TEILEN

Capcom hat am Samstagabend die Prügelspielfortsetzung “Street Fighter 5” angekündigt. Der neue Teil der populären Beat’em’Up-Serie wird in Kooperation mit Sony umgesetzt und wird exklusiv für PlayStation 4 und PC erscheinen. Ein erster Gameplay-Trailer zeigt einen Kampf zwischen Ryu und Chun-Li.

Was sagen die Street-Fighter-Fans unter Euch dazu?

Quelle: Derstandard.at

16 KOMMENTARE

  1. sieht ziemlich wie streetfighter IV aus. mir sind n paar andere angriffe/combos aufgefallen, hätte aber wenn ichs nich gewusst hätte nich gewusst, dass es ein neuer teil ist.

    aber schon verständlich, dass sie wegen der esportszene nicht zu viel verändern wollen.

  2. fu.., also ich kenne noch den ersten teil, damals fast die automaten kaputt gespielt durch das game 😀
    dann kamen etliche teile raus wie superduperhyperstreetfighter oder so ähnlich, die waren mir ehrlich gesagt viel zu schnell und hatten augenkrebs erregende effekte.

    der neue teil sieht aber mal richtig geil aus, errinert an alte zeiten find ich 🙂 (kenne den vierten teil nicht)

    alle fans werden sich freuen, .. die hater können labern was sie wollen :p
    einen titel wie street fighter mal sterben lassen, wenn ich das schon lese.
    springt von ner brücke wenn ihr es nicht sehen könnt :p
    hoffe noch auf teil 6 und 7,8,9 und wer weiß wie teil 10 erst wird 😀

  3. Langsam sollten sie die Reihe auch mal sterben lassen.

    Aber da Japanische Entwickler sich nur um den Japanischen Markt scheren, der nunmal von “XY Number 35 Reloaded” überlaufen ist (und sich kaum einer dran stört) wird sich das wohl nie ändern.

    Ich hoffe echt das Capcom irgendwann baden geht, zusammen mit Square Enix, allerdings scheint die Fanbase zuhause gross genug zu sein um sie über Wasser zu halten, egal was für ne Scheiße sie fabrizieren.

    • #Halbwissen hast du vergessen..

      Die competitive Fighting Game Szene ist weltweit speziell mit Street Fighter 4 wieder extrem gewachsen.
      Evolution, dass weltweit grösste Fighting Game turnier feiert jedes jahr neue rekorde und wird nicht in Japan sondern in Las Vegas veranstaltet. Auch sonst gibt es weltweit eine riesige Community mit Professionellen gamern die die ganze Welt bereisen, sponsoring, professionelle Kommentatoren, Streaming und und und.

      Grosse Community Seiten sind zum beispiel: http://www.eventhubs.com/ oder http://shoryuken.com/

      Steve hat ja hier den gameplay trailer gelinked, es gibt auch noch einen teaser, welcher auch auf die Scene eingeht.
      https://www.youtube.com/watch?v=Vs6ekw676Sc

      Street Fighter ist riesig, sonst würde Sony wohl kaum in ein exklusivrecht investieren.

      • Ja klar, als ob Coregamer oder die Szene überhaupt ne Rolle spielen. Wenn sie Streetfighter an Millionen verkaufen denen Evo & Co am Arsch vorbeigehen, können ihnen die paar hunderttausend Nerds am Arsch vorbeigehen.

        Du misst der Sache mehr Bedeutung bei als sie im echten Leben hat, die Japanische Szene hat vlt. für die Bedeutung, aber was nen paar “White Boys” überm Teich machen interessiert die nicht die Bohne und ist bestenfalls gratis PR und mehr nicht.

        • Wie kann man nur so verbittert sein? Hast du früher am Super Nintendo gegen deine Freunde/Geschwister bei Street Fighter immer verloren? Ansonsten verstehe ich absolut nicht wie du jemanden wünschen kannst, das ein Spiel verschwinden soll, das dich scheinbar weder interessiert noch sonst wie tangiert?
          Ich hoffe nicht das Square Enix verschwindet, die machen ziemlich gute Spiele, im Gegensatz zu anderen amerikanischen oder europäischen Formen

        • Ich verstehe nicht warum Leute wie du nicht einfach ihre kommentare sparen, wenn sie offensichtlich keinerlei ahnung von der Materie haben?

          Ich habe dir sogar Quellen gelinked, die deine Aussagen klar widerlegen..

          Capcom sponsort viele dieser Fighting Game Community events, und zwar nicht nur Evo sondern auch viele monatliche Regionals.

          Ausserdem wurden Prominente Communitymitlglieder sogar von Capcom recrutiert um bei der entwicklung von Street Fighter titeln mitzuhelfen(Die prominentesten sind Seth Killian, nach dem der letzte Boss in SF4 benannt ist und Peter “Combofiend” Rosas). Street Fighter ist extrem auf die Competitive Szene fixiert, vor patches wird die community zu den matchups befragt, und auch die immer neuen Versionen von SF4 wurden aufgrund der nachfrage der Competitiven Community entwickelt.

          Street Fighter 4 kam 2009 raus, 5 jahre Später sind es bestimmt nicht die Casual gamer die sich immernoch das neue Update kaufen.

          Alles was du schreibst ist quatsch. Und anstatt die resourcen zu nutzen die man dir linked oder dich selbst zu informieren schreibst du nur noch mehr quatsch.
          Dein Problem ist einfach, dass du deine eigene limitierte ansicht als Fakt ausgibst, obwohl es Quellen gibt die das gegenteil beweisen. Aber typisch internet halt, hauptsache zu allem nen kommentar abgeben, egal ob man ahnung hat oder nicht.

  4. naja ich SF eh nie besonders, die animationen sind da immer so abgehackt, aber scheint ja wohl ein markenzeichen der reihe zu sein.

    Tekken spielt sich da viel flüssiger

  5. Ich bin zu sehr Street Fighter Fan-Boy um mich darauf nicht zu freuen 😀 Ja, es sieht stark wie der vorherige Teil aus (bislang) und so weiter, aber … es ist halt Street Fighter … 😀

  6. Also ich werde es auf jedenfall spielen. Sonst kann man eben noch nicht viel dazu sagen. Bis jetzt ist ja nur gesagt, dass es kommt und für PS4 und PC exclusiv sein wird.

    Man sieht natürlich, dass die beiden Character moves haben die sie in SF4 nicht haben, aber das ist ja zu erwarten.
    Die wirklich interessanten dinge werden neue mechaniken und der charakter rooster sein. Hoffe sie bringen viele charaktere die momentan nicht in Sf4 vertreten sind, speziell Leute aus Third Strike wie Alex oder Sean würde ich gut finden.

    Dazu kommt im Frühling 2015 auch SF4 nochmal für PS4, find ich gut.

    • Würde ich so unterschreiben!
      Damals noch auf der 360 gespielt und das neue sieht nicht viel anders aus.
      Wobei man da sagen muss, dass Capcom das Rad nicht neu erfinden kann,
      genauso wie es bei Tekken unmöglich ist. Es wird immer ein Kampfspiel bleiben.
      Ist nur die Frage, wie man dort Innovation reinbringen kann.

  7. Sieht für mich erstmal aus wie die Vorgänger. Lediglich dass da was von der Umgebung kaputt gegangen ist wäre mir aufgefallen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here