TEILEN

Diesen Moment wird niemand so schnell vergessen. Es waren Minuten in denen über 40.000 Zuschauer im Bremer Weser-Stadion den Atem anhielten. Die vielleicht größte Fan-Choreographie im Weser-Stadion zu Ehren von Thomas Schaaf sorgte für Gänsehautatmosphäre. Hier ist sie noch einmal in voller Länge zum nachempfinden…

So und nicht anders verabschiedet man einen ehemaligen Trainer, der so viel für den Verein geleistet hat. Wie in letzter Zeit häufig, sind die Werder-Fans hier bundesweit ein Vorbild! Bitte nachmachen, Bundesliga!

Ich habe bei diesen Bildern immer noch “Pipi in den Augen”…

9 KOMMENTARE

  1. wie so oft vorbildlich in letzter zeit??? 4.8.2013 werder fans rasten nach pokalniederlage aus

    die choreo ist nicht schlecht aber bvb, sge, bsc, kaiserslautern nürnberg
    und köln machen solche dinger seit jahren

  2. Der Mann war über 40 Jahre im Verein. Davon allein 14 Jahre recht erfolgreich als Trainer der 1.Mannschaft. Wenn diese Konstellation auch nur ansatzweise bei einem anderen Traditionsverein gegeben wäre, denke ich schon, dass man diesen Trainer auch gebührend verabschiedet hätte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here