es sehr sexy.
    Sieht wirklich richtig professionell aus, damit kann man sich auf jeden Fall sehen lassen!

    Super Arbeit Edur!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here