TEILEN

Haben Sie sich schon mal gefragt, wer diese Leute in dem AfD-Wahlwerbespot zur vergangenen Bundestagswahl sind? Die Antwort: Schauspieler! extra 3 hat sie noch einmal gebucht und eine eigene Version des AfD-Wahlwerbespots gedreht.

Und ja, andere Parteien haben in ihren Wahlwerbespots auch Schauspieler…

Danke an Kai für den Link!

11 KOMMENTARE

  1. ?!? Natürlich sind das Schauspieler. Sie werden von der AFD bezahlt um das zu sagen was sie gesagt haben.

    UND

    Sie wurden von extra 3 bezahlt um das zu sagen was sie gesagt haben.

    Willkommen in der Wirklichkeit.

  2. Klar sind das Schauspieler, aber warum machen die bei einem Wahlwerbespott mit und vertreten Meinungen, die sie anscheinend selbst total beschissen finden?
    Bei Filmen kann man ja damit argumentieren, dass man eben eine Rolle spielt.
    Aber in einem Wahlwerbespott finde ich zieht das nicht. Ich unterstütze eine bestimmte Partei in dem ich eine klare politische Meinung transportiere. Und wenn ich die zum Kotzen finde, dann mache ich das doch nicht?!

  3. Finde ich gut. Also nicht die Qualität der Satire, die ist, wie vom öffentlich-rechtlichen gewohnt, unterirdisch. Wobei, die Anstalt ist eigentlich ganz brauchbar, wobei ich diese Sendung weniger als Satire als als Nachrichtensendung über mit Sprechverboten belegte Themen verstehe.

    Nein, gut ist, dass die AfD nicht mehr totgeschwiegen wird. Sie hat ihren Platz im Parteienspektrum, und wenn derart hilflose Satireversuche das schlimmste sind, was man gegen sie abfeuern kann, zeigt das ja nur die Hilflosigkeit der Staatsmedien.

    • Immer diese Staatsmedien…hoffentlich wird die AfD bald Regierungspartei, dann gibt es nur noch neutrale Berichterstattung in Deutchland…

  4. Schauspieler sind eben Schauspieler. Spannend wäre es, wenn das eine neue Serie wäre und auch andere Parteien aufs Kreuz gelegt werden würden. Extra3 ist in den letzten Jahren deutlich schlechter geworden. Ob das nun Befehl von oben ist oder ob Christian Ehring wirklich immer schlechter wird, kann ich nicht beurteilen.

  5. Jetzt mal ganz ehrlich, habt ihr wirklich geglaubt das es nicht so ist ??? Denkt ihr wirklich in jeder Werbung von Fielmann und co sind es “echte” Menschen die ihre “echte” Meinung vertreten? Wie blauäugig kann man sein das dieses Video einem was neues erzähl?

    • die fielmann-werbung ist echt die allerschlimmste von allen.
      würde ich eine brille brauchen, würde ich aus protest schon nicht da kaufen.
      wie mann man die zuschauer nur derart offensichtlich verarschen (wollen)?

  6. Eines vorweg, die AfD ist genau so eine Theatertruppe wie alle anderen Parteien in Deutschland. Omg X3 hat es entdeckt, es sind Schauspieler in den Wahlwerbespots. Und was ist an dieser Meldung jetzt neu ?

  7. Alles richtig, aber was sind denn die wirklichen Alternativen ?

    Ich denke jede Partei macht sowas und am Ende wissen wir, warum es soviele Nichtwähler gibt die leider abgestumpft resignieren, da es eine wirkliche Alternative für Deutschland nicht gibt.

    Alles nur #Neuland

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here