TEILEN

Lategame25

War mal wieder ne tolle Sendung gestern. Tolles und wie ich fand interessantes Interview mit den Apecrime-Jungs. Dazu interessante Diskussionen und auch Community-Meinungen zu Wildstar und PS4/Xbox One. Bleibt abschließend noch ein hervorragender Gaucho, der ein phänomenales Comeback gefeiert hat und ab jetzt bei jeder monatlichen Lategame-Sendung als Co-Moderator dabei sein will. Wir freuen uns drauf und verweisen auf den Mitschnitt der Sendung, falls Ihr es noch nicht gesehen habt:

Teil 1Teil 2Teil 3Teil 4

41 KOMMENTARE

  1. Wer ist eigentlich für die Musik zuständig in den Pausen? Hat auf jeden Fall nen guten Geschmack.. war bei einigen Songs überrascht sie zu hören. 😉

  2. Meine Meinung zu Gaucho ist die Folgende:

    Ein Mensch, der seine Meinung direkt raus sagt. Also einer wie unser guter ­Stevinho. Aber Gaucho ist, was das angeht, eine Spur Härter. Er nimmt kein Blatt vor dem Mund, hat bestimmt schon oft deswegen einen sogenannten 12 o Clock ­flasher eingefahren. Seine Mutter hat ihn bestimmt immer ermahnt. “Junge denk nach bevor Du, was sagst”.

    Ich finde, er ist eine Bereicherung. Einziger Nachteil HSV Fan 🙂
    Aber wie viele schon gesagt haben. Bundesliga Fußball Podcast mit ihm und noch einer kompetenten Person im Multitalk. Könnte eine lustige Sache werden. Also so ein Fußball Dreier.

    Haut rein – Seit ein gutes gespann. 🙂

  3. Ich hab mich an die guten alten Zeiten zurückerinnert gefühlt, Gaucho ist zwar nicht der kompetenteste Co-Mod was Games betrifft, zumindest speziell für die in der Sendung vorgestellten Games, aber wie schon einige vor mir sagten ist er Unterhaltungsmäßig gesehen ein Hit. Habe lange nichtmehr so gelacht bei euren Formaten.
    Auch wenn sich Gaucho keine Kommentare anhört:
    Gaucho you made my day! Du bist echt ein Original.

  4. warum nimmst nicht gauscho als co moderator für eine football bzw sport diskusions sendung 😀 i love Football
    bin mal gespannt wen er tippen würde wer diesmal den superbowl gewinnt 😉

  5. Mir hat Gaucho Co Moderation nicht gefallen und ich werde nicht mehr zuschauen.

    Allerdings ist das meine eigene Meinung und ich bin wohl eher in der Unterzahl. 🙂 … aber die sei mir erlaubt.

    Gaucho passt eventuell in eine Football Sendung aber nicht in eine Gamersendung. Ist für mich wie Pennys Exfreund bei den Nerds von TBBT .. es würde nicht passen. Just my 2 cents

    • Mir persönlich gefällt Gaucho als Person auch nicht, seine Art hat für mich etwas wie man es bei Schützenfestgängen aufm Dorf kennt (Das sind so Leute mit Stammtischparolen, schneller Meinungsbildung, Menschen die Worte wie Schwul benutzen aber dann behaupten sie meinen es nicht abfällig usw), und das sagt mir persönlich nicht zu, aber ich muss sagen das seine Anwesenheit der Show keinen Abbruch tut und sie in keinster Weise runterzieht, daher nun die Show abzulehnen würd ich einfach mal nicht so pauschal machen, vieleicht machst dir auch nochmal Gedanken dazu.

    • Gaucho…. Legende !
      Er passt nicht in eine Gamingsendung? Ohne ihn, wäre die WoW Nacht nicht gewesen, was sie damals war 😉 Wenn Gaucho nicht darein passt, hat es Drunken auch nicht, die beiden sind von der Art her gleich. Gaucho hat einfach gesagt, was er dachte und war nicht ”verlogen” freundlich zB. dieses Like a Sir Video war auch ehrlich die größte scheiße die ich je in einem Video gesehen habe, wer findet sowas lustig? Auch wenn die Typen sympatisch waren, das Video war Müll.

      Grußsession war göttlich.

  6. Ich muss leider ebenfalls sagen, dass Gaucho im letzten Part, also PS4 vs. XBox One, ziemlich parteiisch war und die guten Einwürfe vom Community-Daniel teilweise einfach ignoriert hat. Klar hat jeder eine eigene Meinung, was ja auch super ist, allerdings sollte man dabei auch tolerant genug sein um andere Ansichten akzeptieren zu können.

    Abgesehen davon war Gaucho eine wirkliche Bereicherung für die Sendung, vor allem was den Spaßfaktor angeht. Ich freue mich sehr, ihn ab jetzt öfter bei euch zu sehen.

    Zum Inhalt:

    Das Interview mit Apecrime fand ich sehr gelungen und unterhaltsam. Sind auch sehr sympathisch gewesen und haben sehr interessante Dinge erzählt. Über die technische Qualität des Gesprächs lässt sich allerdings streiten. 😛

    Die PS4 vs. XBox One Diskussion fand ich auch sehr informativ, allerdings sollte man sich auch seine eigene Meinung bilden und angesprochene Unterschiede selbst vergleichen, da es doch sehr in eine Richtung gedrängt wurde. (Ich favorisiere allerdings auch die PS)

    Der Wildstar-Part hingegen war leider ziemlich lame. Zum einen fand ich den Streit der Anrufer ziemlich dämlich, auch im Chat, und zum anderen haben weder der erste noch der zweite Anrufer, gut die Inhalte des Spiels vermitteln können. Vielleicht wäre es besser mit den Freiwilligen (dafür dank und lob) ein Vorgespräch zu führen um die Kompetenz zu ermitteln. Natürlich müssen sich dafür genug finden.^^

    Alles in allem aber eine lohnenswert anzuschauende Sendung und ein gutes Programm.

    Danke an Steve, Gaucho & die Crew.

  7. Ich muss auch sagen, es war eine ziemlich gelungene Sendung. Der Wildstar-Part war wirklich etwas “planlos”, aber das der Anrufer keine wirkliche Ahnung hat kannst du ja nicht wissen.

    Gaucho hat der ganzen Sendung einfach seinem “Charme” eingehaucht. Für LateGame ist er auf jeden Fall ein Super Co-Mod. Hier hast du jmd. der dir Contra gibt und nicht wie Paape der nur einstecken darf #MiesePaape 😀

  8. Im Großen und Ganzen eine Super Sendung! Vor allem eure beiden Skype Gäste waren super, da musste ich gut lachen 😀 Ich fand Gaucho leider extrem unsympathisch und in dem ein oder anderen Thema sehr parteiisch.(zB XBOXvsPS oder was ist ein gutes Spiel / was nicht) Da ich ein reiner PCler bin der überwiegen RPGs und WiSims spielt, habe ich mich zumindest bei dem Thema sehr schlecht aufgehoben gefühlt =( Zwischen durch hat er die Runde aufgelockert aber zu bestimmten Themen sollte er Ernst und sachlich bleiben und nicht alles aufs Korn nehmen, womit er selbst nichts anfangen kann. Zumindest bei diesem Thema hat mir der “Skype-Daniel” sehr gut gefallen und war auch der Grund warum ich den Stream nicht gemutet bzw weggeklickt habe – falls er es liest -> Klasse arbeit!

    • Er liest es – danke <3
      Ich glaube ich habe viel zu schnelle geblubbert aber da ich hier keine Flames gefunden habe bin ich eigentlich zufrieden und hoffe ich konnte die Unterschiede aus einer neutralen Sicht etwas klar machen 😮

  9. Der böse Gaucho hat meinen Gruß nur halb vorgelesen…dahher hiernochmal : Gruß an alle coolen Gamer die demnächst zur Gamescom kommen 😛

  10. Steve und Gaucho = EPISCH. Einer der besten Latgame, wo ich sehen durfte. Hoffe auch das Gaucho alle 4 Wochen mal in die Sendung kommt, weil der Typ ist einfach nur der Hammer.

  11. Is der Gaucho ein geiler Typ oder was…im 2. Teil ab min 34. ich denk mir noch so “komm wirf es wieder runter”..und bam liegt as Trikot wieder am Boden..man hab ich gefeiert…

  12. Ein großes Lob, die Sendung war sehr nett, nur der Wildstar teil war etwas, naja sagen wir mal net so pralle. Ich hatte irgend wie das Gefühl das sich von euch keiner so richtig mit dem SPiel beschäfftigt hatt (bis auf den Anrufer Leberwurst). Ihr seid zB gar net auf das PvE Feature mit den Raidbossen eingegangen. Meine das die Bosse jede ID ne neue Fähigkeit bekommen und so kein reines abgefarme mehr nach dem first kill kommt.

    • Irgendwann Overgearst du alles und dann isses absolut egal ob der jetzt auf einmal lila Blitze aussem Hintern schiesst oder nicht.

      Ausserdem kann mittlerweile jeder gute Spieler Angriffsmuster von Bossen rauslesen und sich drauf einstellen, neue Fähigkeiten sind evtl. nen Problem für Randoms aber für Gruppen die das schon in WoW gemacht haben absolut kein Thema.

      Will dein Spiel jetzt nicht schlechtreden, aber so neu und spannend wie du denkst wird das nach meiner Ehrfahrung nicht.

  13. War eine wahnsinnig gute Sendung gestern! Gaucho war mein persönlicher Liebling des Abends. Der Wildstar-Teil war für mich persönlich nicht so interessant (catcht mich irgendwie nicht so). Das Interview mit den Jungs von ApeCrime war ziemlich gut (super sympathische Jungs). Der PS4 vs. Xbox One Teil war sehr gut und informativ und die Grußsession war einfach nur der Wahnsinn. Also zusammmengefasst: Sehr gute Sendung und bitte soviel Gaucho wie möglich!

  14. Gaucho bester Mann !
    Sehr unterhaltsam die Sendung mit ihm als Co. Mod.

    Mit Abstand beste Lategame Sendung. Zumindest vom Unterhaltungswert.

    Kurz:
    Gaucho + Steve = Epische Combo 😀

    Bitte mehr davon

  15. Ich konnte zwar nicht live dabei sein, aber die Sendung war einfach mal wieder super! Wirklich tolle Arbeit, die ihr dort immer abliefert. Und auf Gaucho freue ich mich auch wie verrückt.

    Weiter so und hoffentlich bleibt das hohe Niveau 🙂

  16. Großartige Sendung!

    Das Highlight für mich war ganz eindeutig die Grußsession mit Gaucho.

    Der WildStar teil war allerdings etwas seltsam… beide “Experten” schienen mir sich nicht all zu sehr mit dem thema beschäftigt zu haben (der zweite war nicht ganz so Ahnungslos ;)), aber immerhin haben sie sich zur Verfügung gestellt – ein Lob dafür.

    Falls noch jemand Fragen zu WildStar hat: Man kann mir jederzeit auf Twitch eine PM schicken, ich denke, dass ich so ziemlich jede Frage halbwegs kompetent beantworten kann 🙂
    Mein Name auf Twitch: “Bilisonyxia”.

    Und weil man es nicht oft genug sagen kann: Gaucho ist großartig!

  17. “Bleibt abschließend noch ein hervorragender Gaucho, der ein phänomenales Comeback gefeiert hat und ab jetzt bei jeder monatlichen Lategame-Sendung als Co-Moderator dabei sein will.”

    niceeeeeeeeeeee
    ein fass für die nächste sendung! 😀

  18. Wollte Drunken das damals nicht auch? :D…
    Sehe Gaucho und Drunken in 2 Monaten bei CopyCat über Steve ablästern…gibts da Quoten wo ich wetten kann?

  19. Die Sendung war absolut fantastisch, ich finde das Gaucho perfekt in dieses Format reinpasst.

    Eine Sache zum Thema Wildstar: Ich finde es schade, dass sich so wenige Community Mitglieder für eine Vorstellung beworben haben und dann während der Sendung so losgeflammet haben gegen den Thomas, der wenigstens die Eier hatte sich mit wenig Wissen hinzustellen und über seine Erfahrungen zu berichten. Der andere Besserwisser, der dann Auskunft gab war selten unsympathisch und konnte, mich jedenfalls, auch nicht die Spur für Wildstar motivieren.

  20. GEIEL! Gaucho wertet die Sendung so ungemein auf und man sieht wie viel Spaß ihr zusammen habt. Er ist genau das, was der Sendung gefehlt hat. Tolle Sendung gestern!

  21. ich fand die sendung gestern vorallem dank gaucho gelungen. die inhalte waren jetzt nicht wirklich der brüller aber dank der phrasen-klopferei seitens gauchismo’s konnte man selbst die wildstar-schnarchnasen ertragen.

    konstruktive kritik: wenn ihr mal wieder games vorstellt wie in dieser sendung versucht doch bitte jemanden einzubinden der first-person-games mag und spielt. daniel könnte das ja machen. so wie man gehört hat liegt ihm das eher als euch beiden. es verzehrt einfach die sicht der dinge wenn jeder shooter direkt zerrissen wird.

    • solche “anrufer” wünscht man sich glaub ich. die was konstruktives beizutragen haben und auch nicht den konflikt scheuen, sondern ihre eigene meinung haben – und begründen können. war schön von 2 verschiedenen standpunkten zu hören

  22. *FREU* ”Bleibt abschließend noch ein hervorragender Gaucho, der ein phänomenales Comeback gefeiert hat und ab jetzt bei jeder monatlichen Lategame-Sendung als Co-Moderator dabei sein will.” *FREU*

    Da würde unser Wunsch gestern ja erhört =)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here