TEILEN

Allimania-the-mind-of-ice-and-fire2

Da ich letzte Wochen nun endlich das Paket mit allen unterschriebenen Autogrammkarten erhalten habe (und Sommerferien sind), setze ich mich in diesen Tagen dran, die restlichen Geschenke für die Allimania 20-Crowdfunding-Aktion fertigzustellen. Ich habe heute das Inlay für die DVD-Box selbst gestaltet. Darüber hinaus wird die DVD ebenfalls bedruckt sein. Im Laufe der Woche sollten also alle Vorbereitungen abgeschlossen sein, so dass wir die Sache in den Druck bzw. die Pressung geben können. Anschließend werden alle Artikel verpackt und an Euch rausgeschickt. Mein Plan ist es, die ganze Sache in den Sommerferien abzuschließen.

Die DVD wird viele Allimania-“Sammlerstücke” (wie beispielsweise das unveröffentlichte Pinkcraft 4 Drehbuch) enthalten. Darüber hinaus sind natürlich alle Filme und Folgen darauf – plus Drehbücher, Soundfiles, Artworks, usw. Freut Euch schon mal drauf!

10 KOMMENTARE

  1. Steve du hast doch nach einer Möglichkeit gesucht dein Projekt weiter zu finanzieren.
    Wie du siehst besteht ja Interesse und als jemand der damals beim crowdfunding mit gemacht hat kann ich dir sagen das ich nicht böse wäre würdest du damit andere Projekte am leben erhalten.
    Kannst ja mal darüber nachdenken

    Gruß

  2. Noch eine dumme Frage:
    Habe ich irgendwie die möglichkeit an eine der DVDs ranzukommen?
    Ich war bei dem Crowdfunding leider nicht dabei :((

    • Nein, gibt es vorerst leider nicht. Ist halt eine spezielle Aktion für alle Leute, die uns damals unterstützt haben. Evtl. bleibt eine kleine Anzahl übrig. Diese werden wir dann irgendwie verlosen oder über Gewinnspiele raushauen.

  3. Mal eine dumme Frage. Wie komme ich es hin die DVD zu erhalten wenn ich seit dem Funding umgezogen bin? einfach eine E-Mail an dich?

    • Ich selbst packe da gar nichts. Da ich am Ende mit dem ganzen Projekt nicht einen Cent verdienen werde, weil ich jegliche Erlöse an Andere weitergebe, sehe ich nicht ein, auch noch meine Sommerferien mit dem Einpacken und Versenden von DVDs zu vergeuden. Ich denke, ich habe meinen Beitrag mit dem Drehbuch, Schnitt und als Sprecher durchaus angemessen geleistet.

      Sobald die DVDs gepresst sind, gebe ich alles an einen vertrauenswürdigen Studenten weiter (evtl. Fr0sty), der alles eintütet und verschickt. Am Ende sind es um die 800 Pakete, die da rausgehen.

      • Recht hast du, Steve. Auch wenn ich vermute, dass du für diese Aussage leider wieder hunderte Flames bekommen wirst :'(
        Alles Gute und schöne Ferien aus Bayern (unsere Schüler und Lehrer müssen ja noch 4 Wochen durchhalten^^)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here