FIFA-Panne: WM-Maskottchen heißt “Arsch”

FUELCO

Das Geheimnis wurde bereits vor einigen Monaten gelüftet. Das Maskottchen der WM 2014 ist ein Gürteltier und trägt den Namen “Fuleco”. Zweieinhalb Monate vor dem Beginn des Turnier sorgt “Fuleco” nun für groteske Schlagzeilen. Der FIFA ist bei der Namensgebung nämlich ein äußerst peinlicher Fauxpas unterlaufen. Umgangssprachlich wird in Brasilien der Ausdruck “Fuleco” analog zum deutschen Wort “Arsch” verwendet.

Hoffentlich wird die WM im Sommer nicht auch “Arsch”…

Quelle: eurosport.com

Danke an Nev für den Link!

Kategorien
Fußball, Internet
Diskussion
10 Kommentare
Netzwerke