TÜV-Abzocke?

Tüv

Ich komme gerade von meiner Werkstatt, wo ich mein Auto von der Reparatur abgeholt habe. Neben der kaputten Scheibe, war auch noch die TÜV- und die Abgasuntersuchung fällig. Ich halte hier die Rechnung in der Hand und falle dabei fast vom Glauben ab: 120 Euro? Bin ich der Einzige, der das ein “bisschen” zu hoch findet? Wart Ihr schon mal bei einer solchen Hauptuntersuchung dabei? Die stellen ihr kleines Maschinchen an, fingern ein bisschen am Auto rum, und das war’s dann. Und dafür soll ich dann 120 Euro bezahlen? Ich kann mich an einer Zeit erinnern, da hat die Sache 60 D-Mark gekostet – und das fand ich damals schon zu hoch.

Vielleicht haben wir ja irgendwen hier in der Community, der aus der Branche kommt und mir die Sache etwas genauer erklären kann. Woher kommen die gewaltigen Kosten? Ist diese Summe wirklich angemessen, oder schlägt sich hier mal wieder irgendwer die Taschen voll?

Kategorien
Nachgedacht
Diskussion
53 Kommentare
Netzwerke